Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Alles über die Hasbro Toys zur Black Series ab 2013
Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 29. Mär 2017, 14:49

Der Blister hält, der ist absolut fest. Das einzige was ich persöhnlich zu bemängeln habe ist das Star Wars Logo welches aufgrund der Aufhängebalance nicht mittig ist..... Aber das ist meckern auf hohem Nivau. :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2312
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Mi 29. Mär 2017, 14:57

workhard hat geschrieben:Der Blister hält, der ist absolut fest. Das einzige was ich persöhnlich zu bemängeln habe ist das Star Wars Logo welches aufgrund der Aufhängebalance nicht mittig ist..... Aber das ist meckern auf hohem Nivau. :lol2:
Da hätt ich auch noch was zu meckern....die Karten sind alle "punched" ;-) :D
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 29. Mär 2017, 15:00

:thumbup: Ja genau, aber das ist doch grad das Merkmal in Sachen Fälschungssicherheit. :violent1: :hello1:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2861
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon very-crazy-auction » Do 30. Mär 2017, 09:30

Ich wiederum bin nicht so zufrieden mit dem Blister.
Das Tesa auf der Rückseite wird wohl seinen Halt verlieren irgendwann

Und einmal versehentlich auf die Erde gefallen, ist es mit der Freude vorbei.
Card hat Stauchung an Ecke. Klar, man muss die nicht fallen lassen ^^ ...aber ick bin halt alt.
Und es war schon ein Abenteuer eine zu finden die nicht den kleinsten Mangel hatte.
Ärgert mich richtig , vor allem bei dem Einstandspreis.
R2 wird wohl in 1-2 Jahren auch 80 - 100 kosten.

Im TRU Freiburg standen die im Regal (nicht aufgehangen)
was zur Folge hatte das die entsprechend an den Ecken "bescheiden" aussahen
Und alle anderen 6" mit Schwarzem "Sicherband" zerdrückt :(

Gibt es Schutzcase in der Größe?

Figuren selbst sind sehr gelungen. Das ist in Ordnung.
Auch die Idee der Charakterauswahl ist Super.
Aber warum nicht alle in gleicher Menge?
R2 ist doch der bekannteste (eher beliebteste) Charakter.

Aber die hätte ich mir eben einfach als 3,75" geünscht..

Benutzeravatar
Biker Scout
...........
...........
Beiträge: 5066
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Biker Scout » So 2. Apr 2017, 12:02

Habe gestern im Toys auch die Leia, Obi und Luke in der Hand gehabt. Dir Karte ist gewöhnungsbedürftig, aber die Figuren gefallen mir richtig gut :-)
STAR WARS Neo-Sammler :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6144
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » Di 4. Apr 2017, 16:07

Habe die Sachen jetzt beim Toys live sehen können. Das Urteil bleibt bestehen, eigentlich ganz nett, aber vom Hocker hauts mich nicht. Logo, Namensschriftzug zu weit rechts, Figur zu groß, so dass man das Bild nicht ganz sehen kann, oder Karte zu klein, wie man will ;-)

Alle Karten beschädigt, Material der Karte und des Blisters sehr dünn und schon zerknautscht...Figuren exakt die alten....positiv ist, dass man den Blister wieder mit Wafflepattern versehen hat...so ein bissle Vintage halt...ok, ich fands nicht toll, was Hasbro da abgeliefert hat...
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
alfgrau
........
........
Beiträge: 700
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon alfgrau » Mi 5. Apr 2017, 21:22

Hab die Figuren heute das erste Mal live bei ToysRUs in Regensburg gesehen (Leia, Han, Luke, R2 und Ben).
Also ich finde schon, dass die was haben und ganz gut gelungen sind, aber die Tatsachen, dass ich eigentlich nur 3,75" sammle und vor allem die happige Preisgestaltung haben mich dann doch davon abgehalten, was mit zu nehmen...
...aber so ein Kenobi im Regal, wär schon schön...! :lol2:
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 669
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon catch » Mi 12. Apr 2017, 07:16

Wird der R5-D4 hierzulande auch irgendwie erhältlich sein (ich weiß,ist ein GameStop/ThinkGeek Excl.)?Bin am überlegen ob ich zu meiner alten vintage Karte,diesen dazustelle/hänge.

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2312
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Mi 12. Apr 2017, 09:16

catch hat geschrieben:Wird der R5-D4 hierzulande auch irgendwie erhältlich sein (ich weiß,ist ein GameStop/ThinkGeek Excl.)?Bin am überlegen ob ich zu meiner alten vintage Karte,diesen dazustelle/hänge.
:dontknow: Kann man nicht 100% sagen, die erste Meldung besagte: Nein.
Aber es hieß auch das 3.75" Jedha Revolt Set wäre ein Amazon Exclusive, nun bekommen wir kleinen Händler es und angeblich T'rUS auch.
Also mal abwarten.....
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
catch
.......
.......
Beiträge: 669
Registriert: Di 14. Apr 2009, 15:35

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon catch » Mi 12. Apr 2017, 17:15

Danke für die Antwort,na dann wird halt mal abgewartet ;-) .Hier mal die Lieferung der Luke X-Wings auf der Celebration.

Bild

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Mi 12. Apr 2017, 20:19

:shock:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Vokoun
.........
.........
Beiträge: 1648
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Vokoun » Mi 12. Apr 2017, 22:29

Mein Lkw steht schon bereit :mrgreen:

Benutzeravatar
nikto1978
......
......
Beiträge: 199
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:49
Wohnort: Linz

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon nikto1978 » Do 13. Apr 2017, 09:31

Gestern ist mein Legacy Vader Pack angekommen 8) Leider ist die Außenverpackung an der Rückseite und die Karte die an der Stelle sitzt in der Verpackung leicht durch den Transport beschädigt worden :( Jetzt werde ich ihn auspacken. Das Display hat keinen Schaden davongetragen.
Im Bild der Moc
Dateianhänge
IMG_4835.JPG

Benutzeravatar
nikto1978
......
......
Beiträge: 199
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:49
Wohnort: Linz

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon nikto1978 » Do 13. Apr 2017, 09:32

Die Figur ist ein Traum!!!!!

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6144
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » Fr 14. Apr 2017, 08:48

Aber der große häßliche "Warning Sticker" ist der Alptraum...!!!
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
nikto1978
......
......
Beiträge: 199
Registriert: Fr 28. Okt 2011, 13:49
Wohnort: Linz

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon nikto1978 » Fr 14. Apr 2017, 09:31

:scratch: ja stimmt

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Fr 14. Apr 2017, 10:43

US Version.......
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2312
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Fr 14. Apr 2017, 11:33

Jo, die EU Version sieht besser aus
P4148396.JPG
P4148396.JPG (205.77 KiB) 3158 mal betrachtet
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Fr 14. Apr 2017, 15:07

Ahhhh..... Hatter..... Mmmmmmmhhhhh
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
Wookie-Treiber
........
........
Beiträge: 967
Registriert: So 17. Apr 2011, 12:22

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Wookie-Treiber » Fr 14. Apr 2017, 16:57

nikto1978 hat geschrieben: Das Display hat keinen Schaden davongetragen.
Wieviel cm hoch ist das Display bitte?

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Fr 14. Apr 2017, 19:29

Hatte mir ja schon lange die 1.Wave vorbestellt bei Toypalace.
Nun gabs sie ja früher bei TRU und habe sie mir dort Live angeschaut und mir spontan doch einen R2 mitgenommen für mein TFA 6" Regal.

Gestern kam dann mein Paket von ToyPalace :mrgreen:
Einfach nur geil die 40th Anniversary 6" Line auch wenn es größenteils RePacks sind, was in meinem Fall egal ist da ich bis jetzt nur 6"Figuren zu TFA hatte.

Die Vintage Verpackung maht natürlich einiges her und ist einfach auch nach 40 Jahren immer noch Unschlagbar!

Hoffe das da noch mehr kommt

Mein Darth Vader Legacy Pack hatte ich mir bei merkwürdigerweise bei Amazon vorbestellt :dontknow: und soll in der letzten April Woche kommen

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2312
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Sa 15. Apr 2017, 09:21

Wookie-Treiber hat geschrieben:
nikto1978 hat geschrieben: Das Display hat keinen Schaden davongetragen.
Wieviel cm hoch ist das Display bitte?
Hier mal die Abmessungen des Displays: Höhe: ca.25cm; Breite: ca. 56cm; Tiefe: ca. 10cm
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » Sa 15. Apr 2017, 13:57

Bekommt man eigentlich auch als "Nicht Celebration" Gast die Chance auf einen Luke X-Wing ?
Durch deutsche Shops etc.?

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2312
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Sa 15. Apr 2017, 15:14

FN-0412 hat geschrieben:Bekommt man eigentlich auch als "Nicht Celebration" Gast die Chance auf einen Luke X-Wing ?
Durch deutsche Shops etc.?
Gleiches Spiel wie beim R5-D4, erstmal abwarten.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 6028
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon workhard » Sa 15. Apr 2017, 15:42

R5D4 kann man in Canada bereits vorbestellen. Also hoffen wir mal das der auch rüber kommen wird. :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 2312
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon BrainDrain » Sa 15. Apr 2017, 15:52

workhard hat geschrieben:R5D4 kann man in Canada bereits vorbestellen....
Und in den USA schon in der Auslieferung ;-)
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17781
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » So 16. Apr 2017, 10:50

Schlecht aussehen tun die Karten wirklich nicht (konnte ich mich ja gestern von überzeugen) ...aber wenn ich mir überlege die an die Wand zu hängen. Das gibt Platzprobleme ohne Ende
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
airborne1978
....
....
Beiträge: 73
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 20:00

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon airborne1978 » So 16. Apr 2017, 11:08

Es müsste ein Case für die Karten geben.... Ich finde die Karten auch sehr ansprechend, jedoch ist der Preis etwas happig...

Benutzeravatar
FN-0412
....
....
Beiträge: 55
Registriert: Di 7. Mär 2017, 17:16

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon FN-0412 » So 16. Apr 2017, 11:09

Die Karten sind einfach wunderschön und auch nach 40 Jahren immer noch eine Augenweide.

Ich hoffe ja das diese 40th Anniversary sache über die geplanten Figuren hinaus geht nach Wave 2

Find es klasse einen R2-D2 zum Normalpreis bekommen zu haben. Boba Fett wäre auch noch nett :mrgreen:

Es gibt einen kleinen Mini Kritikpunkt und zwar habe ich kein Problem mit Re-Packs aber da man bei Leia das Gesicht noch leicht verbessert hat ist super aber hätte mir das bei Han Solo auch gewünscht.

Bei dem 6 "Old Han Solo zu TFA ist das Gesicht sehr hut gelungen und hätte mir gewünscht das sie bei der 40th Anniversary da auch noch was gemacht hätten, aber trotzdem ist die 40th Anniversary einfach nur der Hammer

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6144
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Hasbro Star Wars 40th Anniversary Line:

Beitragvon Darkside » Sa 22. Apr 2017, 15:57

Irgendjemand hatte ja hier nach Cases für diese Line gefragt...hier die Antwort:

https://cgagrading.com/OnlineStore/Star ... yCase.html

Nicht billig, aber zumindest schützen sie die dünne Pappe und die dünnen Blister...:-)
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:


Zurück zu „The Black Series (2013 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast