Benötige Hilfe bei der Zuordnung eines Troopers

Alles über die Hasbro Figuren, Fahrzeuge, Playsets, aus der Saga und Episode II Serie von 2002-2003
thas74
......
......
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Benötige Hilfe bei der Zuordnung eines Troopers

Beitragvon thas74 » Sa 15. Jul 2006, 16:54

Ich habe gestern einen Trooper (weiß) bekommen, den ich keiner Serie zuordnen kann.
Lediglich der Kopf ist beweglich, er ist in Schußhaltung und hat einen schweren Blaster, den er mit beiden Händen hält. Im Collector habe ich ihn nicht gefunden.
Wer weiß mehr ?

Benutzeravatar
norbertvader
...........
...........
Beiträge: 6883
Registriert: So 20. Mär 2005, 18:00

Beitragvon norbertvader » Sa 15. Jul 2006, 17:18

Bilder ?.
...wenn Gott gewollt hätte das Autos sauber sind, wäre Spüli im Regen...!

thas74
......
......
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Beitragvon thas74 » Sa 15. Jul 2006, 18:06


Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5475
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Beitragvon stormtrooper1980 » Sa 15. Jul 2006, 18:17

Hallo
das ist ein Clone der zur Zeit von AOTC in einem 10er-Set rauskam.
In diesem Set waren 5 von denen drin und 5 andere Clone auch weiss aber die anderen hatten ne gerade Haltung die so aussah als ob sie ihr
schweres Gewehr präsentieren würden.
Aufgrund der einfachen Aufmachung (auch wegen der unbeweglichkeit der Clone) war das Set damals gar nicht mal teuer.
Für Dios ist es jedenfalls gut geeignet. :wink:
Join the dark Side

thas74
......
......
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Beitragvon thas74 » Sa 15. Jul 2006, 18:21

Danke für die Info, stormtrooper1980 !

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » So 16. Jul 2006, 10:37

Wenn ich mich nicht irre, handelt es sich aber hier doch nicht um offizielle Hasbro Lizenzprodukte, sondern um professionel gemachte Bootlegs aus Hong Kong, oder?

Gruß,
Markus
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20548
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Beitragvon Durchde » So 16. Jul 2006, 10:40

Ja richtig, das sind keine Hasbro Produkte....

thas74
......
......
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Beitragvon thas74 » So 16. Jul 2006, 15:23

Für ein Bootleg hat er eine sehr gute Qualität. Die Größe, Farben und Haltung passen.
Mein erster Bootleg.

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » So 16. Jul 2006, 15:53

Die fetzen irgendwie. Wo kriegt man die her?
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

thas74
......
......
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Beitragvon thas74 » So 16. Jul 2006, 16:06

Ich habe meinen bei eBay ersteigert.
Der Verkäufer heißt *******************
(Name usw. durch Moderator entfernt)

Benutzeravatar
Ralf_Reuter
.........
.........
Beiträge: 1706
Registriert: Do 1. Jan 2004, 18:25

Beitragvon Ralf_Reuter » So 16. Jul 2006, 16:11

Hallo

Der Laden und Besitzer sind ja sehr Bekannt.
Man sollte nur Überlegen ob es gut ist ihn hier mit Link und Namen
zu nennen, immerhin ist er Gewerblich und es Handelt sich um Bootlegs.

Gruss,
Ralf

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » So 16. Jul 2006, 16:19

Auf eBay hab ich schon ein paar davon gesehen, aber entweder gefällt mir die Zusammenstellung der Pakete nicht, oder der Einzelpreis oder ich hab kein Geld...

Sind das wirklich Bootlegs? Immerhin müssen die ähnlich der Gentle Giant Bust Ups zusammengesteckt werden.

Kann mir eigentlich mal wer erklären, was ich genau unter "Bootleg" verstehen darf?
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
Ralf_Reuter
.........
.........
Beiträge: 1706
Registriert: Do 1. Jan 2004, 18:25

Beitragvon Ralf_Reuter » So 16. Jul 2006, 16:24


thas74
......
......
Beiträge: 254
Registriert: So 22. Mai 2005, 17:14

Beitragvon thas74 » So 16. Jul 2006, 16:26

Also der Kopf mußte aufgesteckt werden. Alles andere ist fest. Wobei sich der Kopf nach links und rechts drehen läßt. Die Waffe ist lose dabei. Verpackt war sie in einem Kunststoff-Beutel.
Zuletzt geändert von thas74 am So 16. Jul 2006, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » So 16. Jul 2006, 16:26

Ah, danke. Wusste nur mit dem Begriff nichts so recht anzufangen.
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Beitragvon MasterFliessie » So 16. Jul 2006, 16:40

Hallo!

In Bezug auf Star Wars Figuren dürfte das einfach sein: die einzige Firma, die eine Lizenz und damit das Recht hat 3,5 inch Action Figuren von Star Wars zu veröffentlichen ist Hasbro.
Kommt also was raus, was in diese Kategorie paßt (3,5 inch Action Figur), und nicht von Hasbro produziert (oder genehmigt) wurde ist es ein Bootleg.

In diesem Fall ist es ein sehr gut gemachtes und auch ein sehr cooles Bootleg (habe selbst einen der "Marschierenden Clones"), aber trotzdem ein Bootleg.

Gruß,
Markus
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » So 16. Jul 2006, 16:57

Danke =)

Die eignen sich doch super zum Diorame für die Szene wo Palpatine bei AotC auf dem Balkon steht ;O)
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8747
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Beitragvon AlrikFassbauer » So 16. Jul 2006, 23:04

Da brauchst du aber viieele für ... ;)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Eukalyptus
...........
...........
Beiträge: 6281
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 20:21

Beitragvon Eukalyptus » So 16. Jul 2006, 23:28

Ach, die 200.000 oder was das waren ;)
Eigentlich wollte ich hier was reinschreiben, aber dann hat mich ein Pfeil ins Knie getroffen.

Benutzeravatar
Spiderman180875
.............
.............
Beiträge: 7335
Registriert: Mo 28. Jul 2003, 23:55

Beitragvon Spiderman180875 » Mo 17. Jul 2006, 11:32

Wer wleche braucht soll mal bescheid sagen! Sagen wir 4EURO das Stück! Meldet Euch einfach!
Star Wars...
Ich suche nix mehr!!!

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20548
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Beitragvon Durchde » Mo 17. Jul 2006, 16:26

Welche meist du die Bootleg Teile?


Zurück zu „Saga, Episode II und Episode III (AOTC, Saga, ROTS)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste