Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Alles über die Hasbro Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Saga und Episode II Serie von 2002-2003
Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4331
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon Jawatechniker » Di 28. Feb 2006, 17:28

Ich habe eine kleine, bunt gemischte SW Sammlung gekauft, darunter auch diese zwei Micro Machines.

Bild

Ich kann damit ehrlich gesagt gar nichts anfangen!
Ich habe diesen Beitrag nur hier eingestellt, weil mich die Verpackung an die ersten Saga Karten erinnert (ich hoffe das ist halbwegs richtig).

Also über Infos jeglicher Art zu diesem Thema (Umfang der Serie, Erscheinungsjahr, Wert usw.) würde ich mich freuen und sage schon mal im voraus Danke.

Gruss
Jawatechniker
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7458
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon mike-skywalker » Di 28. Feb 2006, 18:14

Du hast recht, das ist ist die Saga Verpackung. Der Snowspeeder und der AT-TE müßten im amerikanischen Einzelhandel
so bei 10$ gelgen haben. Bei Toypalace kosten die jetzt 21,90¤.
Folgende Schiff gab es 2002 aus der Reihe: X-Wing, AT-AT, AT-TE, Mill Falcon, TIE Fighter Advanced, Naboo Fighter, Solar Sailor
2003 sind dann folgende Schiffe auf den Markt gekommen: Slave1, Republic Assault Ship, Republic Gunship.

Das sind bestimmt noch nicht alle Infos, aber ich denke das hilft Dir schon mal ein bißchen weiter.
Gruß
Mirco

Benutzeravatar
Tracker-SW1
.......
.......
Beiträge: 464
Registriert: So 5. Jun 2005, 14:35
Wohnort: Berlin

Beitragvon Tracker-SW1 » Di 28. Feb 2006, 18:54

Hi!

wenn du deine Action Fleet Sachen loswerden willst kanns du mich jederzeit drauf ansprechen... :wink:

Willst du irgendwas bestimmtes dazu wissen? ich hab jede Menge davon allerdings bisher keine SAGA Verpackung, die ist meines Wissens nach auch nie in deutschen Geschäften gewesen. Es gibt auch bei Action Fleet seltene Varianten. Die Meinungen da gehen sehr auseinander, einige Leute Zahlen ein Vermögen für bestimmte Sachenm, einige bekommt man an jeder Ecke hinterhergeworfen.
Ich will noch nicht sterben. Es gibt noch so viele Dinge die nicht mir gehören.

>>> www.starwars-freakz.de <<<

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20837
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 28. Feb 2006, 19:04

Aha!
Der Jawatechniker kauft ne Sammlung auf und sagt miiiiiiiiiiiirrrrrrrrr nicht bescheid?
Na warte Du!
Ich habe den Snowspeeder in einer Top Verpackung und würde den gerne tauschen.
Natürlich ist zuert der Techniker am Start.....

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6283
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Di 28. Feb 2006, 19:35

Die Dinger gibt's bei Karstadt für 6 Euro hier, allerdings ist es sehr selten, dass dann noch ein AT-TE dabei ist. Der AT-AT sieht aber auch nicht so schlecht aus. Nur Dooku's Segelschiffding findet man überall in Massen.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20837
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 28. Feb 2006, 19:42

Cool dann kannst Du uns ja alle bedienen !

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6283
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Di 28. Feb 2006, 20:01

Mit den doofen Seglern, ja. Könnte aber auch sein, dass die Dinger 6,99 Euro kosten - ist nicht so mein Interessengebiet, daher hab ich nicht so drauf geachtet tut tun. Tun.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
norbertvader
...........
...........
Beiträge: 6883
Registriert: So 20. Mär 2005, 18:00

Beitragvon norbertvader » Di 28. Feb 2006, 20:04

Die Dinger gabs auch bei Woolworth für 6,99 ¤. Hätte damals nicht gedacht das die was Wert sind, die hatten jede menge Läufer und anderes Gedöns. :wink:
...wenn Gott gewollt hätte das Autos sauber sind, wäre Spüli im Regen...!

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4331
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Beitragvon Jawatechniker » Di 28. Feb 2006, 20:33

@ all: Danke für die Infos

@ Tracker: Eigentlich finde ich die zwei gar nicht so übel, ich überleg es mir ...
Aha! Der Jawatechniker kauft ne Sammlung auf und sagt miiiiiiiiiiiirrrrrrrrr nicht bescheid?
Nein, Nein es waren nur ein halbes dutzend MOC`s und die zwei Micro Machines ... mir ging es eigentlich nur um ein EP I Doppelpack (Ric Olie), aber der Verkäufer wollte nur komplett verkaufen ... nachdem ich mir die Preise bei Toy Palace angeschaut habe bin ich nicht unglücklich darüber, war ein Schnapp 8)

Im übrigen, wenn mal der Aufkauf einer richtigen Sammlung ansteht, dann denke ich an Dich Thorsten.

Gruss
Jawatechniker
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20837
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 28. Feb 2006, 20:35

Du bist ein Schatz ;-)

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4331
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Beitragvon Jawatechniker » Mi 1. Mär 2006, 07:34

Du bist ein Schatz ;-)
:oops:
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4331
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Beitragvon Jawatechniker » Mi 1. Mär 2006, 13:37

So, ich habe noch etwas dort gefunden, wo man eigentlich immer zuerst schauen sollte

http://www.rebelscum.com/sagaactionfleet.asp
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6283
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » Mi 1. Mär 2006, 16:34

Das Gunship wär ja was für Vater's Sohn.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon Panzerfuchs » So 4. Feb 2018, 21:10

Hi. Ich habe bei einem Kauf von Figuren einige kleine Star Wars Fahrzeuge erhalten. Ich tippe ja auf Micro Maschines. Kann mir die einer identifizieren (nicht den Star Wars Namen) und sagen zu welcher Serie oder so sie gehören und sagen, was die wert sind? Würde sie auch gleich verkaufen!
Die grauen Teile hinten gehören zu einem Uralt Modellbausatz der Hoth Basis (hatte ich auch mal).
Dateianhänge
P11103901.jpg
P11103921.jpg
P11103931.jpg

Benutzeravatar
mcobulus
.........
.........
Beiträge: 1524
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 16:50
Wohnort: NRW

Re: Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon mcobulus » Mo 5. Feb 2018, 11:27

Es sind Micro Machines.
Bzgl. des Wertes: "Ebay" - "Erweiterte Suche" - "Verkaufte Artikel"
Ich würd sagen Ramschware bis einstelliger Eurobereich/Raumschiff
Suche : X-Wing`s

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4943
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon Biker Scout » Mo 5. Feb 2018, 12:18

Definitiv Micro Machines. Vom Wert her schätze ich das Lot auf ca. 5€
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Protocoldroid
........
........
Beiträge: 757
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:39
Wohnort: BI - Die Stadt, die es nicht gibt.

Re: Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon Protocoldroid » Mo 5. Feb 2018, 12:36

Die Snowspeeder und Turrets müßten aus dem ERTL "Battle on Hoth Action Scene" Modellbau Kit sein.

Benutzeravatar
argon
.....
.....
Beiträge: 116
Registriert: Di 10. Mai 2016, 15:02

Re: Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon argon » Mo 5. Feb 2018, 14:22

Die Snowspeeder und Turrets dürfen aus dem ERTL AT-AT-Bausatz sein. Diese sind etwas größer als diejenigen aus dem ActionScene-Bausatz.
" μολών λαβέ "

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 1745
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Informationen zu Micro Machines Action Fleet

Beitragvon titusillu » Sa 10. Feb 2018, 15:53

Hi. Ich habe bei einem Kauf von Figuren einige kleine Star Wars Fahrzeuge erhalten. Ich tippe ja auf Micro Maschines. Kann mir die einer identifizieren (nicht den Star Wars Namen) und sagen zu welcher Serie oder so sie gehören und sagen, was die wert sind? Würde sie auch gleich verkaufen!
Die grauen Teile hinten gehören zu einem Uralt Modellbausatz der Hoth Basis (hatte ich auch mal).
Also die Figuren gehören zur Reihe "Action Fleet" - gleiche Firma, anderer Maßstab.
Vielleicht 1 Euro / pro.
Bei den Fahrzeugen sind Tie Bomber und Bespin, ggf auch der MonCalamari Cruiser etwas gesuchter, je 2-3 Euro, der Rest auch ca je 1 Euro. Musst allerdings auch den passenden Käufer finden. Ggf als Lot für 12 - 15 Euro.


Zurück zu „Saga, Episode II und Episode III (AOTC, Saga, ROTS)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste