SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Alles über die Hasbro Figuren, Fahrzeuge ect. zu SOLO: A Star Wars Story
Benutzeravatar
botrooper
_
_
Beiträge: 83
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: SOLO - A Star Wars Sory ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon botrooper » So 18. Feb 2018, 15:28

Es gibt ja nun paar genauere Bilder des Falken. Was mich am meisten wundert ist das Cockpit und der Innenraum!!! Das Schiff ist rießig und es passt nur eine Figur rein??? Gleiches Dilemma wie beim U-Wing. Da steht ja auch auf der Packung Truppentransporter und es passt nur eine Figur in das riesen Teil rein.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11935
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » So 18. Feb 2018, 19:16

Habe mal ein paar Einzelthreads angelegt, für:

Kessel Run Millennium Falcon: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 56&t=12238
Force Link 2.0 Starter Set & Han Solo: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 56&t=12239
Deluxe 2-Pack: Lando Calrissian & Kessel Guard: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 56&t=12241
Deluxe 2-Pack: Han Solo & Chewbacca: http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... 56&t=12240

Für die 5POA / Force Link[/i- Figuren auf Einzelkarte, bin ich derzeit noch nicht sicher wie ich die zu sortieren habe, wir haben hier im Forum ja traditionell nach Waves sortiert. Da hab ich noch keine Infos zu gefunden.
Falls jemand was weiß, gerne bei mir melden.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Panzerfuchs » Di 20. Feb 2018, 14:54

Gerade entdeckt: Mehrere Beiträge mit diversen Bildern zu den neuen Hasbro-Figuren von der International Toy-Fair 2018 auf Rebelscum online!! Da gibt es jetzt auch einen Stormtrooper Mimban! Auch die Figuren aus der The Vintage Collection sind schon dabei!
Mimban scheint ein ziemlicher Drecksplanet zu sein, so wie auch die Droiden und der Trooper aussehen!
Wenn ich das so sehe, wird mein Geldbeutel dieses Jahr ganz schön geplündert! Wann soll nochmal Episode VIII erscheinen?

captainchaos
..
..
Beiträge: 34
Registriert: Mo 9. Jun 2014, 20:11

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon captainchaos » Di 20. Feb 2018, 19:18

Dezember 2017 :D

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5797
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Di 20. Feb 2018, 21:50

:mrgreen:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
nikto1978
......
......
Beiträge: 194
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:49
Wohnort: Linz

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon nikto1978 » Mi 21. Feb 2018, 12:32

Han doch ein Imperialer Offizier? Mit Chewie im Gefängnis :shock: ??

http://www.rebelscum.com/2018-Internati ... image9.asp

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11935
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » Mi 21. Feb 2018, 15:04

nikto1978:
Han doch ein Imperialer Offizier? Mit Chewie im Gefängnis :shock: ??

http://www.rebelscum.com/2018-Internati ... image9.asp
... oder auch hier: viewtopic.php?f=56&t=12240

;-)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
nikto1978
......
......
Beiträge: 194
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:49
Wohnort: Linz

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon nikto1978 » Fr 23. Feb 2018, 10:58

nikto1978:
Han doch ein Imperialer Offizier? Mit Chewie im Gefängnis :shock: ??

http://www.rebelscum.com/2018-Internati ... image9.asp
... oder auch hier: viewtopic.php?f=56&t=12240

;-)
Danke :oops: :mrgreen:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11935
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » So 25. Feb 2018, 13:07

Wave 1 der Einzelfiguren auf karte (Force Link 5POA) hat jetzt auch einen Einzelthread:

viewtopic.php?f=56&t=12250
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1538
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon captain-harlock » Sa 7. Apr 2018, 14:12

Weiß jemand, ob es einen Force Friday geben wird?
Im Netz ist die Rede vom Freitag den 13.4., hab‘ aber bei Toys’R’Us noch nichts gefunden.
Meiner hat ja eh zugemacht, aber wenn da nachts irgendwo einer aufmacht würd‘ ich da schon hinfahren.
Ich verstehe auch gar nicht, wieso die Figuren nicht schon längst draußen sind, bei den Dezemberstarts waren die Figuren immer schon September im Laden.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2257
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BrainDrain » Sa 7. Apr 2018, 15:16

Also der 13.04.2018 ist der weltweite, offizielle Verkaufsstart, steht auch so auf den Umkartons "Do not put on shelf before 13.04.2018".
Wird sich nur wieder nicht daran gehalten.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 953
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Wookie-Treiber » Mo 9. Apr 2018, 23:49

rebelscum hat eine ausführliche review von Han´s Landspeeder:

http://www.rebelscum.com/Han-Solo-Lands ... celink.asp

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1538
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon captain-harlock » Di 10. Apr 2018, 01:38

Aber in Deutschland kucken wir am Freitag wahrscheinlich in die Röhre, oder?
Ich meine so Toys’R’Us-, Kaufhof- oder Amazon-mäßig...

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5797
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Di 10. Apr 2018, 07:47

Aber in Deutschland kucken wir am Freitag wahrscheinlich in die Röhre, oder?
Ich meine so Toys’R’Us-, Kaufhof- oder Amazon-mäßig...
Da die Promotion Maschenerie Hierzulande noch gar nicht angelaufen ist und ab Freitag eigendlich erst der offizielle Verkaufsstart ist, d. H. Spielwaren dürfen dann ins Regal, Comics und Magazine verkauft werden.
Ich kann dir nur sagen das Toysrus nix machen wird in unserer Region. Der Zeitpunkt, sprich April /Mai liegt nicht im Weihnachtsgeschäft. Von daher lohnt sich der Aufwand nicht.
Toysrus wird definitiv ab Freitag den neuen Falcon, die 12 incher und die 6' er Wave im Regal haben. Die 3,75 sind geordert, ob die pünktlich verteilt werden steht noch nicht fest. Bestellt sind sie auf jeden Fall.
Gruß aus dem Sauerland :mrgreen:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2257
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BrainDrain » Di 10. Apr 2018, 08:02

Aber in Deutschland kucken wir am Freitag wahrscheinlich in die Röhre, oder?
Ich meine so Toys’R’Us-, Kaufhof- oder Amazon-mäßig...
Nachtrag zu Björn's Beitrag:
Die Händler die über HEO die Ware beziehen, bekommen diese dann wahrscheinlich mit ca. 1 Woche Verspätung (wie immer :roll: ).
Ob es vorab wieder Toys zu finden sind, muß man abwarten. Die Metro hat jedenfalls ihre Spielwarenabteilung auf ein Minimum reduziert, da gibt es jetzt Gartenzeugs.
Und Toys hat zur Zeit andere, bekannte Probleme, ob da ein "Farce Friday" mit "verramschen" der neuen Ware Priorität hat, wage ich zu bezweifeln,
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5797
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Di 10. Apr 2018, 08:11

Am Freitag den 4. Mai sind einige kleinere Aktionen geplant bei Toysrus inkl. % Aktion.
Mehr konnte ich bis jetzt nicht in Erfahrung bringen ;-)
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2257
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon BrainDrain » Di 10. Apr 2018, 08:19

Am Freitag den 4. Mai sind einige kleinere Aktionen geplant bei Toysrus inkl. % Aktion.
Mehr konnte ich bis jetzt nicht in Erfahrung bringen ;-)
OK, sie machen also doch so weiter wie bisher.....unfassbar :roll:
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1538
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon captain-harlock » Di 10. Apr 2018, 09:11

@workhard&BrainDrain:
Danke für die Infos, Leute!

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5797
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Do 19. Apr 2018, 19:50

Sehr interessanter Review des Mimban Troopers....
https://youtu.be/EdTpW_bGxnE
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8949
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon AlrikFassbauer » So 29. Apr 2018, 20:07

Am Freitag den 4. Mai sind einige kleinere Aktionen geplant bei Toysrus inkl. % Aktion.
Mehr konnte ich bis jetzt nicht in Erfahrung bringen ;-)
Ich verweise der Vollständigkeit halber auf den 5. Mai : viewtopic.php?f=7&t=12291
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5797
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon workhard » Mo 30. Apr 2018, 06:29

Jau, Alrik.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3726
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Schmendrik » Mo 30. Apr 2018, 08:44

Am Freitag den 4. Mai sind einige kleinere Aktionen geplant bei Toysrus inkl. % Aktion.
Mehr konnte ich bis jetzt nicht in Erfahrung bringen ;-)
Traditioneller Star Wars Tag eben. "Mai (the) 4th (be with you)"

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.......
.......
Beiträge: 546
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Star Wars Anthology: Han Solo

Beitragvon Panzerfuchs » Sa 26. Mai 2018, 21:24

Muss mich nochmal kurz zu den Angeboten von Hasbro in Verbindung zu Solo äußern. Ich finde die Angebote zur Zeit echt unterirdisch. Haben außer bei Toys (deren Probleme kenne wir ja und da kann man jetzt Hasbro ja keine Vorwürfe machen) noch keine Figuren in 3,75" in freier Wildbahn gesehen. Selbst bei Amazon ist das Angebot mau bzw. sauteuer. - Hätte mir jetzt kurz nach dem Film sicherlich einige Figuren gekauft. Aber woher nehmen und nicht bestellen? Echt nicht nachvollziehbar. - Und dann fehlt halt einfach der große Falken. Gerne auch in der Solo Ausführung! Den hätte ich jetzt auch gekauft. - Was gibt es? Dieses kleine Elektronikspielzeug für 100,- Euro! - Nö!
Die Werbung für den Film war unterirdisch muss ich sagen. Ich habe nur die Werbung von Peugeot (oder war es Renault) gesehen. Und noch Spielzeugwerbung auf DisneyChannel! Das war es! Einen richtigen Trailer oder sowas habe ich im Fernsehen nicht gesehen! In meinem Umfeld wusste kaum einer, dass der Film gerade angelaufen ist! Ehrlich, bei so wenig Werbung, kann man nix erwarten! - Da sollte man lieber mal schauen wie die Werbung für den Avengers Film war! Die lief ja ständig im Fernsehen!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11935
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon MasterFliessie » Sa 26. Mai 2018, 21:40

Seh ich ähnlich.

Ich finde auch die Auswahl der Figuren im 3,75 Zoll Sektor seltsam:

kein Han auf Einzelkarte,
Qi'ra nur in dem Outfit der ersten zehn Minuten oder so (okay das mag an der Vorlaufzeit für Figurenentwicklung liegen).

Kein Hauptbösewicht Dryden Vos,
Kein Lando auf Einzelkarte,
keine L3,
kein Becket,
keine Val,
kein Rio... :scratch: :dontknow:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

blasphemer
..
..
Beiträge: 26
Registriert: Do 28. Dez 2017, 17:27

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon blasphemer » Sa 26. Mai 2018, 21:41

Da schließ ich mich Panzerfuchs an, bin jetzt auch gewillt, die Figuren zum Film zu kaufen, aber das Angebot lässt zu wünschen übrig.
Hoffe dass alle wichtigen Charaktere, sowie einige Aliens und Droiden den Weg in die Verkaufsregale finden.
Auch würde mich der TIE-Jäger interessieren, der dem Falken bis zum Ende am Hinterteil hing.
Han´s Speeder ist gekauft :D

Cairyn
.......
.......
Beiträge: 560
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Cairyn » Sa 26. Mai 2018, 23:05

Wenn Hasbro jetzt nicht die Pause bis Ep9 nutzt, um kräftig nachzulegen (auch Vintage!), können wir die Figurensammlung wohl vergessen. Zu TFA gab es noch ein paar Einsekünderaliens (wenn auch längst nicht alle, die man gerne hätte), zu Rogue One praktisch nur noch die Hauptcharaktere, zu TLJ fehlen sogar von denen noch welche, und zu Solo ist die Auswahl auf ein halbes Dutzend reduziert... während Hasbro glaubt, uns dazu zwingen zu können, Krempel wie RFID-Lesegeräte und miese Fahrzeuge zu kaufen, indem sie exklusive Figuren dazupappen.

Hab grad Hassbro geschrieben. Hätte ich stehenlassen sollen.

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 1538
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon captain-harlock » So 27. Mai 2018, 01:03

Traurig, aber wahr!!!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6030
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Darkside » So 27. Mai 2018, 09:43

Seh ich ähnlich.

Ich finde auch die Auswahl der Figuren im 3,75 Zoll Sektor seltsam:

kein Han auf Einzelkarte,
Qi'ra nur in dem Outfit der ersten zehn Minuten oder so (okay das mag an der Vorlaufzeit für Figurenentwicklung liegen).

Kein Hauptbösewicht Dryden Vos,
Kein Lando auf Einzelkarte,
keine L3,
kein Becket,
keine Val,
kein Rio... :scratch: :dontknow:
Habe es ja nich so mit NEO-Toys, aber angefixt durch den Film bin ich tatsächlich am Donnerstag zu Toys, Müller & Co. und wollte mal schauen, ob es da irgendwas zu Solo gibt....Müller, Rofu, Real und Co. absolute Fehlanzeige, was Hasbro angeht..Lego war wie immer gut vertreteten...bei Toys gab es immerhin diesen kleinen Falken und den Speeder aus der Verfolgungsszene auf Corellia...aber ansonsten? Absolute Fehlanzeige was Solosachen angeht :( ....bin mir jetzt nicht ganz sicher, wie das bei Rogue One war, da war auch ziemlich mau...irgendwie klappt auf dem Star Wars Toysektor nicht mehr viel... :dontknow:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4943
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Biker Scout » So 27. Mai 2018, 13:08

Hasbro könnte so viel cooles Zeug auf den Markt bringen, allerdings glaube ich, dass bei denen irgendwie die falschen Leute sitzen, die etwas zu sagen haben :-(
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 953
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: SOLO - A Star Wars Story ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitragvon Wookie-Treiber » So 27. Mai 2018, 15:55

...irgendwie klappt auf dem Star Wars Toysektor nicht mehr viel... :dontknow:
Wir merken es alle, dass die Actionfiguren auf dem "absteigenden Ast" sind, das heisst immer weniger in den Geschäften angeboten werden.
Bei uns Sammlern haben die Sachen einen Kultstatus, aber Eltern erkennen auch, dass das Preiss-Leistungs-Verhältnis nicht mehr stimmt, denke ich. Wundert mich nicht, wenn die Geschäfte die Figürchen immer weniger anbieten, so leid es mir tut als Sammler.


Zurück zu „SOLO: A Star Wars Story (2018 -)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste