TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 15:40
Ich muss ja ehrlich sagen, dass ich von den zusätzlichen Sachen, die es zur Razor Quest gibt, schon ein Stück weit begeistert bin. - Baby Yoda und Jawa hätte man ja auch gesondert auf Karte herausbringen können, ich finde die Figuren aber eine prima Ergänzung. - Vor allem da beide ja schon mehr oder weniger indirekt mit der Crest zu tun haben.
Aber vor allem der Dislpay Ständer gefällt mir mal außergewöhnlich gut! Sowas könnte bei Flugobjekten ja zum Standard bei Hasbro werden. Mir würde es gefallen. - Gut finde ich auch die 4 Carbonite Blöcke, die man ja in Episode I Staffel I sehen konnte.
Der Escape Pod ist sicherlich auch nicht schlecht. Da er aber im Film noch nicht vorkam ist er für mich bisher zwar ein schöner Zusatz, hätte mir aber auch nicht gefehlt.
Ich kann dir nur zustimmen. Der Display Ständer ist wirklich ein Highlight, wobei alles was es dazu gibt schon sehr, sehr cool ist. Aber so'n schöner Acrylständer würde jedem Fahrzeug gut passen, zumindest wenn es fliegt! ;-)

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 15:52
Ich hoffe natürlich, dass die "The Mandalorian"-Figurenreihe innerhalb der TVC-Reihe weiter ausgebaut wird. Interessant wären da z.B. ein verschmutzter Biker Scout und ein Tusken Raider, die IG-Einheit (gab es ja schon auf den "Vorläufern" der TVC-Karten). Die Mechanikerin von Tatooine, der Revolverheld, der Marschall, dieses Reptilwesen aus Folge 2 Staffel 2., und natürlich einige Mandalorianer! Nicht zu vergessen Quil!
An Fahrzeugen könnte man sich mal an das Speeder Bike wagen - Kam jetzt schon 2x in der Serie vor. Die Blurgs waren auch öfter mal zu sehen. Oder der Tie-Fighter vom Moff. Interessant wäre sichelrich auch eine Spinne aus Folge 2 Staffel 2. Die gab es doch schon mal als "Spielzeug" im Disney-Park!
Also jede Menge Sachen, die Hasbro da noch auf den Markt bringen kann!

Mal ohne zu Übertreiben: Die Serie wird am Ende wohl insgesamt eine wesentlich längere Spieldauer haben, als die 9 bisherigen Teile der Star Wars Saga zusammen! (Es geht hier um die Filmminuten - damit keine Unklarheiten auftreten.) - Von daher könnte sich da auch der Schwerpunkt bei Hasbro durchaus etwas verschieben. - Meine Meinung.
Auch hier kann ich dir nur zustimmen! The Mandalorian bietet wirklich eine Fülle an neuen, coolen Charakteren und Fahrzeugen die umgesetzt werden könnten und ich persönlich finde das die Vintage Collection auf einem guten Weg ist das auch umzusetzen. Das kommende Jahr wird sehr spannend, bin sehr gespannt, was da alles auf uns wartet. Ein Kuil mit Blurg, IG - 11 sind denke ich nur ein paar Monate weit weg und auch ein Speederbike mit Remnant Scoutrooper dürfte sehr realistisch sein.
Was mir persönlich am meisten gefallen würde wären mehr Mandos, aus der Rückblende von Staffel 1 zb. wo die Deathwatch den jungen Din Djarin rettet. Mein absoluter Favorit wäre allerdings der schwere Infanterie Mando in seiner dicken, blau/gelben Rüstung. Total cool der Kerl :D

Mandalorian bietet uns hoffentlich über die nächsten Jahre viel Potential um viel Geld auszugeben!!

Benutzeravatar
discofett
.....
.....
Beiträge: 104
Registriert: Di 1. Mai 2018, 10:40

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von discofett »

Nur zur Info: Ich habe direkt bei HASBRO bestellt (Via MYUS) und HASBRO hat inzwischen auch das Geld von meiner Kreditkarte abgebucht. Freue mich, dass das wieder geklappt hat, nachdem es bei Hasbro Pulse in letzter Zeit öfters mal Probleme wegen ausländischen Kreditkarten gab.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1512
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von Panzerfuchs »

DonComi hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 20:26
Auch hier kann ich dir nur zustimmen! The Mandalorian bietet wirklich eine Fülle an neuen, coolen Charakteren und Fahrzeugen die umgesetzt werden könnten und ich persönlich finde das die Vintage Collection auf einem guten Weg ist das auch umzusetzen. Das kommende Jahr wird sehr spannend, bin sehr gespannt, was da alles auf uns wartet. Ein Kuil mit Blurg, IG - 11 sind denke ich nur ein paar Monate weit weg und auch ein Speederbike mit Remnant Scoutrooper dürfte sehr realistisch sein.
Was mir persönlich am meisten gefallen würde wären mehr Mandos, aus der Rückblende von Staffel 1 zb. wo die Deathwatch den jungen Din Djarin rettet. Mein absoluter Favorit wäre allerdings der schwere Infanterie Mando in seiner dicken, blau/gelben Rüstung. Total cool der Kerl :D

Mandalorian bietet uns hoffentlich über die nächsten Jahre viel Potential um viel Geld auszugeben!!
Da muss ich dir nun wiederrum zustimmen! Der blaue Mandalorianer steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Gefolgt vom Biker Scout und IG-11.

Benutzeravatar
Cairyn
........
........
Beiträge: 952
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von Cairyn »

MasterFliessie hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 13:13
Cairyn hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 10:01
Die Leute meckern ja schon über den fehlenden Cockpitkorridor beim BMF...
Ich nicht.
Ich könnte sogar auf da meiste von dir aufgezählte verzichten.

Cockpit mit Platz für drei bis vier Figuren, Gruppenraum mit Dejarik Tisch und Dockplatz für eine Phantom.
Fertig... mehr bräuchte ich nicht.
So unterscheiden sich die Geschmäcker...

Ich finde ja schon schade, daß bei der Razor Crest die Cockpittüren Wile-E-Coyote-mäßig aufgemalt sind und ins Nichts führen. Klar, das kann man nicht lösen, ohne entweder die RC sehr viel größer zu machen oder Klo/Bunk anders zu gestalten, aber trotzdem. Und den BMF-Cockpit-Korridor hätte ich bei der Neuausgabe fast erwartet - so aber hab ich's halt nicht noch mal gekauft.

Eine Ghost ohne Zimmer und ohne wenigstens eine Art Frachtraum wäre für mich keine Ghost. Von dem vorderen Geschütz ganz zu schweigen, das bestimmt ja sogar die Nasenlinie.

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

discofett hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 23:51
Nur zur Info: Ich habe direkt bei HASBRO bestellt (Via MYUS) und HASBRO hat inzwischen auch das Geld von meiner Kreditkarte abgebucht. Freue mich, dass das wieder geklappt hat, nachdem es bei Hasbro Pulse in letzter Zeit öfters mal Probleme wegen ausländischen Kreditkarten gab.
Danke für die kurze Info. So weiß man zumindest das langsam aber sicher Bewegung in die Abbuchssache kommt. Wenn selbst Hasbro ein paar Tage später abbucht werden all die anderen bald nachziehen, hoffe ich zumindest. Nicht das ich es eilig hätte mein Geld loszuwerden! :D

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Do 12. Nov 2020, 11:11
DonComi hat geschrieben:
Mi 11. Nov 2020, 20:26
Auch hier kann ich dir nur zustimmen! The Mandalorian bietet wirklich eine Fülle an neuen, coolen Charakteren und Fahrzeugen die umgesetzt werden könnten und ich persönlich finde das die Vintage Collection auf einem guten Weg ist das auch umzusetzen. Das kommende Jahr wird sehr spannend, bin sehr gespannt, was da alles auf uns wartet. Ein Kuil mit Blurg, IG - 11 sind denke ich nur ein paar Monate weit weg und auch ein Speederbike mit Remnant Scoutrooper dürfte sehr realistisch sein.
Was mir persönlich am meisten gefallen würde wären mehr Mandos, aus der Rückblende von Staffel 1 zb. wo die Deathwatch den jungen Din Djarin rettet. Mein absoluter Favorit wäre allerdings der schwere Infanterie Mando in seiner dicken, blau/gelben Rüstung. Total cool der Kerl :D

