Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Alles über die Hasbro Figuren, Fahrzeuge ect. zu
Anthology: Rogue One - A Star Wars Story
Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 3898
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon workhard » So 23. Apr 2017, 18:35

Jawoll, das Review ist klasse!!!!!!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
botrooper
...
...
Beiträge: 11
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 22:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon botrooper » So 23. Apr 2017, 20:33

Hallo,
ich habe mir den AT-ACT online bei Intertoys bestellt. Ist für 229 kein Schnapper aber ich bin sehr zufrieden.
Von der Größe ist dieser vergleichbar mit dem PotF AT-AT. Die Größe ist -vorab- das Manko bei dem AT-ACT. Aber zunächst das Gute:
Die Verarbeitung wirkt besser als auf den diversen Bildern die ich zuvor gesehen habe. Was ich an dem AT-ACT sehr mag sind die elektrischen Features. Alle aus dem PotF AT-AT übernommen und cool ergänzt, wie beispielsweise die automatische Steuerung per Knopfdruck oder App. Die Kopfbewegung, musste damals mit dem Hebel im Innern ausgeführt werden, diese kann nun -mit Sound- elektrisch gesteuert werden. Genauso können wieder die roten Laser am Kopf ausgelöst werden, diesmal per App oder Knopfdruck. Der Walking-Sound ist auch wieder dabei und wurde sinnvoll um die Bewegungen ergänzt, welche bei mir in der Wohnung deutlich besser als in dem obigen Video aussieht :obacht: :lol2: .
Die Nerv-Kanone benutze ich nicht und stört mich auch nicht sonderlich, da sie von außen nicht sichtbar ist und ich vorher auch selten in die Cockpits rein geschaut habe. Für Dios ist dann der Körper deutlich interessanter. Und hier wirkt der Container einfach super. In dem "Loch" im Rumpf können normale imperiale Einheiten stehen. Zusätzlich befinden sich weitere Fächer im Innern des AT-ACTs. Insgesamt bietet der AT-ACT viele Möglichkeiten.

Zur Größe: Wie bereits von Vielen bemängelt, ist der Container zu klein um Figuren aufrecht stehend hineinzustellen. Das ist ärgerlich da, somit auch im AT-ACT keine stehen können, wenn der Container drin ist.
Wäre dieser um 2 cm, besser 3 cm größer und alles weitere in der entsprechenden Proportion ebenfalls vergrößert, dann könnten Figuren drin stehen, das Cockpit würde Platz für mindestens eine weitere Figur bieten und der AT-ACT wäre tatsächlich größer als der AT-AT - zumindest neben dem PotF AT-AT. Und das steht auch auf der Verpackung, dass der AT-ACT eine größere Version des AT-AT ist, deshalb verstehe ich nicht warum hier so an Material gespart wurde.
Ein weiterer Kritikpunkt ist, das aufgrund der Mechanik die Beine etwas weit auseinander stehen, z.T. breiter sind als der Körper, wodurch er aus paar Perspektiven etwas merkwürdig aussieht.
Insgesamt macht er aber einen Runden eindruck und ich bin zufrieden ihn zu meinen Imps zu stellen :D und wäre er etwas größer, wäre das ein richig gutes Teil!

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 834
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » So 23. Apr 2017, 21:11

Hahhahaha, das umfallen ist wirklich mega :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Aber ernsthaft, ich habe zwei der Biester und ich liebe sie, aber sie sind definitiv nicht mehr als 200 EUR wert

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6049
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: N'zrah
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Yargh Oshca Craam » So 23. Apr 2017, 21:38

Haben Deine auch diesen Rechtsdrall?
Meiner bekam bereits vor der Aufnahme den rechten
Vorderhuf nicht so recht in die Höhe.
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1591
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon CommanderCody212th » So 23. Apr 2017, 22:59

"The Fall of the AT-ACT"

Großartig dieses Video...ich habe mich köstlich amüsiert. Bild

Danke Marc...fürs machen und zeigen. :thumbright:



@botrooper
Nein... :shock: Du hättest noch warten sollen bis er am Ende dieses Jahres für 19,99€ bei Aldi verramscht wird. :lol2:
Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 834
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Vokoun » Mo 24. Apr 2017, 23:36

Yargh Oshca Craam hat geschrieben:Haben Deine auch diesen Rechtsdrall?
Meiner bekam bereits vor der Aufnahme den rechten
Vorderhuf nicht so recht in die Höhe.


Also ich habe beide ausprobiert, beide laufen gerade durchs Wohnzimmer. Auf Parkett.
Das einzige was einer hat das das Kopf drehen nach links mega schlecht funktioniert, als wenn da was klemmt.

Pogo0815
.
.
Beiträge: 7
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 18:32

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Pogo0815 » Do 4. Mai 2017, 19:29

Heute morgen bei Amazon.com:

Star Wars AT-ACT, Preis: 49,99$ !!!!! :shock:

Hab´ direkt 3 geordert, mit Versand und Steuern 100€ pro Stück, passt :mrgreen:

Derzeit weg, aber Bestseller in Toys.

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6049
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: N'zrah
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Do 4. Mai 2017, 19:51

Pogo0815 hat geschrieben:Heute morgen bei Amazon.com:

Star Wars AT-ACT, Preis: 49,99$ !!!!! :shock:

Hab´ direkt 3 geordert, mit Versand und Steuern 100€ pro Stück, passt :mrgreen:

Derzeit weg, aber Bestseller in Toys.


What? :shock:
Da kraul doch einer 'nem Wookie am Ohr... unfassbar...
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

kelejedi
.....
.....
Beiträge: 139
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon kelejedi » Do 4. Mai 2017, 19:58

Jetzt passt das Preis-Leistungs-Verhältnis!!!

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1745
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Blizzard Force » Do 4. Mai 2017, 21:37

Im TRU UK heute für 99.99 GBP. Leider keine Lieferung nach Deutschland. Scheinbar kommt aber langsam Bewegung rein... ;)
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 3964
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Biker Scout » Fr 5. Mai 2017, 17:33

Noch ein bis zwei Monaten und dann bekommen wir den hier auch für 100 € ;-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Alfred_Hitchcock
........
........
Beiträge: 1194
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 20:09

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Alfred_Hitchcock » Fr 5. Mai 2017, 19:09

Ich möchte Euch mal den "kleinen" Bruder vorstellen.
Den AT-AT von Playskool. Den gab's diese Woche für unfassbare 12.-€ bei TRU.
Klar ist der leider etwas zu klein für die 10cm Figuren, aber trotzdem gibt's tatsächlichen Spielspaß mit Lights & Sounds, etc.
Da brauch' ich keinen Smartphone gesteuerten Schnick-Schnack... und meine Tochter hat ihn auch gleich in Beschlag genommen ;-)

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6049
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: N'zrah
Kontaktdaten:

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Fr 5. Mai 2017, 19:42

Alfred_Hitchcock hat geschrieben:Ich möchte Euch mal den "kleinen" Bruder vorstellen.
Den AT-AT von Playskool. Den gab's diese Woche für unfassbare 12.-€ bei TRU.
Klar ist der leider etwas zu klein für die 10cm Figuren, aber trotzdem gibt's tatsächlichen Spielspaß mit Lights & Sounds, etc.
Da brauch' ich keinen Smartphone gesteuerten Schnick-Schnack... und meine Tochter hat ihn auch gleich in Beschlag genommen ;-)
[...]


Ohne Witz, ich warte noch immer auf einen Playskool Classic Y-Wing.
Ich mag diesen knubbeligen Stil. Ok, ich mag ja auch die Cosbabys... :P
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1275
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon captain-harlock » Sa 6. Mai 2017, 01:24

Der ist echt knuffig, für 12,- hätte ich den auch genommen, Glückwunsch!

Benutzeravatar
captain-harlock
........
........
Beiträge: 1275
Registriert: Do 22. Mär 2007, 21:42
Wohnort: Stuttgart

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon captain-harlock » Sa 6. Mai 2017, 01:27

Yargh Oshca Craam hat geschrieben:
Alfred_Hitchcock hat geschrieben:Ich möchte Euch mal den "kleinen" Bruder vorstellen.
Den AT-AT von Playskool. Den gab's diese Woche für unfassbare 12.-€ bei TRU.
Klar ist der leider etwas zu klein für die 10cm Figuren, aber trotzdem gibt's tatsächlichen Spielspaß mit Lights & Sounds, etc.
Da brauch' ich keinen Smartphone gesteuerten Schnick-Schnack... und meine Tochter hat ihn auch gleich in Beschlag genommen ;-)
[...]


Ohne Witz, ich warte noch immer auf einen Playskool Classic Y-Wing.
Ich mag diesen knubbeligen Stil. Ok, ich mag ja auch die Cosbabys... :P


Einen galactic heroes classic X-wing gab es ja immerhin schon mal, galactic heroes Y-wing nur im clone wars-style

Benutzeravatar
vlix
........
........
Beiträge: 1295
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 22:33
Wohnort: ZÜRICH

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon vlix » Fr 12. Mai 2017, 01:32

Hab jetzt bei Galaxus zugeschlagen zum Halben Preis Fr.132.- sind ca 120.-Euro.Keine weiteren kosten,hole das ding zu fuss ab ;-) Grund des Rabattes: Optischer Zustand Neuwertig
Artikel wurde zur Anschauung geöffnet .Artikel sieht einwandfrei aus und ist keineswegs optisch beeinträchtigt.

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 334
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon BoenKenobi » So 14. Mai 2017, 09:46

Schöner Schnapp... bin gespannt ob es in Deutschland wirklich zum Verramschen kommt... ursprünglich hatte ja nur real das Teil ins Programm genommen...

Benutzeravatar
elz-tek
....
....
Beiträge: 54
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 17:01

Re: Electronic AT-ACT (mit Jyn Erso, C2-B5 & AT-ACT Driver)

Beitragvon elz-tek » Mi 17. Mai 2017, 12:29

Wir hoffen!!!!


Zurück zu „Anthology: Rogue One - A Star Wars Story (2016 - )“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast