Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Vintage Collection

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Last Believer hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 20:25
Hier der Link: https://www.zavvi.de/merchandise-action ... 37579.html
Hab die Droiden bestellt...
Aber das nur wegen Artwork und Nostalgie. Sollten die anderen Charaktere auch noch kommen, werd ich wohl nicht dabei sein ;-) :D

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6909
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Darkside »

QuantumStorm hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 20:27
Last Believer hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 20:25
Hier der Link: https://www.zavvi.de/merchandise-action ... 37579.html
Hab die Droiden bestellt...
Aber das nur wegen Artwork und Nostalgie. Sollten die anderen Charaktere auch noch kommen, werd ich wohl nicht dabei sein ;-) :D
Ich finde die Serie gerade als Nostalgiker sehr schön…ich hoffe, die bekommt man auch über normale Wege, z.B. über Futuristca…bei Smyths und Co. Eher nicht…
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Darkside hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 21:24
QuantumStorm hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 20:27
Last Believer hat geschrieben:
Fr 24. Sep 2021, 20:25
Hier der Link: https://www.zavvi.de/merchandise-action ... 37579.html
Hab die Droiden bestellt...
Aber das nur wegen Artwork und Nostalgie. Sollten die anderen Charaktere auch noch kommen, werd ich wohl nicht dabei sein ;-) :D
Ich finde die Serie gerade als Nostalgiker sehr schön…ich hoffe, die bekommt man auch über normale Wege, z.B. über Futuristca…bei Smyths und Co. Eher nicht…
Da seh ich auch eher schwarz. Ich hab sie jetzt bei Zavvi geordert, wobei die in der Verpackungsqualität manchmal auch sehr nah an Amazon rankommen.

Benutzeravatar
Detaleader
.......
.......
Beiträge: 382
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Detaleader »

Jawohl, neue TVC Cases und die Droids Sachen habe ich mir mal gegönnt. Meine Hoffnung ist, dass die Droids Münzen dann in das 30th Anniversary Album passen.

Selbst beim X-Wing zugeschlagen, aber da war es wirklich FOMO. Der Preis hat es echt in sich und ist mMn zu hoch. Aber seit ich den AT-ST Raider verpasst hab, würde ich ungerne nochmal ein Schiff verpassen.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2592
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von BrainDrain »

Die Droids Figuren kommen über HEO zu uns, sowohl die TVC wie auch der 6" Boba Fett.
Vorbestellungen wurden, wie immer momentan, für die Händler vorab schon minimiert.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Mantis84
.......
.......
Beiträge: 416
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 20:57

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Mantis84 »

Tolle Figuren auf wirklich schönen Karten.
Ich habe die drei mal vorbestellt ;-)
Euch ein schönes Wochenende

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1547
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Hi mal wieder. - Bei den Droids-Figuren bin ich ehrlich gesagt eher negativ eingestellt. - Ich mag diese Comicbemalung nicht. Außerdem sieht mir der R2 wieder so aus als habe er kein 3. Bein. Einzig die Karte und natürlich die Münze finde ich intetessant. Außerdem frage ich mich, ob da dann noch interessantere "neue" Figuren dazu kommen oder ob es bei den Dreien bleibt. Von daher erst mal nix für mich. - Ist wie bei der Retro-Collection zu The Mandalorian - Figuren und Serie passen da nicht mehr zusammen, weil einfach zu viel Zeit dazwischen liegt.

Übrigens bin ich ganz schön sauer auf Disneyplus. Zwar haben die jetzt die alten Zeichentrick-Serien von Droids und Ewoks im Angebot. Was ich gut finde! Aber nur mit der englischen Tonspur, obwohl die Serien- und Folgenbeschreibung auf deutsch da steht. 🤮 Aber ehrlich gesagt sind die beiden Serien, genauso wie die beiden Ewoks-Realfilme, heute nicht mehr ansehbar, wenn man älter als 10 Jahre alt ist.
Ich habs mit den beiden Filmen versucht, aber mehr als der Schnelldurchlauf ging nach 10 Minuten ansehen wirklich nicht.

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Panzerfuchs hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 14:19
Hi mal wieder. - Bei den Droids-Figuren bin ich ehrlich gesagt eher negativ eingestellt. - Ich mag diese Comicbemalung nicht. Außerdem sieht mir der R2 wieder so aus als habe er kein 3. Bein. Einzig die Karte und natürlich die Münze finde ich intetessant. Außerdem frage ich mich, ob da dann noch interessantere "neue" Figuren dazu kommen oder ob es bei den Dreien bleibt. Von daher erst mal nix für mich. - Ist wie bei der Retro-Collection zu The Mandalorian - Figuren und Serie passen da nicht mehr zusammen, weil einfach zu viel Zeit dazwischen liegt.

Übrigens bin ich ganz schön sauer auf Disneyplus. Zwar haben die jetzt die alten Zeichentrick-Serien von Droids und Ewoks im Angebot. Was ich gut finde! Aber nur mit der englischen Tonspur, obwohl die Serien- und Folgenbeschreibung auf deutsch da steht. 🤮 Aber ehrlich gesagt sind die beiden Serien, genauso wie die beiden Ewoks-Realfilme, heute nicht mehr ansehbar, wenn man älter als 10 Jahre alt ist.
Ich habs mit den beiden Filmen versucht, aber mehr als der Schnelldurchlauf ging nach 10 Minuten ansehen wirklich nicht.
Auch wenn es noch mehr von den Droids Figuren zu kaufen gäbe wären diese auch nichts mehr für mich. C-3PO und Rzwo gehen immer, genauso wie Boba. Die anderen interessieren mich nicht.
Wie du schon so schön dargestellt hast, sind die Serien eher was für Kinder. Die "Durchzuhalten" fällt mir auch schwer.

Das es eine deutsche Tonspur gibt, heiß noch lange nicht, dass Disney auch die Rechte daran hat. Im Zweifelsfall liegen diese woanders.
Denkt nur mal an das Hick-Hack bei "The Muppetshow". Das hat auch ewigkeiten gedauewrt bis sich da alle einig waren, bzw. bei einigen Sachen heut noch nicht sind.

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1547
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Wie gesagt, habe ich mich da noch nicht abschließend entschieden. Mal sehen, wie die Karten sind und ob es die in der freien Wildbahn geben wird.

Ich fand es bezüglich der Serien blöd, dass die Beschreibungen auf deutsch sind und es keinen deutlichen Hinweis auf die Originaltonspur gibt bzw. einen Hinweis ob sich daran etwas ändert. Schlechte Kundeninformation nenne ich sowas. Gibt es aber auch bei amazon-prime. Da warte ich seit einem Jahr auf eine angebotene Serie, aber verfügbar ist sie immer noch nicht.

Aber wo wir gerade bei Droids sind. Eine Neuverfilmung der Serie wäre nach fast 40 Jahren auch nicht ganz verkehrt. Wo Disney doch nach Material suchen muss, welches sie auf ihrem Kanal anbieten können.

Im Übrigen muss ich ehrlich sagen, dass ich mit dem Streaming sehr zufrieden bin. Und jetzt wo ich umziehe sehe ich, wie hinderlich hunderte DVDs und CDs sind. - Parallel dazu steigt bei mir aber auch die Ablehnung des Öffentlich- rechtlichen Fernsehens und der Rundfunkgebühren.

Benutzeravatar
Cairyn
........
........
Beiträge: 971
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Cairyn »

Panzerfuchs hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 15:10
Und jetzt wo ich umziehe sehe ich, wie hinderlich hunderte DVDs und CDs sind.
Ach, die wiegen doch nix. Frag mal, wer meine tausende von Büchern und Comics schleppen muß, wenn ich umziehe...

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1547
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Cairyn hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 23:04
Panzerfuchs hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 15:10
Und jetzt wo ich umziehe sehe ich, wie hinderlich hunderte DVDs und CDs sind.
Ach, die wiegen doch nix. Frag mal, wer meine tausende von Büchern und Comics schleppen muß, wenn ich umziehe...
Tja, tausende hab ich nicht, aber hunderte von Militärbüchern und -Heften. Die musste ich auch beim Umzug schleppen. Persönlich natürlich, damit nix kaputt geht. - Die sind mir auch wichtiger als DVDs und CDs, da sie nicht oder nur schwer ersetzbar sind und auch pro Stück erheblich mehr kosten. - 😉🥵

Mal ein Bild vom Umzug mit 2/3 meiner Bücher/Hefte.
Dateianhänge
IMG-20210829-WA0015.jpg

Benutzeravatar
Cairyn
........
........
Beiträge: 971
Registriert: Do 28. Apr 2011, 01:23

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Cairyn »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 09:00
Persönlich natürlich, damit nix kaputt geht.
Nichts geht über das Gefühl, wenn die Umzugskiste den Boden verliert und der Inhalt sich auf die feuchte Straße ergießt.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9910
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Aua ! Das ist natürlich unangenehm ...
Panzerfuchs hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 15:10
Wo Disney doch nach Material suchen muss, welches sie auf ihrem Kanal anbieten können.
Die sollen erstmal "Star Wars Detours" rausbringen ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
captain-harlock
.........
.........
Beiträge: 2230
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von captain-harlock »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:09
Aua ! Das ist natürlich unangenehm ...
Panzerfuchs hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 15:10
Wo Disney doch nach Material suchen muss, welches sie auf ihrem Kanal anbieten können.
Die sollen erstmal "Star Wars Detours" rausbringen ...
Verstehe ich auch nicht, wieso sie das unter Verschluss halten.

Benutzeravatar
Detaleader
.......
.......
Beiträge: 382
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Detaleader »

captain-harlock hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:54
AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:09
Aua ! Das ist natürlich unangenehm ...
Panzerfuchs hat geschrieben:
So 3. Okt 2021, 15:10
Wo Disney doch nach Material suchen muss, welches sie auf ihrem Kanal anbieten können.
Die sollen erstmal "Star Wars Detours" rausbringen ...
Verstehe ich auch nicht, wieso sie das unter Verschluss halten.
Weil's einfach ausgedrückt scheiße ist. Da sind ja ein paar Folgen über die Jahre geleakt worden, und die waren allesamt nicht gut. Der Artstyle ist mit einer der schlechtesten, den ich je für eine Animationsserie gesehen habe. Der Humor zieht nicht. Es ist als Comedy Serie einfach nicht lustig.

Ich denke mal das wird auch Disney sich so gedacht haben. Glaube jedenfalls nicht, dass wir das noch zu Gesicht bekommen werden.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9910
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Das verstehe ich nicht so ganz. Angeblich soll es doch von den "Robot Chicken" - Machern gemacht worden sein ? Und deren Humor fand ich immer recht gut, zumindest bei dem wenigen, das ich davon je gesehen habe. Den "art style" von Robot Chicken habe ich allerdings nie gemocht.
https://en.wikipedia.org/wiki/Star_Wars_Detours
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1547
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Ich denke, dass da jeder halt andere Dinge mag. Filme sind ja auch "Kunst" und deren Schönheit legt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1296
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Wookie-Treiber »

noch mehr Retro Figuren aus der Mondo Serie angekündigt:

https://yakfaceforums.com/main/2021/10/ ... -tomorrow/

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Wookie-Treiber hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 20:11
noch mehr Retro Figuren aus der Mondo Serie angekündigt:

https://yakfaceforums.com/main/2021/10/ ... -tomorrow/
Puh, wieder was für den eh schon vollen Schrank.
Na, mal sehen, die werden bei uns wohl irgendwann verfügbar sein.

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 1296
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Wookie-Treiber »

QuantumStorm hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 20:23
Wookie-Treiber hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 20:11
noch mehr Retro Figuren aus der Mondo Serie angekündigt:

https://yakfaceforums.com/main/2021/10/ ... -tomorrow/
Puh, wieder was für den eh schon vollen Schrank.
Na, mal sehen, die werden bei uns wohl irgendwann verfügbar sein.
Mein Schrank ist zu voll für sowas. Retro, Carbonized, 6inch muss alles draussen bleiben. Nur TVC darf noch rein :D

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Wookie-Treiber hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 20:49
QuantumStorm hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 20:23
Wookie-Treiber hat geschrieben:
Di 12. Okt 2021, 20:11
noch mehr Retro Figuren aus der Mondo Serie angekündigt:

https://yakfaceforums.com/main/2021/10/ ... -tomorrow/
Puh, wieder was für den eh schon vollen Schrank.
Na, mal sehen, die werden bei uns wohl irgendwann verfügbar sein.
Mein Schrank ist zu voll für sowas. Retro, Carbonized, 6inch muss alles draussen bleiben. Nur TVC darf noch rein :D
Glücklicherweise sammle ich kein 6", denn sonst hätte ich die kritische Masse schon längst erreicht.
Eigentlich wollte ich auch aus Prinzip kein Retro. Das auf kaputt getrimmte Kartendesign gefiel und gefällt mir eigentlich nicht. Da hätte es auch gereicht, dass auf die Karte ein Retro-Symbol aufzudrucken, ähnlich wie jetzt das 50er Lucasfilm Logo.
Dafür finde ich einen großen Teil der Figuren aber ganz witzig (eben fast so, wie die Figuren, mit denen man so groß geworden ist).
Aber ich befürchte auch, dass wenn nun alle Figuren, aller Serien sowohl als TRC als auch als TVC herauskommen, das zuviel wird.
Ich will gar nicht daran denken, dass z.B. nun noch die TBOBF in doppelt und dreifacher Version herauskommen; Wohlmöglich noch mit einer neuen Slave I (vielleicht sogar von Haslab) ... Mir wird schwummerig.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 13284
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von MasterFliessie »

Bei denen bin ich zumindest bei Ahsoka und dem Boba Fett in Versuchung sie mir zuzulegen, zumindest als Platzhalter bis sie (hoffentlich) in TVC erscheinen, oder bis ich selbst Customs gebastelt habe, die dem modernen Standard entsprechen...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1547
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Ich bin vom tatsächlichen Zustand der Karten der Retro-Collection, wie auch der der neueren TVC immer wieder schrecklich enttäuscht. Zu viele Knicke, Dellen ... Andererseits fand ich die Retro-Collection die Möglichkeit mir die alten Figuren kostengünstig und vollständig und "original" zuzulegen. Von daher Retro zum Auspacken ja, aber keine Mando Serie, weil da das Konzept aus meiner Sicht überhaupt nicht stimmt! Moderne TV-Serie und dann die auf "alt" gemachten Figuren.
Wie Quantum-Storm auch absolut richtig sagt, ist der Aukleber auch noch so ein Grund die Serie nicht zu sammeln. Verhunzt die schönen Kartenbilder.
Allerdings ist der schwarze Boba Fett und der Death Trooper schon was fürs Auge. Da könnte ich schwach werden.

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 17:26
Ich bin vom tatsächlichen Zustand der Karten der Retro-Collection, wie auch der der neueren TVC immer wieder schrecklich enttäuscht. Zu viele Knicke, Dellen ... Andererseits fand ich die Retro-Collection die Möglichkeit mir die alten Figuren kostengünstig und vollständig und "original" zuzulegen. Von daher Retro zum Auspacken ja, aber keine Mando Serie, weil da das Konzept aus meiner Sicht überhaupt nicht stimmt! Moderne TV-Serie und dann die auf "alt" gemachten Figuren.
Wie Quantum-Storm auch absolut richtig sagt, ist der Aukleber auch noch so ein Grund die Serie nicht zu sammeln. Verhunzt die schönen Kartenbilder.
Allerdings ist der schwarze Boba Fett und der Death Trooper schon was fürs Auge. Da könnte ich schwach werden.
Ich wäre in der Tat auch nicht für die ganzen Figuren dieser Wave.
Bo Katan, Ahsoka, Boba fett... Könnte ich mir vorstellen...

Benutzeravatar
Panzerfuchs
.........
.........
Beiträge: 1547
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Panzerfuchs »

Ich muss sagen, dass mir die Verfügbarkeit und der Zustand der Verpackungen im Moment gerade bei der TVC ziemlich den Sammelspaß vermiest. Der neue Imperator mit Thron ist jetzt nicht so umwerfend, ich hätte ihn mir aber gekauft. Aber über 100 Euro gebe ich dafür nicht aus! Echt, da haben einige den A.... auf!
Ich muss auch sagen, dass mir einige der letzten Figuren nicht so zusagen, was die Ausgestaltung betrifft. Ganz vorne der neue Jawa! Miese Waffenfarben, die Stofftunika passt genauso schlecht wie beim Jawa von 1979. Kein Gürtel oder sondtwas.... Da fand ich die Neuauflage des Black Series Jawas besser. Das Nudhornei war ja ganz schön, aber die Figur kann es fast unmöglich halten. Ich fand die Figur daher eher mies.

Und dann auch die Figurenauswahl! Ts ts ts. Dreimal gibt es jetzt den Mando selbst. Jeweils mit untetschiedlicher Bemalung und 2x Grogu (einmal bei Mando dabei). Aber IG-11 ist noch nicht auf dem Markt. .... oder der schwarze Boba Fett.

In Zeiten des Internet ist die Reaktionszeit von Hasbro viel zu langsam!

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 17:56
Ich muss sagen, dass mir die Verfügbarkeit und der Zustand der Verpackungen im Moment gerade bei der TVC ziemlich den Sammelspaß vermiest. Der neue Imperator mit Thron ist jetzt nicht so umwerfend, ich hätte ihn mir aber gekauft. Aber über 100 Euro gebe ich dafür nicht aus! Echt, da haben einige den A.... auf!
Die Qualität lässt in der Tat stark zu wünsch übrig. Aber die alternative ist nicht kaufen. Und da kenne ich mich: Irgendwann ärgere ich mich dann doch. Aber die Qualität der alten Linien wird hier ganz deutlich unterschritten.

Ja, hundert Euronen ist das Set nicht Wert... Ich sag ja, selbst meine 65€ war schon: Autschn!
Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 17:56
Ich muss auch sagen, dass mir einige der letzten Figuren nicht so zusagen, was die Ausgestaltung betrifft. Ganz vorne der neue Jawa! Miese Waffenfarben, die Stofftunika passt genauso schlecht wie beim Jawa von 1979. Kein Gürtel oder sondtwas.... Da fand ich die Neuauflage des Black Series Jawas besser. Das Nudhornei war ja ganz schön, aber die Figur kann es fast unmöglich halten. Ich fand die Figur daher eher mies.
Wohl dem, der nicht auspackt 😉
Aber stimmt schon, ich habs ja bei dem Imperator und auch der neuen Leia Endor gemerkt: Der erste bleibt nicht stehen und bei der zweiten sind die Handgelenke fest (Ok, Gnubbelhandgelenke hatte Leia auch nicht) und recht filigran, so dass man Angst hat die abzubrechen.
Panzerfuchs hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 17:56
Und dann auch die Figurenauswahl! Ts ts ts. Dreimal gibt es jetzt den Mando selbst. Jeweils mit untetschiedlicher Bemalung und 2x Grogu (einmal bei Mando dabei). Aber IG-11 ist noch nicht auf dem Markt. .... oder der schwarze Boba Fett.

In Zeiten des Internet ist die Reaktionszeit von Hasbro viel zu langsam!
Retro IG-11 gibt es schon und TVC IG-11 kommt (Vintage Collection Action Figure Wave 38).

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 9910
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von AlrikFassbauer »

Es gibt eine neue Webseite für die Ankündigung von Produkten : https://www.starwars.com/bring-home-the-bounty
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
QuantumStorm
.........
.........
Beiträge: 1529
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von QuantumStorm »

AlrikFassbauer hat geschrieben:
Mi 13. Okt 2021, 18:50
Es gibt eine neue Webseite für die Ankündigung von Produkten : https://www.starwars.com/bring-home-the-bounty
Gut zu wissen.

Benutzeravatar
Last Believer
........
........
Beiträge: 832
Registriert: Do 14. Feb 2013, 21:59

Re: Vintage Collection / TVC ab 2018: Gerüchteküche & allgemeine Diskussion

Beitrag von Last Believer »

Ich sag’s mal ganz unprätentiös: die neue Retrowave is megakacke. Liebloser Versuch die Cashcow zu melken. Schade, aber die Line endet hier für mich

Antworten

Zurück zu „The Vintage Collection / TVC (2010 - )“