Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
bonglee23
.........
.........
Beiträge: 2387
Registriert: Do 7. Aug 2003, 15:42

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von bonglee23 »

Noch mehr Infos und auch grundsätzlich eine geile Seite zum Schwelgen und Kaufen (yeah right): Cinemasterpieces.com

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6662
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Darkside »

bonglee23 hat geschrieben:Noch mehr Infos und auch grundsätzlich eine geile Seite zum Schwelgen und Kaufen (yeah right): Cinemasterpieces.com
Danke für den Link....schwelgen ja :drunken: --- kaufen ---- :?: .....puuhhhh ganz schön heftig, so manches Filmposter... :shock:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Ralf_Reuter
.........
.........
Beiträge: 1709
Registriert: Do 1. Jan 2004, 18:25

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ralf_Reuter »

Top Seite, Vielen Dank !

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10771
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Lafos »

Ralf_Reuter hat geschrieben:... Arbeite ja an der Quelle.

Grüsse,
Ralf
?!

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1686
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von snowtrooper1979 »

hi was darf ein Sonic Landspeeder lose zurzeit kosten Zustand egal
aber Funktioniern muss er schon

Gruss S.
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
Ralf_Reuter
.........
.........
Beiträge: 1709
Registriert: Do 1. Jan 2004, 18:25

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ralf_Reuter »

Beruflich halt, was Kunst und Kulturgut betrifft, ob Unterstützung der grossen Auktionshäuser, Weltweitem Austausch der Museen bzw. deren Leihgaben, Ausgrabungen usw.

Da sieht man doch einiges was an der Wand gut aussehen würde.

Benutzeravatar
Beginner
........
........
Beiträge: 779
Registriert: Di 7. Jan 2014, 01:28

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Beginner »

snowtrooper1979 hat geschrieben:hi was darf ein Sonic Landspeeder lose zurzeit kosten Zustand egal
aber Funktioniern muss er schon

Gruss S.
würde sagen so um 70 Euro, ohne Box und Zustand egal aber mit Funktion z.B Ebay US für 50$ in 6 Stunden zu Ende
---

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3377
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von battletank »

Kommt alles auf den Zustand an, aber 70 Euro für einen kompletten Sonic fände ich ein bisschen wenig. Würde da schon dreistellig sagen...

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1686
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von snowtrooper1979 »

Danke für die Infos Gruß
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
Lafos
...............
...............
Beiträge: 10771
Registriert: So 12. Mär 2006, 17:44
Kontaktdaten:

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Lafos »

battletank hat geschrieben:Kommt alles auf den Zustand an, aber 70 Euro für einen kompletten Sonic fände ich ein bisschen wenig. Würde da schon dreistellig sagen...
Sehe ich auch so, insbesondere wenn der clicker in gutem Zustand und der Landspeeder voll funktionstüchtig ist.

dr.sleaze
.......
.......
Beiträge: 605
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 00:07

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von dr.sleaze »

bonglee23 hat geschrieben:Noch mehr Infos und auch grundsätzlich eine geile Seite zum Schwelgen und Kaufen (yeah right): Cinemasterpieces.com
Nur zum Anschauen ist die Seite zwar interessant ... ABER (ich sammle selbst seit über 20 Jahre alte Kinoplakate): Cinemasterpieces hat nicht umsonst den Ruf für manche Sachen gerne mal das X-Fache des üblichen Martwertes an seine Sachen zu schreiben und mit Begriffen wie "Investment-Quality" um sich zu werfen.

Sicher hat er schöne und teilweise auch sehr seltene Sachen, aber die "Investment-Quality" vieler Stück entspricht der einer brennenden Mülltonne ;-)

Ich selbst sammle keine SW-Plakate, aber es ist schon richtig, dass man - gerade bei US-Plakaten - sehr, sehr vorsichtig sein muß. Entweder vom Händler kaufen (es gibt auch genügend seriöse Händler, die "normale" Preise aufrufen) oder z.B. bei emovieposter.com ersteigern. Hier wird nur Ware versteigert die an Emovieposter geliefert und von denen bewertet und gelistet wird. Je nachdem für was man sich interessiert kann auch der Blick in die Kataloge "richtiger" Auktionshäuser helfen.

Seriöse Händler in Deutschland wären z.b.

www.kinoart.net
www.filmposter.net

Beide zur Zeit wohl ohne Revenge, aber die können vielleicht auch auf Anfrage weiterhelfen.

dr.sleaze
.......
.......
Beiträge: 605
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 00:07

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von dr.sleaze »

Was ich beim letzten Post vergessen hatte: Bei emovieposter.com gibts ein Archiv mit vergangengen Auktionsergebnissen - das ist manchmal ganz hilfreich um Preise einzuschätzen (auch wenn hier wie bei Ebay natürlich auch mal in einzelnen Auktionen alles drunter und drüber geht):

http://www.emovieposter.com/agallery/se ... chive.html

Preise sind natürlich auch bei solchen Plakaten (die nicht ultra-selten, aber sehr gesucht sind) abhängig vom Zustand. Der Zusatz "linen" bedeutet, dass die Plakate auf Leinen aufgezogen ist.

Das wird bei teuren Stücken ganz gerne gemacht wenn z.b. Restaurationen notwendig sind (anders als bei Püppchen ist das bei Plakaten wenn dokumentiert und durch einen Fachmann durchgeführt kein No-Go), jemand ein ehemals gefaltetes Plakate schöner (ohne Falze) Rahmen will etc.

Benutzeravatar
Ralf_Reuter
.........
.........
Beiträge: 1709
Registriert: Do 1. Jan 2004, 18:25

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ralf_Reuter »

Hallo

Ja, hab mich schon eingelesen und schon Kontakt mit denen gehabt, der schwache Euro, Versand und dann noch Zoll machen es nicht leichter, 800 waren meine Grenze.
Laut den beendeten Auktionen sollte das auch irgendwann mal genügen.

Linenback finde ich auch sehr gut !

Grüsse,
Ralf

dr.sleaze
.......
.......
Beiträge: 605
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 00:07

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von dr.sleaze »

Ich denke auch, dass es dafür früher oder später klappt und wie oben geschrieben gibts es ja auch in Deutschland ein paar sehr spezialisierte Händler, die solche Sachen auch mal im Sortiment haben oder besorgen können.

Zum Thema Linenbacking: Das hat vor und Nachteile. Vor ein paar Jahren gabs mal einen Hype und es wurde überproportional viel aufgezogen - mittlerweile stehen viele Sammler - wenn es um alte Plakate geht - deutlich kritischer gegenüber.

Im Prinzip ist es aber immer noch eine Frage vom persönlichen Geschmack und vom jeweiligen Plakat. Im Rahmen sehen Plakate mit Backing natürlich schöner aus und wenn es sich um alte Sachen handelt, die restautiert werden müssen (das ist bei Plakaten wenn dokumentiert und durch einen Fachmann durchgeführt überhaupt kein No-Go), führt eh oft kein weg daran vorbei.

Ich selbst hab nur zwei oder drei Plakate mit Backing - bei zweien hat es sich einfach ergeben, nur bei einem war es mir wegen der Optik wichtig:

Bild

Selbst hab' ich noch nie was aufziehen lassen.

Benutzeravatar
Lumpi
..
..
Beiträge: 38
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 19:28
Wohnort: Hannover

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Lumpi »

Guten Morgen,

ich brauche mal ne recht spezielle Preiseinschätzung: Wie würdet Ihr einen Tri-Logo Zuckuss, PBP, c8, einschätzen? Ich selber komme da nicht weiter. Zumal es ja derzeit einen auf Ebay (graded) für schlappe 3.300$ Dollar gibt... So ganz erschließt sich der Preis mir nicht, zumal andere Recherechefunde eher auf dreistellig hinweisen.... Was denkt Ihr?

danke
lumpi

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von wbobafett »

Kennt sich jemand mit Lego aus???...ich muss dringend ausmisten...und hab noch die Dinger hier (vor Jahren gefunden bei meiner Oma). Würde mich interessieren ob die gesammelt werden oder ob ich meiner Kleinen die Freude gönn die auszupacken :P

...sind alle MISB! ;)

Bild

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6662
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Darkside »

Nur so als Idee...stells doch mal in der Bucht ein und warte mal, was passiert...? Könnte mir aber vorstellen, dass es auch ein Legoforum gibt, in dem man fündig werden kann... :dontknow: Sorry, kein Plan, so würde ich es mal machen... ;-)
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von tom »

wbobafett hat geschrieben:Kennt sich jemand mit Lego aus???...ich muss dringend ausmisten...und hab noch die Dinger hier (vor Jahren gefunden bei meiner Oma). Würde mich interessieren ob die gesammelt werden oder ob ich meiner Kleinen die Freude gönn die auszupacken :P

...sind alle MISB! ;)

Bild
Bei Ebay verkaufte Artikel nachsehen!!! ;-)

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von TheGent »

Das 6983 ist ja ein Traum!!!
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von wbobafett »

bei ebay hab ich schon geschaut.....nix oder kaum vergleichbares (sofortkauf der nicht weg ging und so)...

Kennt jemand ein Lego Forum??

Wenn das zeug nix bringt pack ichs wirklich aus.....speziell auf das 6893 freu ich mich.... :D

Benutzeravatar
Joonogor
.....
.....
Beiträge: 139
Registriert: Do 2. Aug 2012, 21:51
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Joonogor »

Kennst du die hier?

http://www.bricklink.com/

Benutzeravatar
tom
.........
.........
Beiträge: 1954
Registriert: Do 10. Feb 2005, 23:22

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von tom »

wbobafett hat geschrieben:bei ebay hab ich schon geschaut.....nix oder kaum vergleichbares (sofortkauf der nicht weg ging und so)...

Kennt jemand ein Lego Forum??

Wenn das zeug nix bringt pack ichs wirklich aus.....speziell auf das 6893 freu ich mich.... :D
Ich weiß natürlich nicht was Du erwartest. Aber lose bringt es ja schon mal ein paar Euros

http://www.ebay.de/itm/Lego-6893-Space- ... 7675.l2557

Ergo gehe ich davon aus, dass OVP der Preis wesentlich oder zumindest moderat höher ist. Ob Du es jetzt auspacken willst für ca. mind. 25,00 - 30,00 Euro :dontknow:

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von wbobafett »

....jetzt bin ich in der Lego Welt verloren gegangen...man gibt's da coole Sachen und customs......*weiter browse*

schon mal Danke für die Hilfe! :D

dr.sleaze
.......
.......
Beiträge: 605
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 00:07

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von dr.sleaze »

Kurze Frage: Gibt es bei den Dark Brown Rebels Soldiers (mittlerweile) einen nennenswerten Preisunterschied zwischen Pink- und Pale Face?

Benutzeravatar
wutzemann
......
......
Beiträge: 272
Registriert: Mo 27. Feb 2006, 15:58

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von wutzemann »

Hallo zusammen,

ich möchte mich von einigen Sachen trennen bei denen ich allerdings die Preise nicht beurteilen kann. Daher hätte ich gerne mal eure Einschätzung (nur vintage Sachen)

- ESB Display Arena, guter Zustand
- C3PO Case MISB
- Coins der POTF Figuren
- Droids Side Gunner MIB

Danke
Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6841
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Kann dir leider deine frage nicht umfassend beantworten, hätte aber an deiner display arena interesse!

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3631
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von o_b_1 »

Momentan ist es ziemlich schwierig Preise für vintage Toys einzuschätzen.
Hiermal ein paar Richtwerte:

Display Arena: falls mit shipping box 130-150 €, ohne um die 100 €
C-3PO CC: noch mit Folie drumherum? Falls ja, dann so 100-120 €
Coins: ca. 20-30 €, Anakin und Yak natürlich weitaus teurer ;)
Side Gunner: mit Inlet usw? Falls ja 120-140 €

...aber wie gesagt Preise können auch +/-30% schwanken.

Benutzeravatar
wutzemann
......
......
Beiträge: 272
Registriert: Mo 27. Feb 2006, 15:58

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von wutzemann »

Danke für deine Einschätzung.

Benutzeravatar
Imperialer_Offizier
...
...
Beiträge: 13
Registriert: Do 7. Mai 2015, 21:56

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Imperialer_Offizier »

Hallo Zusammen,

ich bin Neusammler und möchte mir folgende Figuren MOC zulegen:

- Imperialer Offizier
- AT-AT Commander
- Lando Carrisian Skiff Guard

Am liebsten natürlich in guten Zustand oder UKG gegraded. Habt Ihr Richtwerte ?

Ich bin am Suchen, habe dazu bisher nichts gefunden. Würde mich über Eure erfahrende Einschätzung freuen.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6841
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Ich benötige mal eine Preiseinschätzung

Beitrag von Ronking »

Eine wundertüte was die preise betrifft. Am besten schaust du nach beendeten auktionen in ebay. Wie kommt man als neusammler ausgerechnet auf diese 3?

Antworten

Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“