Sideshow 1:6 IG-88

Alle Serien der Firma Sideshow
Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20579
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Durchde » Di 21. Sep 2010, 20:17


Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5476
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon stormtrooper1980 » Di 21. Sep 2010, 20:23

Sehr gut, dann werden die anderen TESB Kopfgeldjäger bestimmt folgen
Join the dark Side

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20579
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Durchde » Di 21. Sep 2010, 23:41

die Frage ist ob man den braucht wenn man schon den von Kotobukiya hat... hmmm

Benutzeravatar
Bud
.........
.........
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 26. Feb 2007, 22:21

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Bud » Mi 22. Sep 2010, 09:04

Klasse! Kopfjäger von Sideshow werden definitiv den Weg zu mir finden.

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5476
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 22. Sep 2010, 20:05

die Frage ist ob man den braucht wenn man schon den von Kotobukiya hat... hmmm
Ist halt ne Grundsatzfrage ob man eher Statuen oder Figuren bevorzugt.
Mir persönlich gefallen im 12 Inch Bereich Statuen besser, allerdings werde ich mir trotzdem auch den SS IG-88 holen obwohl ich den Koto schon habe.
Ich finde halt das man Aktionfiguren und Statuen nicht so gut vergleichen kann und das sie schon sehr unterschiedlich sind.
Join the dark Side

Benutzeravatar
rouvi
..
..
Beiträge: 28
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:52

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon rouvi » Mo 18. Okt 2010, 10:55

die Frage ist ob man den braucht wenn man schon den von Kotobukiya hat... hmmm
Ist halt ne Grundsatzfrage ob man eher Statuen oder Figuren bevorzugt.
Mir persönlich gefallen im 12 Inch Bereich Statuen besser, allerdings werde ich mir trotzdem auch den SS IG-88 holen obwohl ich den Koto schon habe.
Ich finde halt das man Aktionfiguren und Statuen nicht so gut vergleichen kann und das sie schon sehr unterschiedlich sind.

hmm da ich neu im "geschäft" bin kenn ich mich des bezüglich noch nicht so gut aus. habe ja vor kurzem meinen ersten boba koto hier im forum erstanden *yeah* und von der qualität her bin ich echt beeindruckt. ne SS oder GG hab ich leider noch nicht live gesehn, daher fehlt mir der vergleich... aber vom grundsatz sind doch beide "ähnlich" oder? und wenn ich dann seh, das nen GG stormi 150€ kostet und ich von koto 2 für 79€ bekomme frage ich mich schon irgendwie ob der unterschied den preis rechtfertigt?

vielleicht kann ja mal jemand was dazu sagen :)

lg
rouvi

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 539
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Spaceshop-Online.de » Mo 18. Okt 2010, 11:09

Klar da gibt es große Unterschiede.

Gentle Giant stellt nur Polystone Statuen her. Im Gegensatz zu den Vinyl-Statuen von Kotobukiya sind diese wesentlich schwerer aber vor allen Dingen handbemalt.
Die Vinyl-Statuen sind maschinell gespayt.

Daher der Preisunterschied.
Die 12" von Sideshow sind wieder ein völlig anderes Segment weil diese bewegliche Actionfiguren mit echter Kleidung sind.

Oftmals gibt es nur Sammler einer dieser 3 Gruppen, die die beiden anderen dann jeweils "schlecht" finden.
Ich persönlich sammele quer durch den Garten und gehe immer nach gesamt-Optik.
Die 12" gefallen mir allein deshalb schon so gut weil sie eben Action-Figuren und dadurch "bespielbar" bleiben. Noch dazu gibt es im 1:6 bereich fast die besten Headsculpts.

Benutzeravatar
rouvi
..
..
Beiträge: 28
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:52

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon rouvi » Mo 18. Okt 2010, 11:31

achsooo.
danke, das hat geholfen :)

das die 12" von SS "echte" Actionfiguren sind, wusste ich garnicht. Allerdings müsste ich die erstmal in live sehn, denn irgendwie hab ich da diese "billgien Action-man" Figuren aus meiner Kindheit im Kopf... So Barbie&Ken mäßig^^

Derzeit ist wohl bugettechnisch GG nicht drin für mich, obwohl sie natürlich echt spitze sind. Vielleicht die 1:6 Büsten, die bekommt man ja für rund 50€/Stück. Kannst du dazu was sagen?

Koto gefällt mir gut, mal sehen was es da so gibt. Hab deinen shop auch schon wilddurchforstet^^

Benutzeravatar
Spaceshop-Online.de
.......
.......
Beiträge: 539
Registriert: So 7. Jan 2007, 23:22

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Spaceshop-Online.de » Mo 18. Okt 2010, 12:24

Ja, grundsätzlich ist der Vergleich mit Barbie, Big Jim oder GI Joe nicht ganz verkehrt bei den 12". Das sind auf jeden Fall die Wurzeln.
Allerdings ist die Qualität um einiges angestiegen, sodas für Sammler eigentlich kaum Wünsche offen bleiben.
Die Bewegungsmöglichkeiten sind halt um einiges zahlreicher also z.B. bei einer Hasbro 3 3/4 Figur. Die echte Kleidung ist bei Sideshow auch wirklich sehr gut verarbeitet. Dennoch muss man hier und da am Stoff rumzupfen um einen wirklich natürlichen Look hinzubekommen. Da braucht man ein wenig Geduld :)

Einziger Kritikpunkt sind die teilweise recht losen Gelenke die die Figuren etwas "schlackerig" macht. Ist aber nicht bei allen so und auch kein echter Beinbruch. Meisten belässt man die Figuren ja in der Lieblingspose sobald man diese gefunden hat.

Die 1:6 Büsten von GG sind toll gearbeitet und auch aus Polystone und Handbemalt. Hier kommen noch recht geringe Limitierungen dazu. Im Endeffekt sind es kleine, halbe Statuen und von der Größe er genau wie eine 12" Figur nur eben ohne Beine.

Koto macht auch klasse Statuen, allerdings sind diese wenn sie neu rauskommen meisten auch nicht gerade günstig. Da die Teile aber nicht wirklich limitiert sind kommen immer mal wieder Schwünge der gleichen Statue raus und meistens gehen dann auch die Preise runter.

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3134
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Schneider » Fr 10. Jun 2016, 08:45

“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20579
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Durchde » Fr 10. Jun 2016, 09:13

Neuauflage oder wieder Veröffentlichung ?

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2867
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon darthmokki » Fr 10. Jun 2016, 19:14

Neuauflage oder wieder Veröffentlichung ?
würde mich auch interessieren bitte :)
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4511
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Biker Scout » Di 14. Jun 2016, 18:03

Glaube eher weniger an eine Neuauflage, eher alter Korpus mit neuem Repaint :roll: :scratch:
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2867
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon darthmokki » Di 14. Jun 2016, 19:48

Glaube eher weniger an eine Neuauflage, eher alter Korpus mit neuem Repaint :roll: :scratch:
könntest du recht haben :drunken:
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3134
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Schneider » Do 16. Jun 2016, 09:25

Sideshow’s exclusive IG-88 Sixth Scale is our second version of the feared droid. With a new movie accurate paint scheme, three newly sculpted concussion grenades, fabric bandolier, BlasTech E-11 Blaster, and DLT-20A Blaster Rifle, our IG-88 is armed and ready to take on the rest of your collection.
Bild

http://www.sideshowtoy.com/humanoids-will-never-learn/
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2867
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon darthmokki » Sa 18. Jun 2016, 19:14

irgendwie wirken die Beine etwas kurz, oder? D - ackel 88 ;)
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4511
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Biker Scout » Sa 18. Jun 2016, 19:39

irgendwie wirken die Beine etwas kurz, oder? D - ackel 88 ;)
Stimmt sogar! Die sehen echt komisch aus :-( was sagt denn unserer IG-Experte Simon zu dem Modell?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20579
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon Durchde » So 19. Jun 2016, 08:02

Die Beine sind ausziehbar ....

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2867
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Sideshow 1:6 IG-88

Beitragvon darthmokki » So 19. Jun 2016, 15:09

Die Beine sind ausziehbar ....
ah, das macht Sinn! Danke für die Info Thorsten ;-)
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...


Zurück zu „Sideshow“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste