Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Alles über die Hasbro Figuren, Fahrzeuge ect. zu
Anthology: Rogue One - A Star Wars Story
Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1026
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » So 2. Okt 2016, 11:03

Also bei 200euro bin ich dabei. Alles darüber nein Danke

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 419
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon BoenKenobi » So 2. Okt 2016, 11:11

Ich sag's mal so: 150,-€ wäre mir das Teil wert. Nicht mehr...
Aber 280,- bis 400,- € wird bestimmt der reale Einführungspreis sein... :?

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4262
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Biker Scout » So 2. Okt 2016, 11:13

BoenKenobi hat geschrieben:Ich sag's mal so: 150,-€ wäre mir das Teil wert. Nicht mehr...
Aber 280,- bis 400,- € wird bestimmt der reale Einführungspreis sein... :?


Dann wird das Teil aber ein richtiger Ladenhüter :-(


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4404
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon workhard » So 2. Okt 2016, 11:31

Also abgesehen vom Platz.... den ich nicht habe.... die Hausnummern die da so kursieren sind ja totaler Schwachsinn. Welcher normale Mensch gibt denn bis zu 400(!)€ für so ein Teil aus?! :scratch:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1026
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » So 2. Okt 2016, 11:33

Für wieviel ist den damals der Grosse At-At (also nicht die Neuauflage des Vintages) weggegangen?

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4404
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon workhard » So 2. Okt 2016, 11:35

249€ meine ich..
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4404
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon workhard » So 2. Okt 2016, 11:36

Ich habe den für 99€ bekommen und später für 150€ verkauft.
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 1969
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon BrainDrain » So 2. Okt 2016, 11:47

Also in UK kostet der AT-ACT £289.99 (ca. € 335.-). Da UK etwas billigere Preise hat als wir, dürfte das Teil zwischen € 350.- und € 400.- als UVP bei uns liegen. Aber ob er wirklich bei Kaufland auf dem Wühltisch landet, wage ich zu bezweifeln. Den 6" Tie-Fighter gab es ja da auch nicht.
Ich werde ihn jedenfalls erstmal nicht ins Programm nehmen, wenn schon Sammler (mich eingeschlossen) nicht soviel dafür ausgeben wollen, welche Eltern sollten das dann ausgeben?
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4404
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon workhard » So 2. Okt 2016, 11:50

Völlig Deiner Meinung! Das Geld investieren die Eltern mit Sicherheit eher in PS4 Pro Vr Brille und Co. nicht aber in Hasbro Plastik :roll:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1026
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » So 2. Okt 2016, 12:00

Dreihundert :shock:

Wobei der 6" Tie Fighter auch für 250Euro angeboten wurde und man ihn dann später für 99 bis 150 bekommen hat.
Kann mir vorstellen das bei solchen summen toys r us und Co den nicht ins Programm für Deutschland nehmen.
Wirklich total unnormal so Preise :obacht:

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 1817
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Luke Starkiller » So 2. Okt 2016, 12:29

Ist schon ein cooles Teil. Die Funktionen finde ich ganz beeindruckend. Einzig die farbige Seitenklappe stört mich...und natürlich der Preis.

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2826
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon darthmokki » So 2. Okt 2016, 12:40

mehr als 299.- werden die auch hier nicht wagen aufzurufen, dafür ist das Teil auch viel zu klein...natürlich ist auch 299.- krank, nicht das ich das gutheißen möchte, aber das wird die magische Höchstgrenze sein, alles andere wäre unverkäuflich.
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5331
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Darkside » So 2. Okt 2016, 13:08

Also mal ganz ehrlich...das Teil ist für Kids nicht schlecht, mit der NERF-Knarre und scheint auch robust zu sein....wenn ich den Preis aber sehe, frage ich mich, was Hasbro sich dabei denkt, welche Eltern kaufen das für die Kids (wie immer eine rein rhetorische Frage, es wird schon welche geben)...die "Walking Action" erinnert mich aber irgendwie an herumtaumelnde Zombies aus "Walking Dead".... :lol2:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2826
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon darthmokki » So 2. Okt 2016, 13:12

der wird kurz vor Dezember raus kommen zum Weihnachtsgeschäft..da geben die Leute halt viel Geld aus....der Herabsetzungsfaktor kommt dann ab Anfang des Jahres ...
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1819
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Blizzard Force » So 2. Okt 2016, 13:14

darthmokki hat geschrieben:mehr als 299.- werden die auch hier nicht wagen aufzurufen, dafür ist das Teil auch viel zu klein...natürlich ist auch 299.- krank, nicht das ich das gutheißen möchte, aber das wird die magische Höchstgrenze sein, alles andere wäre unverkäuflich.

Da bin ich - leider - sicher, dass du falsch liegst. ;) Der kostet in den USA ja schon 299,00 USD (TVC AT-AT damals 99,00 USD). Erstens gilt er damit schon unter den US-Sammlern als quasi unverkäuflich und zweitens gab es bisher keinen Artikel, der im Verkauf hier in Europa nicht nochmal ein gutes Stück teurer gewesen wäre (wegen Import und/oder wasauchimmer)...
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2826
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon darthmokki » So 2. Okt 2016, 13:17

Blizzard Force hat geschrieben:
darthmokki hat geschrieben:mehr als 299.- werden die auch hier nicht wagen aufzurufen, dafür ist das Teil auch viel zu klein...natürlich ist auch 299.- krank, nicht das ich das gutheißen möchte, aber das wird die magische Höchstgrenze sein, alles andere wäre unverkäuflich.

Da bin ich - leider - sicher, dass du falsch liegst. ;) Der kostet in den USA ja schon 299,00 USD (TVC AT-AT damals 99,00 USD). Erstens gilt er damit schon unter den US-Sammlern als quasi unverkäuflich und zweitens gab es bisher keinen Artikel, der im Verkauf hier in Europa nicht nochmal ein gutes Stück teurer gewesen wäre (wegen Import und/oder wasauchimmer)...

wir werden sehen...in ständiger Bewegung die Zukunft ist :D ich hoffe ich hab recht, wobei ich auch 299 nicht dafür ausgeben werde...
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 1969
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon BrainDrain » So 2. Okt 2016, 16:30

Hier die Geräteliste welche die Studio FX App unterstützen
Apple:
iOS 7+
iPHONE 5, 5c, 5s
iPHONE 6, 6+, 6s, 6s+
iPad 3, 4
iPAD Air, Air2
iPAD Mini 2, 3, 4
Android:
Android 4.3+ (minimum target )
Samsung Galaxy S4
Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy Tab 3 ( 3 10.1 )
Samsung Galaxy Note 3, 4, 5
Google Nexus 7 ( 2013 )
Motorola Moto G
Quellen: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.hasbro.SWFXENTERPRISE ; https://itunes.apple.com/gb/app/Star-Wars-Studio-FX-App/id1151646674
Na dann will ich mal hoffen, das der Walker auch ohne die Studio FX App läuft, hab keines der Geräte :(
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4262
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Biker Scout » So 2. Okt 2016, 17:36

BrainDrain hat geschrieben:Hier die Geräteliste welche die Studio FX App unterstützen
Apple:
iOS 7+
iPHONE 5, 5c, 5s
iPHONE 6, 6+, 6s, 6s+
iPad 3, 4
iPAD Air, Air2
iPAD Mini 2, 3, 4
Android:
Android 4.3+ (minimum target )
Samsung Galaxy S4
Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy Tab 3 ( 3 10.1 )
Samsung Galaxy Note 3, 4, 5
Google Nexus 7 ( 2013 )
Motorola Moto G
Quellen: [url]https://play.google.com/store/apps/details?id=com.hasbro.SWFXENTERPRISE[/url] ; [url]https://itunes.apple.com/gb/app/Star-Wars-Studio-FX-App/id1151646674[/url]
Na dann will ich mal hoffen, das der Walker auch ohne die Studio FX App läuft, hab keines der Geräte :(


Mike, willst Du dir etwa diesen teuren Walker kaufen? ;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 1969
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon BrainDrain » So 2. Okt 2016, 17:42

Biker Scout hat geschrieben:Mike, willst Du dir etwa diesen teuren Walker kaufen? ;-)
Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Klar, irgendwann im Frühjahr nächsten Jahres, wenn Toys wieder Platz braucht ;-) :mrgreen:
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4262
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Biker Scout » So 2. Okt 2016, 18:40

BrainDrain hat geschrieben:
Biker Scout hat geschrieben:Mike, willst Du dir etwa diesen teuren Walker kaufen? ;-)
Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Klar, irgendwann im Frühjahr nächsten Jahres, wenn Toys wieder Platz braucht ;-) :mrgreen:


Der Walker wird eh in ein paar Monaten wieder verramscht, weil kein "Normal-Sterblicher" sich dieses Vehikel leisten kann :scratch: :roll:
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1819
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Blizzard Force » So 2. Okt 2016, 18:55

...beziehungsweise "will" ;)
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1026
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » So 2. Okt 2016, 20:33

Naja ich bin mal gespannt ob und für welchen Preis der auftaucht.

Wobei ich mir sicher bin das der hier in Wuppertal gar nicht auftaucht :mrgreen: :mrgreen:

Tripod
.......
.......
Beiträge: 531
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Tripod » So 2. Okt 2016, 21:00

Biker Scout hat geschrieben:
Tripod hat geschrieben:In der Bucht 320.— Dollar …


Totaler Schwachsinn...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Der Preis?

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4262
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Biker Scout » So 2. Okt 2016, 21:11

Tripod hat geschrieben:[quote="Biker Scout"][quote="Tripod"]In der Bucht 320.— Dollar …


Totaler Schwachsinn...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk[/quote]


Der Preis?[/quote]

Ja genau!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Tripod
.......
.......
Beiträge: 531
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Tripod » So 2. Okt 2016, 21:21

Stimme ich zu …

Tripod
.......
.......
Beiträge: 531
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Tripod » So 2. Okt 2016, 21:23

Blizzard Force hat geschrieben:
darthmokki hat geschrieben:mehr als 299.- werden die auch hier nicht wagen aufzurufen, dafür ist das Teil auch viel zu klein...natürlich ist auch 299.- krank, nicht das ich das gutheißen möchte, aber das wird die magische Höchstgrenze sein, alles andere wäre unverkäuflich.

Da bin ich - leider - sicher, dass du falsch liegst. ;) Der kostet in den USA ja schon 299,00 USD (TVC AT-AT damals 99,00 USD). Erstens gilt er damit schon unter den US-Sammlern als quasi unverkäuflich und zweitens gab es bisher keinen Artikel, der im Verkauf hier in Europa nicht nochmal ein gutes Stück teurer gewesen wäre (wegen Import und/oder wasauchimmer)...


Hasbro kann ja auch die immense Gewinnspanne variieren … was kostet so ein Teil in der Herstellung? 10 Flocken oder so …

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1026
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » Mo 3. Okt 2016, 10:40

Ich frage mich wieviel hasbro für die Lizenz abdrücken muss.

Wie gesagt jeder soll und kann gerne was daran verdienen. Nur was da aufgerufen wird ist sowas von krank

Tripod
.......
.......
Beiträge: 531
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Tripod » Mo 3. Okt 2016, 22:20

Entwicklungskosten und Lizengebühren fallen natürlich an, doch werden Millionen von den Teilen produziert … insofern wird der Stückpreis in der Produktion recht gering sein …

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1026
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » So 13. Nov 2016, 22:09

Durch Zufall habe ich ihn heute bei einem deutschen versandhändler für 379 Euro gesehen :shock:

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 1969
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon BrainDrain » So 13. Nov 2016, 22:21

Na dann lag ich mit meinem geschätztem Preis von 350.- bis 400.- ja gar nicht so schlecht
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.


Zurück zu „Anthology: Rogue One - A Star Wars Story (2016 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste