TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
Scout
........
........
Beiträge: 758
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 15:56
Wohnort: Gaimersheim

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Scout » Mo 13. Mai 2019, 01:10

Finde es schon traurig das nicht grössere Stückzahlen produziert wurden, damit ein paar Leute mehr das schöne Teil in der Hand halten dürfen.
Hoffe da kommt.noch mal was nach.

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 620
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Spaceshop-Online.de » Mo 13. Mai 2019, 08:40

Scout hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 01:10
Finde es schon traurig das nicht grössere Stückzahlen produziert wurden, damit ein paar Leute mehr das schöne Teil in der Hand halten dürfen.
Hoffe da kommt.noch mal was nach.
Ausschließen kann man das sicherlich nicht. Zumindest nicht für den "Rest der Welt". USA/Kanada wird durch sein (die hatten ja alle Zeit der Welt). Was "unsere" 400 angeht könnte ich mir vorstellen das noch was kommt.
Es gibt da 3 Unterschiede (Mehr konnte ich bisher noch nicht finden) zur US Version: Wir haben einen anderen Shipper. Unserer hat einen schwarzen Streifen, die US Version hat einen Roten. Auf dem Glanzkarton ist ein spezieller Internationaler Sticker und am Wichtigsten: Bei uns liegt eine mehrsprachige Anleitung bei. Es ist wirklich sehr schwer vorstellbar das sie diesen Aufwand mit der Anleitung nur für 400 Stück betreiben.... Kostet ja alles Geld...
Würde mich tatsächlich nicht wundern wenn eine weitere Ebay Aktion oder aber ein Verkauf über Großhändler folgt.

Benutzeravatar
beginner+
.......
.......
Beiträge: 638
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 13:04

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon beginner+ » Mo 13. Mai 2019, 17:40

Spaceshop-Online.de hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 08:40
Scout hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 01:10
Finde es schon traurig das nicht grössere Stückzahlen produziert wurden, damit ein paar Leute mehr das schöne Teil in der Hand halten dürfen.
Hoffe da kommt.noch mal was nach.
Ausschließen kann man das sicherlich nicht. Zumindest nicht für den "Rest der Welt". USA/Kanada wird durch sein (die hatten ja alle Zeit der Welt). Was "unsere" 400 angeht könnte ich mir vorstellen das noch was kommt.
Es gibt da 3 Unterschiede (Mehr konnte ich bisher noch nicht finden) zur US Version: Wir haben einen anderen Shipper. Unserer hat einen schwarzen Streifen, die US Version hat einen Roten. Auf dem Glanzkarton ist ein spezieller Internationaler Sticker und am Wichtigsten: Bei uns liegt eine mehrsprachige Anleitung bei. Es ist wirklich sehr schwer vorstellbar das sie diesen Aufwand mit der Anleitung nur für 400 Stück betreiben.... Kostet ja alles Geld...
Würde mich tatsächlich nicht wundern wenn eine weitere Ebay Aktion oder aber ein Verkauf über Großhändler folgt.
kann ich mir auch nicht vorstellen, wenn man sich einmal ansieht wie Hasbro sich beim Versand und Vertrieb aus der Rolle genommen hat um jeden Cent zu sparen...… denke die werden nochmals nach legen ohne Yac und in andrem Karton, den die Zutaten und Entwicklung ist bereits vorhanden und die wollen einfach Kohle und da sind weitere 10k oder 20k leichtes Geld für Hasbro jetzt haben Sie ja bereits Erfahrungen sammeln können wie die Leute sich drauf stürzen und wo die preislichen Schmerzgrenzen liegen.....

Benutzeravatar
catch
........
........
Beiträge: 749
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon catch » Di 14. Mai 2019, 16:00

So,nach knapp einem Monat warten ist heute endlich ein Päckchen aus England eingetrudelt.Und Päckchen ist da noch geschmeichelt,war eher ein gefaltetes Stück Pappe mit den zwei Segeln in Luftpolsterfolie eingewickelt.Auch hier muss ich gestehen grenzt es an ein Wunder das da nix kaputt ging,auch wenn da draufsteht bitte nicht knicken.Bei der ganzen Abwicklung merkt man dann auch das die internationalen Käufer dann doch eher B Kunden sind,obwohl sie doch am meisten mit berappen müssen.Es lag zwar ein vorgedrucktes Entschuldigungsschreiben bei,aber bei so einem groben Patzer ab Werk,gab es in den USA auch schon mal ein/zwei Figuren oder etwas anderes on top (war ja auch zusätzlich noch deren Verschulden, das sie eine eMail Adresse nicht richtig übernehmen können).Nun ja,jetzt ist alles da und dran,und ich bin "happy" (auch wenn ich diese Nummer nie vergessen werde).

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5337
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Biker Scout » Di 14. Mai 2019, 16:08

Super, dass freut mich für Dich, dass Du nun endlich alles vollständig hast :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3246
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon darthmokki » Di 14. Mai 2019, 16:14

Glückwunsch zu den Segeln! Schön, dass es ein happy end gibt, ich war da nicht so sicher ;)
Viel Spaß mit der "SEGEL" - Barke....
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Lone Starr
.......
.......
Beiträge: 681
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 19:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Lone Starr » Di 14. Mai 2019, 17:49

Toll, freut mich für dich, dass die Segel angekommen sind. :thumbright:
Viel Spaß mit der Barke.
Muss weg. Meinen Droiden putzen!

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2003
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon titusillu » Di 14. Mai 2019, 18:26

catch hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:00
So,nach knapp einem Monat warten ist heute endlich ein Päckchen aus England eingetrudelt.
Alter!!! Toll, freu mich wirklich für Dich!!!
Diese B Kunden Nummer, das nervt so wahnsinnig, auch mit den vielen Sachen um die sich Hasbro nicht kümmert.

Das ist auch einer der Gründe warum ich nicht glaube dass die Barge noch mal produziert wird. Es gab in der Vergangenheit X Gelegenheiten bei denen wir gesagt haben "Wollen die denn kein Geld verdienen?" und nein, nach menschlichem Sammlerermessen sind wir anscheinend ein Pups im Winde. Der HAUPTmarkt USA hat 8000 abgenommen. Hasbro weiss dass da bestimmt einige (1000, vlt mehr ... ?) von internationalen Kunden bereits bei waren. Plus die Mehrfachorder von Händlern und Scalpern, da gabs auch einige. Plus - das Teil ist zu aufwändig und zu groß für den Einzelhandel. Toll dass sie es gemacht haben, leider haben sie es auf der Zielgerade vergeigt durch läppische 400 international, überteuerten Preis, schlechte Logistik insgesamt (es hätten ja auch einfach mal 1000 nach Holland in die Europazentrale gehen können, von wegen Zoll etc, aber da müsste man ja vorher nachdenken. Neeeeeeee lieber nicht.) und jetzt wie bei Old Catchobello, liebloser Kundendienst. IMMERHIN hat er die Segel bekommen, ich hab zwar bne Kerze ins Fenster gestellt, aber wirklich geglaubt hab ich s nicht.

Jetzt freu dich erstmal an den Segeln. hohoho und ne Buddel voll blauer Milch. :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Ronking » Di 14. Mai 2019, 20:06

Glückwunsch, freut mich für dich. Kann nachempfinden, was du durchmachen musstest... ich wär wohl amok gelaufen

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 771
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Panzerfuchs » Di 14. Mai 2019, 20:50

Also ich habe diese Woche auf ebay eine gefunden, die soll 2.500 Euro kosten. Der Jak Face war bei ebay für 250,- Euro im Angebot. Nach meiner Meinung absolut daneben, was die Verkäufer dafür wollen.
1.000,- Euro für die Khetanna und 100,- für den Jak Face wären ein verständlicher Preis für mich, obwohl ich mir die Barge grundsätzlich nicht kaufen würde, weil ich keinen Platz dafür habe.

Benutzeravatar
beginner+
.......
.......
Beiträge: 638
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 13:04

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon beginner+ » Di 14. Mai 2019, 21:55

:thumbright: Toll, freut mich für dich, dass die Segel angekommen sind

Benutzeravatar
catch
........
........
Beiträge: 749
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon catch » Di 14. Mai 2019, 23:44

Vielen Dank Leute....noch 2 drei Figürchen die ich brauche,dann muss ich mir ernsthaft Gedanken machen,wie ich sie präsentiere.... :scratch: .

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Ronking » Mi 15. Mai 2019, 09:24

Panzerfuchs hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 20:50
Also ich habe diese Woche auf ebay eine gefunden, die soll 2.500 Euro kosten. Der Jak Face war bei ebay für 250,- Euro im Angebot. Nach meiner Meinung absolut daneben, was die Verkäufer dafür wollen.
1.000,- Euro für die Khetanna und 100,- für den Jak Face wären ein verständlicher Preis für mich, obwohl ich mir die Barge grundsätzlich nicht kaufen würde, weil ich keinen Platz dafür habe.
Vielleicht steht tatsächlich jeden Tag ein Dödel auf, der das zahlen möchte

Benutzeravatar
beginner+
.......
.......
Beiträge: 638
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 13:04

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon beginner+ » Mi 15. Mai 2019, 11:14

Ronking hat geschrieben:
Mi 15. Mai 2019, 09:24
Panzerfuchs hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 20:50
Also ich habe diese Woche auf ebay eine gefunden, die soll 2.500 Euro kosten. Der Jak Face war bei ebay für 250,- Euro im Angebot. Nach meiner Meinung absolut daneben, was die Verkäufer dafür wollen.
1.000,- Euro für die Khetanna und 100,- für den Jak Face wären ein verständlicher Preis für mich, obwohl ich mir die Barge grundsätzlich nicht kaufen würde, weil ich keinen Platz dafür habe.
Vielleicht steht tatsächlich jeden Tag ein Dödel auf, der das zahlen möchte
aber 100% sicher, der Yac wird zum Teil auch für mehr als 500.- gehandelt und gekauft LOL

Benutzeravatar
Bulkhead
......
......
Beiträge: 263
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Bulkhead » Mi 15. Mai 2019, 11:52

catch hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:00
So,nach knapp einem Monat warten ist heute endlich ein Päckchen aus England eingetrudelt.Und Päckchen ist da noch geschmeichelt,war eher ein gefaltetes Stück Pappe mit den zwei Segeln in Luftpolsterfolie eingewickelt.Auch hier muss ich gestehen grenzt es an ein Wunder das da nix kaputt ging,auch wenn da draufsteht bitte nicht knicken.Bei der ganzen Abwicklung merkt man dann auch das die internationalen Käufer dann doch eher B Kunden sind,obwohl sie doch am meisten mit berappen müssen.Es lag zwar ein vorgedrucktes Entschuldigungsschreiben bei,aber bei so einem groben Patzer ab Werk,gab es in den USA auch schon mal ein/zwei Figuren oder etwas anderes on top (war ja auch zusätzlich noch deren Verschulden, das sie eine eMail Adresse nicht richtig übernehmen können).Nun ja,jetzt ist alles da und dran,und ich bin "happy" (auch wenn ich diese Nummer nie vergessen werde).
Super, das freut mich für dich! :D
Ist trotz all der Enttäuschung und Schockierung doch noch ein gewisser Trost, dass dein Problem - wenn auch langsam und mit weiteren Patzern - letztendlich behoben werden konnte.
Kannst du wenigstens die Kosten der Medikamente für die entstandenen Herzrhythmusstörungen nun Hasbro in Rechnung stellen? ;-)

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2088
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon CommanderCody212th » Do 16. Mai 2019, 17:10

Klasse das Deine Barge jetzt endlich komplett ist, catch !!! :thumbright:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Dessel
.....
.....
Beiträge: 141
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 14:57

