Neue Star Wars Hörbücher

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von darth-jack »

Tach zusammen,
unter Hörnews.de findet ihr die neuen SW-Hörbücher inkl. einer Hörprobe der ersten CD "Labyrinth des Bösen (01) "Gunrays Geheimnis". Die Trilogie spielt vor Episode III, also zwischen II und III, es wurden die deutschen original Stimmen verwendet.
Amazon bietet das Hörbuch für 9,99 an Amazon/SW-Hörbuch.

Star Wars - Labyrinth des Bösen, Teil 1
Teil 1: Gunrays Geheimnis
DER KRIEG GEGEN DIE SEPARATISTEN SPITZT SICH DRAMATISCH ZU!

Angesiedelt zwischen den Kinofilmen "Episode II: Angriff der Klonkrieger" und "Episode III: Die Rache der Sith" erzählt dieses atemberaubende Hörspiel, wie Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi auf der Suche nach dem bösen Darth Sidious spektakuläre Abenteuer erleben. Seien Sie hautnah dabei, wenn Anakin und Obi-Wan gemeinsam mit den Klonkriegern die Festung von Vizekönig Nute Gunray stürmen, sich gegen Horden von Kampf-Droiden zur Wehr setzen müssen und auf fremden Planeten die Spur nach Sidious aufnehmen. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe der Entstehung der Klon-Armee und das Verhältnis zwischen Anakin und Kanzler Palpatine.



Star Wars - Labyrinth des Bösen, Teil 2
Teil 2: Darth Sidious auf der Spur
ÜBERALL IN DER GALAXIS TOBEN DIE KLONKRIEGE!

Als der teuflische General Grievous mit seiner Flotte den Planeten Belderone brutal unterjochen will, erwartet ihn eine böse Überraschung. Eine gnadenlose Raumschlacht entflammt… Erfahren Sie in diesem spektakulären zweiten Teil mehr über das Leben General Grievous - und wie er zum erbarmungslosen Cyborg wurde. Erleben Sie gemeinsam mit Anakin und Obi-Wan neue Abenteuer auf fernen Sternensystemen und tauchen Sie mit Mace Windu tief hinab unter die Oberläche des Stadtplaneten Coruscant - in der verzweifelten Bemühung das Geheimnis von Darth Sidious zu lüften.

Star Wars - Labyrinth des Bösen, Teil 3
Teil 3: Angriff auf Coruscant

Bald mehr zum Inhalt...


Hab mal rein gehört (Hörporbe), gar nicht mal so schlecht und das kurz vor Weihnachten :-) .
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 21078
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Durchde »

Ist doch schon ein later hut.
Kommen am 22.12, mal schauen ob ich mir die besorge.....

Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von darth-jack »

Alter Hut ist richtig, aber hab hier noch nichts davon gelesen.
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -

esguiso
........
........
Beiträge: 957
Registriert: Do 9. Jun 2005, 23:36

Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von esguiso »

Ein buch auf einer cd kann eigendlich nix sein. harry potter hat nicht um sonst über 20 cd´s

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 21078
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Durchde »

Deshalb sind es ja auch drei CD`S ;-)

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von abfallwurm »

WAS ist DAS ? ist das "NEU" ?...sind das vertonte Bücher, oder Sachen von Episode 2-3 ? :scratch:
Dateianhänge
Bild 39.png
Bild 39.png (26.94 KiB) 2514 mal betrachtet
Zuletzt geändert von abfallwurm am Fr 17. Sep 2010, 10:07, insgesamt 1-mal geändert.
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von stormtrooper1980 »

Das ist ein Hörbuch und gibt es schon ne ganze Weile
Join the dark Side

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von abfallwurm »

ja. DAS war klar...ich hab das bloß noch NIE gesehen. Sind da "Orginalaufnahmen" von den Filme drauf ? oder ist das eine VÖLLIG neue Story ?
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 12662
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von MasterFliessie »

stormtrooper1980 hat geschrieben:Das ist ein Hörbuch und gibt es schon ne ganze Weile
Nicht ganz korrekt, es ist kein Hörbuch (einer ließ das Buch vor) es ist ein richtiges Hörspiel, mit verschiedenen Stimmen (alles original deutsche Synchronsprecher) und Effekt- und Actiongeräuschen

"Labyrinth des Bösen" ist das Vorgängerbuch (in deinem Fall Hörspiel) zu "Die Rache der Sith", also Episode III.

Zusammen mit "Dunkler Lord - Der Aufstieg des Darth Vader (engl.: Dark Lord - The rise of Darth Vader)" bilden sie eine Art Trilogie:

Labyrinth des Bösen: unmittelbare Vorgeschichte zu Ep III
Rache der Sith: Episode III
Dunkler Lord: unmittelbar nach Ep III

Gibt's alle als deutsche Hörspiele und sind sowohl als Bücher, wie als Hörspiele sehr gut.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von abfallwurm »

ok...interessant. DANKE.
hab`s bei AMAZON.de gefunden, mit Hörproben: http://www.amazon.de/gp/product/B000XJO ... d_i=301128

...kann mir noch jemand etwas über die Hörspiel Box: Episode I-VI sagen ?
Wie sehen zum Beispiel die einzelnen Cover der CDs aus ? (man sieht immer nur das "Box-Design" mit dem Vader-Kopf vorne drauf...)
Sind da die gleichen Cds drin, die ich auch einzeln kenne ?
Dateianhänge
Bild 38.png
Bild 38.png (25.68 KiB) 2515 mal betrachtet
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3809
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von Schmendrik »

Da gibt's doch auch diese Komplettbox!?

http://www.amazon.de/Die-Komplette-H%C3 ... 042&sr=8-4

Alle Hörspiele drin. 13 CDs.

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von abfallwurm »

(die LABYRINTH und die DARK LORD sollen ja sehr gut gemacht, sprich mit "orginalen" Sounds und den deutschen "orginal" Sprechern sein...) :shock: ...aber ""billige Pappbox und die CD-Papphüllen"....das is natürlich nich so doll.... :shock:
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von Spiderman180875 »

Die Hörbücher sind ECHT genial, absolut empfehlenswert, habe ich auch alle, mit guten Hintergrundinformationen a) zu den Machenschaften zwischen Episode II und III und das was nach Episode III so passiert, Jedi Jagd von Vader etc., alles original Stimmen + Sounds, echttoll gemacht und hoffe da schon lange auf MEHR! Augen zu und genießen und die Stories absolut schlüssig, wie Grievous z.B. zum Cyborg wird, was Dooku damit zu tun hat etc.
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 11232
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Spearhead24 »

*Threads zusammengeführt*

edit: :violent1: @ abfallwurm
(das wird schon kein Kajal mehr, sondern dicker Edding ;) )
Strictly 4-inch:
VITRUVIAN H. A. C. K. S.
MARVEL (Universe, Infinite, Legends...)
STAR WARS Neo Original Trilogy

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von abfallwurm »

lol*...der letzte eintrag war von 2006...WIE SOLL ICH MICH DA DRAN ERINNERN ?... :notworthy: danke.
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
electricdragon
...........
...........
Beiträge: 5066
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 02:42

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von electricdragon »

Die Suchfunktion vergisst nix:

search.php

:P

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3809
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: LABYRINTH des BÖSEN

Beitrag von Schmendrik »

abfallwurm hat geschrieben:(die LABYRINTH und die DARK LORD sollen ja sehr gut gemacht, sprich mit "orginalen" Sounds und den deutschen "orginal" Sprechern sein...) :shock: ...aber ""billige Pappbox und die CD-Papphüllen"....das is natürlich nich so doll.... :shock:
Blanco CD-Hüllen kosten fast nix. Cover kann man selbst basteln. :idea:
Wäre cool, wenn die Rücken der CDs in richtiger Reihenfolge ein schönes Bild ergeben würden.
(wie bei den Donald Duck Heften)

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von abfallwurm »

...ich arbeite dran ;)
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Spiderman180875 »

Hab die CD's gerade erst wieder gehört, schon interessant wie sich Anakin immer mehr mit der Rolle seines neuen Ich's abfindet, wie er die Jedi nieder metzelt und hoffe, dass er sich mit steigender Macht immer weniger an sein altes Ich zu erinnern versucht!!!

Ecth toll gemacht die Hörspiele!!!
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Panzerfuchs »

Ich bin ja großer Hörbuch-Fan. Zum Film "Solo - A Star Wars Story" möchte ich euch daher mal folgendes Hörbuch vorstellen.
Das Hörbuch zum Film von: "der Hörverlag". Es dauert richtig schön lange, nämlich 5 Stunden und 17 Minuten. Es beinhaltet quasi 1 zu 1 den Film. Gelesen wird das Hörbuch von Thomas Nero Wolff. Dieser spricht im Original-Film auch Tobias Beckett.
Das Hörbuch dauert so lange, weil die Situationen immer schön beschrieben werden, so dass vor dem geistigen Auge auch die Situation aus dem Film sehr schön nachvollzogen werden kann. Und natürlich sind auch alle "Reden" auf dem Hörbuch. An einigen kleinen Stellen ist das Hörbuch sogar besser finde ich, da gewisse Einstellungen bzw. Beweggründe oder auch Situationen erklärt werden, die im Film so nicht zu sehen sind bzw. erklärt werden.
Ich war davon wirklich begeistert. Und es hat mich nur 7,99 Euro gekostet. - Auf jeden Fall kriegt man dafür sehr viel mehr Hörbuch, als für die 6,99 Euro des Hörbuchs, welches von Walt Disney Records (Universal Music) vertrieben wird und das gerade einmal 74 Minuten dauert.

PS: Warum da "für Kinder erzählt" und "gekürzte Lesung" auf der Rückseite steht, kann ich mir auch nicht wirklich erklären. Vielleicht weil die Beweggründe der Figuren teilweise mit dargestellt werden? Auf jeden Fall werden die "es wird jemand erschossen Szenen" nicht anders dargestellt, als wenn sich Erwachsene diese Szenen erzählen würden. Auch von Blut und dem "Erlöschen der Augen" ist die Rede. Ob es wirklich noch eine längere Version gibt, kann ich nicht sagen. :scratch: Ok. Chewbaccas "Gebrüll" wird halt ins Deutsche übersetzt, nachdem er gebrüllt hat. Das hat mir persönlich aber auch gut gefallen. Da man nicht herumraten muss, was er meinte.

Ich denke, für Hörbuch-Fans gibt es im Moment nichts besseres zum Solo-Film als dieses Hörbuch.
Dateianhänge
20191119_161108.jpg
20191119_161101.jpg
20191119_161155.jpg

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4562
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Jawatechniker »

Danke für die Vorstellung :thumbright: werde ich bestellen 8)
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Bulkhead
.......
.......
Beiträge: 390
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Bulkhead »

Hmm, klingt nicht schlecht, aber Hörspiele gefallen mir irgendwie besser als Hörbücher.
Hoffe das Oliver Döring irgendwann noch mehr Bücher als Hörspiel rausbringt.

Thomas Nero Wolff spricht auch Thrawn, Wolverine und Luke Danes (Gilmore Girls), ich hab aber immer noch den Hausmeister von Scrubs vor Augen. :lol2:

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Panzerfuchs »

Da ich ja wie gesagt großer Hörbuch-Fan bin, werde ich euch hier noch weitere Hörbücher zu Star Wars vorstellen.
Heute ist das Hörbuch zu "Das Erwachen der Macht" dran.

Gelesen wird es von Stefan Günther, der die deutsche Synchronstimme von Finn ist. Es dauert 10 Stunden und 40 Minuten und ist auf 2 MP-3 CDs.

Mir hat das Hörbuch gut gefallen. Wie schon beim obigen Solo-Hörbuch sind zwei Szenen darin, die es so nicht im Film zu sehen gab. Einmal die Rettung von Poe Dameron nach seinem Absturz und dann noch eine Szene auf dem Planeten der Ersten Ordnung, als Finn und Solo von Snowtroopern verfolgt werden.
Erschienen ist das Hörbuch bei Random House Audio.
Dateianhänge
20191210_124315.jpg
20191210_124324.jpg
20191210_124242.jpg
20191210_124257.jpg

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Panzerfuchs »

Heute ist das Hörspiel "Star Wars Labyrinth des Bösen" an der Reihe.
Es kommt von Wortart und Oliver Döring nach einem Roman von James Luceno. Es umfasst 3 CDs und es dauert ca. 170 Minuten.
Die einzelnen Teile heißen: Teil 1 - Gunrays Geheimnis, Teil 2 - Darth Sidious auf der Spur, Teil 3 - Angriff auf Coruscant.
Es ist ein richtiges Hörspiel, mit den deutschen Stimmen aus Episode III Revenge of the Sith. Dazu den Original-Sound und Musik von John Williams. Es beginnt quasi kurz vor Episode III, so dass man das Hörspiel hören und direkt darauf Episode III ansehen kann. Insoweit harmoniert es ein wenig mit den letzten Teilen von Clone Wars (die kurzen Animationsfilme, nicht die Fernsehserie).
Ich fand es recht spannend, auch wenn man eigentlich weiß, wie es ausgehen muss.
Im Vergleich zu anderen CDs ist dieses Hörspiel recht dick, da es drei Plastikeinlagen enthält, die die CDs besser schützen. Der Umschlag ist aber aus Pappe. Dabei war noch ein kleines Poster eines anderen Hörspiels.
Dateianhänge
20191210_124355.jpg
20191210_124404.jpg
20191210_124415.jpg
20191210_124445.jpg
20191210_124449.jpg
20191210_124537.jpg
20191210_124608.jpg

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6848
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Ronking »

Bulkhead hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 18:28
Hmm, klingt nicht schlecht, aber Hörspiele gefallen mir irgendwie besser als Hörbücher.
Hoffe das Oliver Döring irgendwann noch mehr Bücher als Hörspiel rausbringt.

Thomas Nero Wolff spricht auch Thrawn, Wolverine und Luke Danes (Gilmore Girls), ich hab aber immer noch den Hausmeister von Scrubs vor Augen. :lol2:
Danke für den tipp. Erben des imperiums fand ich klasse, wenngleich ich auch mit hörspielen aufgewachsen bin und diese favorisiere

Benutzeravatar
Bulkhead
.......
.......
Beiträge: 390
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Bulkhead »

Ja, das war damals als es raus kam gleich mein erstes SW Hörspiel.
Schade dass die Kino Filme immer auf 70 Minuten (eine CD) zusammen gestaucht sind.
Hätten gerne 2 CDs vertragen.

Bei Hörbüchern stört mich, dass Frauen und Männer dann immer von der gleichen Person gesprochen werden, also ich finde zwei Sprecher sollten es schon sein, ein Mann klingt einfach nicht wie eine Frau und eine Frau klingt nicht wie ein Mann.
Jetzt stellt euch mal vor ihr habt die schöne Aayla Scura vor Augen :love10: und die wird von einem Kerl gesprochen, das geht nicht. :puke:

;-)

Benutzeravatar
TerminalStorm
.......
.......
Beiträge: 684
Registriert: Sa 14. Okt 2006, 05:15
Wohnort: Irgendwo im Norden
Kontaktdaten:

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von TerminalStorm »

Das ist nun mal einer der Unterschiede vom Hörbuch zum Hörspiel. Daher bevorzuge ich auch eher letztere.
Auch Sound SFX kommen in Hörbüchern eher nicht vor, aber gerade das mag ich an Hörspielen.

Benutzeravatar
Detaleader
......
......
Beiträge: 299
Registriert: Do 22. Mär 2012, 17:53
Kontaktdaten:

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Detaleader »

Die englischen Hörbücher haben in der Hinsicht eine interessante Balance. Nur ein Sprecher, aber trotzdem SFX und Musik dazu. Hörspiele sind mir aber auch lieber. Dooku: Jedi Lost ist tatsächlich eine Story die zuerst nur als Hörspiel erschienen ist :)

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Panzerfuchs »

So und weiter geht es. Heute ist das Hörspiel "Dark Lord" dran.
Es stammt auch von Wortart und Oliver Döring nach einem Roman von James Luceno. Es umfasst 4 CDs und dauert 215 Minuten.
Die einzelnen Teile heißen: Teil 1 - Die letzten Stunden der Klonkriege, Teil 2 - Auf der Flucht vor dem Imperium, Teil 3 - Aufruhr auf Alderan, Teil 4 - Der Untergang von Kashyyyk.
Es ist ein richtiges Hörspiel, mit den deutschen Originalstimmen aus den Filmen. Dazu den Original-Sound und Musik von John Williams. Es beginnt quasi parallel zu den letzten Szenen aus Episode III, so dass man das Hörspiel direkt nach den Anschauen von Episode III anhören kann.
Meiner Meinung nach ist der Titel etwas falsch, weil es eigentlich um einen Gruppe von Jedi geht, die vom Ende der Klonkriege bis zu ihrem Untertauchen begleitet werden. Die Hörbuch spielt also gegen Ende der Klonkriege und einige wenige Wochen oder Monate danach. Natürlich tritt auch Darth Vader immer wieder auf und man hört auch viel über ihn, aber er steht nach meiner Meinung nicht direkt im Mittelpunkt der Geschichte.
Ich fand es recht spannend. Es stimmt dann auch wieder eher mit meinen persönlichen Vorstellungen der Jedi-Säuberung überein und ist nicht so "radikal" wie die Filme, die dadurch in meinen Augen auch etwa unrealistisch sind, weil sie ja meinen, dass kein bzw. fast kein Jedi die Säuberung überlebt hat. Auch wird hier dargestellt, dass die Verfolgung der einzelnen Jedi eher ein fixe Idee von Vader selbst ist, als ein Auftrag des Imperators, was ich persönlich auch realistischer finde, obwohl ich natürlich diese ganze Entwicklung von Anakin zu Darth Vader nicht wirklich glaubhaft finde.
Auch dieses Hörspiel ist wieder recht dick, da es vier Plastikeinlagen enthält, die die CDs besser schützen. Der Umschlag ist aber aus Pappe.
Dateianhänge
20191210_124625.jpg
20191210_124633.jpg
20191210_124642.jpg
20191210_124704.jpg
20191210_124709.jpg
20191210_124724.jpg

Benutzeravatar
Panzerfuchs
........
........
Beiträge: 1086
Registriert: Di 21. Nov 2017, 12:29
Wohnort: Illingen/Saar

Re: Neue Star Wars Hörbücher

Beitrag von Panzerfuchs »

Heute wieder ein neues Hörbuch. Star Wars Episode IV - Eine neue Hoffnung
Es stammt von Random-House-Audio, nach einem Roman nach dem Drehbuch und der Geschichte von George Lucas. Es dauert 6 Stunden und 59 Minuten. Gelesen wird es von Wolfgang Pampel, der Film-Synchronstimme von Han Solo.
Es ist wieder ein Hörbuch und kein Hörspiel. Es umfasst eine MP3 CD. Der "Einband" ist aus Pappe, aber recht stabil.
Insgesamt betrachtet, wird der quasi der Film vorgelesen. Was aber über ca. 7 Stunden Dauer doch sehr unterhaltsam ist. Ich höre diese Hörbücher immer während meiner Fahrt zur Arbeit bzw. auf der Heimfahrt. Wie immer sind einige kleine Details etwas ausführlicher dargestellt, als es im Film war.
Kritik bzw. Hinweis. In diesem Hörbuch, obwohl es auf dem Roman von Georg Lucas beruht, werden einige Dinge etwas anders dargestellt, als im Film z.B. findet Luke seine Tante und seinen Onkel nicht außerhalb der Gebäude und skelettiert. Er ist nicht Rot 5 sondern Blau 5. Auch greifen 4 Staffeln der Rebellen den Todesstern an und Luke fliegt insgesamt 2x die Graben entlang und auf die Ventilationsöffnung zu. :scratch:
Also einige Änderungen gegenüber dem Film, was mir aber teilweise gefallen hat, da z.B. der Film in Bezug auf die Anzahl der Rebellenjäger sehr knauserig und für mich daher auch etwas schlechter war, als er hätte sein können.

Mal sehen, vielleicht geht es demnächst mit neuen Hörbüchern weiter, wenn ich welche zu Weihnachten bekomme.
Dateianhänge
20191223_212550.jpg
20191223_212641.jpg
20191223_212652.jpg

Antworten

Zurück zu „Mediathek“