Mandalorian bietet uns hoffentlich über die nächsten Jahre viel Potential um viel Geld auszugeben!!
Da muss ich dir nun wiederrum zustimmen! Der blaue Mandalorianer steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Gefolgt vom Biker Scout und IG-11.
Der ist schon richtig cool, hoffentlich kommt er raus, das würde ich mir wirklich wünschen. Ein einzigartiger Charakter, auch wenn man bisher nicht soo viel von ihm gesehen hat. Aber das kann ja noch kommen! Kommen ja noch 6 Folgen der zweiten Staffel, vielleicht spendieren sie ihm etwas mehr Screentime 🤞

IG-11 hätte ich mir im ersten Schwung Figuren von Mando gewünscht, aber er wird sicher im kommenden Jahr raus kommen. Kann mir nur schwer vorstellen das Hasbro nur Hauptcharaktere raus bringt. Die paar mal wo man Remnant Stormtrooper gesehen hat.......und die waren schon im ersten Schwung dabei.

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

Seit ich die Razor Crest vorbestellt habe, muss ich des öfteren daran denken, wie es war, als ich sie zum ersten Mal auf irgendeinem Promobild sah :scratch: da dachte ich noch "hmm was'n das für'n Teil :| und nun hat sie für mich schon fast den Status eines Millennium Falcon! Aber nur fast :mrgreen:

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 1041
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DarthBane »

Falls jemand mehrere bestellt hat und noch eine über hat, gerne bei mir melden..
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1853
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von Vokoun »

DarthBane hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 21:15
Falls jemand mehrere bestellt hat und noch eine über hat, gerne bei mir melden..

Wieso bestellst du dir keine bei zavi?

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13255
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von MasterFliessie »

Vokoun hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 08:49
DarthBane hat geschrieben:
Fr 13. Nov 2020, 21:15
Falls jemand mehrere bestellt hat und noch eine über hat, gerne bei mir melden..

Wieso bestellst du dir keine bei zavi?
Ist nun wohl zu spät...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13255
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von MasterFliessie »

Es lassen sich bereits die erste - ziemlich unverschämten - "Aftermarket" (toller Begriff für einen Artikel der in einem Jahr erst erscheint) Angebote auf Ebay entdecken:

https://www.ebay.de/itm/Hasbro-Star-War ... .l4275.c10

Gegrüßet seist du, Kapitalismus...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
GrandMoff-Tarkin
.....
.....
Beiträge: 123
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 13:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von GrandMoff-Tarkin »

Grade ne E-Mail von Zavvi gekriegt:


"Hallo, vielen Dank für Ihre Beteiligung zu dem Haslab-Crowdfunded-Projekt und den Kauf von Hasbro Haslab Star Wars The Vintage Collection Mandalorian Razor Crest Limited Edition Vehicle.

Wir möchten Sie nur darauf hinweisen, dass wir am 16. November die Zahlung für diesen Artikel abbuchen werden. Voraussichtliches Versanddatum für diesen Artikel ist Herbst 2021. Sie werden als Erster erfahren, falls wir weitere Updates zu diesem Artikel haben!

Sie können den Status Ihrer Bestellung jederzeit überprüfen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und den Eingabeaufforderungen folgen. Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine E-Mail, um Sie zu informieren, dass sie auf dem Weg ist.

Wenn wir noch etwas für Sie tun können, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, und ein Mitglied unseres Teams wird Ihnen gerne helfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Zavvi international Customer Service


Also wird's jetzt ernst.... ;-)
"Do or do not. There is no try."

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:08
Grade ne E-Mail von Zavvi gekriegt:


"Hallo, vielen Dank für Ihre Beteiligung zu dem Haslab-Crowdfunded-Projekt und den Kauf von Hasbro Haslab Star Wars The Vintage Collection Mandalorian Razor Crest Limited Edition Vehicle.

Wir möchten Sie nur darauf hinweisen, dass wir am 16. November die Zahlung für diesen Artikel abbuchen werden. Voraussichtliches Versanddatum für diesen Artikel ist Herbst 2021. Sie werden als Erster erfahren, falls wir weitere Updates zu diesem Artikel haben!

Sie können den Status Ihrer Bestellung jederzeit überprüfen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und den Eingabeaufforderungen folgen. Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine E-Mail, um Sie zu informieren, dass sie auf dem Weg ist.

Wenn wir noch etwas für Sie tun können, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, und ein Mitglied unseres Teams wird Ihnen gerne helfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Zavvi international Customer Service


Also wird's jetzt ernst.... ;-)
Na das ist doch mal was sehr konkretes zur Abbuchung. Werd gleich mal schauen ob ich auch ne Mail von Zavvi dazu hab. Ich danke dir für die Info! Würdest du mir noch verraten welche Zahlungsart du hattest? Sollte wahrscheinlich keine Rolle spielen ob nun PayPal oder Visa wie bei mir. Einfach nur interesse halber! ;-)

Benutzeravatar
GrandMoff-Tarkin
.....
.....
Beiträge: 123
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 13:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von GrandMoff-Tarkin »

PayPal. Kreditkarte hab ich nicht.
"Do or do not. There is no try."

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:52
PayPal. Kreditkarte hab ich nicht.
Okay, danke. Hab meine Mail auch bekommen, genau wie du. Also werden wir am 16.11 etwas ärmer!🥳

Benutzeravatar
GrandMoff-Tarkin
.....
.....
Beiträge: 123
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 13:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von GrandMoff-Tarkin »

DonComi hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 14:22
GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:52
PayPal. Kreditkarte hab ich nicht.
Okay, danke. Hab meine Mail auch bekommen, genau wie du. Also werden wir am 16.11 etwas ärmer!🥳


und nächsten Herbst um ein großes Raumschiff reicher... ;-)
"Do or do not. There is no try."

Benutzeravatar
workhard
.............
.............
Beiträge: 7134
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von workhard »

MasterFliessie hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:05
Es lassen sich bereits die erste - ziemlich unverschämten - "Aftermarket" (toller Begriff für einen Artikel der in einem Jahr erst erscheint) Angebote auf Ebay entdecken:

https://www.ebay.de/itm/Hasbro-Star-War ... .l4275.c10

Gegrüßet seist du, Kapitalismus...


😱
...Vader Fokus, Kopfgeldjäger Fokus und bloß keine Masse mehr die nur Platz wegnimmt :mrgreen:

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 6046
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von Biker Scout »

workhard hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 14:45
MasterFliessie hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:05
Es lassen sich bereits die erste - ziemlich unverschämten - "Aftermarket" (toller Begriff für einen Artikel der in einem Jahr erst erscheint) Angebote auf Ebay entdecken:

https://www.ebay.de/itm/Hasbro-Star-War ... .l4275.c10

Gegrüßet seist du, Kapitalismus...


😱
Hast Du auch bestellt?
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
workhard
.............
.............
Beiträge: 7134
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von workhard »

Nein, ich habe dafür keine Credits
...Vader Fokus, Kopfgeldjäger Fokus und bloß keine Masse mehr die nur Platz wegnimmt :mrgreen:

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1291
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von BoenKenobi »

Naja DER Preis ist natürlich arg drüber... ich gehe zwar auch davon aus, dass der Preis wie bei der Barke um 50-90% steigen wird... aber nicht auf 4-stellige Eurobeträge...

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13255
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von MasterFliessie »

Eigentlich sollte die Preissteigerung hier sich etwas mehr in Grenzen halten, angesichts der Tatsache, daß die Crest ja ganz normal in Europa zu bestellen war.

Da sollten ja die meisten Interessenten wegfallen, die damals ausgeschlossen waren.

Nur die Nachzügler, oder ganz Vorsichtigen (ein Jahr Vorbestellung, mit vorher Zahlen), sollten eigentlich keine Verdopplung des Preises rechtfertigen... aber mal schauen, ob der sein Angebot von oben verkauft bekommt, bei Sammlern, di gelegentlich den verstand ausschalten ist alles drin....
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 6046
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von Biker Scout »

BoenKenobi hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 17:24
Naja DER Preis ist natürlich arg drüber... ich gehe zwar auch davon aus, dass der Preis wie bei der Barke um 50-90% steigen wird... aber nicht auf 4-stellige Eurobeträge...
Mit den ganzen Extras gehe ich davon aus, dass auch die Razor Crest in 1-2 Jahren über 1000€ liegt... :roll:
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1291
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von BoenKenobi »

Der Unterschied zwischen Barke und Razor Crest: die Crest aquiriert durch die aktuelle Serie mehr Nachfrage. Auch vielleicht neue Sammler, die wegen der Serie eingestiegen sind... oder noch einsteigen werden.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13255
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von MasterFliessie »

Okay das mag ein Faktor sein...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

DonComi
..
..
Beiträge: 49
Registriert: Mi 14. Okt 2020, 15:34

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von DonComi »

GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 14:34
DonComi hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 14:22
GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:52
PayPal. Kreditkarte hab ich nicht.
Okay, danke. Hab meine Mail auch bekommen, genau wie du. Also werden wir am 16.11 etwas ärmer!🥳


und nächsten Herbst um ein großes Raumschiff reicher... ;-)
Das stimmt! Freu mich schon sehr darauf, muss nur noch Platz dafür finden :mrgreen: meine Frau hat schon gesagt, das dafür etwas anderes weichen muss :scratch: wird wohl das Republic Gunship treffen. Außer ich kann sie noch vom Gegenteil überzeugen und sie lässt mir den Wohnzimmertisch 🤣🤣
Spaß bei Seite, bin mal gespannt wann wir die Box zu sehen bekommen und wie die Aufmachung ist :?:

Benutzeravatar
Ronking
.............
.............
Beiträge: 7361
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von Ronking »

Da sind sicherlich viele, viele mit eingestiegen, die das Teil verkaufen wollen (bis zu 5 Bestellungen möglich). Ich gehe nicht davon aus, dass der Preis fallen wird, aber Preise wie bei der Barke zu erwarten ist utopisch
Mein "Museum"
http://www.lichtgeschwindigkeit.de/view ... =dachboden

Seit 24.09.21 Mitglied im Moc 96er Club :mrgreen:

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 482
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von botrooper »

Vielleicht haben paar wenige der Überseesammelfreunde nicht mitbekommen, dass es die Crest auch diesmal offiziell in Europa gibt und bleiben jetzt auf deren Schiffen sitzend, anstatt die für den doppelten Preis nach Europa zu verschiffen.
Zuletzt geändert von botrooper am Mo 16. Nov 2020, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 482
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von botrooper »

DonComi hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 13:47
GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 14:34
DonComi hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 14:22
GrandMoff-Tarkin hat geschrieben:
Sa 14. Nov 2020, 13:52
PayPal. Kreditkarte hab ich nicht.
Okay, danke. Hab meine Mail auch bekommen, genau wie du. Also werden wir am 16.11 etwas ärmer!🥳


und nächsten Herbst um ein großes Raumschiff reicher... ;-)
Das stimmt! Freu mich schon sehr darauf, muss nur noch Platz dafür finden :mrgreen: meine Frau hat schon gesagt, das dafür etwas anderes weichen muss :scratch: wird wohl das Republic Gunship treffen. Außer ich kann sie noch vom Gegenteil überzeugen und sie lässt mir den Wohnzimmertisch 🤣🤣
Spaß bei Seite, bin mal gespannt wann wir die Box zu sehen bekommen und wie die Aufmachung ist :?:
Das Platz Problem gehe ich im nächsten Herbst an, da will ich gar nicht dran denken.m 😂

Benutzeravatar
GrandMoff-Tarkin
.....
.....
Beiträge: 123
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 13:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: TVC / HasLab: The Mandalorian’s Razor Crest

Beitrag von GrandMoff-Tarkin »

Eben gesehen, das Geld ist raus.
Jetzt beginnt das lange Warten.
"Do or do not. There is no try."

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“