Unbeantwortete Themen
Aktive Themen
Aktuelle Zeit: Mo 22. Dez 2014, 09:43


Autor Nachricht
volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Archiv - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Di 9. Mär 2010, 17:20
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Es ist soweit, lichtgeschwindigkeit.de wird in Zukunft an den Hasbro Q&A's teilnehmen. In diesem Topic werdet Ihr die Antworten zu euren Fragen lesen koennen. Der Uebersicht halber bitte ich, hier nicht zu diskutieren, sondern dieses Topic den gestellten Fragen und Antworten zu ueberlassen. ;-)



Eure Fragen koennt Ihr hier posten:
http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?t=6522&f=7


Zuletzt geändert von volkerc01 am Mi 10. Mär 2010, 01:15, insgesamt 3-mal geändert.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Mi 10. Mär 2010, 01:13
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Termine:
Maerz 2010 - Fragen muessen bis zum 19.3.10 gestellt sein.
Antworten werden am 5.4.10 versandt.

April 2010 - Fragen muessen bis zum 9.4.10 gestellt sein
Antworten werden am 26.4.10 versandt.

Mai 2010 - Fragen muessen bis zum 7.5.10 gestellt sein
Antworten werden am 24.5.10 versandt.

Juni 2010 - Fragen muessen bis zum 4.6.10 gestellt sein
Antworten werden am 21.6.10 versandt.

- Fragen muessen bis zum 25.6.10 gestellt sein
Antworten werden am 12.7.10 versandt.

Juli 2010 - Fragen muessen bis zum 26.7.10 gestellt sein
Antworten werden am 16.8.10 versandt.

GESTRICHEN WEGEN COMIC CON UND C-V

August 2010-Fragen muessen bis zum 20.8.10 gestellt sein
Antworten werden am 07.9.10 versandt.

September 2010 - Fragen muessen bis zum 24.9.10 gestellt sein
Antworten werden am 11.10.10 versandt.

Oktober 2010 - Fragen muessen bis zum 29.10.10 gestellt sein
Antworten werden am 15.11.10 versandt.

Mai 2011 - Fragen muessen bis zum 29.4.11 gestellt sein
Antworten werden am 16.5.11 versandt.

Juni 2011 - Fragen muessen bis zum 27.5.11 gestellt sein
Antworten werden am 13.6.11 versandt.

Juli 2011 - Fragen muessen bis zum 24.6.11 gestellt sein
Antworten werden am 11.7.11 versandt.

August 2011 - Fragen muessen bis zum 22.7.11 gestellt sein
Antworten werden am 8.8.11 versandt.

September 2011 - Fragen muessen bis zum 19.8.11 gestellt sein
Antworten werden am 5.9.11 versandt.

Oktober 2011 - Fragen muessen bis zum 16.9.11 gestellt sein
Antworten werden am 3.10.11 versandt.

Ersatzlos gestrichen!

Oktober 2011 - Fragen muessen bis zum 14.10.11 gestellt sein
Antworten werden am 31.10.11 versandt.

November 2011 - Fragen muessen bis zum 11.11.11 gestellt sein
Antworten werden am 28.11.11 versandt.

Dezember 2011 - Fragen muessen bis zum 2.12.11 gestellt sein
Antworten werden am 19.12.11 versandt.

Ersatzlos gestrichen!

* weitere Termine folgen.


Zuletzt geändert von volkerc01 am Di 6. Dez 2011, 23:07, insgesamt 11-mal geändert.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Fr 9. Apr 2010, 01:51
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 19.3.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro. Wir danken Hasbro fuer die Aufnahme in die Runde der Webseiten die Fragen stellen.


1) What ARE the chances of getting an updated speederbike in the foreseeable future?
It wouldn't have to be a completely new mold (although favoured). The Vintage version is still quite good if you could get rid of the “T-bar” which is a relic of Kenner Vintage articulation, redesign the food-pedal, the handle-bars and add some kind of transparent stand to mimic the floating effect.
However, using the Vintage mold instead of a completely new mold would mean figures like the Bikerscout, Endor Leia, and Endor Luke should definitely be updated with the “state-of-the-art” ball-jointed hip articulation.

This would even be a great idea for more than one “Endor speederbike chase” battlepack, with different combinations of figures like Endor-Luke, Endor Leia, Scout-Troopers, Ewoks, Rebelcommandos even Han Solo and Chewie, respectively with one or two Speederbikes. I think this would be appealing to collectors and children alike, since you could offer core characters and Troopbuilder figures in combination with vehicles from a very memorable ROTJ scene.


Hasbro: We agree an all-new Speederbike is long overdue, and concur that all of the changes should be addressed in a new one. While we don't have one slotted into the lineup anywhere, we will soon be working on 2012 and that would make an excellent addition to the roster of vehicles needing an upgrade.

2)With the success of the "BIG" vehicles in mind, when can we add a Jabba's Sailbarge and Rebel Transport to our collections? We were happy to find out that the Cloud car is near, and hope that a Rebel Transport isn't too far away either. The already released Tatooine skiff is screaming for a Jabba's Sailbarge to complete the ROTJ scene.

Hasbro: Unfortunately, neither of these vehicles are likely to ever be updated. Neither of them are iconic enough to be recognized or demanded by kids, and the collector base alone cannot support the massive investment that these would entail. Of the two, our own personal wish would be for the Sail Barge to happen, but to have a chance of doing so it would need to be featured prominently in new entertainment.

Uebersetzung:

1)Wie stehen die Chancen ein ueberarbeitetes Speederbike in der nahen Zukunft zu bekommen? Es muss ja nicht komplett neu sein, aber bevorzugt. Die alte Version ist noch gut, wenn man den T-Halter entfernt, die Fusspedale und Griffe ueberarbeitet und einen durchsichtigen Staender beifuegt um einen schwebenden Zustand zu simulieren.
Sollte die alte Version anstelle einer komplett neuen weiter benutzt werden bedeutet dies jedoch das Figuren wie der Bikerscout, Luke und Leia Endor auch mit neuen Gelenken versehen werden sollten.

Dies gebe auch eine Gelegenheit fuer neue Battlepacks mit neuen Scenen und verschiedenen Kombinationen wie Endor-Luke, Endor Leia, Scout-Troopers, Ewoks, Rebelcommandos sogar Han Solo und Chewie und einen oder sogar 2 Speederbikes. Wir denken das sich Sammler wie Kinder gleichermassen ueber dies freuen wuerden da Hauptcharaktere und Troob-Builder Figuren gleichermassen angeboten werden koennen mit Fahrzeugen von Kultscenen aus ROTJ.


Hasbro: Wir stimmen zu. Ein neues Speederbike ist laengst ueberfaellig, und gehen konform das alle angesprochenen Aenderungen in einer neuen Version beruecksichtigt werden sollten. Zur Zeit ist kein Speederbike irgendwo vorgesehen, werden aber in Kuerze die Arbeit fuer 2012 aufnehmen und es wuerde eine Superwahl sein von Fahrzeugen die eine Ueberarbeitung benoetigen.

2) Mit dem Erfolg der "grossen" Fahrzeuge fragen wir uns wann wir eine "Jabba's Sailbarge oder einen Rebellentransporter zu unseren Sammlungen hinzufuegen koennen? Wir freuten uns zu hoeren das ein "Cloud Car" in greifbarer naehe ist, und hoffen das ein Rebellentransporter nicht weit entfernt ist. Das bereits vorhandene Tatooine Skiff schreit foermlich nach einer Sail Barge um die Scene aus ROTJ zu komplettieren.

Hasbro: Ungluecklicherweise wird wohl keines dieser Fahrzeuge ueberarbeitet. Keines von beiden ist kultig genug um von Kindern erkannt oder verlangt zu werden, und die Sammler alleine koennen nicht das massive Investment unterstuetzen das diese Fahrzeuge benoetigen wuerden. Von den beiden wuerden wir uns selbst Jabbas Sail Barge wuenschen, es wuerde aber bedeuten das dieses Fahrzeug massiv im neuen Entertainmentbereich gezeigt werden muesste.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Di 27. Apr 2010, 23:03
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 9.4.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) Will we see a return of the Ultimate Battlepacks this year? If so, can you share any information of what to expect? And how about a different Hoth Battlepack in the future that includes an Ion Cannon?

Hasbro: While we will not release specifics, the Hoth packs coming later this year will be bigger than the current Battle Packs, but not quite as large and pricey as the original Ultimate Battle Packs. So in general, you are hunting in the right area, although the Ion Cannon is still way too big for us to execute.

2) We are still waiting to see the release of the non-bearded Hoth Rebel Trooper. Will he make it onto the new Vintage style cards or are you holding on to release him in a battlepack? He would make a nice addition on a single card considering the 30th Anniversary of ESB.

Hasbro: He will be released in one of the new Battle Packs mentioned above, later this Fall. At some point we do not rule out a release on a Vintage card, but that would be far out in the future if we did.

Uebersetzung:

Werden die "Ultimate Battlepacks" dieses Jahr zurueckkehren? Falls ja, wuerdet Ihr uns mitteilen was wir erwarten koennen? Und wie waere es mit einem Hoth Battlepack das mit einer Ionen Kanone geliefert wird?

Hasbro: Wir veroeffentlichen keine Details, aber die kommenden Hoth Battlepacks werden groesser als die jetzigen aber nicht so teuer und gross wie die "Ultimate Battle Packs". Die Ionen Kanone ist zu gross, als das wir sie umsetzen koennen.

Wir warten noch immer auf das Erscheinen des rasierten Hoth Rebel Trooper(non bearded). Wird er es als Einzelfigur auf Vintage Karte schaffen oder wartet Hasbro doch auf ein Erscheinen im Battlepack? Er waere eine schoene Ergaenzung auf Vintage Karte, im Jubilaeumsjahr von ESB!

Hasbro: Er wird in einem Battlepack wie oben angesprochen erscheinen. Falls wir ihn auf Vintage Karte bringen liegt der Zeitpunkt in weiter Ferne, aber wir schliessen es noch nicht aus.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Mi 2. Jun 2010, 21:20
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 7.5.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) When the AT-TE was released there was a cool battlepack with four clones and a bunch of extra weapons. When the Turbo Tank was released there was a deluxe pack with two clones, some weapons, and a couple of cannons that attached to the Tank. Now that the AT-AT has been revelaed, I have to say, I feel a little cheated by the Hoth AT-AT Battlepack that was shown in the slide show at Toy Fair. It seems to include one snowtrooper, a cannon, Darth Vader, a snow-scout trooper, and a speeder bike. Why does such a cool OT vehicle seem to get the short end of the stick? The AT-AT already comes with a speeder bike and since there's only space for one speeder bike in the AT-AT, the speederbike in the Battle pack seems unnecessary. Also, why is there a Vader in this pack if there were no main characters in the packs that went with the AT-TE and the Turbo Tank? Vader is already in the basic line. Why can't we get a pack with 3-4 SA snowtroopers, the cannon, a bunch of weapons, and other gear that could go with the AT-AT?

Hasbro: We admit, we deviated from the previous formula with this one. We did it deliberately, under the assumption that with all of the Snowtroopers we have made available over the last few years that fans already have quite a few, and we targeted this pack toward kids. We liked the speeder bike as adding a good element to the battle pack, but you are right that if someone was getting it to complement the AT-AT then another Imperial would have been more useful.

2) With all the rumors flying around, let's assume we will get an updated SLAVE I in Clone Wars deco. Can we assume to see a SLAVE I in ESB paint deco at a later date? And would it include a Han in carbonite as a tribute to the Vintage release?

Hasbro: You are correct in assuming that if a new Slave I was coming, it would be in Clone Wars deco given the appearance in the Clone Wars series. As to whether another one (perhaps in EpV deco) was to come later, it would have to depend on how the first one did. The EpV version would also likely be a few years off in the future.

Uebersetzung:

1) Als der AT-TE auf den Markt kam gab es auch ein cooles Battlepack mit 4 Clones und jeder Menge Waffen. Als der Turbo Tank auf den Markt kam gab es auch ein Deluxe pack mit 2 Clones einigen Waffen und ein paar Kanonen die am Tank montiert werden konnten. Nachdem nun das AT-AT bekannt gegeben wurde muss ich sagen das ich mich etwas betrogen fuehle mit dem Hoth Battlepack das auf der Toy Fair gezeigt wurde. Es scheint es beinhaltet einen Snowtrooper, eine Kanone, Darth Vader einen Snow Scout, und ein speeder bike. Warum zieht ein so cooles OT Fahrzeug den kuerzeren? Das AT-AT kommt schon mit einem Speederbike, und da nur Platz fuer ein Speederbike ist erscheint ein weiteres unnuetz. Und warum gibt es einen Vader in dem Set wenn bei den anderen AT-TE und Turbo tank sets keine Hauptcharaktere verwand wurden? Vader gibt es doch auch als Basisfigur! Warum koennen wir kein Battlepack mit 3-4 SA Snowtroopern einer Kanone, ein paar Waffen oder anderem Zeug passend zum AT-AT bekommen?

Hasbro: Wir geben zu, wir sind hier von der alten Formel abgewichen. Wir taten dies absichtlich in der Annahme das mit all den Snowtroopern die wir ueber die Jahre auf den Markt brachten die Fans genuegend Trooper haben und als Zielgruppe fuer das Battlepack die Kids im Auge haben. Uns gefiel ein weiteres Speederbike fuer das battlepack, aber du/ihr habt Recht, das wenn jemand dieses Set fuer sein AT-AT kauft ein weiterer Imperieller mehr Sinn macht.

2) Mit den ganzen Geruechten die im Internet kursieren, nehmen wir einmal an wir bekommen ein SlaveI im Clone Wars design, koennen wir dann davon ausgehen das wir auch ein SlaveI in ESB Farben in Zukunft bekommen werden? Und wuerde es einen Han in Carbonit dabei geben als Tribut an das Vintage release?.

Hasbro: Ihr habt Recht, das, sollte es ein SlaveI geben, dann im Clone Wars deco gemaess dem Erscheinen in der Serie. Was ein weiteres angeht, vielleicht im ESB deco, so haengt es vom Erfolg des ersteren ab. Die ESB version ist aber noch Jahre entfernt.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Mo 28. Jun 2010, 22:02
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 4.6.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) As a fan of the Comic 2 packs that recently and unfortunately saw an end of their production I wonder if we will see a new release of Quinlan Vos and Vilmarh Grahrk in the near future, or how about a release of other characters close to Vos, especially Khaleen Hentz, and what's the chance to see other characters of the Dark Times comic books? Jennir & Bomo Greenbark would have looked so cool, presented as a comic 2-pack.

Hasbro: Thanks for the interest. We think there are many outstanding Comic Packs that could be done if the format ever came back, and Dass Jennir would be among the ones that we'd like to see (although Bomo is not high on our list). There are no plans for an updated Quinlan Vos or Villie figure. The former is not off the radar for the farther future. While the idea of doing more female Zeltrons seems extremely attractive, Khaleen is just too minor to really devote a figure to her. However, we need to point out that right now there are no plans for bringing the Comic Packs back, so this is all wishful thinking. We're still looking for ways to work in more EU characters into the mix as we can here and there.

2) First glance pictures of TVC figures from ROTS where recently released (leaked?) by an online retailer.
Among others we got a first look at the upcoming Darth Sidious - Senate Duel figure.
He looks quite nice, but from what can be seen his face sculpt looks very scene-specific with this evil grin / laugh.
I (and I believe many other collectors) are not always too fond of too scene-specific figures and although this certain Darth Sidious may even warrant such a head sculpt, my question is:
Will there, by any chance be an alternate swapable head coming with this otherwise very promising looking figure, so that everyone will be satisfied?


Hasbro: There will not be an alternate head coming with this figure, but your suggestion to include a face that reflected more of a "hologram like" restrained version is interesting for some time in the future. Thanks.

Uebersetzung:

1) Als Fans der Comic 2-packs sahen wir vor kurzem ein Ende der Produktion. Wir fragen und wundern uns ob wir in naher Zukunft neue Ausgaben/Figuren von Quinlan Vos und Vilmarh Grahrk sehen werden oder Charaktere verbunden mit Vos besonders Khaleen Hentz. Oder wie waere es mit anderen Charakteren der Dark Times Comics? Jennir & Bomo Greenbark haetten so gut als Comic 2-pack ausgesehen.

Hasbro: Vielen Dank fuer euer Interesse! Wir glauben das noch jede Menge tolle Comic Packs machbar waeren sollte das Format zurueckkehren. Dass Jennir wuerden wir gerne sehen (auch wenn Bomo nicht besonders oben auf unserer Liste steht). Es gibt keine Plaene fuer eine verbesserte Version von Quinlan Vos oder Villie. Der vorgenannte ist aber nicht vom Radar(Bildschirm) in der entfernten Zukunft. Auch wenn die Idee mehr weibliche Zeltrons zu produzieren attraktiv erscheint so ist Khaleen zu unbedeutend ihr eine eigene Figur zu widmen. Wie auch immer, wir weisen darauf hin das es keine Plaene gibt die Comic Packs zurueckzubringen also ist alles im Moment Wunschdenken. Wir suchen nach Wegen neue EU Charaktere mal hier mal da, wo wir koennen, einzubauen.

2) Erste Bilder der Vintage ROTS wave wurden vor kurzem von einem Onlinehaendler ins Netz gestellt. Unter anderem bekamen wir die Darth Sidious - Senate Duel Figur zu sehen. Er sieht gut aus, aber von dem was wir erkennen koennen hat das Gesicht eine Film spezifische Grimasse seines boesen grinsens/Gelaechter.
Ich und viele andere Sammler moegen diese Film spezifischen Figuren nicht so besonders, auch wenn es bei dieser Figur vielleicht gerechtfertigt ist. Daher die Frage, gibt es bei dieser Figur vielleicht einen beigelegten 2ten Kopf so dass jeder zufrieden sein kann?


Hasbro: Es wird keinen 2ten beigelegten Kopf bei dieser Figur geben. Aber euer Vorschlag eines Kopfes mit einem mehr Hologram orientierten Gesichtsausdruck waere interessant fuer die Zukunft. Vielen Dank.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Do 15. Jul 2010, 18:18
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 25.6.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) Do you have any plans for a large vehicle type playset of the death star or a star destroyer? Those would have some great play value like the naboo royal starship from a few years ago.

Hasbro: We do not have any plans for these. Kids have not demanded playsets in recent years, so we have not been developing them in the tradition sense. Instead, we have been pursuing iconic vehicles (such as the AT-TE and AT-AT) that are packed with great playset-like features that can accommodate a wide array of figures. In effect, we have been producing vehicles that also function as playsets, which has been a successful strategy to engage kids.

2) We were recently treated with a trailer for the upcoming Force Unleashed II game, due to be released by the end of 2010. Can we expect to see more Force Unleashed figures? And if so, when can we expect those to hit the shelves?

Hasbro: You can expect one more multi-pack of TFU figures (based on the original game) in Spring 2011, as a retailer exclusive. After that, our first TFUII figures would be in the lineup in 2012.

Uebersetzung:

1) Hat Hasbro Plaene ein grosses Playset wie den Todesstern oder einen Sternenzerstoerer herauszubringen? Diese haetten einen sehr hohen Spielwert wie das vor ein paar Jahren veroeffentlichte Royal Naboo Starship.

Hasbro: Wir haben keine derartigen Plaene. Kinder verlangten nicht nach solchen Playsets, statt dessen haben wir uns auf ikonische Fahrzeuge konzentriert wie das AT-TE und das AT-AT die mit playset aehnlichen Zuegen/Funktionen ausgestattet wurden. Tatsaechlich produzierten wir somit Fahrzeuge die als Playsets dienen und erfolgreich bei den Kids ankommen.

2) Vor kurzem sahen wir eine Vorschau zum neuen Force Unleashed II Computerspiel das Ende 2010 veroeffentlicht werden soll. Koennen wir mit mehr Force Unleashed Figuren rechnen? Und falls ja wann werden sie in die Laeden kommen?

Hasbro: Ein weiteres Force Unleashed Multi Pack basierend auf dem ersten Spiel koennt Ihr fuer das Fruehjahr 2011 als Einzelhaendler Exklusivartikel erwarten. Unsere ersten Force Unleashed II Figuren werden dann in der "Linie" fuer 2012 erscheinen.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Di 14. Sep 2010, 22:11
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 20.8.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) The upcoming Attack on Hoth and Defense on Hoth Battle Packs are great. This is exactly what collectors have wanted for years. If these packs do well what are the chances we'll see these larger battle packs more often?

Hasbro: If the sets do well, it certainly opens the door for more of their kind. They exist in fact because previous packs have done well, and as they continue to do well more opportunities will arise.

2) There has been an increase of figures which are frightening difficult to get nowadays. Only a few examples : Foul Moudama, Pre-Cyborg Grievous, R4-M6.
"Saga Legends" was once installed to give collectors some sort of relieve of these difficult to find extremely rare Figures.

But it seems you transformed the "Saga Legends" line instead into a line designated to be completely for kids. Which results in collectors having no means to get both rare and overpriced figures in both reasonable quantities and prices anymore.
What kind of plans does Hasbro have to enable collectors again to find rare to super-rare figures ?
Like it was done within the Saga Legends line with TC-14 and the Darktrooper in 2007 ?


Hasbro: The Saga Legends "greatest hits" promotion was a direct result of the web-wide fan poll to determine the figures that should come back to the line, which we ran as part of the 30th Anniversary line. Since then, Saga Legends has been kid-focused (also collector-focused if you consider the key troop builder inclusions). Currently, we do not have the item count to be able to add additional items to Saga Legends and as such, must operate that assortment with the most productive figures possible, which are kid-targeted figures. Hopefully one day that will change and we will be able to do more fan-demand figures, but it does not look likely for a long while.

Uebersetzung:

1) Die angekuendigten Angriff auf Hoth und Verteidigung von Hoth Battlepacks sind grossartig. Genau was Sammler sich seit Jahren wuenschen. Wie gross sind die Chancen das wir mehr von solchen Sets sehen wenn diese Sets sich gut verkaufen?

Hasbro: Sollten diese Sets gut laufen oeffnet das die Tueren fuer mehr solcher Sets. Tatsaechlich gibt es sie da vorangegangene Sets gut liefen, und haelt dieses an, ergeben sich mehr Moeglichkeiten.

2) Eine steigende Anzahl von Figuren sind heutzutage erschreckenderweise schwer zu bekommen, wie z.B. Foul Moudama, Pre-Cyborg Grievous, R4-M6. Die Saga Legends linie sollte es leichter machen an diese schwer zu findenden Figuren zu kommen. Es scheint jedoch das diese Serie sich in eine Serie gewandelt hat die wieder mehr auf Kinder ausgerichtet ist. Was bedeutet das Sammler wieder keine Moeglichkeit mehr haben rare und ueberteuerte Figuren zu vernuenftigen Preisen und Mengen zu finden. Welche Plaene hat Hasbro Sammlern die Moeglichkeit zu geben rare Figuren zu finden, so wie Hasbro es z.B. mit dem Darktrooper und TC-14 in 2007 machte?

Hasbro: Die Saga Legends "Groesste hits" promotion war ein direktes Ergebnis einer Fan Umfrage um zu sehen welche Figuren in der 30 jaehrigen Jubilaeums linie wieder erscheinen sollten.Seit dem war die Legends Linie ausgerichtet fuer Kinder (aber auch Sammler orientiert, zaehlt man den Einschluss von Truppenbau Figuren hinzu). Zur Zeit haben wir nicht den Umsatz um zusaetzliche Figuren in die Legend Linie einzufuegen, und daher beschraenken wir uns auf fuer Kinder zugeschnittene Figuren mit der groessten Produktivitaet. Wir hoffen dies eines Tages aendern zu koennen und mehr von Fans gewuenschte Figuren einzuschliessen, jedoch sieht es fuer lange Zeit nicht so aus.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Do 28. Okt 2010, 19:55
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 24.9.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) You've shown us what will ship in the upcoming ROTJ and AOTC Waves. For 2011 you said we will see mixed waves. I think it will make each wave more exciting because every movie has a chance to be represented. From your SDCC presentation it sounded like a wave would be built around 6 new figures. What about the other 6 slots in each of those waves? Will we see a lot of carry forward figures from previous waves or are you looking at the other six slots as a chance to re-release some figures we haven't seen in a while like R5-D4, Hammerhead (Momaw Nadon), VOTC Han Solo,and others.... ?

Hasbro: The plan won't be that exact. While we like to work in groups of six, it actually varies from 5-7 and not all waves have characters from all films. For example there are no EpI figures for the first 9-10 months (the reason for that can now be revealed…EpI in 3-D will be coming and we wanted to save figures for that). There will indeed be carryforward figures to round out the case packs and to make sure we have enough of our core heroes in there. We won't have as many instances of taking an existing figures and repacking on Vintage cards (a sort of "Greatest Hits" approach for Vintage) in '11 as we did in '10, which leaves a wider berth for more true new/refreshed figures. What we will try to do is make sure that we have waves with an exciting mix of 5-7 figures spaced more evenly across the course of the year. R5-D4 will be coming out, but he won't be a repack. Stay tuned!

2) Reports from collectors are coming in that the euro release of the AT-AT is missing the movie phrases!
Collectors in germany are complaining the lack of them. At an average retail price of 179 euros (about $230) that's a tough pill to swallow. Not only are collectors paying more in those countries for the products, but getting less features is certainly not a way to attract more customers. What is the reason behind this? Can the function be activated with a few tools and some handywork or has the soundchip or whatever you use to have these phrases play been completely removed from the euro release? So far this feature is missing from the Clone Wars style blue box AT-AT, and we are still waiting for the Vintage box TRU's release. What is the chance that the feature is included in the Vintage style box AT-AT shipping in Europe!?


Hasbro: The decisions we make are based on the minimums required for sound chips. Because we do not sell large quantities of the high-end vehicles in Europe, due to the price, we could not translate the sound chips. It would have been possible to leave the English language phrases in, but our regional European teams decided that it would be better to just rely on the battle sounds rather than force a foreign language (English) on kids who might get the vehicle. It was not possible to create an "English/Non-English" switch for this one but that may be part of our future consideration for large vehicles.

Uebersetzung:

1) Hasbro hat uns die AOTC und ROTJ waves bereits vorgestellt, und fuer 2011 sollen wir mehr gemischte Waves bekommen. Ich denke das macht jede wave interessanter. Auf der SDCC hiess es das jede Wave um 6 Figuren gestaltet wird, wie steht es mit den restlichen 6 Figuren jeder wave? Werdet Ihr mehr Figuren von vorigen waves uebernehmen oder werden wir evtl. mehr Figuren sehen die seit langem nicht mehr erschienen sind, wie R5-D4, Hammerhead (Momaw Nadon), VOTC Han Solo und andere...?

Hasbro: Dies ist nicht ganz der Plan. Wir wuerden gerne in Gruppen von sechs herum arbeiten, aber die waves werden um 5-7 Figuren gearbeitet, und nicht alle waves haben Figuren von allen Filmen. Fuer die ersten 9-10 Monate wird es keine Episode I Figuren geben und den Grund koennen wir jetzt nennen. Episode I wird in 3 D erscheinen und wir wollten uns Figuren fuer das Event aufsparen. Wir werden tatsaechlich Figuren von vorigen Waves uebernehmen um sicherzustellen das Hauptcharaktere enthalten sind. Wir werden weniger Figuren in 2011 neu verpacken als wir es in 2010 getan haben, somit haben wir mehr Raum fuer wahre neue/ ueberholte Figuren. Wir werden versuchen mehr waves mit 5-7 Figuren besser ueber das Jahr zu verteilen. R5-D4 wird erscheinen aber nicht als repack.

2) Sammler berichten das die Euro Version des AT-AT ohne englischen Sprachchip bzw. ohne Sprache ausgeliefert wird!
Sammler in Deutschland beschweren sich das diese fehlen. Bei einem durchschnittlichen Preis von 179 euro (ungefaehr $230) ist das eine schwere Pille. Sammler mehr zahlen aber weniger bekommen zu lassen in diesen Laendern ist sicherlich keine gute Art mehr Kunden zu gewinnen. Welcher Gedanke steckt dahinter? Kann die Funktion mit etwas Geschick aktiviert werden oder wurde der Soundchip komplett entfernt? Der Soundchip fehlt in der blauen Box Version des AT-AT und wir warten noch auf das erscheinen der Vintage -Stil Box von TRU's, wie stehen die Chancen das die Vintage Stil Box von TRU's den Sprachchip enthaelt?


Hasbro: Wir treffen die Entscheidungen basierend auf Mindestbestellmengen von Chips. Da wir keine grossen Mengen von hochwertigen Fahrzeugen in Europa verkaufen, wegen des VK, koennen wir keine Chips uebersetzen. Es waere moeglich gewesen den englischen Chip im Fahrzeug zu lassen aber unsere regionalen europaeischen Teams entschieden das es besser waere nur die Kampfgeraeusche zu belassen wegen der Kinder. Es war nicht moeglich einen Englisch/nicht-Englisch Schalter einzubauen aber das waere eine Ueberlegung fuer zukuenftige Fahrzeuge.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Di 23. Nov 2010, 01:05
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 29.10.2010 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) Just in case you decide to use coins as a pack-in again, would it be possible to design them in a way that they can be used as figure stands as well?

Hasbro: We are not planning to go back to coins, but it would be an interesting thing to look at someday if/when we look to replace Vintage as our Legacy/Saga figure expression. The only way to do what you suggest and not make the coins funky (and not compatible with the previous generation of coins) would be to make a figure stand that can display the coin and the figure. It's an interesting thought and one we looked at for the 30th, but the coins were costing so much that we elected not to include a stand and just focus on coins.

2) You plan to release both Bastila Shan and Nom Anor in The Vintage Collection line. I seriously doubt that this is a good move. In fact, I believe that this is a mistake, and that they should be better placed into the Saga Legends collection. My concern is that The Vintage Collection only uses real photos - although sometimes computer-generated - and that both Bastila Shan and Nom Anor come from video games and comics, respectively. They simply wouldn't fit into the design of The Vintage Collection, since there are no photos or movie stills available for both of them. In my opinion, the quality in terms of graphics just isn't good enough today to make comic/video game figures look as if they had been in a movie. It's as if you would try to put a Clone Wars character on a Vintage Collection card. That's why I believe they just wouldn't fit in there. On the other side, the graphics of the Saga Legends line are nothing but comic type graphics - which would be just ideal for them. Especially since both (Nom Anor, Bastila Shan) come from non-realistic looking sources. I would rather like to see them released in the Legends line instead of the Vintage Cardback collection.

Hasbro: Thanks for the thoughts. Saga Legends is focused on figures drawn from the movies or characters that kids will find very cool, and these two characters do not fit the bill. Therefore, the Vintage Collection is the only place that they can debut and we have expended the Vintage Collection to stand for a place where the greatest and most interesting characters from around the Saga can be brought to life with one of the greatest line looks ever. It's a high-bar to create realistic-looking artwork for them, but our team is up for it. They won't be the only characters from non-movie sources; in 2012, we are planning some additional videogames characters in there as well as a few more suprises.

Uebersetzung:

1) Fuer den Fall das Hasbro wieder Muenzen als Beilage verwendet, waere es moeglich diese so zu gestalten das sie auch als Figuren Staender verwandt werden koennen?

Hasbro: Wir planen nicht zu Muenzen zurueckzukehren. Aber es waere interessant wenn wir Vintage Karten als unseren Ausdruck der Legacy Line verlassen. Der einzige Weg dies zu verwirklichen ohne die Muenzen komisch aussehen zu lassen (ohne kompatibel zu sein mit den vorigen Muenzen) waere einen Figuren Staender zu entwerfen der Muenze und Figur vereint/zeigt. Es ist ein interessanter Gedanke den wir zur 30th Anniv. Linie hatten aber die Muenzen kosteten soviel das wir uns nur auf Muenzen und nicht noch um einen Stand bemuehten.

2) Hasbro plant Bastila Shan und Nom Anor auf den Vintage Karten herauszubringen. Ich glaube nicht das dies eine gute Idee ist, sondern ein Fehler, und das sie besser auf Legends Karte passen. Meine Bedenken sind das fuer die Vintage Karten nur echte Fotos verwand werden und die Charaktere Bastila Shan und Nom Anor kommen von Videospielen und Comics. Sie passen nicht auf die Vintage Karten da keine Film Fotos von beiden vorhanden sind. Meiner Meinung nach ist die Qualitaet von Grafiken heute noch nicht gut genug um Bilder so erscheinen zu lassen als kaemen sie in Filmen vor. Es ist so als wuerde man eine Clone Wars Figur auf eine Vintage Karte verpacken. Deswegen denke ich passt es nicht. Auf der anderen Seite, sind die Grafiken der Legends Karten Comicheft orientiert und beide Charaktere wuerden bestens dort hinein passen. Ich wuerde sie lieber auf Legends Karte als auf Vintage Karte sehen.

Hasbro: Danke fuer die Vorschlaege Saga Legends ist fokussiert auf Figuren aus Filmen oder Charakteren die Kinder cool finden und diese 2 Charaktere passen dort nicht hinein. Aus diesem Grund passen diese 2 Charaktere besser auf Vintage Karte und die Vintage Linie ist der beste Platz in dem sie debuetieren koennen wo die besten und interessantesten Charaktere der Saga Leben bekommen koennen. Die Latte liegt hoch um relaistische Bilder fuer diese zu erstellen, aber unser Team ist dem gewappnet. Diese 2 Charaktere werden nicht die einzigen bleiben von "Nicht-Film Quellen" . Fuer 2012 planen wir weitere Figuren aus Videospielen und einigen mehr Ueberraschungen.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Mi 25. Mai 2011, 18:45
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 29.4.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) As we all know, distribution is a major problem around the world. Some countries are months behind or do not see product at all. Even worse some dealers do not pick up certain case assortments because of so many figures forwarded in the next wave that end up clogging up the pegs in some stores. Characters in demand are short packed or not distributed widely, essentially putting money into the hands of scalpers and the secondary market but not into Hasbro’s pockets. Furthermore army building is almost impossible with 12
different figures in a case. May we suggest that you add solid cases of figures in demand to your order sheets as well, so the retailer can decide to buy a case of main characters (12 different figures) and buy extra cases of army building figures or figures in high demand if he decides so. (12 Stormtroopers a case, or 6 Stormtrooper/ 6 Sandtroopers a case, 4 Death Star gunners/ 4 Stormtrooper / 4 Sandtroopers and so on, combinations are possible for so many figures during a years time). By doing so we think you would essentially sell more, and not leave money on the table or to others specializing in selling that way. Are you open for this suggestion? And can we expect to see a change for the better soon? So many dealers and collectors would love this concept. There is no need to sell/order figures individually at wholesale level, but solid cases of one or 2 figures would improve sales and customer satisfaction for sure. We are not asking to drop the current wave assortments, but ADD the army building assortments.


Hasbro:While we are are not planning figure solid packs, we are working on improving ratios in order to include more sought after figures.


2) Some information was “found” lately in the UK about an upcoming Y-Wing for the Vintage line, would you mind sharing some info about it? Is it a repack? A larger scale Y-wing maybe? Do we have to wait for SDCC?

Hasbro: You'll learn more at SDCC…and I think you'll like what you hear!

Uebersetzung:

Wie wir alle wissen ist die Verfuegbarkeit der Artikel weltweit ein grosses Problem.Einige Laender hinken Monate hinterher oder bekommen gar keine Artikel. Schlimmer noch, manch Haendler bestellt gar nicht erst bestimmte Waves wegen der Zusammensetzung und den von vorigen Waves uebernommen Figuren, die dann deren Regale verstopfen. Gesuchte Charaktere werden nicht in ausreichender Zahl geliefert bereichern eher die Scalper und den "Schwarzmarkt" und Geld landet eher in deren taschen als auf Hasbros Konto. Armeen zu bauen ist so gut wie unmoeglich mit 12 verschiedenen Figuren in einem Karton/Case. Duerfen wir vorschlagen das ihr Solid cases einer Figur mit auf die Bestelllisten setzt, neben den normalen Sortierungen!? Wir denken das sich damit der Absatz steigern laesst und kein Geld verschenkt wird an solche die sich bisher so spezialisiert haben zu verkaufen. Seit ihr offen fuer diesen Vorschlag und koennen wir einen positiven Wandel in kuerze erleben? So viele haendler und Samller/Kaeufer wuerden dieses Konzept begruessen. Es besteht kein verlangen Einzelfiguren auf Grosshandelsebene zu bestellen, aber Kartons/Waves von einem oder 2 Charakteren wuerden den Absatz verfielfachen und die Kundenzufriedenheit steigern. Wir sagen nicht die jetzigen Sortierungen zu aendern nur weitere "solid" cases zur Bestellmoeglichkeit hinzuzufuegen.

Hasbro: Wir planen keine Kartons von nur einer Figur, arbeiten aber daran die Aufteilung der Waves/Kartons zu verbessern um mehr gesuchte Figuren zu beruecksichtigen.

Informationen ueber einen neuen Y-Wing in Vintage Verpackung wurden vor kurzem bekannt. Macht es euch etwas aus ein paar Informationen zu teilen? Ist es ein Re-pack? Vielleicht ein groesserer Massstab? Oder muessen wir bis zur SDCC warten?

Hasbro: Ihr werdet mehr auf der SDCC erfahren und wir glauben Ihr moegt was Ihr hoert.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Mi 15. Jun 2011, 00:30
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 27.5.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) Battlepacks. Years ago Battlepacks included 5 figures, then we saw them go down to 4 figures and recent photos showed
that only 3 figures are included in a "Battlepack." What is the reason behind this? Cost? And is the name Battlepack still justified?
Are we going to see larger accessories included in these sets or just 3 figures?


Hasbro:Cost, cost, cost. Yes, despite the reduction in figures we still view these packs as good "starter pack" troop builders. Three figures plus accessories PLUS 3 cards, bases, etc. for the Galactic Battle Game. Not a bad value.


2) With the success of the Rocket Firing Boba Fett, what is the chance that you will produce more figures
similar to the old vintage figures? Like Gentle Giant is doing with their 12 inch series? How about
a short exclusive run? And with the success of the current vintage line cardbacks when will the decision be made
if you continue to use this style after 2012? Will we see this line continue after 2012?


Hasbro: Interesting…we've been discussing this for some time but we do not yet have any solid plans.

Uebersetzung:

1) Battlepacks. Vor einigen Jahren beinhalteten diese 5 Figuren, dann nur noch 4 und vor kurzem sahen wir Bilder die nur noch 3 Figuren zeigen, in einem "Battlepack". Was ist der Grund? Kosten? Und ist der Name "Battlepack' ueberhaupt noch gerechtfertigt? Werden diesen Sets evtl. groessere Zubehoerteile beigepackt oder nur 3 Figuren?

Hasbro: Kosten, Kosten, Kosten. Trotz der Reduzierung von Figuren sehen wir diese Sets als Anfaengerpack fuer Truppen Bauer/Sammler. 3 Figuren plus Zubehoer PLUS 3 Karten, Staender, etc. fuer das Galactic Battle Game. Kein schlechter Wert.

2) Nach dem Erfolg des Raketen schiessenden Boba Fetts, wie stehen die Chancen das Hasbro mehr Figuren in dem alten Vintage Stil auflegt? So wie Gentle Giant es tut mit deren 12 inch Serie. Wie waere es mit einer kleinen exklusiven Serie? Und mit dem Erfolg der laufenden Vintage Linie, wann wird die Entscheidung gefaellt ob diese Serie/ Linie ueber das Jahr 2012 hinausgeht? Sehen wir diese Linie nach 2012?

Hasbro: Interessant, ... wir diskutieren dies seit geraumer Zeit, haben aber noch keine Plaene.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Sa 23. Jul 2011, 12:41
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 24.6.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) You mentioned in an earlier Q&A that you were working on bringing certain TVC figures (Gammorean Guard, Wedge) to Europe. Will we see these figures mixed in with upcoming waves or will the ROTJ wave receive a regular release in Europe? Also, some of the case assortment lists that have been released seem rather underwhelming for the collector market in Germany. It would be nice to see figures like the Rebel Fleet Trooper, Bespin Han Solo, and Bom Vimdin packed 2x per case. Is it possible to see a better mix for the German market?

Hasbro:Due to recent regulatory changes involving international packaging we experienced issues with getting some Vintage Collection product to markets in Europe, including Germany. The issue has been addressed, and beginning with the wave that hits this September markets carrying the Vintage Collection should receive improved product mixes. We are working with the German market to try to find a way to ship the Bom Vimdin wave to Germany but it is too early to make any promises. We understand the frustration this has caused and it was a top priority to get it fixed.


2) The cancelled comic packs line is dearly missed by many collectors, since it was such a perfect niche to give us some great EU Characters – the good ones, not just some EU clone repaints (although some of them are nice too).
And many fans also wish for something like “environmental” / diorama pieces.
I know playsets are something you would rather not touch (sadly), but how about combining those two fan demands by creating a sub-line of figure two-packs with some cardboard diorama pieces like the cards from the POTF2 EU-Wave or maybe even better like the Mos Eisley cantina and Jabba’s palace cardboard dioramas of the POTF2 line?
At least the cardboard dioramas shouldn't be too cost-intesive.

Please Hasbro give us EU-collectors some hope to get figures like a Noghri, a Guri, updated Dash Rendar, Leebo, a Verpine, a Togorian or even long-time classics like Blue-Max & Bollux.
There is still so much left to be done.


Hasbro: Yes, we certainly acknowledge that the comic packs served a number of purposes, including the opportunity to seed the line with EU characters. While comic packs or dioramas are not currently planned for the near future, we are exploring packs, including exclusives, that include solid EU characters.

Uebersetzung:

1) In einer frueheren Q&A habt ihr gesagt das bestimmte Figuren der TVC(Gammorean Guard, Wedge) nach Europa kommen. werden diese Figuren in kommenden Waves zu finden sein oder wird die ROTJ Wave eine normale Auslieferung haben ? Einige Wave Zusammenstellungen sind fuer den deutschen Sammlermarkt eher enttaeuschend. Es waere schoen bestimmte Figuren wie den Rebel Fleet Trooper, Bom Vindim, Han Bespin 2 mal im Case zu finden. Ist es moeglich eine bessere/andere Zusammensetzung fuer den deutschen Markt zu bekommen?

Hasbro: Aufgrund neuer Richtlinien betreffs internationaler Verpackungen, haben wir Schwierigkeiten bestimmte TVC Artikel nach Europa und Deutschland zu bekommen. Das Problem wurde behandelt und beginnend mit der Wave die fuer September avisiert ist sollte es geaenderte/bessere Wavezusammenstellungen geben. Wir arbeiten mit dem deutschen Markt um die Wave mit Bom Vimdim auf den deutschen markt zu bekommen, aber es ist noch zu frueh um Versprechungen zu machen. Wir verstehen die Frustration und es ist uns ein sehr grosses Anliegen dies zu regeln.

2) Die Comic Packs werden von uns Sammlern sehr vermisst, gab es doch eine gute Moeglichkeit EU Charaktere zu vermarkten. Einige fans haetten auch gerne Dioramen. Wir wissen hasbro moechte keine Spielsets produzieren, aber wie waere es diese beiden Nachfragen zu kombinieren? Eine Art 2-pack mit Pappdiorama wie die POTF2 EU-Wave oder besser wie die Mos Eisley cantina und Jabba’s palace pappdioramas der POTF2 linie? Diese sollten nicht zu kostenintensiv sein.
Bitte gebt uns EU Sammlern Hoffnung Figuren wie Noghri, a Guri, neuen Dash Rendar, Leebo, Verpine, Togorian oder Klassiker wie Blue-Max & Bollux zu bekommen.
Da sind noch soviele uebrig die produziert werden koennen.


Hasbro: Wir koennen bestaetigen das die Comic packs ein guter Weg waren die EU Charaktere auf den Markt zu bringen.Waehrend weder Comic Packs noch Dioramen geplant sind arbeiten wir an Packs inklusive "Exclusives" um EU Charaktere auf den Markt zu bringen..

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Mi 10. Aug 2011, 19:53
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 22.7.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) Dealers are reporting that the wave with Bespin Han, Rebel Fleet Trooper, Bom Vimdin, etc has been cancelled for Germany. We've been waiting a long time for a good Bespin Han and a super-articulated Rebel Fleet Trooper. These are the figures that collectors in Germany are searching for, yet now these figures seem to be slipping out of our fingers. Will we ever see these figures in Germany? Would it be possible for you to re-evaluate the German market to see that film figures are what people really want? Would it be possible for you to go back to solid cases in Germany? This would increase your sales dramatically. We have enough ROTS Obi-Wans and Anakins and ROTS Clone Troopers hanging on the pegs all over the place. As a collector in Germany, I can say that Hasbro can't make my world smile.

Hasbro:The following 2011 Vintage figures will be re-released in 2012 and are expected to be available in Germany (and North America): Aayla Secura, Nom Anor, 501st Clone Trooper, Kithaba, Dr. Evazan, Naboo Pilot, Mawhonic, Aurra Sing, Wedge, Gungan Warrior, Bariss, Bespin Han, Bom Vindin, ARC Trooper Commander, Logray, Gamorrean Guard and Rebel Fleet Trooper.


2) A Star Wars fan website recently reported that the Camie & Fixer Exclusive Comic Pack is being sold at a Canadian chain for under $10. This pack was never officially brought out in Germany (maybe never even offered to the German market) and collectors had to pay prices well over $50 per set to get it from the US. Germany seems to be a market dominated more by collectors and mostly OT fans, yet this comic pack, which would have been perfect for the German market could not be bought here. Would it be possible the next time that such collector-oriented packs be offered outside of the US or if you have too many left over you ship them here as well?

Hasbro: This is certainly something we can look at in the future.

Uebersetzung:

1) Haendler berichten das die Wave mit Bespin Han, Rebel Fleet Trooper, Bom Vimdin, fuer Deutschland gestrichen wurde. Wir haben lange Zeit auf einen guten Han Bespin und super artikulierten Rebel Fleet Trooper gewartet. Dies sind Figuren die Sammler in Deutschland suchen, aber es scheint als rinnten sie durch unsere Finger. Werden wir diese Figuren jemals in Deutschland sehen? Besteht die Moeglichkeit den Deutschen Mark neu zu bewerten? Besteht die Moeglichkeit zu Solid cases zurueckzukehren? Dies wuerde den Umsatz enorm steigern. Wir haben genug ROTS Obi-Wans und Anakins und ROTS Clone Troopers ueberall herumhaengen. Als Sammler in Deutschland kann ich nicht sagen das Hasbro meine Welt zum Laecheln bringt.

Hasbro: Die folgenden 2011 Vintage Figuren werden in 2012 noch einmal aufgelegt und werden in Deutschland und Nord Amerika erhaeltlich sein:
Aayla Secura, Nom Anor, 501st Clone Trooper, Kithaba, Dr. Evazan, Naboo Pilot, Mawhonic, Aurra Sing, Wedge, Gungan Warrior, Bariss, Bespin Han, Bom Vindin, ARC Trooper Commander, Logray, Gamorrean Guard und Rebel Fleet Trooper.


2) Eine Star Wars Fanwebseite berichtete das das Camie & Fixer Exclusive Comic Pack bei einer Kanadischen Kaufhauskette fuer unter $10 verkauft wurde. Dieses Set kam nie nach Deutschland, wurde nie offiziell angeboten. Sammler mussten Preise von weit ueber $50 bezahlen um dieses Set aus den USA zu bekommen. Deutschland scheint ein Markt zu sein der von Sammlern und OT fans lebt, und dieses Set waere fuer diesen Markt perfekt gewesen, aber wurde nie angeboten. Waere es moeglich das in Zukunft solche Sammler orientierten Sets auch ausserhalb der U.S. angeboten werden, oder Ueberschuesse hierhin geliefert werden?

Hasbro: Das ist sicherlich etwas das wir in Zukunft in Betracht ziehen koennen.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Do 8. Sep 2011, 13:28
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 19.8.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) Even though we're all enjoying summer, Christmas shopping is just around the corner. In Germany it's common that before Christmas kids and a lot of adults get an "Advent" Calendar. These are calendars where you open a door each day between Dec. 1st and Dec 24th and there's a piece of chocolate behind each door. Over the past few years, this concept has been taken to a new level by toy companies. For instance, Playmobil does about 6 different calendars each year, in which there is a cardboard fold-out diorama scene (almost like the Jabba's Palace or Cantina you did a few years back) and then the toys that are behind the doors help to complete a whole scene. Now that you have the droid parts from the Build-A-Droid series, you could even do something like this. With 24 days, kids could easily create 2 protocol and 4 astromech droids, or you could have fewer BADs and add other accessories or even go as far as making a Droid Factory cardboard background, a Jawa, some droids, and other accessries. What do you think? Is this something that Hasbro might be able to do at some point in the future?

Hasbro:Great idea. As we develop the line for 2012 and beyond this is certainly something for us to give serious thought.


2) Supposedly there will be no Royal Starship coming out when Episode I hits the big screen in 3D.
How's the planning regarding a royal ship from Episode II or III? Will there be a big vehicle coming for the 3D release of Episode I or will it be another Clone Wars themed big vehicle in 2012?


Sorry, we are not ready to reveal information about a big vehicle for 2012 at this time.

Uebersetzung:

1) Auch wenn wir noch den Sommer geniessen steht Weihnachten kurz vor der Tuer.In Deutschland ist es Tradition das Kinder und viele Erwachsene einen Advent Kalender kaufen. Dies sind Kalender bei denen man vom 1.24.12 taeglich eine Tuer oeffnet und hinter jeder Tuer befindet sich ein Stueck Schokolade.In den vergangenen Jahren haben einige Spielzeugfirmen dieses Konzept zu einem neuen Level gebracht. Playmobil zum Beispiel bringt 6 verschiedene Kalender pro Jahr mit Papp Dioramen und Spielzeuge hinter den Tueren vervollstaendigen das Diorama. Nun da Hasbro die Droiden Teile aus den Bau Dir einen Droiden herausgebracht hat koenntet ihr doch auch so etwas machen. Mit 24 Tagen und Tueren koennte man locker 2 Protokoll und 4 Astromech Droiden bauen, oder ihr koenntet weniger Droiden Teile verwenden und stattdessen anderes Zubehoer, oder auch einen Droidenfabrik Hintergrund, oder einen jawa, einige Droiden und anderes Zubehoer. Was meint ihr? Ist das etwas das Hasbro in der Zukunft produzieren koennte?

Hasbro: Grossartige Idee. Dies ist sicherlich etwas ueber das wir ernsthaft nachdenken koennen waehrend wir die Linie fuer 2012 und darueber hinaus entwickeln.


2) Angeblich wird es kein Royal Starship zur 3D Eroeffnung von Episode I im naechsten Jahr geben. Wie sieht es bezueglich einer Planung eines Shiffes von Episode II oder III aus? Wird es ein grosses Fahrzeug geben aus Episode I oder wird es ein weiteres Clone Wars basierendes Fahrzeug sein?

Hasbro: Sorry, aber wir sind nicht bereit Informationen ueber ein grosses Fahrzeug in 2012 bekannt zu geben.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Sa 12. Nov 2011, 00:33
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 14.10.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1)In 2010 and 2011 you shipped a lot of ROTS clones and Sandtroopers in various cases. To be honest, I was surprised to hear so many collectors complain about this. I guess the saturation point has been reached on white ROTS clones and Sandtroopers. However, there are still a lot of army builders out there, but some of us are a little uncertain where troop building is in your planning process. We can understand after having to take clone troopers off the pegs that you might be a little shy on placing too many trooper figures in future waves. Can you let us know how you will be handling this situation in the future? Will we see fewer repeats of trooper figures (as in the past) or are you going to focus on other troopers in future case assortments?

Hasbro:We were also surprised to hit a saturation point on Clones. Regardless, troop building remains something we will include as part of the line, but we will be more conservative in the quantities of the troop building items we release.


2)By the time this question gets answered, we'll know more about the TPM line-up. At the time this was written though, we know that there will be 18 TPM single carded figures (12 TVC and 6 Wal-Mart exclusive figures). Will this set a general trend for the upcoming 3D film figures as well? (About 18 figures for the launch of each new film) or will this number vary?

Hasbro:Including the mainline Movie Heroes line and Vintage, we have more than 25 TPM themed single carded figures planned for 2012. This number could vary for future entertainment, but in general we plan on supporting any movies or shows with focused items during the "heat" of the release.

Uebersetzung:

1) In 2010 und 2011 lieferte Hasbro eine Menge Clones und Sandtroopers in verschiedenen waves. Ehrlich gesagt war ich ueberrascht zu hoeren das sich viele Sammler darueber beschwert haben. Ich denke das der Saettigungsgrad fuer weisse Clones und Sandtooper erreicht ist. Trotzallem gibt es immer noch genug troop builder und einige von uns sind unsicher wie die weiteren Planungen aussehen. Wir verstehen das nachdem einige Trooper von den haken genommen wurden, das ihr etwas vorsichtig seid nicht zu viele trooper in kommende waves zu integrieren. Koenntet ihr uns sagen wie ihr diese Situation in Zukunft angeht? Werden wir weniger Trooper sehen, oder fokussiert ihr auf andere Trooper ?

Hasbro: Wir waren selbst ueberrascht einen Saettigungsgrad bei Clones zu erreichen. Trotzdem gehoert Troop building weiter dazu, aber wir werden mehr konservativ sein was die Menge an Trooper betrifft.


2) Wenn diese Frage beantwortet wird, wissen wir bereits mehr ueber die TPM linie. Als diese Frage geschrieben wurde wussten wir das es 18 TPM einzelne Figuren geben wird (12 TVC and 6 Wal Mart Exklusiv Figuren) Wird dies auch ein Trend fuer die erscheinenden 3D Figuren ?(Ungefaehr 18 Figuren je Film?)

Hasbro: Mit der Hauptlinie Movie Heroes und Vintage haben wir insgesamt 25 TPM Einzelfiguren fuer 2012 geplant. Diese Zahl kann sich fuer die kommenden Filme aendern, grundsaetzlich unterstuetzen wir jedoch Fime und Tv-Shows mit speziellen Artikeln.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: Di 6. Dez 2011, 23:21
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Hier die Fragen die am 11.11.2011 an Hasbro gingen, mit den Antworten von Hasbro.


1) With the new Logray and Rebel Soldier in hand,will you make sure that future figures have deeper pegholes please ? The actual ones are far from what a stand or vehicle-peg need so they just fall over.I noticed this problem several times now, would you please take a look at this issue?

Hasbro:Yes, we run into this peg hole issue with certain figures that have smaller feet and certain types of ankle construction. We are looking into solutions for the future.


2)It was nice to hear that Aurra Sing will come later in 2012 on a TVC card. It seems that she has a lot of cool accessories. Will the case and the lightsaber handles ship with the TVC version as well?

Hasbro:The Vintage Collection Aurra Sing should come with a blaster rifle, two blasters, lightsaber hilts and case.

Uebersetzung:

1) Mit dem neuen vorliegenden Logray und Rebel Soldier stellt sich folgende Frage, wuerdet ihr dafuer sorgen das zukuenftige Figuren tiefere "Loecher" in den Fuessen haben? Bei den vorliegenden sind die Loecher einfach zu kurz, um sie in einem Figurenstaender zu nutzen, und sie fallen nur um. Ich bemerkte dies jetzt mehrfach. Koenntet ihr euch der Sache annehmen!?

Hasbro: Wir haben diese Probleme mit Figuren die kleinere Fuesse und eine besondere Form von Fussgelenken haben. Wir suchen nach Loesungen fuer die Zukunft.


2) Schoen zu hoeren das Aurra Sing in 2012 auch auf Vintage Karte erscheint. Es scheint das sie einiges an tollem Zubehoer hat. Werden die Lichtschwertergriffe und Behaelter auch mit der Vintage Kartenversion ausgeliefert?

Hasbro: Aurra Sing auf Vintage Karte wird mit Blastergewehr, 2 Blaster, Lichtschwertergriff und Behaelter ausgeliefert.

Bitte diskutiert diese Fragen und Antworten im anderen Q&A Topic. Danke.


volkerc01
Beitrag  Betreff des Beitrags: Re: Offizieller - Hasbro Q&A - "Lese die Antworten"  |  Verfasst: So 12. Feb 2012, 19:21
Benutzeravatar
........
........

Registriert: So 11. Mär 2007, 23:28
Beiträge: 1309

Offline
Die Unterstuetzung von lichtgeschwindigkeit.de durch Hasbro, Tru's und meinerseits wird eingestellt. News und Infos fuer den deutschen Markt gehen weiter, es entsteht in kuerze eine neue Plattform.

Diejenigen die es bedauern, muessen nicht lange warten, und koennen sich bei denen bedanken die mit Ignoranz, Anfeindungen und Gleichgueltigkeit glaenzen.

Gavin, racingsven, Masterfliessie, Spiderman180875 , Imp.


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Druckansicht

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  


Alle Cookies des Boards löschen | Das Team | Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group | Lichtgeschwindigkeit v.01 wurde 2013 von Durchde auf der Basis des DAJ Glass 2 Template von Dustin Baccetti entwickelt.| Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | Impressum