Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Das ist mal klar, dass hier die wahrscheinlichkeit nicht übermäßig groß ist.
Mich wunderte nur, dass die coo von IG explizit als glasslite ausgewiesen wurde

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 1014
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von DarthBane »

Hmmm. Kann sein das der coo unique ist.. Schau mal hier http://www.imperialgunneryforum.com/t63 ... ion-thread
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Danke dir. Das hab ich gebraucht.
Coo ist unique, aber die entscheidenden figurenmerkmale passen nicht.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Moin Jungs,
wie viele verschiedene Buchstaben habt ihr auf euren Luke Single Telescoping Lichtschwertern. "H" soll eigentlich bei der V4 verbreitet sein - ich hab "R" und "N" :dontknow:

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 1014
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von DarthBane »

Ronking hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 09:05
Moin Jungs,
wie viele verschiedene Buchstaben habt ihr auf euren Luke Single Telescoping Lichtschwertern. "H" soll eigentlich bei der V4 verbreitet sein - ich hab "R" und "N" :dontknow:
Schau mal hier
https://www.imperialgunneryforum.com/t6 ... arth-vader

https://forum.rebelscum.com/threads/tel ... t.1011699/

Das könnte dir weiter helfen!
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Danke. Hab für mich beschlossen, die buchstsben-büchse nicht auch noch zu öffnen

Benutzeravatar
DarthBane
........
........
Beiträge: 1014
Registriert: Do 20. Aug 2015, 17:56
Wohnort: Pfalz

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von DarthBane »

Ronking hat geschrieben:
Mi 6. Mai 2020, 16:23
Danke. Hab für mich beschlossen, die buchstsben-büchse nicht auch noch zu öffnen
Besser so... :D falls mal ReV oder II drauf steht, dass sind Repros ;)
„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“
Handelthread viewtopic.php?f=12&t=11190

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Echt jetzt :lol2:

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3674
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Plastikheld »

Ronking hat geschrieben:
Mi 6. Mai 2020, 16:23
Danke. Hab für mich beschlossen, die buchstsben-büchse nicht auch noch zu öffnen
Ich glaube, das ist eine sehr weise Entscheidung!
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Plastikheld hat geschrieben:
Do 7. Mai 2020, 13:47
Ronking hat geschrieben:
Mi 6. Mai 2020, 16:23
Danke. Hab für mich beschlossen, die buchstsben-büchse nicht auch noch zu öffnen
Ich glaube, das ist eine sehr weise Entscheidung!
Gerade bei den LS hab ich nen ziemlichen Verdruss. Da macht Varisammeln keinen Spaß. Bin seinerzeit wochenlang dran gesessen um die Waffen von ca 500 Figuren zu analysieren. Die Zeit hätte ich besser anderweitig investiert.

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Heute kam ein spanischer Pilot bei mir angeflogen (der Herr in der Mitte). Danke Simon!
Eine sehr interessante Vari, wenn man die Figur mit seinen Kameraden vergleicht. Die Farbe des Overalls und die Intensität ddr Falten ist krass. Hat was von HD...
20200509_103218-2016x980.jpg

Benutzeravatar
Plastikheld
..........
..........
Beiträge: 3674
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Plastikheld »

Sehr schön, mag diese Variante auch sehr gerne.
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 6643
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Darkside »

Hat diese Luke XWing Variante keine Rebellenembleme am Helm oder sind die abgenutzt?
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Ronking
...........
...........
Beiträge: 6763
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 10:31
Wohnort: Franz-Beckenbauer-Region

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Beitrag von Ronking »

Abgenutzt. Und zwar blitzsauber :-)

Antworten

Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“