Legacy 2009

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus The 30th Anniversary Collection und The Legacy Collection
AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8881
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Legacy 2009

Beitragvon AlrikFassbauer » Sa 20. Feb 2010, 14:42

Auf ebay Deutschland werden etwa 1 Mal pro Monat Teile angeboten, eventuell mal als Suchbegriff "Build a droid" oder "Droid factory" eingeben, alternativ der Bereich "Trading Worldwide" vom Rebel Scum Forum, dort wird auch getauscht, glaube ich.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8881
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Legacy 2009

Beitragvon AlrikFassbauer » So 28. Feb 2010, 17:17

Weiß eigentlich wer, wann die EU-Wave hier aufschlägt ?

Oder war die etwa schon da ???
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
volkerc01
........
........
Beiträge: 758
Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28

Re: Legacy 2009

Beitragvon volkerc01 » So 28. Feb 2010, 20:08

Weiß eigentlich wer, wann die EU-Wave hier aufschlägt ?

Oder war die etwa schon da ???
war noch nicht da, sollte im dezember kommen mit der wave bd48-55, sind aber beide verschoben.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8881
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Legacy 2009

Beitragvon AlrikFassbauer » So 28. Feb 2010, 21:10

Aha, danke.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Legacy 2009

Beitragvon LostBoy » Mi 28. Apr 2010, 13:44

Ich habe für die Star Wars Descriptions Seite ein Review der Commander Cody Figur erstellt.

Bei mir hat sie 8,5 von 10 Punkten erhalten und wer wissen will warum das so ist kann sich unter

LC - Basic Line - Commander Cody

den Artikel und die 22 Bilder ansehen.
Zuletzt geändert von Spearhead24 am So 18. Aug 2013, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: fremdes Bild aus der Upload-Funktion gelöscht
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

Benutzeravatar
LostBoy
.......
.......
Beiträge: 634
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 20:47
Kontaktdaten:

Re: Legacy 2009

Beitragvon LostBoy » Fr 14. Mai 2010, 15:02

Ich habe eine weiter Beschreibung fertiggestellt und bei der Star Wars Descriptions Seite gepostet.

Wer interesse an dem Artikel hat muss nur auf das Bild klicken.


Bild
Hier ist meine Seite mit aktuellen Merchandise News und diversen anderen Star Wars Informationen:

Lost Boys World

It`s your World... JOIN

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20797
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Legacy 2009

Beitragvon Durchde » Fr 28. Mai 2010, 07:39

Auf meiner Seite gibt es nun auch endlich ein Review zur Empire Wave.
Bei Interesse schaut einfach mal vorbei:

http://www.durchdeswelt.de/2010/05/26/s ... ve-review/

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10774
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Legacy 2009

Beitragvon Spearhead24 » Fr 28. Mai 2010, 08:09

hmm, Ice Cream Maker Guy war dir nicht mehr als zwei Sätze wert? :( ;)
ansonsten solides Review, danke...
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11777
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Legacy 2009

Beitragvon MasterFliessie » Fr 28. Mai 2010, 12:28

hmm, Ice Cream Maker Guy war dir nicht mehr als zwei Sätze wert? :( ;)
Warum? :twisted: ;-)

Auf meiner Seite gibt es nun auch endlich ein Review zur Empire Wave.

Danke für die Bewertung, allerdings müßtest Du nach unserem letzten PM austausch doch wissen, daß das
[...] und der rote Streifen an der Helmrückseite fehlt erneut.
in Bezug auf den AT-AT Driver nicht unbedingt ein Fehler (im Sinne von "fehlen" ;) ) sein muß, denn es gab ja beide Versionen. Mit und ohne roten Streifen hinten am Helm. :obacht:
Zuletzt geändert von Spearhead24 am So 22. Apr 2012, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: fremdes Bild aus der Upload-Funktion gelöscht
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
HAL2000
........
........
Beiträge: 1483
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Re: Legacy 2009

Beitragvon HAL2000 » Fr 28. Mai 2010, 12:45

...denn es gab ja beide Versionen. Mit und ohne roten Streifen hinten am Helm. :obacht:
kannst Du mir bitte sagen, zu welcher Filmversion das jeweilige Bild gehört?
"Haben wir den nicht schon?" (Frau eines Troopbuilders)

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11777
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Legacy 2009

Beitragvon MasterFliessie » Fr 28. Mai 2010, 13:10

...denn es gab ja beide Versionen. Mit und ohne roten Streifen hinten am Helm. :obacht:
kannst Du mir bitte sagen, zu welcher Filmversion das jeweilige Bild gehört?
Die gehören beide zu allen Filmversionen, es handelt sich um Bilder aus zwei verschiedenen AT-AT Cockpits, daß eine Blizzard 1 mit General Veers und das andere, eben ein anderes AT-AT.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11777
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Legacy 2009

Beitragvon MasterFliessie » Fr 28. Mai 2010, 13:37

Noch mal zur Klarstellung. Beide Versionen des Drivers kommen sowohl in den Original, als auch in allen Special Editions vor.

Durch den (in diesem Zusammenhang) nicht sehr gelungenen Schnitt des Films, wirkt es so, als seien auch die "Rotstreifen" in dem AT-AT mit Veers, weil beide Male in denen sie gezeigt werden folgt im direkten Schnittanschluß, eine Szene aus dem Veers AT-AT.

So gewinnt man als Zuschauer den Eindruck wir sähen immer nur ein und das selbe Cockpit. In dem Fall würde es sich bei den unterschiedlichen Helmen wohl um Regie- bzw. Anschlußfehler handeln.

Meine Information, daß es aber zwei verschiedene Cockpits sein sollten, beziehe ich aus Recherchen, die ich bezüglich eines angedachten Customs im Netz gemacht habe.

Dabei bin ich auf diese Seite gestoßen, wo man sich intensiv mit Originalrequisiten auseinandersetzt:

http://www.starwarshelmets.com/

Hier kann man lesen, daß für die Dreharbeiten
- die AT-AT Driver Kostüme aus umgepinselten TIE-Piloten Kostümen gebastelt wurden,
- nur zwei Kostüme hergestellt wurden,
- aber zwei verschiedene AT-AT Cockpits dargestellt werden sollten.

Daher hat man zweimal im gleichen AT-AT Set mit umdekorierten Helmen gedreht um Variationen zu schaffen.

Und zum guten Schluß erfährt man auch noch, daß das weiße AT-AT Driver Design, daß wir alle so lieb gewonnen haben (auch ich) anscheinend nur durch Überbeleuchtung bei allen Szenen und auch Pressephotos entstand und die Dinger in Wirklichkeit hellgrau sind... :shock:

Dazu gibt's auch einen sehr schönen Film:
http://www.youtube.com/watch?gl=GB&hl=e ... pYkFCVA9Fw
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5387
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Legacy 2009

Beitragvon abfallwurm » Fr 28. Mai 2010, 13:53

vielen dank - schöner film !
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4288
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Legacy 2009

Beitragvon Jawatechniker » Fr 28. Mai 2010, 13:54

Mensch MasterFliessie Du bist ja genauso akribisch wie DarthWeber (und das ist bitte als Kompliment zu verstehen) :mrgreen:

Interessante Info, ich habe mir die Hoth Szenen für ein Diorama auch schon rauf und runter angeschaut, aber dieses Detail ist mir entgangen.
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11777
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Legacy 2009

Beitragvon MasterFliessie » Fr 28. Mai 2010, 14:25

Mensch MasterFliessie Du bist ja genauso akribisch wie DarthWeber (und das ist bitte als Kompliment zu verstehen) :mrgreen:
Das verstehe ich sogar als großes Kompliment, danke!
Interessante Info, ich habe mir die Hoth Szenen für ein Diorama auch schon rauf und runter angeschaut, aber dieses Detail ist mir entgangen.
Ich hatte am Stammtisch mit Durchde über die ESB Wave diskutiert (er hatte die Figuren dabei).

Dabei hatte ich selbst noch bemängelt, daß der "rote Streifen schon wieder fehlt und außer dem POTF2 und dem Vintage kein Driver ihn hatte"... :mrgreen:

Außerdem hatte ich, inspiriert durch Durchde, die Idee, falls ich nochmal an einen zusätzlichen Snowtrooper komme, aus ihm den "Snowtrooper" Offizier aus dem AT-AT Cockpit zu bauen, also mit der starren Gesichtsmaske, statt dem Tuch, welches die normalen Trooper haben. Und mit der Blasterpistole, statt dem Stormtrooper-Blaster (siehe Bild unten).

Nach genau den Bildern hatte ich gesucht, als ich auf die obige Seite stieß. Jetzt bin ich sogar in Versuchung, falls ich einen zusätzlichen AT-AT Driver ergattern kann, den mal hellgrau anzupinseln... nur zum gucken, wie's aussieht. :D


Aber was ganz anderes (ich Klugscheißer ;) ): gehört die ganze Diskussion um die ESB-Wave nicht in diesen Thread? (Legacy 2010, statt 2009): viewtopic.php?f=21&t=6380&start=60
Zuletzt geändert von Spearhead24 am So 22. Apr 2012, 13:27, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: fremdes Bild aus der Upload-Funktion gelöscht
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10774
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Legacy 2009

Beitragvon Spearhead24 » Fr 28. Mai 2010, 17:58

Mensch MasterFliessie Du bist ja genauso akribisch wie DarthWeber (und das ist bitte als Kompliment zu verstehen) :mrgreen:
jetzt bin ich aber platt :shock:
toller Film und bewundernswerte Akribie :thumbup:
My (Expanded) STAR WARS Universe:
TPM, AOTC, CW, ROTS, R1, ANH, ESB, SOTE, ROTJ, Thrawn-Trilogie, Dark Empire, Crimson Empire, Legacy I


"Star Wars Legends" = Bantha Poodoo!

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2981
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Legacy 2009

Beitragvon darthmokki » Fr 28. Mai 2010, 22:07

hmm, Ice Cream Maker Guy war dir nicht mehr als zwei Sätze wert? :( ;)
Warum? :twisted: ;-)

Auf meiner Seite gibt es nun auch endlich ein Review zur Empire Wave.

Danke für die Bewertung, allerdings müßtest Du nach unserem letzten PM austausch doch wissen, daß das
[...] und der rote Streifen an der Helmrückseite fehlt erneut.
in Bezug auf den AT-AT Driver nicht unbedingt ein Fehler (im Sinne von "fehlen" ;) ) sein muß, denn es gab ja beide Versionen. Mit und ohne roten Streifen hinten am Helm. :obacht:
....ja leck mich am A... ( sorry ) und ich dachte ich kenne die Filme gut - basta. Es gibt hier echt Leute die noch "kranker" sind als ich :lol2: das ist mir noch NIE :dontknow: aufgefallen.....und das ganze AT-AT Kapitel gehört zu meinen absoluten Lieblingsstellen :oops: danke für diese Belehrung - ich beuge mein Haupt vor diesem Wissen. Die Macht IST stark in dir. Ein Padawan.....
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11777
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Legacy 2009

Beitragvon MasterFliessie » Fr 28. Mai 2010, 22:36

Danke für das Lob, aber wollen wir doch mal die Kirche im Dorf lassen.
Im Internet recherchieren kann jeder.

Und ich bastele schon fast zehn Jahren Star Wars Customs, da bekommt man zwangsläufig ein Auge für Details. Und entsprechend habe ich die halbe Festplatte auch voll mit Detail- und Referenzbildern, die ich im Laufe der Jahre katalogisiert habe.
Da bleibt natürlich was hängen.
Es kommt schon vor, daß ich neue Figuren, schon auf Bildern in Gedanken in Einzelteile zerlege um zu überlegen, was kann man daraus machen... :scratch:

Und das mit den "roten Streifen" hab ich auch erst letzte Woche entdeckt...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Re: Legacy 2009

Beitragvon Bud » Sa 29. Mai 2010, 09:59

Ihr Nerds... ;)

Aber im Ernst: Gute Recherche, sehr interessanter Film! Danke für die vielen Infos!!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20797
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Re: Legacy 2009

Beitragvon Durchde » Sa 29. Mai 2010, 11:48

@Fliessie>Natürlich kann ich mich noch an unsere PN`s erinnern;-)
Allerdings ist mein Review nun schon zwei Wochen alt, jedoch erst vor ein paar Tagen veröffentlicht und leider nicht mehr ergänzt worden ...

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5484
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Legacy 2009

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 16. Jun 2010, 20:32

Ich habe auch immer gedacht das die Cockpitperspektive immer aus dem einen AT-AT (mit Veers) stammt und nicht noch aus einem zweiten AT-AT.
@ Fliessie Danke für die Info
@ Durchde gutes Review kann mich dem anschließen
Join the dark Side

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3810
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Legacy 2009

Beitragvon guanabatz » Sa 13. Apr 2013, 12:22

Fragen:

Moin, war der AT-AT Driver, der LC Red Linie,- eigentlich bislang der einzige - mit removable helmet?

Waren den BIG AT-AT `s [Endor & Hoth] AT-AT Driver beigelegt und waren diese mit removable helmet, oder ohne, wie der TSC AT-AT Driver?



Bild




Quelle Lichtgeschwindigkeit Neo Archiv
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6027
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Legacy 2009

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Sa 13. Apr 2013, 12:36

Die Driver vom Hoth und Endor AT-AT hatte keinen abnehmbaren Helm.
siehe: http://www.rebelscum.com/Hasbro_Star_Wa ... MAGE72.asp
Diese zwei sind Neuauflagen des TSC Drivers.
siehe: http://www.jedi-business.com/figureDetails.aspx?id=98

Der Legacy Driver mit abnehmbaren Helm wurde in zwei TVC 3er Sets neuaufgelegt.
Imperial Set I: http://www.jedi-business.com/figureDetails.aspx?id=1166
Imperial Set II: http://www.jedi-business.com/figureDetails.aspx?id=1147
Der Inhalt der Signatur wurde aufgrund der DSGVO entfernt.
Yargh

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3810
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Legacy 2009

Beitragvon guanabatz » Sa 13. Apr 2013, 13:47

Danke Yargh!

jedi business kannte ich auch noch nicht.

So, dann ist der LC Red also der einzige mit removable Helmet,

bis natürlich auf die gleiche Fig in den 3-packs, na dann.
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
vlix
........
........
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 22:33
Wohnort: ZÜRICH

Re: Legacy 2009

Beitragvon vlix » Mo 8. Jun 2015, 20:02

Bei einigen meiner TLC MOC 2008 Figuren ist der Klebestreifen schon ziemlich gelb verfärbt und löst sich zum teil ab.Kann es sein dass es zu trocken ist in meinem Sammlelzimmer,so dass der Klebestreifen beginnt sich mit den Jahren abzulösen?Mein SAmmelzimmer halte ich ja immer Dunkel wegen dem Sonnenlicht.Yellowing von Blistern,ausbleichen von Karten etc.Würde mich mal Interessieren wie Ihr es bei Euren TLCs so handhabt,und was Ihr langfristig gegen das ablösen der Klebestreifen tun werded.

Benutzeravatar
workhard
...........
...........
Beiträge: 5640
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Legacy 2009

Beitragvon workhard » Mo 8. Jun 2015, 20:35

Ja das kenne ich auch. Meine sind alle im Karton verpackt (aus Platzgründen) Keine Sonne oder Feuchtigkeit. Ich vermute einfach ein zu billiges Klebeband (Tesa wäre besser gewesen) ist wohl verwendet worden,gute China Ware halt.... ;-)
Der Kleber löst sich da leider vom durchsichtigen Träger.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der Anonymen 6' Black Series Liebhaber :lol2:
.......und VADER Anhänger mit intensiven Focus :mrgreen:


Zurück zu „The 30th Anniversary, The Legacy -Collection (T30AC, TLC)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste