Der Hasbro Q&A thread

Alles über die Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus The 30th Anniversary Collection und The Legacy Collection
Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Mi 11. Nov 2009, 23:37

Seh ich auch, so.
Warum sollte man den aktualisieren. Da fielen mir auf Anhieb bessere Kandidaten ein.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 12. Nov 2009, 00:10

Ja, ich muß ehrlich sein : Da habe ich mich auch gewundert. Ich finde den OTC-Piloten nahezu perfekt ...
Bis auf die Agen, die kontinuierlich nach oben starren ... Wie leider so viele Figuren ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Master_Ma-Thyas
.......
.......
Beiträge: 451
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 00:25

Beitragvon Master_Ma-Thyas » Do 12. Nov 2009, 00:13

tausend Dank, Alrik, für die tolle Übersetzung. Mach weiter so. :salute: :cheers:
"Mmm. Lost a planet, Master Obi-Wan has. How embarrassing. How embarrassing."

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 17. Nov 2009, 17:41

Aha, sehr interessant :
Hasbro: The Empire Darklighter pack with Camie and Fixer will be coming as a convention exclusive set next year, and we should have pictures at Toy Fair. The Heir to the Empire pack with Noghri and Ralrra does not currently have a home; right now it might become a Convention exclusive in 2011. As such, we won't be releasing any pics until it gets closer to reality.
Fragt sich nur, für was für eine Convention ? Normalerweise würde ich ja jetzt auf die üblichen Verdächtigen Tippen (SDCC), aber es steht ja auch noch die Jedi Con an ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Do 19. Nov 2009, 11:41

Auch http://www.creature-cantina.com beteiligt sich gelegentlich am Hasbro Q&A, wird aber meist übersehen, bei den Zusammenfassungen (meine nicht hier sondern die Seiten auf denen ich die Q&A meist gesammelt lese), weil die Fragen meist, oder oft einen eher humoristischen Hintergrund haben.

Was schade ist, denn manchmal sind sie gut.

In der letzten Fragerunde kam dann doch eine nicht-humoristische, interessante Information heraus:
CC: The scuttlebutt I've been seeing online gives the impression that the "replacement" figures (the Beardless Hoth Rebel, the Tusked Grey-Clad Ugnaught, and possibly the Second Bespin Guard) were produced in far, far smaller numbers than was originally planned. Would it be silly of me to recommend having another, larger run of these guys, perhaps as part of a money-saving "repaint / re-release" wave (as happened with the 30th Anniversary Collection), to give people a chance to catch up? I'm sure there are still folks out there wishing to get their hands on some ROTS 501st Clone Troopers, Pit Droids, Battle Droids, and other army-builder types. Just a thought.
- Beedo Sookcool, staff writer and down-on-his-luck hunter


H: Right now we don't have another repaint wave lined up, but we are working on ways to get at least two of them out somehow. We can now confirm that the beardless Hoth Rebel did not make it into any retail case packs, and so he technically remains unreleased. The second Bespin Guard will likewise never make it out either. The gray Ugnaught will be out soon, but based on sluggish (so far) demand for the blue one we do not have any plans to re-release either of the Ugnaught.
Quelle: http://www.creature-cantina.com

Schade! Beide Figuren hätten mich doch sehr gereizt!
Das der Ugnaught nicht noch öfter aufgelegt wird, stört mich nicht, dieses Update fand ich überflüssig und die Figur ist meiner Meinung nach eh zu groß geraten für einen Ugnaught.

P.S. Für die wenigen, die's nicht wissen: "scuttlebutt" (in der Frage) bedeutet so viel wie "Gerücht / Gerüchteküche"... :wink:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 19. Nov 2009, 14:38

Ugh. Das sind ja furchtbare Neuigkeiten !
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Sa 21. Nov 2009, 11:12

Neuigkeiten zum zweiten Bespin Guard, im Legacy Thread, hier:

index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&p=167304#167304

und an der Quelle, hier: http://www.galactichunter.com/
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Sa 21. Nov 2009, 18:11

Danke, hab's gerade gelesen. :)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » So 22. Nov 2009, 14:52

Scramble Of Yavin wird nicht in der nächsten ZEit neu aufgelegt werden :
Hasbro: We will not be releasing Scramble on Yavin in the new line look. It *has* been a very well-received pack among collectors, we think as much for the combination of elements (a new pilot, Rebel tech, and Astro droid) as well as the vehicle itself. However, it's too late to get it into the lineup as a re-release for next year, and the Fall 2011 packs will have a different footprint making a re-release impossible. As for releasing the vehicle in the Deluxe Figure and Vehicle Assortment, that's an interesting suggesting and we'll take a look to see if it makes sense.
Also weder 2010 noch 2011 ... vielleicht darüber hinaus ... ?
Und auf jeden Fall auch nicht in der neuen Verpackung ... Das war's dann also, Leute ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » So 22. Nov 2009, 15:03

Und zur Problematik der außeramerikanischen Distributionen :
2. Now we've had the BAD news that no red card Legacy figures are coming to the UK this fall, a number of readers have asked why. Your response cited an excess of blue card stock was the main contributor. Numerous collectors have cited the exact opposite... as collectors there has actually been a drought on blue carded figures with the last new figures being the ROTS wave which came out at the end of last year. We’ve seen very few ANH, TESB or AOTC waves available in the High Street and this has forced collectors to use specialist shops or go online (at vastly inflated prices). Will these blue card figures be turning up in the UK anytime soon and secondly you quote no red carded Legacy figures for fall but what about later this year and in 2010?

There will be no red carded Legacy figures coming to the U.K. as the team there has determined that there is insufficient demand among retailers to be able top bring the quantities they would have needed to commit to. The way basic figures work for other countries outside the U.S. is that they if they cannot commit to the (oftentimes) very big factory minimum factory order, then they need to "tag on" their orders to the U.S. build. As the U.S. is just now building the final wave if the red/white line for distribution in Spring, but the U.K. still does have demand for additional waves, the U.K. will not be getting any more of the Legacy/Droid Factory figures. They will not get any more collector-targeted assortments until the basic figure line resets in Fall 2010. The U.K. will be starting fresh with that assortment, and we are working with them very carefully on wave planning to make sure that they are on the right path to get every wave at that point.
Ich werde später versuchen, das zu übersetzen, ist allerdings eine Menge Text ...

Verkürzt dargestellt sagen sie, daß Retailers oft nicht die (laut Hasbro wohl auch recht großen) Minimum-Mengen der Hasbro-Fabriken abnehmen können, und um überhaupt etwas zu bejkommen, müssen sie sich an U.S. - Bestellungen "anheften" (habe ich das richtig so verstanden ?).

Was ich nicht ganz verstanden habe, ist der Absatz, demzufolge - so habe ich es bisher verstanden - in den USA die letzte Wave für die rot-weiße Verpackung "aufgebaut" wird, (in Sachen eingehender Bestellungen, nehme ich an), aber in UK immernoch demand (also Wünsche nach) zusätzlichen Waves existiert, wird es in UK KEINE neuen (BAD, und "collector-orientierte) Waves bis zum "Reset" im Frühjahr 2010 mehr geben ... Das United Kingdom wird dann - im Frühjahr - "frisch" mit dem neuen Assortment starten (USA implizit demzufolge vermutlich auch), aber sie werden bis dahin nichts Neues mehr bekommen.

Ich bin sehr verwirrt, weil ich diesen Teil nicht ganz verstanden habe. Heißt daß, daß sie nach UK nichts Neues mehr liefern WEIL sie Wünsche nach neuen Sachen habe ??? Das klingt für mich unlogisch, es sei denn, sie wollen nur noch Repacks liefern ... Ich verstehe nicht ganz, was das soll ???
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Mo 30. Nov 2009, 16:57

Weiter geht’s :
  • Hasbro wird das Diorama-Konzept der neuen Fahrzeug-Verpackungen ausführen, wenn sie neue OTC-Fahrzeuge machen. (Das heißt, daß die Verpackungen in Dioramen umgebaut werden können.) Zur Frage, ob sich das auf neue Arten von Dioramen übertragen läßt, so würde man das gerne tun, hat man bei Hasbro aber noch keine [neue] Idee dafür.
  • Es wird innerhalb der nächsten Zeit keine 501sten Figuren mehr geben, schlichtweg, weil alle „Slots“ bereits belegt sind.
    Es gibt aber eine Sorte von „Tribut-Figur“, die sie definitigv *nicht* verfolgen werden ! Die Antwort im Zitat:
    A2. There aren't any more 501st-tied figures coming up for the foreseeable future. Not for lack of wanting to do more, it's just that there are limited slots and our exclusive pipeline is filled with a few other things roght now. One day we do hope to get back to it, but we think you'll be in Heartbreak Hotel when we tell you there is one tribute figure we definitely won't be pursuing! (Editor's note: Sorry, Trina, we asked.)
  • Das Gerücht, das lautete, daß der Droide mit dem Namen TODO 360 (Deutsch: „ZUTUN 360“, wobei ja 360° ein Kreisumfang darstellt) mit der Figur des Cad Bane zusammen herauskommen sollte, ist richtig. Er mußte aus Kosytengründen gestrichen werden, Hasbro hofft aber, ihn anderweitig unterbringen/herausbringen zu können. Hoffentlich nächstes Jahr, sagt Hasbro.
  • Quelle : http://www.16bit.com/n0911.asp (Ziemlich in der Mitte; ist eine Seite, die auch von Adam Pawlus vom Galactichunter mitbetrieben wird.)
  • Die Familie von Chewbacca hat eine relativ hohe Wahrscheinlichkeit, einmal [komplett ?] veröffentlicht zu werden. In der Tat heißt es bei Hasbro, hätte die Serie der Comic-Packs über das nächste FRühjahr hinaus angedauert, dann wären sie wahrscheinlich auch mit veröffentlicht worden. (Grund ist, daß sie abgesehen vom Holiday Special ja auch in Comics gezeigt werden.) Dadurch aber, daß die Comic-Pack-Linie nun endet, sind die Möglichkeiten, sie zu veröffentlichen, wieder etwas gesunken ...
  • Es werden viele Charaktere aus „Trespass“ (Deutsch etwa: „Übertritt“) in der CW-Linie kommen, allerdings keine, die kaum oder keine „screen time“ in dieser Folge hatten. Hasbro nennt unter den nicht erscheinenden dann auch diese: „Chi Cho, Senator Chuchi, and the Pantoran Guard“.
  • Wie ich schon bereits oben schrieb, wird es das Pack „Scramble On Yavin“ nicht mehr geben. Das war’s. Aus, Ende und vorbei.
    Hasbro schreibt aber, es sei eine „interessanter Vorschlag“, die Inhalte im „Deluxe Figure and Vehicle Assortment“ nochmal zu veröffentlichen.
  • Quelle: http://www.collectionstation.com/groups ... Wars-QA_64
  • Hasbro hat alle Figuren und Ideen dazu in einer Art Tabelle („Spread sheet“ -> entspricht der „Tabelle“ in einem Tabellenkalkulationsprogramm, könnte also zum Beispiel eine reine Excel-Tabelle sein. Da ich mich mit kaufmännischem aber nicht auskenne, kann ich nichts weiter dazu sagen.)

    Innerhalb dieser Tabelle gibt es offenbar verschiedene Kategorien, wie in der Frage genannt „short list“ (übersetze ich mal mit „kurzzeitiger Liste“), „long list“ („LIste auf lange Sicht hin“) und „parking lot“ (also die geparkten Figuren).
    Einige davon werden als „muß-gemacht-werden“ („must do’s“) besonders gekennzeichnet.

    Ein Mal im Jahr gibt es daraus ein Auswahlverfahren, üblicherweise um den Jahreswechsel herum (im Englischen „Fall“, wofür ich keine richtige Entsprechung im Deutschen kenne), worin für das kommende Jahr gewählt und festgelegt wird.

    Hasbro bezeichnet dieses Auswahlverfahren als „brainstorming session“, allerdings mehr „fokissiert“, als sonst, und Mitarbeiter (hauptsächlich aus Marketing & Design) bringen auch ihre eigenen Ideen (konkret: „short lists“) mit ein.

    Es wird hinzugefüggt, daß man bei Hasbro gerade für den Plan von 2011 die letzten Anpassungen vorgenommen und die Arbeit an den ersten Waves von 2011 begonnen hat.

    Davon noch nicht betroffen sind die exklusiven Figuren, die erst noch dazukommen. Folglich kann es also über die Exclusives noch zusätzliche Figuren geben.

    Die Antwort dazu im Zitat:
    1. You always talk about your "short list", "long list", and "parking lot". I was just curios how you physically organize your ideas. Do you have giant spreadsheets or lists of characters? When one character is made, do you bring a new idea into the mix to take its place? Do you sit down and have brainstorming sessions to decide which figures you will do and if so, how often? Can you tell us a little more about this whole process?
    – Dewbackunter

    Yes, we keep figures in a spreadsheet that is updated as we watch the movies, discuss among ourselves, get ideas from the Q&A, and the like. It's mostly a place to keep all ideas, although some get highlighted as "must dos" for the following year or whenever we have a slot for a new, refresh, or repaint figure. We have a selection process once a year, usually in the Fall, where the choices are made for a future year's lineup. This is a brainstorming session, but a little more focused and folks (chiefly design and marketing) bring their short list of characters will them. We just got done putting the final tweaks on the 2011 line plan and have started work on the first waves of 2011. Still to come is the 2011 exclusives lineup, so here is a chance some additional figures will be assigned to that.
  • Hasbro wird keinen „generischen“ Rebellenpiloten für die Medaillen-Verleihungs-Szene von Yavin machen. Sie betrachten alle Rebellenpiloten als individuelle Charaktere, und werden sie so auch ausbauen. Sie betrachten die Rebellen-Piloten aber auch als eher Nischen-Produkte, verglichen mit anderen „troop builders“. In der Antwort werden Vergleiche mit dem Rebel Sentry Guard und dem Techniker aus den Scramble of Yavin-Pack gezogen.

    Etwas versteckt beinhaltet diese Antwort übrigens auch, daß sie im Laufe der Jahre gerne weitere nicht-Piloten-Rebellen machen würden bzw. werden. Und natürlich werden sie (wie bereits in anderen Q&As angekündigt) versuchen, weitere Piloten der Squadrons hinzuzufügen.
  • Jemand schreibt, daß er oder sie die G.I. Joe „Character File Card“ gut findet, und schlägt so etwas auch Hasbo vor (hatten die sowas nicht schon in der POTJ-Reihe ?).
    Hasbro stimmt zu, sie werden aber nächstes Jahr in eine etwas andere Richtung gehen.
    (Implizit heißt das: Ja, sie werden sowas in der Richtung machen, aber nicht ganz so ...)
  • Quelle: http://dewbackpatrol.com/phpBB4/viewtopic.php?f=8&t=145
  • Auf der „Parking lot“-Liste besindet sich als „seltsamste Kreatur“ ein Mitglied der Spezies der Lepi. Und er ist kein Hase. (Jemeint ist wohl diese Jaxxon, oder wie der heißt.)
  • Hasbro würde am liebsten Jocasta Nu niemals machen. (Die Frage ist etwas komisch gestellt, aber dies ist die Antwort). Sie wird aber gemacht werden, sollte sie in der Fan’s Choice genügend Aufmerksamkeit bekommen ...
  • Ein neuer Bith / Modal Node Band Member wird es nicht in 2011 geben ... Darüber hinaus vielleicht ... Bei Hasbro sieht man schon die Notwendigkeit zu einem Update ein.
  • Quelle: http://www.galactichunter.com/absoluten ... 4&zoneid=2
  • Für die Bestattungsszene von Darth Vader (mehr oder weniger, ich nenne sie jedenfalls so) hat sich laut Hasbro genügend Fan-Resonanz gefunden, um das Teil eines Tages mal herauszubringen, nur suchen sie derzeit nach einem „Partner“ ( = Retailer) dafür ... Da die Legacy Collection nicht so gut lief, planen sie offenbar, diesmal kleinere Mengen davon auszuliefern ... (Meine Intuition sagt mir, daß das ein ähnliches Desaster werden wird, wie beim Scramble of Yavin ...)
  • Es wird auf absehbare Zeit keinen neuen TIE Fighter geben, man solle sich derzeit am Target-exklusiven TIE erfreuen. Bei Hasbro findet man, er sähe gut aus mit den „roten Linsen“ (Cockpitfenster ?) von Shadows Of The Empire ...
  • Die nächsten Comic Packs werden offenbar noch nicht sehr gut angenommen: Die Antwort von Hasbro klingt so, als gebe es derzeit noch zuwenige Vorbestellungen dafür. Man hofft aber, die verbleibenden „fall packs“ Packs so um März herum herausbringen zu können, und dann vielleicht einige der „Frühjahrs-Packs“ für 2010, die auch auf der Comic Con gezeigt wurden, auch um diese Zeit herum herausbringen zu können.
  • Quelle : http://hanshideout.blogspot.com/2009/11 ... on-19.html
  • Laut Hasbro sind die Battle Packs „Ersatz“ für die „army builder packs“ (die Antwort klingt zwar etwas anders, aber das ist das Fazit, das sich daraus ziehen läßt), darum wird es von Hasbro keine weiteren army builder packs für Rebellen und Imperiale geben. Die Klone waren wesentlich erfolgreicher, daher hat man sich mehr darauf hin fokussiert.
    Man hofft bei Hasbro aber, spät näöchstes Jahr passend zum Jubiläum von TESB etwas dazu zeigen zu können.
  • Es sind einige OTC-Fahrzeuge in der Arbeit, und sie werden sehr wahrscheinlich zur Toy Fair nächstes Jahr gezeigt werden.
  • Es wird ein paar „größere Sachen“ zum Jubiläum zu TESB nächstes Jahr geben.
  • Quelle : http://www.imperialshipyards.net/SMF/in ... 4#msg32224
  • Manchmal sind Gelenke bei Figuren in anderen Farben als der Rest des Körpers ... Das kann man offenbar nicht ändern, da die „pins“ der Gelenke zusammengefaßt sind („molded together“), um Kosten zu sparen, und Farbe haftet auf dieser Art von Plastik auch nicht besonders gut. Daher wird es je nach Fall so gelassen, wie es ist.
  • Der Octuparra Droid wird möglichwerweise nicht wieder aufgelegt werden, und der AT-TE wird nicht in 2010 neu auf den Markt gebracht werden ... und wenn überrhaupt, dann wohl eher in CW-Farben.
  • Bei Hasbro weiß man nicht, wo zusätzliche Mengen älterer Figuren herkommen, von denen ein Fragesteller berichtet, daß sie bei Wal-Markt neu aufgehanden werden.
  • Quelle: http://www.jedidefender.com/newspro/ful ... 6627,77449,
  • Hasbro betont noch einmal, daß die Preisgestaltung hauptsächlich beim Retailer liege (in der Frage ging es um den „Imperial ARC-170“, der im UK bei TRU für den doppelten Preis verglichen mit dem „alten“ ARC-170 verkauft wird).
  • Ich habe diesen Teil neulich vorab schon einmal herausgenommen :

    Hasbro geht noch einmal auf die Situation im UK ein, daß es keine Figuren mit der roten Karte im UK geben wird (ich berichtete darüber in der letzten Zusammenfassung). Damals schrieb Hasbro bzw. Hunter PR, daß es genügend Figuren auf blauer Karte gebe, sodaß es keinen Wunsch nach neuen Figuren auf (neuer) roten Karte gebe.

    In der Frage wird aber berichtet, daß Fans das genaue Gegenteil erfahren hätten : KEINERLEI neue Figurenseit der ROTS Wave Ende letzten Jahres, bis auf sehr, sehr geringe Mengen ANH, TESB und AOTC Waves ... Sie verwenden den Ausdrück „Dürre“ ...
    2. Now we've had the BAD news that no red card Legacy figures are coming to the UK this fall, a number of readers have asked why. Your response cited an excess of blue card stock was the main contributor. Numerous collectors have cited the exact opposite... as collectors there has actually been a drought on blue carded figures with the last new figures being the ROTS wave which came out at the end of last year. We’ve seen very few ANH, TESB or AOTC waves available in the High Street and this has forced collectors to use specialist shops or go online (at vastly inflated prices). Will these blue card figures be turning up in the UK anytime soon and secondly you quote no red carded Legacy figures for fall but what about later this year and in 2010?

    There will be no red carded Legacy figures coming to the U.K. as the team there has determined that there is insufficient demand among retailers to be able top bring the quantities they would have needed to commit to. The way basic figures work for other countries outside the U.S. is that they if they cannot commit to the (oftentimes) very big factory minimum factory order, then they need to "tag on" their orders to the U.S. build. As the U.S. is just now building the final wave if the red/white line for distribution in Spring, but the U.K. still does have demand for additional waves, the U.K. will not be getting any more of the Legacy/Droid Factory figures. They will not get any more collector-targeted assortments until the basic figure line resets in Fall 2010. The U.K. will be starting fresh with that assortment, and we are working with them very carefully on wave planning to make sure that they are on the right path to get every wave at that point.
  • Das hier zitiere ich auch mal :
    3. Although it is a legal requirement in Canada to have any writing in both English and French, the latest packaging shows two additional languages (Spanish and Portuguese) and the European cards also have multiple languages e.g. German, Italian, etc... Whilst there is obviously a limit to the amount of text that can be on the card in terms of space, would you ever consider creating global packaging to reduce the cost of producing different cards for the various markets (and also limiting the number of possible variations)? And on the same subject, what is the reasoning behind the Canadian cards only showing a generic character (e.g. A Clone Trooper for The Clone Wars, Darth Vader for Saga Legends) on the cards, rather than a picture of the actual character itself as is the case for the U.S.?

    We will not be going to a truly global package, as the multiple languages required would truly be suffocating and result in an unappealing look. Instead, we are solving for the number of package variations that will result in the greatest return on our efforts, and the emergence of the Latin America markets have led us to develop a package that can to go more territories beyond the previous Canada-only version. As to why the Canadian card has a generic character, the smaller size of the Canadian market could not justify the development of individualized card artwork and so a universal card was created. Going forward, because of the larger distribution, Canada will be able to take in cards with individual character artwork.
    Warum es auf der Kanadischen Karte nur einen „generischen Charakter“ gibt, gibt Hasbro wieder einmal mit Kostengründen an ... Und Spanisch als weitere Sprache auf den Kanadischen Karten bedeutet, daß sie nun verstärkt auch für den lateinamerikanischen Markt produzieren werden ...
  • Quelle: http://jedinews.co.uk/news/news.aspx?newsID=3023
  • Es wird spät im nächsten Frühjahr neue Packs mit TFU-Figuren geben. Sie werden alle neue Charaktere oder neue Versionen beinhalten, „sogar dann, wenn wir mit bereits existierenden Skulpturen begonnen haben“, und jedes Pack wird eine einzigartige Version des Apprentice haben/beinhalten.
  • Die angekündigten Comic Packs sind in der Schwebe. Sie könnten möglicherweise auch gar nicht mehr erscheinen. Das Pack mit Camie & Fixer wird als Convention Exclusive nächstes Jahr einscheinen. Das „Erben des Imperiums“-Pack möglicherweise auch. Die Folgende Nummerierung gilt bisher:
    A. The comic packs have really been struggling lately, and right now we will be challenged to get to the 2010 packs that were shown at Comic Con. That said, here's the numerical lineup through the end of the year (after Darth Krayt & Sigel Dare, pack #8):
    Republic #83: Bogey Squad (#9)
    Routine Valor: Commander Cody's Lieutenant and Trooper (#10)
    Tales of the Jedi #6: Exar Kun & Ulic Quel Droma (#11)
    Republic #65: Jedi Masters Thome & T'ra Saa (#12)
    Classic Star Wars Early Adventures #1: Black Hole Stormtrooper (#13)

    Beyond that, we'll hold onto that as the packs may not get out. As for the Empire Darklighter pack with Camie and Fixer, it will be coming as a convention exclusive set next year. The Heir to the Empire pack with Noghri and Ralrra does not currently have a home; right now it might become a Convention exclusive in 2011.
  • Die wal-Markt-exklusive Droid Factory-Reihe mit dem neuen Darktrooper lief nicht so, wie es man sich bei Hasbro erhofft hatte, daher wurde die als daraufhin folgend anvisierte Reihe gecancelt. Es kann aber sein, daß daraus (aus der gecancelten Reihe) einige Auswahlen später nochmal veröffentlicht werden.
    A. Unfortunately, the Droid Factory 2-packs have not performed to expectations, and the future sequel that was planned for this has been cancelled. It is possible that some of the selections from this set will find their way into future packs.
    Für die Geonosis 2er-Packs ist es noch zu früh zu sagen, ob sie ein Erfolg sind oder nicht (bei Hasbro will man das erst nach Weihnachten bestimmen).
  • Quelle : http://www.jeditemplearchives.com/conte ... 8/#details
  • Hasbro plant nicht, irgendeinen von den BADs nochmal zu veröffentlichen. Die „tools“ für HK-47 werden für HK-50 verwendet, daher „gibt es eine weitere Chance, einen HK-Droiden zu bekommen“.
  • Es wird nächstes Jahr ein neues STar Tours-Set geben, und zwar diesmal mit nicht-Droiden-Charakteren ... Auf der Toy Fair wird es Neuigkeiten dazu geben. Der Star Speeder 3000 dagegen ist viel zu groß, um ihn jemals für die Figuren-Größe zu machen ...
  • Bei Hasbro empfindet man den Wunsch nach zum Beispiel einem neuen Cloud Car als nicht groß genug, um die dabei entstehenden Kosten zu rechtfertigen.
    3. Often, Hasbro's response to a question about a requested vehicle (like the Cloud Car) that "it is still readily available to fans on ebay" - however, looking at the improvements in paint and deco on any Hasbro re-release(as seen in the multiple releases of the TIE fighter) fans feel that any re-release would be an improvement on the original. Maybe you could explain to me the reasoning that Hasbro would prefer fans to buy from the secondary market rather than from your vendor partners?

    Answer: Vehicles, just like characters, are not created equally. We cite the Cloud Car specifically as an example of a vehicle which is available on eBay for less than the cost if we created a new one and released it, for example, in the Starfighter Vehicle Assortment. We *do* know that there is an audience of fans who want to have a new-era (non-Vintage) Cloud Car in their collection, however based on demand it appears to be more of a niche audience. If/when we eventually do a Cloud Car, we need to be sure that the audience is big enough to justify the tooling investment.
  • Quelle: http://www.toymania.com/news/messages/11699.shtml
  • Laut Hasbro verkaufen sich diese Battle Packs national bisher am Besten, und so werden sie daher auch weiterhin produziert werden (?) :
    Dagobah Training
    Jedi Vs Sidious
    Sheild Generator assualt
    Laut Hasbro werden Battle Packs nach dem Kriterium ausgewählt, was sich am Besten verkaufe.
  • Die Augen beim zusammenfaltbaren Battle Droid der Geonosis-Packs sind durch einen Fehler nicht bemalt worden ... Ein Fehler, der nicht mehr auszubügeln ist, da sich alle Packs bereits bei Target befinden ...
  • Quelle : http://www.sandtroopers.com/smf/index.p ... #msg249410
  • K'Kruhk bekommt seinen Hut aus Kostengründen nicht. Er ist bereits eine sehr teure Figur, sagt man bei Hasbro.
  • Hasbro will Titanium nicht online herausbringen, da sie dort die audience als kleiner ansieht, als bei nationalen Veröffentliciungen (via retailer).
  • Zur derzeitigen Situation bei TLC zitiere ich nochmals:
    SSG: We've been hearing how the TLC line has been having sales troubles going back to its inception in July '08. There have been numerous Hasbro comments about lowered volume due to a shrinking of the hardcore collector base and a virtual drying up of the casual consumer base. Now through Q&A we're hearing about entire waves of basic figures, the bread & butter of the line, possibly getting pushed back or dropped into exclusive territory as brand management tries to ensure that those molds get into collectors' hands at all. Yet through all this, we continue to hear that Saga Legends is a strong seller with the casual consumers and thus with Hasbro's retail partners. While we fans appreciate and admire the drive over the past 6 years to deliver 40 to 50 new figures per year, without entertainment support it appears that pace has become an albatross around the mainline's neck as multiple outside forces such as manufacturing and the economy beat up the line (along with the rest of the toy industry). When fans look at something like the AT-AT Driver figure, which had a chiefly satisfactory figure released only 3 years ago yet now has an entirely new tooling coming up, it seems like the priority to meet x-many new figures per wave is no longer a viable concept, as budgeting for figures that either won't see widespread release at retail or will get pushed back means the next products down the line suffer worse fates is spent across a wave rather than the mainline as a whole. Though not ideal, have you considered merging the mainline figures and Saga Legends back together, scaling back the overall scope of new figures to fit in releases alongside the Legends figures, and cutting down on new resculpted figures when existing ones like the 3-year-old AT-AT Driver would satisfy interest with little or no change? Would focusing all of the non-Clone Wars figures back into a single SKU help keep mainline figures afloat, even if the number of new figures is scaled back significantly?

    Hasbro: Thanks for the thoughtful summary of the challenges that we are facing with the "new collector economy." We are determined to keep delivering significant newness in the basic figure line. The basic figure line that will take over after Legacy / Droid Factory will look a little different, along the lines of all the things you mentioned. It will consists of all new tooled figures (about the same proportion as are in the line now), significant repaints/retooled figures, Saga Legends-type figures, and figures released on basic figure cards for the first time. Because of the sheer popularity that Saga Legends has had with its audience, we will keep it going as a separate line but change up the figures some. We believe that it's critical to keep Saga Legends doing, as kids are getting the core heroes and villains (with occasional troops), while fans are adding troops to shore up their forces. However, exactly to your point, we will be refocusing Legends a bit and sending some key figures over into the line that will replace Legacy so there is some core hero traction to that line as well.
    Es klingt mir danach, als ob sie in der Tat danach trachten, TLC mehr oder weniger durch Legends zu ersetzen ?
  • Quelle : http://www.sirstevesguide.com/index.php ... cleid=1934
  • www.Snowtroopers.ca läßt mich wie üblich nicht rein : http://www.snowtroopers.ca/forum/index. ... #msg181152
  • Hasbro wird sich in der nächsten Zeit erstmal auf Filme konzentrieren (das heißt kein oder kaum EU).
  • Es wird einen neuen „Cold Weather Obi-Wan“ in TCW geben. Zum alten schreibt Hasbro, daß diese Figuren der POTJ-Reihe Hasbros Idee waren, supportet von Lucasfilm:
    Answer:
    The design was a Hasbro creation, put forward with Lucasfilm's support. New takes on characters like this, even if not supported directly by entertainment, are occasionally needed to keep a character "fresh." The Clone Wars has show that these characters would adopt other gear depending on the circumstances, and while well before The Clone Wars these types of outfits were developed to match the personality of the Jedi and the styling of the Star Wars universe. As for the others you mentioned, some of the other characters you mention will be updated within the next two years. A new cold weather Obi-Wan is coming shortly in The Clone Wars figure line.
  • Für Figuren speziell der TCW-Linie benötigt Hasbro Informationen über die Figuren (Aussehen usw.) 14 Monate vor der Produktion ... Und Lucasfilm hat die Clone-Wars-Charaktere meistens so früh noch nicht festgelegt. Daher kommen Figuren häufig so viel später heraus.
    Q3). How far in advance do you get to see characters from upcoming Clone Wars episodes to help you plan the line? Do you generally wait until you see finished episodes before you plan what characters you're going to make, or are you already getting info on what important characters will be coming towards the end of this season, or even next?

    Answer:
    Not far enough! While we see scripts a good degree ahead of time, we generally need art assets for characters 14 months or so ahead and Lucasfilm usually doesn't have the characters locked down at that point. So when we do get the finished, locked assets we're usually slotting characters in that will it retail after the episodes have aired. We try to close the gap, but the toy needs happen so far in advance it's difficult to be "day and date" with the entertainment.
  • Quelle : http://www.swcollector.com/forum/viewto ... =57&t=1504
  • Hasbro bestätigt indirekt, daß sie das Geld hauptsächlich in das „tooling“ für neue Figuren stecken, und weniger in Accessories:
    There will be fewer of the larger accessory pieces in the Legacy line going forward, simply because we don't have the costing to spare; we're keeping as much as we can in new figure tooling for next year which means there is fewer left over for extra accessories. We hope to be able to add some flavor in other ways, though, aside from basic figures.
  • Bei Hasbro findet man Taun We immernoch gut, und daher ist die Chance auf eine Wiederveröffentlichung ziemlich klein.
  • Es ist derzeit kein neuer Droideka geplant.
  • Quelle : http://www.sandtroopers.com/smf/index.p ... #msg249429
  • Bei Hasbro findet man die Idee eines Jawas im Vintage-Look (Stoffmantel drüber) gut.
  • Quelle : http://www.theprivateuniverse.co.uk/cgi ... cleid=4671
  • Der/ein AT-AT ist für 2011 anvisiert.
  • Bei Hasbro würde man auch gerne eines Tages einen AAT machen.
  • Ein neuer Jabba ist für 2010 geplant, und wird bei deinem „größeren Retailer“ herauskommen (Target wieder einmal )
  • Hasbro bestätigt noch einmal OTC-Fahgrzeuge für nächstes Jahr.
  • Quelle : http://www.yakfaceforums.com/phpBB3/vie ... 125&t=4970
So, ich hoffe, das war’s. *Ächz*
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Mo 30. Nov 2009, 17:20

Wow, da hat sich ja wieder einer einen "Arsch voll" arbeit gemacht: Respekt.
Ein Mal im Jahr gibt es daraus ein Auswahlverfahren, üblicherweise um den Jahreswechsel herum (im Englischen „Fall“, wofür ich keine richtige Entsprechung im Deutschen kenne), worin für das kommende Jahr gewählt und festgelegt wird.
"Fall" ist einfach nur "autumn", also "Herbst" in amerikanischem Englisch. ;)
Somit aber um einiges früher als das was ich unter "Jahreswechsel" verstehen würde.

Das erklärt den langen Vorlauf und die (manchmal) mangelnde Flexibilität mit unvorhergesehenen Vorkommnissen in der Produktion umgehen zu können.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
HAL2000
........
........
Beiträge: 1485
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Beitragvon HAL2000 » Mo 30. Nov 2009, 17:45

Alrik, du bist echt ein Tier! ..ich meinte eher ein Übersetzungsdroide... ;-)
danke!
"Haben wir den nicht schon?" (Frau eines Troopbuilders)

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 1. Dez 2009, 00:04

Ich habe auch bestimmt eine Stunde lang daran gearbeitet ... Und es später dann online gestellt ...

Könnte mir übrigens irgendwer die Antworten der Snowtroopers mitteilen ? Danke.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1490
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon captain-harlock » Di 1. Dez 2009, 00:39

Hammerarbeit, Hut ab und vielen Dank!!!!

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3874
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Beitragvon guanabatz » Di 1. Dez 2009, 14:01

Ich habe auch bestimmt eine Stunde lang daran gearbeitet ... Und es später dann online gestellt ...

Könnte mir übrigens irgendwer die Antworten der Snowtroopers mitteilen ? Danke.
was meinst du,- das Canadische Forum oder was ?

Gruß & Danke
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Di 1. Dez 2009, 14:10

Ich habe auch bestimmt eine Stunde lang daran gearbeitet ... Und es später dann online gestellt ...

Könnte mir übrigens irgendwer die Antworten der Snowtroopers mitteilen ? Danke.
was meinst du,- das Canadische Forum oder was ?

Gruß & Danke
Im der letzten Q&A Zusammenfassung (auf Rebelscum) waren die nicht dabei.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 1. Dez 2009, 15:55

Ich habe auch bestimmt eine Stunde lang daran gearbeitet ... Und es später dann online gestellt ...

Könnte mir übrigens irgendwer die Antworten der Snowtroopers mitteilen ? Danke.
was meinst du,- das Canadische Forum oder was ?

Gruß & Danke
Ja, genau die. Ich bekomme da immer eine Fehlermeldung ...
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Di 1. Dez 2009, 16:46

Ich habe auch bestimmt eine Stunde lang daran gearbeitet ... Und es später dann online gestellt ...

Könnte mir übrigens irgendwer die Antworten der Snowtroopers mitteilen ? Danke.
was meinst du,- das Canadische Forum oder was ?

Gruß & Danke
Ja, genau die. Ich bekomme da immer eine Fehlermeldung ...
Ich war gerade mal nachschauen, das letzte Hasbro Q&A bei dem die mitgemacht haben war im Juli '09:
> 1. The new Lt. Sunber figure in the Empire comic pack looks great, as
> does the figure he comes with. Seeing that Sunber is such an important
> character in the Empire/Rebellion line and even has a movie mention,
> will we see him again in a clean uniform and with the correct
> Lieutenant insignia?

1) That is the only Tank figure we have planned for now. It's possible we
could always get to him again in some fashion, but right now there are no
plans.

> 2. The Clone Wars has shown us many interesting creatures like the
> Gutkurrs (Innocents of Ryloth), the Gundark (Dooku Captured), the
> Narglatches (Tresspass) and the Mastif Phalone (Jedi Crash). Any
> chance we will see these creatures at some point even if they are in
> the form of episode themed deluxe packs like a Talz and Narglatch or
> Lurmen and Mastif Phalone?

2) Unfortunately, no. The appearances are too fleeting for us to pursue
these beasts. Our focus remains on vehicles first and foremost. We won't
rule out beats if they play a prominent, re-appearing role, but so far we
haven't seen any that fit this bill.

> 3. Given the huge lag between Canada and the US, many Canadian
> collectors are worried that we'll end up missing the last TESB and
> AotC waves before the line resets (not to mention losing out on the
> BaD droids). Will Hasbro Canada carry over the figures and BaD from
> these last 2 waves to the new cards in order to ensure we don't get
> burned by the slow rate at which Canada gets its new figures compared
> to the US?

3) Unfortunately, the issues that have impacted Legacy/Droid Factory in
the U.S. have also been present in Canada, and the Canadian team could not
bring in the final two waves (EpII and EPV) of the blue/white line look.
Right now, we do not have plans to carryover the final two waves onto the
new cards.
Quelle: http://www.snowtroopers.ca
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20818
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43

Beitragvon Durchde » Di 1. Dez 2009, 23:01

Danke für deine Mühe. AT-At für 2011, yeahhhhh!!!

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3874
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Beitragvon guanabatz » Do 3. Dez 2009, 13:28

wünsch mir einen in der Größe von Michael Fright

Bild
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Do 3. Dez 2009, 14:27

Ja, klar... :laughing3:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Beitragvon Bud » Fr 4. Dez 2009, 10:25

Prototypen:

http://www.yakfaceforums.com/phpBB3/vie ... 190#p76190

Will ja nicht in zu große Vorfreude verfallen, aber die Vehicle, wenn sie denn tatsächlich umgesetzt würden, sind gekauft...

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11874
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » Fr 4. Dez 2009, 10:30

Prototypen:

http://www.yakfaceforums.com/phpBB3/vie ... 190#p76190

Will ja nicht in zu große Vorfreude verfallen, aber die Vehicle, wenn sie denn tatsächlich umgesetzt würden, sind gekauft...
Da haben wir wohl fast zeitgleich in den Foren gestöbert... ;)
Ich hab's noch dem Gerüchteküchenthread zugeordnet...

index.php?name=PNphpBB2&file=viewtopic&p=167794#167794
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1829
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Beitragvon Bud » Fr 4. Dez 2009, 10:47

Ich hab's noch dem Gerüchteküchenthread zugeordnet...
Da ist es auch besser aufgehoben.. :wink:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Fr 4. Dez 2009, 15:59

Der Cloud Car sowieso !!!!! :)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Beitragvon BikerScout425 » Fr 4. Dez 2009, 16:35

Der Cloud Car sowieso !!!!! :)
Irr ich mich, oder spüre ich da ne verborgene Abneigung gegen das Cloud Car?!?
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Fr 4. Dez 2009, 20:47

Nein, das war eine Erwiederung zu "sind gekauft" ... ;)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » Fr 11. Dez 2009, 16:42

Erste Schnipsel :

- Imperial Scanning Crew Member (Variante) nicht vor 2011 ...
- Scramble of Yavin ist offenbar erstmal gestorben, zumal sich das Format der Battlepacks für/ab 2010 änndert ...
- Oola 2010
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8922
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » So 27. Dez 2009, 21:21

Eine kleine Ankündigung . Ich habe beschlossen, im neuen Jahr nicht mehr die volle Übersetzung zu machen.

Mir ist das alles schlichtweg zuviel Arbeit geworden, und zudem gibt es ja jetzt auch Übersetzungen von einer anderen Seite.

Ich werde im neuen Jahr nur noch hineinschauen, und die Meiner meinung nach interessantesten Dinge hier Stichwortartig hineinschreiben.

Es ist mir einfach zu viel Arbeit.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037


Zurück zu „The 30th Anniversary, The Legacy -Collection (T30AC, TLC)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste