Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
Schmendrik
..........
..........
Beiträge: 3558
Registriert: So 30. Dez 2007, 21:05

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Schmendrik » Mo 20. Dez 2010, 13:28

darklighter184 hat geschrieben:Mal ne Frage an die Comic Spezies hier, ist das Carlsen Comic 'Das dunkle Imperium' ein Ein- oder Zweiteiler?

Von Panini gibts das ja als Zweiteiler, aber das alte von Carlsen?


Weder 1- noch 2-Teiler. Ist ein 3-Teiler. Besteht aus den Bänden 1, 8 und 10 der Carlsen-Serie.

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3842
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon darklighter184 » Mo 20. Dez 2010, 14:36

Ahhhh, danke Schmendrik. Hatte mich schon gewundert das es bei Panini 2 dicke Bände voll sind und bei Carlsen solls nur einer sein...
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8739
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon AlrikFassbauer » Do 2. Jun 2011, 21:00

Unterscheidet sich die Sprache der englischsprachigen Star Wars Romanwe sehr von den deutschsprachigen Übersetzungen ? Ich meine jetzt den Stil, nicht die Sprache selbst.

Ich überlege nämlich ernsthaft, mir einige Bücher aus dem Dunstkreis der OT auf Englisch zu bestellen - da spart man ja eine Menge Kohle !

Vergleich : Timothy Zahn . Treueschwur :

- Englisch : 5,40 Euros http://www.amazon.de/Star-Wars-Allegian ... 078&sr=8-1
- Deutsch : 13 Euros http://www.amazon.de/Star-Wars-Treuesch ... 078&sr=8-5
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5376
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon abfallwurm » Di 28. Jun 2011, 20:55

...da bin ich MAL in einen Buchladen...und sieh DIESES BUCH ! sehr schön gemacht. UNSERE Püppchen sind oft dargestellt und beschrieben.
was FAST noch interessanter ist, sind die zeitlichen Zusammenhänge. Monat für Monat wird gezeigt was alles in dieser Zeit geschah, mit einem Zusammenhang zu SW. HERRLICH. ( http://www.amazon.de/gp/product/3831017 ... d_i=301128 )
Dateianhänge
buch01.jpg
buch01.jpg (237.77 KiB) 4426 mal betrachtet
buch02.jpg
buch02.jpg (265.93 KiB) 4426 mal betrachtet
buch03.jpg
buch03.jpg (284.22 KiB) 4426 mal betrachtet
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5475
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 29. Jun 2011, 19:22

Schicke Bilder.
Zeigst du uns den auch wie das Bild vom Cover aussieht?
Join the dark Side

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5376
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon abfallwurm » Mi 29. Jun 2011, 19:50

achso...klar.
(im gegensatz zur darstellung bei amazon.de, ist es in wirklichkeit "regenbogen-holo-farben"...je nach licht reflektiert es anders...)
Dateianhänge
dieOFFIZIELLEgeschichte.jpg
dieOFFIZIELLEgeschichte.jpg (140.81 KiB) 4410 mal betrachtet
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5475
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 29. Jun 2011, 20:15

Gefällt mir gut.
Ich glaube das werde ich mir auch zulegen
Join the dark Side

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon BikerScout425 » Mi 29. Jun 2011, 20:17

Lohnt sich auf JEDI... ähhhmmm.... JEDEN Fall!!!
Go, get your ride, take her back to base!

Bild

Yes, Sir!

Benutzeravatar
BikerScout425
...........
...........
Beiträge: 5223
Registriert: Di 30. Sep 2008, 10:34
Wohnort: Bernau

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon BikerScout425 » Do 30. Jun 2011, 14:19

Hat hier zufällig irgendwer das Buch '1000 Collectibles' von S. Sansweet?

Ist es zu empfehlen?

Ist es als Hardcover verfügbar oder nur, wie bisher gesehen, als Softcover?
Go, get your ride, take her back to base!



Bild



Yes, Sir!

Benutzeravatar
Darth_V
........
........
Beiträge: 1161
Registriert: So 17. Apr 2011, 13:00
Wohnort: Hannover

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Darth_V » Di 9. Aug 2011, 22:09

The Jedi Path: A Manual for Students of the Force

Habe mir die englische Originalausgabe bei amazon.de für 47,95 Euro inkl. Porto bestellt. Ist echt toll, v.a. auch der mechanische "vault", der bei der deutschen Ausgabe, die zugegebenermaßen viel billiger sein wird, fehlt. Gibt einem aber ein richtiges "Jedi-feeling"! Schaut auch mal das video unter http://www.amazon.de/Jedi-Path-Students ... 277&sr=8-1 an.

Michifromhell
.......
.......
Beiträge: 682
Registriert: Mi 9. Jun 2004, 15:31

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Michifromhell » Do 11. Aug 2011, 13:43

BikerScout425 hat geschrieben:Hat hier zufällig irgendwer das Buch '1000 Collectibles' von S. Sansweet?

Ist es zu empfehlen?

Ist es als Hardcover verfügbar oder nur, wie bisher gesehen, als Softcover?


Sofcover, Top Buch Gute Bilder
Wanted: Vintage German Star Wars Toys , Merchandise , Retailer items & everything else from Germany

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8739
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon AlrikFassbauer » Mo 22. Aug 2011, 22:05

Weiß jemand, was es damit auf sich hat ? http://euro.rebelscum.com/story/euro/Un ... 140159.asp
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11395
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon MasterFliessie » Di 23. Aug 2011, 11:00

AlrikFassbauer hat geschrieben:Weiß jemand, was es damit auf sich hat ? http://euro.rebelscum.com/story/euro/Un ... 140159.asp

Auf dieser Seite gibt's ein paar Bilder: http://www.imaginefx.com/02287754332610 ... sue74.html
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8739
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon AlrikFassbauer » Di 23. Aug 2011, 11:56

Ich frage mich, ob das auch hierzulande erhältlich sein wird ...

Interessant übrigens der Kontrast zu drögen "Wort"-Magazinen und "Literatur"-Magazinen ... Geschichten zu schreiben scheint nicht wirklich "sexy" zu sein ...

Auf der Games Com war eine kleine Ausstellung "Art Of Games" oder so ähnlich ... Alle schauen auf die Graphik, niemand auf den Text ... Mich stört das, da ich sehr text-orientiert bin ("ich schreibe, also bin ich !").
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
darth-jack
...........
...........
Beiträge: 5521
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 01:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon darth-jack » Mo 10. Okt 2011, 22:50

Das Star Wars Kochbuch

Eine Review zum Kochbuch könnt Ihr auf http://www.rebellenstuetzpunkt.de lesen.
Rebellenstützpunkt
- 3.Nov.2005 -

Gavin

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Gavin » Mo 10. Okt 2011, 23:08

Also die Bücher THE JEDI PATH und auch STAR WARS - DIE OFFIZIELLE GESCHICHT VON 1977 bBIS HEUTE sowie DIE STAR WARS COLLECTION - 30 JAHRE KULT kann ich euch nur ans Herz legen.
Den JEDI PATH hab ich mir auch auf deutsch geholt. Auch wenn das "deutsche" Exemplar qualitativ nicht an's englische Original herankommt...
Das "Original" ist einfach mehr auf authentisch gemacht...

Wer in meinen SAMMLUNG-Thread reingeschaut hat, der wird ja auch gesehen haben, dass ich Besitzer von fast allen Romanen bin, die es auf Deutsch gibt. Kann Leuten, die Lesen, wirklich nur empfehlen, sich ruhig einige SW-Bücher zu kaufen.

Ne schicke Liste gibt's hier http://www.pauly-alsdorf.de/starwars/

Zwar sind nicht ALLE Romane empfehlenswert (DER KRISTALLSTERN oder aber die REPUBLIC COMMANDO-Serie) aber prinzipiell sind die Bücher alle echt klasse.

Worum ich bisher jedoch einen großen bogen gemacht habe, sind die Bücher rund um Episode 1-3 und die Zeit dazwischen etc. Da werde ich einfach nicht mit warm

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17629
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Di 11. Okt 2011, 21:10

Also die Bücher STAR WARS - DIE OFFIZIELLE GESCHICHT VON 1977 bBIS HEUTE kann ich euch nur ans Herz legen.

Volle Zustimmung, am Samstag hab ich das beim Wurm in der Hand gehabt..und prompt bestellt! Heute angekommen - Sehr Geil :D
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1141
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Katarn » So 11. Dez 2011, 17:35

Als ich habe Star War - Die offizielle Geschichte auch seit ca. 2 Monaten und das Buch ist richtig gut, vor allem sind hier mal ein paar neue Ansätze drinen. Viele von den Sachbüchern wiederholen sich ja eigentlich nur noch und nur das letzte Kapitel ist quasi auf den aktuellen Stand gebracht.
Für dieses Buch auf jedenfall Daumen hoch!

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3842
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon darklighter184 » Sa 14. Jan 2012, 10:00

Ich habe gerade 'Die Macht des Todessterns' (ISBN-10: 3442265665) gelesen und bin mit 'Treueschwur' (ISBN-10: 3442369800) fast durch.

Beides SEHR zu empfehlen!
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Benutzeravatar
Yoda34
..........
..........
Beiträge: 3255
Registriert: So 20. Mär 2011, 15:30
Wohnort: Dagobah

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Yoda34 » Sa 14. Jan 2012, 13:45

darklighter184 hat geschrieben:Ich habe gerade 'Die Macht des Todessterns' (ISBN-10: 3442265665) gelesen und bin mit 'Treueschwur' (ISBN-10: 3442369800) fast durch.

Beides SEHR zu empfehlen!


waren auch mein letzten bücher. macht des todessterns fand ich auch top. interessante sichtweise des ganzen.
„May the Force be with you“

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5376
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon abfallwurm » Sa 14. Jan 2012, 22:42

darklighter184 hat geschrieben:Ich habe gerade 'Die Macht des Todessterns' (ISBN-10: 3442265665) gelesen und bin mit 'Treueschwur' (ISBN-10: 3442369800) fast durch. Beides SEHR zu empfehlen!


...kann man bei dir mit `nem Schülerausweis sich das Eine mal ausleihen ? Hört sich sehr gut an:


"Besatzung: 27.048 Offiziere, 774.576 Mannschaftsgrade, 378.685 Mann Hilfs- und Wartungspersonal 25.984 Sturmtruppler, 400.000 Droiden

Bewaffnung: 1 Superlaser, 5.000 Turbolaser-Batterien, 5.000 Schwere Turbolaser-Batterien, 2.500 Laserkanonen, 7.000 TIE-Fighter 4 Angriffskreuzer, 20.000 verschiedene Fahrzeuge und Läufer


Der Todesstern – die gewaltigste Waffe, die jemals im Imperium ersonnen wurde; groß wie ein Mond und mit ausreichender Feuerkraft ausgestattet, um einen ganzen Planeten zu vernichten. Doch der Todesstern wäre wertlos gewesen, hätte es nicht Tausende von Männern und Frauen gegeben, die ihn gesteuert und die Waffensysteme bedient haben. Wer waren sie? Was hat sie dazu gebracht, sich an Bord dieses Monstrums zu begeben? Waren sie freiwillig dort – oder hatte man sie gezwungen? Dies ist ihre Geschichte …

Eine Geschichte, die in die Zeit der Episode IV zurückführt – und jene Bilder heraufbeschwört, mit der das Phänomen »Star Wars« begonnen hat."

(Quelle: Amazon.de)
"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
darklighter184
..........
..........
Beiträge: 3842
Registriert: So 28. Sep 2008, 18:41

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon darklighter184 » Sa 14. Jan 2012, 23:49

Gegen eine GERINGE Schutz/Leihgebühr kannst du dir das gerne mal ausleihen. ;-)
"Verpiss dich...das ist ein Kopfgeldjägertreffen und kein Kindergeburtstag!!"

Gavin

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Gavin » Di 17. Jan 2012, 17:37

habe jetzt MILLENIUM FALKE durchgelesen und kann das JEDEM lese begeisterten StarWars Fan nur ans Herz legen.

Es spielt paralell zur aktuellen VERHÄNGNIS DER JEDI-RITTER-Reihe bzw. kurz davor, spoilert aber nicht viel!

gut, die ganzen Romane der ERBE DER JEDI-RITTER oder DAS VERMÄCHTNIS DER JEDI-RITTER sollte man schon gelesen haben, um einige Dinge zu verstehen, aber generell ist das Buch eine Reise in die vergangenheit, wo die geschichte des COOLSTEN RAUMSCHIFF DER GALAXIS erzählt wird! Und zwar von BEGINN an! Lückenlos, immer wieder aus der Sicht der jeweiligen Besitzer, alles zusammen verknüpft in eine spannende Story! Ich kann es nur empfehlen! nach DER GEIST VON TATOOINE, welches ich letztendlich doch sehr langweilig fand, wieder mal ein spitzen Buch!

von mir gibt's da eine 9 von 10 möglichen Punkten :)

Benutzeravatar
daimeon
.......
.......
Beiträge: 343
Registriert: Di 5. Okt 2004, 13:34
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon daimeon » Di 17. Jan 2012, 17:42

Dem kann ich nur zustimmen. Sehr cool vor Allem, das die beiden Haupthandlusstränge zeitlich aufeinander zuarbeiten.
Einer beginnt mit der Herstellung des Falken vor Ewigkeiten, der andere beginnt im Jetzt und bewegt sich rückwärts auf der Zeitlinie. Sehr spannend gemacht.
9 von 10 Punkten ist da absolut angemessen.

Gavin

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Gavin » Di 17. Jan 2012, 17:45

Definitiv. Am Ende treffen VERGANGENHEIT und GEGENWART aufeinander und das ist SEHR GENIAL gemacht!

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5376
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon abfallwurm » Mi 1. Feb 2012, 22:40

"... as you wish."

wurms kostüme

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6014
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Mi 1. Feb 2012, 23:39

abfallwurm hat geschrieben:was das ?
http://swagsofresh.com/art-design/star- ... lueprints/

:shock: Ein $1000 / $500 Werk. Sieht sehr lecker aus. 8)
Bild
Quelle: http://store.epicinkbooks.com/order/sta ... rints.html
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
abfallwurm
...........
...........
Beiträge: 5376
Registriert: Di 26. Jan 2010, 10:40
Wohnort: Druckluke von Einheit 3263827
Kontaktdaten:

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon abfallwurm » Do 2. Feb 2012, 00:14

mist. verdammt. goil.
(es gibt aber auch coole sachen manchmal...http://swagsofresh.com/accessories/star ... notebooks/)
"... as you wish."

wurms kostüme

bibliothekar
........
........
Beiträge: 897
Registriert: Fr 17. Dez 2010, 12:15

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon bibliothekar » Do 2. Feb 2012, 17:10

Die Notebooks gab es bei uns hier am Bahnhof Zeitschriften Kiosk
Come to the Darkside

Gavin

Re: Bücher, Comics und deren Reviews (Star Wars and more...)

Beitragvon Gavin » Di 21. Feb 2012, 21:19

Good News für alle eBook Fans.

Seit dem 9.2. sind alle bisher, bei Blanvaelt, erschienen StarWars Bücher auf Deutsch auch als eBook erhältlich :)

http://www.bantha.de/www/tools/blog/?p=4448


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Plastikheld und 2 Gäste