Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Antworten
VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Bin der Meinung, dass das Mandalorian Wave einen eigenen Thread verdient hat. Daher eröffne ich mal einen Thread und fülle diesen mit einigen Bildern bzw. einer kleinen Fotostory. :lol2:
IMG_1374k.JPG
IMG_1373k.JPG
IMG_1379k.JPG
IMG_1384k.JPG
Bilder musste ich leider komprimieren. Hoffe, dass die Details noch rüber kommen.

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

... und hier einige The Child Bilder!
IMG_1395.JPG
IMG_1397.JPG
IMG_1398.JPG
IMG_1399.JPG
IMG_1400.JPG
IMG_1401.JPG

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

... und weiter geht es mit The Mandalorian, Cara Dune und Kuiil.
IMG_1386.JPG
IMG_1387.JPG
IMG_1388.JPG
IMG_1389.JPG

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Last but not least - IG-11, Greef Karga und Moff Gideon.
IMG_1390.JPG
IMG_1391.JPG
IMG_1392.JPG
IMG_1393.JPG
Werde sicherlich noch einige Vergleiche die nächsten Tage/Wochen machen. Z.B. IG-11 mit IG-88 (Vintage) oder auch zu dem Blaster von IG-11 und den Retro Collection Blastern von Tarkin, Boba Fett und dem Stormtrooper aus Wave 1. Also bis dann! ;-)

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Heute möchte ich euch die Karten präsentieren.

Von den Fotos her finde ich die Karten gut gelungen.

Was ich aber nicht so schön finde, sind die RETRO Aufkleber (aus meiner Sicht vollkommen unsinnig), ist die Kartendicke (im Vergleich zu den anderen Katen, sind diese Karten wesentlich flexibler) und dass auf der Rückseite kein Gruppenfoto (wie bei der ersten RETRO Wave) abgebildet ist.
Die Rückseite ist bei allen Figuren – bis auf die The Cild Karte – identisch. Bei der The Child Karte ist der Remnant Trooper nicht aufgeführt.

Und hier die Fotos!
IMG_1368 (2).JPG
IMG_1369 (2).JPG
IMG_1370 (2).JPG
IMG_1371 (2).JPG
IMG_1372 (2).JPG

Benutzeravatar
titusillu
.........
.........
Beiträge: 2729
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von titusillu »

Liebe Leidensgenossen: an dieser Stelle eine dezente Warnung: bei dem Versuch den Aufkleber von der Karte zu lösen ist bei mir einfach mal so ein fingernagelgroßes Stück des Fotomotivs mitgekommen. Zu Beginn bei den retrofiguren waren die Aufkleber ja auch unmäglich, allerdings war es einfach nur super frickelig. Bei der zweiten Wave gingen die Kleber ganz gut ab, ich dachte man hätte aus Rücksicht auf die Sammler etwas geändert. Bei diesen ist nicht nur der Aufkleber kaum abzukriegen sondern der Druck der Karten scheint auch so minderwertig dass die gefahr das Bild zu beschädigen, hoch ist. ich hab jedenfalls nicht wüst dran rumgerissen. Mann Hasbro, teuer und schlecht.

EDIT:
Noch als Ergänzung zur obigen Warnung; ich hab an der kaputten Karte Nagellackentferner und Feuerzeugbenzin ausprobiert, beides geht bei Vintagekarten, aber auch Neo, in der Regel, wenn VORSICHTIG dosiert benutzt, ganz gut um Klebereste zu entfernen.
AUCH HIER sofortige Schäden am Druck!!! Also besser nicht versuchen!

Benutzeravatar
Last Believer
........
........
Beiträge: 832
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von Last Believer »

titusillu hat geschrieben:
Fr 18. Jun 2021, 17:08
Liebe Leidensgenossen: an dieser Stelle eine dezente Warnung: bei dem Versuch den Aufkleber von der Karte zu lösen ist bei mir einfach mal so ein fingernagelgroßes Stück des Fotomotivs mitgekommen. Zu Beginn bei den retrofiguren waren die Aufkleber ja auch unmäglich, allerdings war es einfach nur super frickelig. Bei der zweiten Wave gingen die Kleber ganz gut ab, ich dachte man hätte aus Rücksicht auf die Sammler etwas geändert. Bei diesen ist nicht nur der Aufkleber kaum abzukriegen sondern der Druck der Karten scheint auch so minderwertig dass die gefahr das Bild zu beschädigen, hoch ist. ich hab jedenfalls nicht wüst dran rumgerissen. Mann Hasbro, teuer und schlecht.

EDIT:
Noch als Ergänzung zur obigen Warnung; ich hab an der kaputten Karte Nagellackentferner und Feuerzeugbenzin ausprobiert, beides geht bei Vintagekarten, aber auch Neo, in der Regel, wenn VORSICHTIG dosiert benutzt, ganz gut um Klebereste zu entfernen.
AUCH HIER sofortige Schäden am Druck!!! Also besser nicht versuchen!
Hab sie auch nur durch minutenlanges Föhnen abbekommen. Zudem nerven mich die Beipackzettel, die einfach hinter die Figuren gerotzt wurden.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1296
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von Wookie-Treiber »

Last Believer hat geschrieben:
Sa 19. Jun 2021, 08:42
Zudem nerven mich die Beipackzettel, die einfach hinter die Figuren gerotzt wurden.
Ja, übel - macht die Optik der MOC kaputt.

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Da ich mich ein wenig darüber geärgert habe, dass die Mäntel einige Druckstellen haben, habe ich die Mäntel zwecks Glättung in ein Buch gelegt. 100%ig hat es leider nicht funktioniert … aber seht selber.

Die Macken entstehen durch die Verpackung, da die Figuren in einer an den Körper modellierten Blister-Schale liegen. Da gibt es schon mal Druckstellen an den Mänteln. Schade eigentlich. :(

Na ja – als Abfallprodukt kann ich noch euch hier noch einige Fotos der Jungs ohne Mantel liefern. ;-)

IMG_1432.JPG
IMG_1435.JPG
IMG_1433.JPG
IMG_1436.JPG
IMG_1438.JPG

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

... Vader hat es sich tatsächlich nicht nehmen lassen, Moff Gideon persönlich unter den Augen von Tarkin eine Lehrstunde im Lichtschwertkampf zu geben. Kumpels halt! ;-)
IMG_1442.JPG

Benutzeravatar
Darth_V
.........
.........
Beiträge: 1518
Registriert: So 17. Apr 2011, 13:00
Wohnort: Hannover

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von Darth_V »

Super Idee: Szenen aus den Filmen/Serien nachstellen ist immer cool, eigene Szenarien entwickeln ist aber noch cooler!

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7380
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von Ronking »

Gibts die Wave noch irgendwo zu nem vernünftigen Preis?
Mein "Museum"
http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... =dachboden

Seit 24.09.21 Mitglied im Moc 96er Club :mrgreen:

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

@ Ronking: Schau mal bei Actionfiguren24 vorbei.

https://actionfiguren24.de/star-wars/st ... m-wave-1-6

@ Darth_V: Vielen Dank für deine Feedback! :D

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Imperial Blasters in der Retro Collection!

Ich hatte es ja schon angekündigt – hier die Detailfotos zu den bisher erschienen Imp. Blaster.

Oben = Tarkin (glänzende Oberfläche)

Mitte = Stormtrooper und Boba Fett (matte Oberfläche)

Unten = IG-11 (matte Oberfläche, Griff nicht so schon ausgearbeitet, Seitenteil etwas eckiger als bei dem Stormtrooper/Boba Fett Blaster)

Schwimmen alle!
IMG_E1452.JPG
IMG_E1454.JPG
Bild1 Tarkin Blaster.png
Bild1 RETRO Blaster.png

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Die heutigen Fotos laufen unter dem Motto „Treffen der Generationen“.

RETRO IG-11 trifft auf das Vintage Püppchen IG-88!
IMG_1504.JPG
IMG_1508.JPG
IMG_1509.JPG
IMG_1510.JPG
IMG_1511.JPG
IMG_1512.JPG
IMG_1513.JPG
IMG_1515.JPG
IMG_1516.JPG
Und zu guter Letzt – ich kam um dieses Foto nicht rum – Mando in der Cantina zusammen mit EV-9D9 als Barkeeper. Diversity auch bei Star Wars – damals durften Droiden noch nicht mal in die Cantina und jetzt schenken sie aus.
IMG_1517.JPG
Bin gespannt, ob es noch eine Retro Collection Wave geben wird – und wenn ja, ob wieder The Mandalorian Thema sein wird.
Würde mich auf einige Figuren freuen.
1. The Marshal als Rocket-Firing Version + abnehmbaren Helm
2. Mando mit Beskar-Rüstung sowie Jetpack und Beskar-Lanze
3. Boba Fett als Rocket-Firing Version mit abgenutzter Rüstung
4. Fennec Shand
5. Schmiedin / Waffenmeisterin
6. Bo-Katan Kryze
7. Ahsoka Tano
8. Migs Mayfeld
9. Mando als Juggernout Fahrer mit abnehmbaren Helm (analog zum POTF Luke)
10. Boba im Tatooine Outfit
11. Luke mit R2
12. …

VINTAGE 69
..
..
Beiträge: 39
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 21:16
Wohnort: Im Speckgürtel des Ruhrgebietes

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von VINTAGE 69 »

Beim Aufräumen sind mir zwei verschiedene Umverpackungen der Wave aufgefallen. Zum einen die hier schon vorgestellte mit dem überklebten zweiten S und eine zweite, bei der sie FIGURES mit nur einem S geschrieben haben und somit nichts überkleben mussten.
Diese wahnsinnig wichtige Information, möchte ich keinem vorenthalten. ;)
IMG_1719.JPG

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Retro Collection: The Mandalorian - 2021 Wave 1

Beitrag von QuantumStorm »

Klasse Thread, den Du da auf die Beine gestellt hast!
Auch der Vergleich zwischen den Waffen: 👍

Aber die Kritikpunkte meiner Mitstreiter verstehe ich sehr gut.
Ich hab es mich nicht getraut, die Aufkleber abzunehmen (und das, wo ich doch jeden Aufkleber abnehm, der mir im Weg ist 😆).
Aber die karten sind mittlerweile derartig schlecht, das die so gut wie nichts aushalten (weder in chemischer noch in mechanischer Hinsicht).
Wenn ich daran denke, dass ich PotF2 Karten mit Feuerzeugbenzin abgewischt hab (mit bedacht, versteht sich), um Klebereste zu entfernen und das bei vielen anderen Linien wie z.B. TSC auch noch möglich war, so sind die TVC Karten (auch die 1.0er schon) damit recht schnell ruiniert.

Zumal ich die Figuren in der ersten Wave ganz witzig fand. Wenn nun aber alle Figuren auch nochmal als RC herauskommen, glaube ich auch, das ich von denen zugunsten der neuen Figuren aus der TVC Reihe abstand halte, da mein Platz schwindet wie Wassereis auf Tatooine.

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“