Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)? #2

Alles über die Kenner Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der vintage Serie von 1977-1985
Benutzeravatar
HAL2000
.........
.........
Beiträge: 1558
Registriert: Mi 24. Jan 2007, 02:07

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von HAL2000 »

Spearhead24 hat geschrieben:Ich habe hier zwei lose FX-7, bei denen der "Arm" in die jeweils andere Richtung gebogen ist. Kommt sowas normalerweise vor bzw. hat sowas bei den Vari-Spezialisten bisher Beachtung gefunden? ...
nicht dass ich wüsste.
Ich glaub, das kommt drauf an, wie rum er im Blister gelegen hat, nach der Seite biegt's ihn durch. Blöderweise platzt damit auch oft die Farbe am Arm mit ab, aber das ist dann immer noch keine Vari. ;-)
"Haben wir den nicht schon?" (Frau eines Troopbuilders)

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

Ich versteh jetzt nicht ganz wie das gemeint ist, in die andere Richtung gebogen. Kannste mal ein Bild posten?

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 11209
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Spearhead24 »

sind die denn wohlmöglich mit "geradem" Arm verpackt worden?
Dateianhänge
fx-7.JPG
fx-7.JPG (87.93 KiB) 2114 mal betrachtet
Strictly 4-inch:
VITRUVIAN H. A. C. K. S.
MARVEL (Universe, Infinite, Legends...)
STAR WARS Neo Original Trilogy

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3806
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Schmendrik »

Ich genke, dass es an der Lagerung liegt.
Wie bei den verbogenen Beinen vom IG-88.

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

Würd ich auch sagen...denn normalerweise sollte der Arm gerade sein.

Benutzeravatar
Imperator
.............
.............
Beiträge: 7302
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 12:11
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Imperator »

Hab auch einige FX-7 bei denen der Arm schief ist...

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

moognoir hat geschrieben:Ich habe inzwischen einen BS Macao auf Karte :mrgreen:
:drunken: :mrgreen: :drunken:

Und ihr werdet lachen, auf was für einer Karte! Der ist... alle Spekulationen zum Trotz auf einer normalen ROTJ Kenner-Karte mit Offer. Und auf der steht (alle Mann festhalten: *trommel-wirbel* "Figures made in Hong Kong!")

Naja so war das halt manchmal damals!

Also auf jeden Fall freu ich mich grad wie bolle!! :chewie: :hello2: :chewie: :bootyshake:
Wie kannst Du erkennen, daß es ein Macao Scout ist? Kannst Du die COO vom Scout erkennen?

Benutzeravatar
zwiebelmettnase
.......
.......
Beiträge: 575
Registriert: Fr 25. Mär 2005, 10:37

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von zwiebelmettnase »

Moinsen alle zusammen, habe eine interessante Figur auf Ebay.de bekommen hier schon mal das Foto aus der Auktion sollte sich doch mit großer Wahrscheinlichkeit um den Lando mit dem bemahlten Hals in schwarz handeln?

Bild

Habe schon so einen aber der neue sieht vom Kopf wieder anders aus als der den ich habe bin gespannt wenn der ankommt was da noch anders dran ist??

Hier ganz rechts der den ich schon habe.

Bild

Noch jemand da der den schon hat und was näheres dazu sagen kann??

Gruß

Gerhard
http://community.webshots.com/user/zwiebelmettnase

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

Jo...isn black neck. Ist ja krass. Kommt von ner Poch Karte.
Wenn er doch gleich sein sollte...den kauf ich Dir dann gerne ab.

Benutzeravatar
Fluxe
........
........
Beiträge: 747
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 18:01

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Fluxe »

die Tage sind wieder einige Figs angekommen darunter die beiden
Han Hoth Made in ´scar´ pink face und nen 8 D8 wo die Beine falschrum dran sind :? kann ich den unter selten oder mist einsortieren ?
Dateianhänge
Han Hoth.JPG
Han Hoth.JPG (29.03 KiB) 1961 mal betrachtet

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

Die Beine kann man ganz leicht abnehmen, bzw. wieder montieren. Von daher gehe ich mal von aus,
daß da jemand dran rumgefungert hat.

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5397
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von abfallwurm »

waren die beine vom 8D8 eigentlich schon IMMER so schief ?...oder kam das erst "im laufe der zeit" ?...
...bei den neo-kampfdroiden sah das ja schon immer so aus, so dünn sind die beine ;)
"... as you wish."

wurms kostüme

dr.sleaze
.......
.......
Beiträge: 605
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 00:07

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von dr.sleaze »

keine ahnung ob das schon immer so war, aber kochendes Wasser wirkt da auch wunder ;-)

Benutzeravatar
Fluxe
........
........
Beiträge: 747
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 18:01

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Fluxe »

mike-skywalker hat geschrieben:Die Beine kann man ganz leicht abnehmen, bzw. wieder montieren. Von daher gehe ich mal von aus,
daß da jemand dran rumgefungert hat.
Aha ! das ging ja einfach
gibt es noch mehr Figuren bei denen sich die Glieder so leicht entfernen und wieder befestigen lassen ?
"Hier können wir nicht anhalten,das ist Fledermausland"

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

C-3PO rem.limbs :roll:

Benutzeravatar
snowtrooper1979
.........
.........
Beiträge: 1686
Registriert: Do 13. Aug 2009, 23:30
Wohnort: Mos Eisley

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von snowtrooper1979 »

:toothy10: :laughing3:
Befreundet auch mit : Spielzeug Nilclubber auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/markus.nilclubber

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von BikerScout425 »

:laughing6: :laughing8:
Go, get your ride, take her back to base!

[url=http://www.World-of-Smilies.com][img]http://www.world-of-smilies.com/wos_starwars/starwars035.gif[/img][/url]

Yes, Sir!

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von wbobafett »

und 9D9! ;)

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von wbobafett »

:obacht: R2-D2 droid factory....LOL

Benutzeravatar
Fluxe
........
........
Beiträge: 747
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 18:01

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Fluxe »

jo jo wat hamme gelacht :mrgreen: :roll:

aber mal wieder zurück zu den Varis 8)

habe hier 2 ERGs beide mit einer Made in Hong Kong coo und ich bin mir ziemlich sicher einer der beiden ist nen Ledy
nur welcher :scratch: der ohne Fleck hat einen dunkelern Helm und Mantel, Coo unterscheidet sich auch minimal beim C
also denke ich mal er ist ein Ledy, bin mir aber sehr unsicher ....

gibt es sonst noch irgendwelche Details die den LL von dem Kenner unterscheiden ? im Archiv steht sonst auch nix ....
Dateianhänge
P7120060.JPG
P7120060.JPG (36.69 KiB) 1831 mal betrachtet
P7120059.JPG
P7120059.JPG (40.03 KiB) 1831 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Fluxe am Do 15. Jul 2010, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
"Hier können wir nicht anhalten,das ist Fledermausland"

Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3806
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Schmendrik »

Wäre interessant, was wbobafett dazu sagt.
In seinem coo-Verzeichnis steht bei dieser signatur "Kenner/Lili Ledy". :dontknow:

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von wbobafett »

keiner von beiden ist Ledy...definitiv...sorry


- falsch limbs-Farbe
- falsche Oberfläche...(als Ledy Kenner sieht man das...frag nich...is schwer zu erklären)
- falsche Helm-Farbe
und v.a.: TOTAL FALSCHES CAPE!!!

ich such mal n comparison shot ;)

Benutzeravatar
wbobafett
.........
.........
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 18:13

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von wbobafett »


Benutzeravatar
Fluxe
........
........
Beiträge: 747
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 18:01

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Fluxe »

wer kann mir mit Rancor Monster Varis weiterhelfen ? habe gestern mein 2. Rancor bekommen und der hat einige Unterschiede z.B. Farbe ist heller, Augen sind ein weisser Punkt auf schwarzem Untergrund (beim anderen nur w. Punkt), am Knie hat der hellere keine "Knubbel"

hat das Teil keine COO ?? kann nix finden :dontknow:
HELP
"Hier können wir nicht anhalten,das ist Fledermausland"

Benutzeravatar
Apollo
.........
.........
Beiträge: 2009
Registriert: Do 27. Jan 2005, 17:26

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Apollo »

Kanntet Ihr dieses unterschiedliche Körpermolding?
Dateianhänge
P1010101.JPG
P1010101.JPG (107.72 KiB) 1753 mal betrachtet
Suche: HARBERT + MECCANO + 12 Back CLIPPER MOC´s

Benutzeravatar
mike-skywalker
.............
.............
Beiträge: 7538
Registriert: Fr 8. Jul 2005, 15:21
Wohnort: Porta Coeli

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von mike-skywalker »

Was meinst Du genau? Was ist wie und wo anders gemoldet?

Benutzeravatar
battletank
..........
..........
Beiträge: 3377
Registriert: Do 27. Sep 2007, 19:40

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von battletank »

Ich seh da jetzt auch keinen Unterschied :scratch:

Benutzeravatar
Apollo
.........
.........
Beiträge: 2009
Registriert: Do 27. Jan 2005, 17:26

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Apollo »

guckt euch mal den "gürtel" an; der linke ist deutlich breiter.
Suche: HARBERT + MECCANO + 12 Back CLIPPER MOC´s

hanny
.........
.........
Beiträge: 2338
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 20:53

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von hanny »

Also ich erkenne "nur" diese 2 Unterschiede
Dateianhänge
P1010101-1.jpg
P1010101-1.jpg (61.98 KiB) 1724 mal betrachtet

Benutzeravatar
Apollo
.........
.........
Beiträge: 2009
Registriert: Do 27. Jan 2005, 17:26

Re: Wer sammelt eigentlich noch Vintage Variations (loose)?

Beitrag von Apollo »

mein ich ja auch.
hatte ich vorher noch nicht gesehen
Suche: HARBERT + MECCANO + 12 Back CLIPPER MOC´s

Antworten

Zurück zu „Vintage 1977-1985 (SW, TESB, ROTJ, POTF, Droids, Ewoks)“