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Dessel » Mo 20. Mai 2019, 12:46

catch hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:00
So,nach knapp einem Monat warten ist heute endlich ein Päckchen aus England eingetrudelt.Und Päckchen ist da noch geschmeichelt,war eher ein gefaltetes Stück Pappe mit den zwei Segeln in Luftpolsterfolie eingewickelt.Auch hier muss ich gestehen grenzt es an ein Wunder das da nix kaputt ging,auch wenn da draufsteht bitte nicht knicken.Bei der ganzen Abwicklung merkt man dann auch das die internationalen Käufer dann doch eher B Kunden sind,obwohl sie doch am meisten mit berappen müssen.Es lag zwar ein vorgedrucktes Entschuldigungsschreiben bei,aber bei so einem groben Patzer ab Werk,gab es in den USA auch schon mal ein/zwei Figuren oder etwas anderes on top (war ja auch zusätzlich noch deren Verschulden, das sie eine eMail Adresse nicht richtig übernehmen können).Nun ja,jetzt ist alles da und dran,und ich bin "happy" (auch wenn ich diese Nummer nie vergessen werde).
Gute Neuigkeiten Catch! Freut mich für dich :)
Jetzt kannst du sie bemannen und präsentieren :drunken:

Benutzeravatar
catch
........
........
Beiträge: 749
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon catch » Mo 20. Mai 2019, 15:44

Vielen Dank Leute.......hier mal n Bild auf die Schnelle,damit ihr auch seht das die Segel nun auch tatsächlich da sind :mrgreen: .
DÖ BARKE.jpg
Bin am hin und her überlegen wie ich die Gute auf eine vernünftige Höhe bringe.Eigenlich sollte es eine "stand alone" Päsentation werden,aber werde wohl nun doch noch ein Skiff daneben parken müssen :scratch: (oder doch zwei?? :roll: :scratch: ).

Ach ja,hat jemand noch mal ein Link oder eine Liste wo man sieht wie noch mal die Deck bzw. Skiff Belegung war?.War der Meinung ich hatte da was gesehen,aber finde es nicht mehr :scratch: !

Btw.,das finde ich auch genial gemacht :love4::
Spoiler:Versteckten Text anzeigen
DÖ BARKE 2.jpg
darf man das so posten ohne Quellenangabe?Ich weiß nicht mehr von wo ich das Bild habe :scratch:.

Benutzeravatar
Lone Starr
.......
.......
Beiträge: 681
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 19:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Lone Starr » Mo 20. Mai 2019, 20:50

Beide Bilder sehen gut aus und gefallen mir.
Muss gerade an ein Lied denken... "Völlig losgelöst...." :sunny:
Muss weg. Meinen Droiden putzen!

Benutzeravatar
beginner+
.......
.......
Beiträge: 638
Registriert: Sa 13. Apr 2019, 13:04

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon beginner+ » Mo 20. Mai 2019, 23:04

catch hat geschrieben:
Mo 20. Mai 2019, 15:44
Vielen Dank Leute.......hier mal n Bild auf die Schnelle,damit ihr auch seht das die Segel nun auch tatsächlich da sind :mrgreen: .

DÖ BARKE.jpg

Bin am hin und her überlegen wie ich die Gute auf eine vernünftige Höhe bringe.Eigenlich sollte es eine "stand alone" Päsentation werden,aber werde wohl nun doch noch ein Skiff daneben parken müssen :scratch: (oder doch zwei?? :roll: :scratch: ).

Ach ja,hat jemand noch mal ein Link oder eine Liste wo man sieht wie noch mal die Deck bzw. Skiff Belegung war?.War der Meinung ich hatte da was gesehen,aber finde es nicht mehr :scratch: !

Btw.,das finde ich auch genial gemacht :love4::
Spoiler:Versteckten Text anzeigen
DÖ BARKE 2.jpg
darf man das so posten ohne Quellenangabe?Ich weiß nicht mehr von wo ich das Bild habe :scratch:.
Ende gut.... alles gut :obacht: jetzt noch in ein schönes dio rein und perfekt :mrgreen:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 4066
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon guanabatz » Mo 27. Mai 2019, 17:37

Na, Gott sei Dank. Super Catch
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
catch
........
........
Beiträge: 749
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon catch » Mo 27. Mai 2019, 20:23

Vielen Dank.Habe mir nun auch Gedanken gemacht was die Präsentation angeht ;-) .Denke das wird ganz cool werden.Jedoch muss ich nun warten das das Skiff erscheint,denn ich brauche die genauen Höhen.Werde dieses mal alles etwas genauer dokumentieren,und die einzelnen Bauabschnitte in meinem Thread immer wieder updaten.Denke das wird sich dann aber locker bis zum Jahresende hinziehen.Soviel sei gesagt,ich möchte das Teil auf jeden Fall geschlossen präsentieren.Bin gerade dabei die Skiff Crew's zu komplettieren..... da ich mich schon länger nicht mehr in der Hasbro Welt bewegt hatte,muss ich gestehen,das mir doch bei der einen oder anderen Figur die Spucke wegbleibt wenn ich die Preise sehe :shock: .....

Was ich auf jeden Fall schon mal bekommen habe ist die Plakette hier:
s-l500.jpg
s-l500.jpg (21.66 KiB) 881 mal betrachtet
Das passt dann auf jeden Fall schon mal zu den anderen Modellen ;-) .

Benutzeravatar
niffum73
........
........
Beiträge: 804
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 19:22
Wohnort: Aschaffenburg

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon niffum73 » Di 28. Mai 2019, 20:58

Hi zusammen,

meine Barge ist nach wochenlanger Bauzeit jetzt "Ready for Boarding" ;)


Es gibt ja mittlerweile viele Dioramen der Barge im Netz zu sehen, die eigentlich mehr oder weniger immer die gleiche Szene am Sarlacc zeigen. Ich wollte aber ein bisschen was anderes machen und so erzählt mein Diorama die Geschichte "vor" der Geschichte. :obacht:

In diesem Sinne:

Ladies and Gentlemen, Heroes and Villans, Aliens and Creatures: The Khetanna is ready for boarding for today's Trip to the mighty Sarlacc.

The Barge Team and Jabba the Hut himself like to welcome you on Board.

Our today's Trip will feature the following Program:


Lightbox_Sample_1.jpg

Please queue up,- everybody will get a place on Board :mrgreen:

_SAM6996.jpg
_SAM7001.jpg
_SAM7034.jpg
_SAM7052.jpg
_SAM7012.jpg
_SAM7010.jpg
_SAM7016.jpg
_SAM7040.jpg
_SAM7048.jpg
Einen Baubericht dazu gibts demnächst in meinem "Niffum73's Traum wird wahr"-Thread (viewtopic.php?f=22&t=11961).

Bis dahin allen Barge Besitzern viel Spass mit diesem Wahnsinnsteil :drunken:
Einen Wookiee ärgert man besser nicht!

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2088
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon CommanderCody212th » Di 28. Mai 2019, 21:41

Was für ein sau cooles Boarding Diorama !!! :D

Klasse..richtig klasse, niffum73. :thumbright:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Ronking » Di 28. Mai 2019, 22:11

Sehr geil. Super gemacht! Macht Spaß die Fotos anzuschauen

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1676
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon captain-harlock » Di 28. Mai 2019, 22:44

Wow, super gemacht!

Benutzeravatar
Last Believer
.......
.......
Beiträge: 319
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Last Believer » Mi 29. Mai 2019, 06:36

Ganz groß!

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 2225
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 29. Mai 2019, 07:05

Sehr phantasievolle Präsentation. Gefällt mir sehr gut. :thumbright: :chewie:

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5337
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon Biker Scout » Mi 29. Mai 2019, 07:58

Toll gemacht, Marcus :-) Sieht spitze aus :-D
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 310
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: TVC / HasLab: Jabba's Sail Barge (The Khetanna)

Beitragvon kelejedi » Mi 29. Mai 2019, 09:55

Bin mal gespannt wie es live aussieht 😉


Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste