Buraki's Modellwerkstatt

Alles aus dem Bereich der handelsüblichen & lizensierten Modellbausätze, was noch nicht in den Bereich "Custom-Made" fällt
Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4243
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Jawatechniker » So 28. Jan 2018, 19:05

Alter....... :drunken:
Schwede :drunken: :thumbright:
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Biker Scout » Mo 29. Jan 2018, 09:22

Mega :-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Buraki
.....
.....
Beiträge: 135
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 08:15
Wohnort: Halstenbek

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Buraki » Di 6. Feb 2018, 14:38

Und hier nun das letzte Update.
Die inneren Klappen des Antriebes. Wieder aus Modellresten zusammengebaut.
20180205_122005(0)-1024x768.jpg
Hier fehlt nur noch das Weathering.
20180206_123951-1024x768.jpg
Ein paar Kleinigkeiten noch die ich ändern werde. Wenige Teile noch zu
befestigen, ich schätze der Falcon ist spätestens in 2 Wochen fertig.
In dem Teil stecken bereits über 600 Arbeitsstunden seit dem Start
der Heftserie vor 765 Tagen. (Ich kleiner Statistiker, ich. :mrgreen: )
Allerdings hatte ich auch mehrere Zwangspausen einlegen müssen.
Bis zum nächsten mal.
Tu es...Oder tu es nicht, es gibt kein versuchen :thumbup:

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3718
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon guanabatz » Di 6. Feb 2018, 16:44

Alter....... :drunken:
Schwede :drunken: :thumbright:
Aber Hallo !
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4889
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon workhard » Di 6. Feb 2018, 16:47

Yes. . .. .....
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Sandman100
.......
.......
Beiträge: 407
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 10:49
Wohnort: Niederösterreich

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Sandman100 » Di 6. Feb 2018, 18:36

Ganz großes Kino und so viel Liebe zum Detail. Ich bin schon auf das Gesamtergebnis gespannt, das wird ja originaler als das Original.
Suche:

Benutzeravatar
Opi Wan
......
......
Beiträge: 263
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Opi Wan » Di 6. Feb 2018, 19:07

Ich bin begeistert Du steckst da so viel Zeit und Energie rein. :thumbright:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4889
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon workhard » Di 6. Feb 2018, 19:54

Das wird "DAS" Modell...... Freu....
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Biker Scout » Di 6. Feb 2018, 20:39

Genial :-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Buraki
.....
.....
Beiträge: 135
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 08:15
Wohnort: Halstenbek

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Buraki » Mi 7. Feb 2018, 07:26

@ all Danke, vielen Dank. Ich weiß natürlich nicht ob es DAS Modell
wird, aber es ist definitiv eines meiner Besten.
In einigen Tagen könnt ihr das selber Entscheiden. :mrgreen:
Ja, die Details. Hätte ich auf alle Erweiterungen und Ergänzungen
verzichtet wäre ich bereits fertig, aber den Falcon als 08/15 Modell?
Kommt ja gar nicht in, bzw. aus der Tüte.
So habe ich meinen Spaß beim bauen und ihr hoffentlich beim betrachten
der Bilder.
Tu es...Oder tu es nicht, es gibt kein versuchen :thumbup:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Biker Scout » Mi 7. Feb 2018, 10:36

@ all Danke, vielen Dank. Ich weiß natürlich nicht ob es DAS Modell
wird, aber es ist definitiv eines meiner Besten.
In einigen Tagen könnt ihr das selber Entscheiden. :mrgreen:
Ja, die Details. Hätte ich auf alle Erweiterungen und Ergänzungen
verzichtet wäre ich bereits fertig, aber den Falcon als 08/15 Modell?
Kommt ja gar nicht in, bzw. aus der Tüte.
So habe ich meinen Spaß beim bauen und ihr hoffentlich beim betrachten
der Bilder.
Du hast auf jeden Fall das BESTE aus dem Modell rausgeholt :-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
o_b_1
..........
..........
Beiträge: 3390
Registriert: Di 25. Jan 2005, 10:39
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon o_b_1 » Mi 7. Feb 2018, 11:32

Das macht Spaß, sich diese Bilder anzugucken. Ganz große Modellbaukunst! Hut ab! :thumbright:

Benutzeravatar
Buraki
.....
.....
Beiträge: 135
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 08:15
Wohnort: Halstenbek

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Buraki » Mi 14. Feb 2018, 00:46

So, jetzt ist es soweit. 774 Tage nach dem Start der Heftserie und 672
Arbeitsstunden ist der Falcon fertig.
Ohne Diorama hat er mich 1580 Euro gekostet und wiegt 21,7 kg.
Leider wurden die bestellten Figuren nicht geliefert, also nahm ich
die Imperial Assault Figuren.
Hier erstmal die Unterseite mit den Klappen.
20180212_131553-768x1024.jpg
Und der Innenraum.
20180213_225907-1024x768.jpg
Mit Figuren, die Standplatten operiere ich noch ab.
20180213_230437-1024x768.jpg
Mit dem Antrieb und den Details bin ich sehr zufrieden, hatte ich auch 5x
geändert. Soll ja auch gut aussehen.
20180212_144944-1024x768.jpg
Und hier ist das Schätzchen. :mrgreen:
20180213_230328-1024x768.jpg
20180213_230555-1024x768.jpg
20180213_230623-1024x768.jpg
20180213_230515-1024x768.jpg
Tja, damit endet der Bau des MF. Ich hatte einen Heidenspaß, obwohl ich
manchmal das Teil an die Wand werfen wollte. Glücklicherweise ist er zu
schwer gewesen.
Ich werde aber nicht in der Versenkung verschwinden, genug
Pläne habe ich noch.
Ich hoffe, es hat euch genausoviel Spaß gemacht.
Tu es...Oder tu es nicht, es gibt kein versuchen :thumbup:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Biker Scout » Mi 14. Feb 2018, 10:43

Wahnsinn, ganz tolle Arbeit :-) :drunken:
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 1908
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Luke Starkiller » Mi 14. Feb 2018, 12:12

Oh Mann, auf diese Bilder habe ich mich schon gefreut. Der Falke ist der absolute Oberhammer!
Wahnsinn, wie detailreich Du gearbeitet hast. Die installierte Beleuchtung vervollständigt den perfekten Look. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Meisterleistung und vielen Dank, dass wir die Entwicklung mitverfolgen durften. :thumbright: :drunken: :drunken:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2217
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon veers74 » Mi 14. Feb 2018, 13:11

Der Preis hätte mich abgeschreckt. Die Arbeitszeit umgebracht! :D

Wahnsinn was dabei rausgekommen ist.
Bei einigen Bildern hat man das Gefühl, direkt einsteigen und losfliegen zu können.
High End. Bin begeistert! :thumbright:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4889
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon workhard » Mi 14. Feb 2018, 13:17

Unfassbar geil geworden....... :thumbright:
Vielen Dank für das Durchhalten und nicht aufgeben, das Ergebnis ist meisterlich!!
Ich bin auf deine weiteren Projekte gespannt. :salute: :notworthy:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Buraki
.....
.....
Beiträge: 135
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 08:15
Wohnort: Halstenbek

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Buraki » Mi 14. Feb 2018, 22:03

Euch allen vielen Dank.
Ein paar Bilder habe ich noch und die wollte ich euch nicht vorenthalten.
Hier das Cockpit wenn ihr genau hinsieht werdet ihr die goldenen
Würfel entdecken.
20180214_195501-1024x768.jpg
Ein Blick auf die Stützen und die Unterseite.
20180214_195059-1024x768.jpg
20180214_194937-1024x768.jpg
20180214_195018-1024x768.jpg
Die Vibroraketenwerfer und die zusätzlichen LEDs.
Und der Geschützstand.
20180214_194841-1024x768.jpg
20180214_195555-1024x768.jpg
Die Details des Antriebes.
20180214_195759-1024x768.jpg
Eine Draufsicht auf das Heck. Der Kontrast ist nicht so stark wie
es auf den Fotos erscheint.
20180214_195318-1024x768.jpg
Zum Schluss noch der übliche Blick auf das Ganze.
20180214_195644-1024x768.jpg
Ihr könnt erkennen das das Diorama noch auf einer Kiste mit
Rollen steht, noch.
Ja, die nächsten Projekte... Zum einen liegen hier einige Revellmodelle
rum und ein deLorean. Dann mein selbstentwickelter Stardestroyer.
Genug Stoff zum schauen. :mrgreen:
Langweilig wird es mir (und euch) bestimmt nicht.
Bis zum nächsten mal.
Tu es...Oder tu es nicht, es gibt kein versuchen :thumbup:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4889
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon workhard » Mi 14. Feb 2018, 22:31

Porno, wann startet die Deutschland Tour?
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Opi Wan
......
......
Beiträge: 263
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:17

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Opi Wan » Mi 14. Feb 2018, 23:18

Du kannst zurecht stolz auf deine Arbeit sein, der Falke ist ein echter hinkucker. :)

Hoffentlich beginnst Du bald das nächste Projekt. :)

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1243
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Vokoun » Do 15. Feb 2018, 08:02

Wahnsinn, mein Falke ist leider relativ normal geblieben und deswegen muss ich nochmal einen Respekt ausprechen wie toll der geworden ist

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 482
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon BoenKenobi » Do 15. Feb 2018, 10:15

Das ist echt Wahnsinn !!! Die Arbeitsstunden, das Geld, das Diorama: alles hat sich 110%ig gelohnt. Das Modell hat ja wirklich Museums-Qualität !

Tatsächlich könntem man noch die Schleuse vom Diorama beleuchten und evtl. den tollen Kommando-Stand. Gibts in dem Maßstab noch andere Mini-Figuren (Stormtooper, Vader, Ben, Luke, Leia, R2, C3-PO) ?

Aber das sind ja nur Kleinigkeiten.

Ich glaube, jeder würde sich das Teil so wie es ist sofort ins Wohnzimmer... und zwar gleich neben den Fernseher - stellen !!! Da kann man sich kaum satt sehen !

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Biker Scout » Do 15. Feb 2018, 12:25

Alleine das Diorama ist ja schon riesig :drunken: welche Abmessungen hat das? :obacht: :mrgreen: :D
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Buraki
.....
.....
Beiträge: 135
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 08:15
Wohnort: Halstenbek

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Buraki » Do 15. Feb 2018, 14:44

@ Vokoun Das heißt aber nicht das dein MF schlechter ist. Nur anders.
Wichtig ist, dass dir dein Modell selber gefällt. Und ich gebe zu, ich wollte
eigentlich out-of-Tüte bauen. Das war wohl nichts. :mrgreen:

@ BoenKenobi R2, C3-PO und Ben bemale ich gerade. Vader ist zurzeit
vergriffen und 8 Stormtrooper habe ich auch. Leider haben fast alle die
selbe Pose. :cussing: Luke und Leia gibt es nicht im ANH Outfit. Mist.
Vielleicht sollte ich größer bauen und meine Figuren reinstellen.
Ich denke tatsächlich an die Beleuchtung des Kontrollraumes.
Neben den Fernseher? An Stelle des Fernsehers natürlich. :mrgreen:

@ Biker Scout 160cm X 90cm X 52cm und ist fast 30kg schwer.
Mit Falcon fast 52kg. Ursprünglich sollte das Dio 180cm breit werden.
Das habe ich verworfen, die Ladefläche meines Autos ist nicht so lang.
Schließlich möchte ich, so es meine Zeit zulässt, auf Ausstellungen gehen.

Und keine Angst, ein neues Projekt folgt bald. :twisted:
Tu es...Oder tu es nicht, es gibt kein versuchen :thumbup:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4889
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon workhard » Do 15. Feb 2018, 15:33

Ich sag doch, Deutschland Tour......
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4512
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Biker Scout » Do 15. Feb 2018, 15:48

Das Jahrestreffen würde sich anbieten ;-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Jawatechniker
..........
..........
Beiträge: 4243
Registriert: Sa 6. Aug 2005, 08:17
Wohnort: Tatooine, ca. 3,5 Klicks vor Mos Eisley

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Jawatechniker » Sa 17. Feb 2018, 11:21

Ich hoffe, es hat euch genausoviel Spaß gemacht.
Hat es, vielen Dank für die ganzen tollen Bilder der Fortschritte und des fertigen Modells.

Ganz großes Kino :thumbright:
Stell sofort sämtliche Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab!

Benutzeravatar
Bulkhead
_
_
Beiträge: 89
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon Bulkhead » Sa 17. Feb 2018, 12:09

Das Ding ist phänomenal!!!
Würde gern mal ein Probeflug mit' machen.

Wo stellst du das Diorama auf?
Hast du einen Schaukasten, ohne Abdeckung staubt es ja ein.

Benutzeravatar
alfgrau
.......
.......
Beiträge: 598
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: Buraki's Modellwerkstatt

Beitragvon alfgrau » Sa 17. Feb 2018, 22:27

Einfach nur phänomenal! :notworthy:
Danke fürs Teilen! :thumbright:
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“


Zurück zu „Star Wars Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast