Starcases? Top oder Flop? Welche für die neuen TSC 2006?

Allgemeines, Anregungen, Tipps, Rebel Con,Jahrestreffen, Smalltalk, Neuigkeiten usw. rund ums Star Wars Figuren sammeln.
Antworten
Benutzeravatar
obsession
...
...
Beiträge: 13
Registriert: Di 27. Jul 2004, 13:32

Starcases? Top oder Flop? Welche für die neuen TSC 2006?

Beitrag von obsession »

Hallo !

Habe meine Sammlung bisher immer in einer Schrankwand stehen gehabt und möchte jetzt zumindest die neuen "Saga Collection 2006" aus Platzgründen etwas besser schützen. Da Acrylcases für mich zu teuer sind, habe ich an Starcases gedacht. Allerdings kenne ich die Teile bisher noch nicht und wollte aufgrund des ebenfalls nicht gerade günstigen Preises von 2,80-3,00 Euro (als im Prinzip 1/3 des Preises einer Figur) erst einmal nach der Meinung von anderen SW-Sammlern hier im Forum fragen.

Eine Frage noch: Von den Starcases gibt es ja mehrere Versionen (je nach Serie). Für die neuen TSC 2006-Figuren habe ich (noch) keine speziell dafür entdecken können. Gibt es mittlerweile welche und was kosten diese? Wo bekommt man sie am günstigsten (ohne Kreditkarte und Zollrisiko)?

Vielen Dank für Eure Hilfe
obsession
Zuletzt geändert von obsession am Mo 6. Feb 2006, 21:42, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
norbertvader
...........
...........
Beiträge: 6883
Registriert: So 20. Mär 2005, 18:00

Beitrag von norbertvader »

Also für meine Vintage MOCs hab ich die Star Cases, auch für einige neuere hab ich welche und kann sie Empfehlen.

Meiner Erfahrung nach mußt du darauf achten das es auch echten Star Cases sind denn es gibt auch Baugleiche aber die die ich habe taugen nichts.


Ob es welche für die Neuen Figuren / Karten gibt weiß ich nicht, ich setz mal ein Link da kannst du mal nachschauen, ist halt keine Seite für dich zum bestellen da du ja schreibst nicht aus dem Amiland, ist eher was zur Info.


Hoffe es Hilft dir weiter....


http://www.wholesalecases.com/star-wars-supplies.html



Bild
...wenn Gott gewollt hätte das Autos sauber sind, wäre Spüli im Regen...!

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7557
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Beitrag von mike-skywalker »

Die TSC Figuren passen in Episode3 Figuren Cases (Starcase3)

Benutzeravatar
Imperator
.............
.............
Beiträge: 7303
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:11
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Beitrag von Imperator »

Ich kann dir zwar nichts zu den neueren Star Cases sagen aber prinzipiell sind die Cases die einigermaßen günstigste und beste Methode um die Figuren gut vor Staub, UV Licht(?), runterfallen, drauflatschen, Bällen o. ä. usw. zu schützen

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 533
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Beitrag von Tracker-SW1 »

also ich find Starcases auch sehr gut (obwohl ich keine orginalen ProTech-Cases habe). Für "normale" Figuren reichen denk ich auch die einfachen No-Name-Cases, für Vintage MOCs würd ich aber die richtigen nehmen. Ich hab zur Zeit auch nur meine OTCs und ein paar POTF2 Karten in Cases.
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<

Benutzeravatar
00Rolsen
.....
.....
Beiträge: 121
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 14:12

Beitrag von 00Rolsen »

jetzt fragt sich nur mehr woher am billigsten beziehen (würde mich auch interessieren für meine tsc)

Benutzeravatar
Sidious
..........
..........
Beiträge: 3652
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 07:54

Beitrag von Sidious »

Meine Starcases sind alle von Protec. Die kann ich auch nur empfehlen! Alle meine Vintage MOCs befinden sich in den Cases!

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6289
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitrag von Eukalyptus »

Für die TSC 2006 gibt es diese Cases von Cagno Cases:

Bild

Wenn man Probleme mit seinen Cases hat und sie nicht dicht halten wollen, nehme man die Hasbromethode: Kleeeeebeband! ;)
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
00Rolsen
.....
.....
Beiträge: 121
Registriert: Mo 19. Dez 2005, 14:12

Beitrag von 00Rolsen »

nur so hab mal gegloolet udn bei ebay geschaut aber diese cases find ich ned... bzw welcher deutsche lieferant is bei der case-geschichte der billigste? tipps?

Antworten

Zurück zu „Allgemeines/Sonstiges/Rebel Con/Jahrestreffen“