Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection
Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 2098
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von captain-harlock »

Darkside hat geschrieben:
Di 4. Mai 2021, 21:40
Gab es den Luke Endor und den Death Star Droid schon? :dontknow:
Ich weiß nicht, ob es genau die schon gab, es gab aber Luke Endor z.B. schon mal in der Saga collection, den Death Star Droid als POTF2 oder build-a-droid.

Die Figuren sind sicher optimiert, aber neue Charaktere (Bad Batch, fehlende Clone Wars Charaktere wie General Colani oder General Krell, the Bad Batch Klone, Solos Dryden Vos...) sind echt Fehlanzeige.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2872
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL in NRW (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von CommanderCody212th »

Kloneinheit 99 (The Bad Batch) möchte ich schon sehr gerne in 3‘3/4 von Hasbro präsentiert bekommen. :obacht:

Alle fünf in einem Battle Pack wäre mir lieber als einzeln. ;-)
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9765
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

So ganz grob angeschaut scheint mir der Death Star Droid neu zu sein, oder zumindest der Kopf. Könnte es sein, daß der herunterskaliert worden ist ?

Edit : Gerade gecheckt (Urlaub haben ist doch was Feines) : Der basiert tatsächlich auf dem buil-a-droid - Modell, hat aber "weathering" bekommen. Hinter den Augen befindet sich ein kleines Loch, aber dort befindet sich an meiner Figur der Einspritzpunkt, das könnte also am Prototyp liegen.
Nur die Augen kommen mir oan bisserl groß vor. Aber das kann auch täuschen. Jedenfalls glänzt die gezeigte Figur viel mehr (der BAD war sehr matt). Der Prototyp in der Packung hat sogar glänzend schwarze augen, und nur bei diesem erscheint es mir auch so, als sei der Kopf neu.

Was ich nicht so ganz verstehe, ist, was sie mit "the ninety six" meinen ? Ist das die Anzahl der noch zu machenden Vintage-Figuren ?

Edit : Nichtsdestotrotz finde ich beeindruckend, wieviele Figuren auf dem Regal hinter der Mitarbeiterin zu sehen sind.
https://news.toyark.com/2021/05/04/star ... eam-426429
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Cairyn
........
........
Beiträge: 924
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Cairyn »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 10:15
Was ich nicht so ganz verstehe, ist, was sie mit "the ninety six" meinen ? Ist das die Anzahl der noch zu machenden Vintage-Figuren ?
96 original Kenner-Figuren bis 1986 - die, wie von einigen Fans gefordert, alle als TVC erscheinen sollen. Offenbar hat Hasbro die Idee jetzt aufgegriffen und benutzt sie als Vermarktungsstrategie.

(96 halt ohne Jabba, Max Rebo Band, oder die Droids/Ewoks-Serien.)

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 2098
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von captain-harlock »

Cairyn hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 11:20

96 halt ohne Jabba, Max Rebo Band, oder die Droids/Ewoks-Serien.
Gerade die wären doch mal interessant als Neuauflage,
Vlix, Sise und Tig Fromm oder unproduzierte Charaktere wie Admiral Screed, Gaff, Kleb Zellock.
Das wär‘ mal was.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 2872
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: OWL in NRW (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von CommanderCody212th »

Review - VC190 - Paploo
https://www.banthaskull.com/photo_galle ... 190-paploo


Review - VC191 - Princess Leia (Endor)

https://www.banthaskull.com/photo_galle ... leia-endor

Rockt diese Leia jetzt oder nicht... :obacht: :scratch:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9765
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Also ... ich weiß nicht ... mein erster Gedanke war : "Wo sind denn ihre Haare hin ?"
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6851
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Darkside »

Die Leia und der Luke sind tatsächlich tolle Figuren…jetzt noch einen tollen Han TC, dann bin zufrieden…
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
argon
.......
.......
Beiträge: 485
Registriert: Di 10. Mai 2016, 15:02

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von argon »

Bin von der Leia eher enttäuscht.

Hatte auf einen neuen Körper gehofft, um sie besser auf das Speeder Bike positionieren zu können. Auch gefällt mir die Stempel-Orgie auf der Rückseite der Oberschenkel nicht.

Das Poncho hingegen ist gelungen und der Kopf sitzt auch auf der richtigen Höhe.
"Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn man etwas weiter wohnt!"
aus Bud Spencers "Zwei sind nicht zu bremsen"

Benutzeravatar
QuantumStorm
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Darkside hat geschrieben:
Di 4. Mai 2021, 21:40
Gab es den Luke Endor und den Death Star Droid schon? :dontknow:
In der TVC Linie nicht, aber ich meine, dass es den Luke in der VTSC Serie gegeben hat.

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 425
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von botrooper »

Cairyn hat geschrieben:
Di 4. Mai 2021, 21:43
Egal, ich habe eh keinen Platz mehr.
So ist es :D

Von den neuen ist lediglich der Clon für mich interessant weil ich das 3er-Set nicht habe.

Und ja, Alle 5 Einheit 99 Clone auf Karte wäre doch mal ne Ansage gewesen. Aber bei Mando fühlte sich das Ganze doch schon sehr gezwungen an und nun kommt nichts mehr...
Zuletzt geändert von botrooper am Mi 5. Mai 2021, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 425
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von botrooper »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 16:33
Also ... ich weiß nicht ... mein erster Gedanke war : "Wo sind denn ihre Haare hin ?"
Ja ... und Hasbro hätte Leia auch gerne mal ein Lächeln auf´s Gesicht zaubern können. So guckt sie absolut anteillos drein...

Benutzeravatar
BoenKenobi
........
........
Beiträge: 1244
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von BoenKenobi »

TVC Boba Fett ist ja nun ( offenbar auch in ausreichender Stückzahl) bei verschiedenen Händlern in Deutschland draußen (Smythtoys etc)... ich habe auch einige Exemplare eingekauft, jedoch alle nur in der Version 1 (Brustplatte ohne Sensor-Vertiefung)... hat schon jemand die Version 2 (Brustplatte mit Vertiefung) in Deutschland gefunden ???

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13137
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Nein, habe bislang in Deutschland auch nur Version 1 bekommen (zweimal behalten), und einmal Version 2 aus USA gekauft.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
workhard
.............
.............
Beiträge: 7086
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von workhard »

BoenKenobi hat geschrieben:
So 16. Mai 2021, 13:35
TVC Boba Fett ist ja nun ( offenbar auch in ausreichender Stückzahl) bei verschiedenen Händlern in Deutschland draußen (Smythtoys etc)... ich habe auch einige Exemplare eingekauft, jedoch alle nur in der Version 1 (Brustplatte ohne Sensor-Vertiefung)... hat schon jemand die Version 2 (Brustplatte mit Vertiefung) in Deutschland gefunden ???
Heo wurde mit Version 1 beliefert, Smith’s hat auch ausschließlich diese Version erhalten.
Zutton jedoch ist in beiden Varianten aufgetaucht, rote und graue Gelenke.
...Vader Fokus, Kopfgeldjäger Fokus und bloß keine Masse mehr die nur Platz wegnimmt :mrgreen:

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3991
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darklighter184 »

Bei Müller steht auch die erste Version rum.
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13137
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Yippiee, endlich mal wieder was, auf das man sich freuen kann:

https://www.banthaskull.com/story/news- ... on-reveals
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9765
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Jo, das schaut gut aus. :)
Nur diesen Bläuling kann ich nicht so recht einordnen ... Aber ich sehe die Serie ja auch nicht. ;)
Der kommt mir vor, als sei er der "Droids"-Serie entsprungen ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
QuantumStorm
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mi 9. Jun 2021, 23:06
Jo, das schaut gut aus. :)
Nur diesen Bläuling kann ich nicht so recht einordnen ... Aber ich sehe die Serie ja auch nicht. ;)
Der kommt mir vor, als sei er der "Droids"-Serie entsprungen ...
Nene, der kommt schon noch aus "The Mandalorian".
Schön zu sehen, dass die Serie noch ein paar Figuren bekommt.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13137
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Die so genannten "Pipline" Vorankündigungen (u.a. Bib Fortuna) fand ich auch gut. Lediglich die Entscheidung für die Navarro Cantina (vermutlich als so 'ne Art Playset), fand ich nicht glücklich.

Da hätte für mich die Mos Eisley Cantina Vorrang gehabt, als klassisches Material, zumal sie auch noch in Mandalorian vorkommt...
aber vielleicht kann man sie ja doppelt einsetzen.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 2098
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von captain-harlock »

Wäre natürlich auch schön gewesen, aber ich bin froh, dass sie überhaupt ein Playset machen.
Hoffentlich kein exclusive...

Oh-Buy-One Kenobi
.......
.......
Beiträge: 382
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 21:54
Wohnort: Bochum

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Oh-Buy-One Kenobi »

Ist die Navarro Cantina der Ort, wo der Mandalorian sich mehrmals mit Greef Karga trifft, um Geschäfte zu besprechen?
"No good movie is too long and no bad movie is short enough.” - Roger Ebert

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 2098
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von captain-harlock »

Yep. Wobei der Planet wohl offiziell Nevarro heißt, hat Hasbro irgendwie verbockt.

Benutzeravatar
QuantumStorm
........
........
Beiträge: 1167
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

captain-harlock hat geschrieben:
Do 10. Jun 2021, 11:14
Yep. Wobei der Planet wohl offiziell Nevarro heißt, hat Hasbro irgendwie verbockt.
Solang sie das nicht "navajo" nennen 😉😁
Kenner hat ja damals auch das ein oder andere "verbock", siehe "Zuckuss" <-> "4-LOM".
Ich hätte mir auch eher die Mos Eisley Cantina gewünscht, aber vielleicht kommt da noch was.
Sicherlich gab es schon den einen oder anderen Teil der Cantina, aber ein richtiges Playset steht davon noch aus.

Benutzeravatar
darthmokki
..........
..........
Beiträge: 3615
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von darthmokki »

mal sehen, was die angekündigte Cantina kann... ich denke das nächste Playset wird Richtung Jubiläum ein Throne Room Set ( ROTJ ) werden. Dort könnte man auch super eine TVC Imperialer Berater Figur auf Karte zulegen, der für den normalen Markt wieder zu " langweilig" wäre ;)
Ich wär dabei big H
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9765
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Ich hätte schon eher eine Galaxy's Edge - Cantina als Playset erwartet ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Atuk
.....
.....
Beiträge: 104
Registriert: Fr 14. Jul 2006, 23:19

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Atuk »

Bib Fortuna und Lobot, na also geht doch.

Bild
Edit: BItte Bilder, die fremdes Eigentum sind NICHT über den Forumsupload einpflegen,
nur als LInk und Bild-Link und dann nur MIT Quellenangabe.
1977 Star Wars & me was born

Benutzeravatar
botrooper
.......
.......
Beiträge: 425
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von botrooper »

Wow !

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“