Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2543
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von CommanderCody212th »

Star Wars: Clone Wars 501st Legion Arc Troopers Vintage Quick report -Earilest in the world

https://www.youtube.com/watch?v=EGy6SE6bVlI


Something you should know before you buy Vintage Collection 501st Legion Arc Troopers of Star Wars

https://www.youtube.com/watch?v=PpVXa1PWdCc

:shock: :shock: :shock:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6860
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

Ohh das ist mies
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9531
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

? Ich schaue mir kein Youtube mehr an ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3441
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

Das kann doch nicht stimmen..... so Gaga kann keiner bei der Herstellung sein
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
.........
.........
Beiträge: 1754
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Alfred_Hitchcock »

HASBRO, denn sie wissen nicht was sie tun...

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2543
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von CommanderCody212th »

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 19:28
HASBRO, denn sie wissen nicht was sie tun...

Grösser !!!



HASBRO, denn sie wissen nicht was sie tun...
:violent1:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Das ist echt übel.
Falls das keine "Einzelfallfehler" sein sollte, wär das fast ein Nicht-Kauf-Grund...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
TerminalStorm
........
........
Beiträge: 758
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von TerminalStorm »

CommanderCody212th hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 14:32
Star Wars: Clone Wars 501st Legion Arc Troopers Vintage Quick report -Earilest in the world

https://www.youtube.com/watch?v=EGy6SE6bVlI


Something you should know before you buy Vintage Collection 501st Legion Arc Troopers of Star Wars

https://www.youtube.com/watch?v=PpVXa1PWdCc

:shock: :shock: :shock:
Hm, ich kaufe ja selbst meine Hosen immer ne Nummer größer... Sollte man bei Helmen auch mal einführen.
Naja, wieder mal was, was Hasbro ein wenig verbockt hat. :?

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6860
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

Bei den neuen Black Series Troopern ist der Jango Fett Kopf jetzt unbemalt unter den Helmen diese sind dann aufgeklebt :roll:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

kelejedi
.......
.......
Beiträge: 392
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von kelejedi »

Fast wie bei Lego ;)

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9531
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Kommt mir unlogisch vor. Man hätte auch komplett skulptierte Helme als Köpfe nehmen können ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6860
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Fr 7. Aug 2020, 22:31
Kommt mir unlogisch vor. Man hätte auch komplett skulptierte Helme als Köpfe nehmen können ...
Laut Hasbro ist das wohl dem neuen Stormtrooper Sculpt geschuldet, da ist die Figur eine komplette Neuentwicklung.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Der Typ hier behauptet (angeblich hat eine "zuverlässige Quelle"), daß das kommende HasLab Projekt ein Dagobah Playset sein soll...
keine Ahnung ob's stimmt, aber der Thread heißt ja schließlich auch Gerüchteküche... :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=28bC-jntmsQ
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Bulkhead
.......
.......
Beiträge: 396
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Bulkhead »

Ich fände es wäre besser wenn es Köpfe und Helme gäbe die man auf die Balljoint Hälse steckt.
Bei Helmen die man richtig überziehen kann gibt es immer viele Nachteile:
-das Plastik der Helme hat eine andere Farbe als das der Rüstung.
-die Helme sind optisch viel zu groß.
-bei den Mando-Helmen drückt sich die Nase zum Visier nach ausen (unschöne Beule).
-die Augenbrauenfarbe wird abgerieben.
-für Customer, das weiche Plastik der Helme lässt sich schlechter bemalen.

Ich wäre für "Tauschköpfe/Helme" und Balljoints die bei allen Figuren genormt sind.
Dann könnte man jeden Kopf und jeden Helm mit jedem Körper kombinieren.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Bei fast allen anonymen Truppen mit geschlossenen Helmen, bevorzuge ich auch das der Kopf der Helm ist.

Sinnvoll finde ich die abnehmbare Helme bei Troopern, die auch gleichzeitig "Charakter sind", eben wie bei dem ARC Trooper 3-Pack.
Wechselköpfe wären natürlich auch eine Alternative.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1127
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Bulkhead hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 11:57
Ich fände es wäre besser wenn es Köpfe und Helme gäbe die man auf die Balljoint Hälse steckt.
Bei Helmen die man richtig überziehen kann gibt es immer viele Nachteile:
-das Plastik der Helme hat eine andere Farbe als das der Rüstung.
-die Helme sind optisch viel zu groß.
-bei den Mando-Helmen drückt sich die Nase zum Visier nach ausen (unschöne Beule).
-die Augenbrauenfarbe wird abgerieben.
-für Customer, das weiche Plastik der Helme lässt sich schlechter bemalen.

Ich wäre für "Tauschköpfe/Helme" und Balljoints die bei allen Figuren genormt sind.
Dann könnte man jeden Kopf und jeden Helm mit jedem Körper kombinieren.
Ich stimme da überwiegend zu. Neben den Augenbrauen wird auch ggf. Farbe an den Haaren abgerieben.
Bezüglich des Punktes, dass die Helme optisch viel zu groß sind, widerspreche ich allerdings. Das würde ich bisher von keiner Figur sagen, die ich mir selbst angesehen habe. Im Gegenteil, mir kommen manche Helme, unter denen kein Kopf steckt eher zu klein vor. Das geht dann nach meiner Meinung eher in den Bereiche "künstlerische Freiheit" als in "Realitätsnähe".


Zum Thema Wechselköpfe: Habe ich mir jetzt bei den "Resistance" Figuren teilweise ansehen können. Ja, ist eine Möglichkeit.
Nachteile:
- Beim Aufstellen der Figuren hat man einen Kopf "herumliegen" und es besteht die Gefahr, dass der nicht verwendete Kopf "verloren" geht.
- Will man die Figur mit Helm unter dem Arm darstellen, ist der Helm halt "unrealistisch" gefüllt. Hat der Helm ein durchsichtiges Visier, sieht man sogar das Gesicht darin - "Sleepy Hollow" lässt grüßen.

Die Ideallösung wäre wohl, ein normaler Kopf wie bisher, auf den man einen Helm, wie bisher, setzen kann und einen gesonderten "Kopf mit aufgesetztem Helm" zusätzlich!

Ich persönlich würde mir diesbezüglich auch einige "Nachrüsthelme" für die Stormtrooper/Sandtrooper wünschen, um sie auf einen "aktuellen" Stand der Technik zu bringen.
Übrigens wäre meine Wunschfigur für die TVC ein überarbeiteter Sandtrooper!

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1127
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Ich habe gestern den Knight of Ren VC 155 von tunghori aus China bekommen. Die Figur ist sehr schön gestaltet, aber der Umhang sorgt dafür, dass die Figur immer nach hinten umfällt, wenn man sie in einer normalen Pose hinstellen will. Der Umhang ist einfach zu schwer. Dazu ist der Umhang fest mit der Figur verbunden. - Schöne Figur, aber die Umsetzung ist dann doch eher schlecht.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9531
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Playset und neue Figuren vorgestellt : https://www.jeditemplearchives.com/2020 ... m-reveals/
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Das Playset ist wenigstens mal sinnvoll konzipiert, indem es WÄNDE hat und nicht nur Fußböden, das macht im Regal wenigstens was her.
Jetzt kommt es (bei mir) auf den Preis an...

Dem Rebel Fleet Trooper hätten sie wenigstens ein neues Gesicht geben können (vielleicht kommen sie ja noch drauf :drunken: ).
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6860
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

Bei Instagram wird auf ca 60$ spekuliert und hier auch wieder Hasbros freundlicher Hinweis auf die Kombination mehrerer Sets für mehr Spielspaß! :roll:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3441
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

gute Wahl! Das freut mich sehr und das muss her.... ;)
Auch eine Rogue One Karte vom Rebel Fleet Trooper ist mir willkommen...für mich gute News ;)
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1127
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Das Playset finde ich jetzt mal eine sehr gute Idee. Das kann man ja prima erweitern und auch z.B. mit The Clone Wars Figuren verwenden. Den Trooper dazu finde ich eine absolut richtige Entscheidung. Aber ein neues Gesicht müsste man ihm schon mal geben. Hondo Onaka auf Karte ist auch ok. Hätte aber für mich nicht unbedingt sein müssen. Darth Vader ist dann wieder so eine Figur, die es auch nicht unbedingt gebraucht hätte. Sie könnten mal einen schönen neuen imperialen Offizier rausbringen.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6860
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

Auf jeden Fall ist das Set komplett neu, da kann man nicht meckern, ein Vader auf TVC Rouge One Karte muss natürlich her :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Oh-Buy-One Kenobi
.......
.......
Beiträge: 304
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Oh-Buy-One Kenobi »

Das Playset kauf' ich mir definitiv - und zwar nicht nur einmal. So etwas wollte ich schon lange haben.

Ein wenig enttäuscht bin ich ja trotzdem, weil ich heimlich gehofft hatte, dass das nächste Haslab Projekt die Tantive IV sein würde.
"“No good movie is too long and no bad movie is short enough.” - Roger Ebert

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12794
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Oh-Buy-One Kenobi hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 21:24
[...] weil ich heimlich gehofft hatte, dass das nächste Haslab Projekt die Tantive IV sein würde.
Theoretisch ja immer noch möglich.
Die haben ja gesagt, daß es erst im September losgeht, bis dahin ist ja noch nichts angekündigt...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Pellaeon
......
......
Beiträge: 244
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 23:40
Wohnort: Bei Augsburg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Pellaeon »

Beim Carbon Chamber Set dachte ich erst: Cool, muss ich haben. Nach einem genaueren Blick war ich dann wie viele andere enttäuscht.

Das Tantieve-Set finde ich diesmal auch auf den 2. Blick klasse, wie Fliessie schon sagte: Es hat Wände :mrgreen:

Benutzeravatar
Pellaeon
......
......
Beiträge: 244
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 23:40
Wohnort: Bei Augsburg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Pellaeon »

Wollte eigentlich bald ein Tantieve-Diorama bauen, ich denke das hat sich dann damit erledigt :lol2:

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2543
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von CommanderCody212th »

Das Tantive IV Playset sieht ja richtig gut aus. :D :thumbright:

Das würde bestimmt toll in meiner sora Vitrine aussehen.

Die Crew dafür habe ich sogar schon komplett zusammen. Muss nur noch von der Karte gerupft werden.


Aus wie viel Korridoren wird es bestehen ? :dontknow:

Günstig einkaufen ist natürlich ein muss...


Update:

Diese Zusammenstellung ist besonders reizvoll... :love10:
https://www.banthaskull.com/story/news- ... button-107
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6860
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

Cody, die Basis ist ein Korridor, Hasbro hat auf den Veröffentlichungen Minimum 2 Verwendet damit es gut zur Geltung kommt!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Oh-Buy-One Kenobi
.......
.......
Beiträge: 304
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Oh-Buy-One Kenobi »

MasterFliessie hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 21:27
Oh-Buy-One Kenobi hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 21:24
[...] weil ich heimlich gehofft hatte, dass das nächste Haslab Projekt die Tantive IV sein würde.
Theoretisch ja immer noch möglich.
Die haben ja gesagt, daß es erst im September losgeht, bis dahin ist ja noch nichts angekündigt...
Stimmt schon, aber ich schätze, dass sie kaum gleichzeitig ein Playset und ein Raumschiff-Modell (mit Innenbereich zum Spielen) mit den gleichen optischen Features auf den Markt werfen.

Ein U-Wing im korrekten Maßstab zu den Figuren wäre natürlich auch fein... :bounce:
"“No good movie is too long and no bad movie is short enough.” - Roger Ebert

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“