Star Wars Episode VIII

Alles über Star Wars Bücher, Comics, Filme, Musik und Spiele etc.
Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2654
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Plastikheld » Sa 28. Jan 2017, 22:49

AlrikFassbauer hat geschrieben:Nee, ich habe da einen ganz anderen Verdacht ... ;)

... und der wäre?
Na komm, das ist doch das spannendeste an der Warterei - die ganzen Theorien und "Rumspinnereien".
Bitte Alrik, beglücke uns mit Deiner Gedankentüftelei - wie würdest Du sich den Plot entwickeln lassen? :D
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8715
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon AlrikFassbauer » So 12. Feb 2017, 15:09

Okay, dann aber in Spoilern ;)

Spoiler:Versteckten Text anzeigen
Okay, ich fange mal mit der witzigeren Variante an. ;)

Leia und Kylo Ren stehen sich auf einer Brücke gegenüber. Beide haben das Lichtschwert in den Händen, und zwar exakt genau so, wie Han und Kylo es hatten ...

Das Lichtschwert zuckt.

Plötzlich ist die Klinge zu sehen, wie sie sich durch Kylo hindurchgeschnitten hat, exakt genau so, wie bei Han.

Leia : "Du hast immer geglaubt, ich wäre schwach. Nun, manchmal muß man das aufgeben, woran man geglaubt hat." (oder weniger theatralisch formuliert.)

Also : Exakt genau so, wie mit Han & Kylo, NUR UMGEKEHRT ! ;)


So, jetzt kommt die ernsthaftere Variante :

Ich habe immer noch den Verdacht, daß diese neuen Filme hauptsächlich dazu dienen sollen, die Serie sozusagen an die neue Generation "weiterzureichen".
Folglich befürchte ich ein Schema wie "... und dann waren es nur noch ..."
Die Konsequenz dazu wäre, daß Luke getötet werden würde / müßte, und Rey als letzte Jedi übrig bleiben würde ...

Eine ganz andere Theorie von mir besagt, daß Kylo - der ja in Episode 7 immer noch von der lichten Seite der Macht "heimgesucht" wird - zum Jedi konvertiert - und zwar in einer sehr ähnlichen Art und Weise wie Darth Vader : Er tötet seinen Meister. Er "verfällt" dadurch der lichten Seite, sozusagen ...

In gewisser Weise ist ja Darth Vader ja wieder zum Jedi, der er einst war, geworden, indem er seinen Meister getötet hat ... Was ja auch mit dem "Force Ghost" auf Endor zum Ausdruck kommt ...

Ich vermute mal, daß mit Kylo ähnliches geschehen könnte - aber dann sind immer noch die von Smoke ausgebildeten anderen übrig ...



Was mir enorme Sorgen macht, das ist die Tatsache, daß der "Krieg der Sterne" - Reihe der KRIEG als darunterliegendes Thema liegt ... George Lucas wollte eine Geschichte, im Grunde eine Art Charakterstudie erzählen, ist aber mit AOTC immer mehr in Richtung Kriegsfilm übergewechselt ...

Ich befürchte, daß Disney dieses Thema total melken wird, und alles andere weglassen wird. "Star Wars" ist (dann) im Grunde nichts weiter als eine Sci-Fi-Kriegsreihe, nichts mehr. Schon Rogue One ist ja im Grunde nichts anderes als eine art von Kriegsfilm. Als ich das realisierte, beschloß ich, ihn mir nicht anzuschauen. Ich will Geschichten sehen, keine Kämpfe und Schlachten !
Ich hoffe inständigst, daß der Han Solo - Film etwas davon abweichen wird, aber die Zukunft ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

kelejedi
......
......
Beiträge: 164
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 22:43

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon kelejedi » So 12. Feb 2017, 18:10

Meine Meinung:

Du kannst EPII und III nicht mit TFA und R1 vergleichen. Das war teilweise Kinderkram.

Zu Star Wars gehören epische Schlachten wie die auf Hoth oder die um den 2. Todesstern. Oder eben auf Scarif. DAS ist Star Wars, sonst hieß es Star Story wie Toy Story... ;)

Wenn Du keine Kämpfe und Schlachten sehen willst dann bist Du meiner Meinung nach falsch bei Star Wars. Denk an den Kampf zwischen Luke und Darthi in EPV. DAS ist Star Wars! Und uch fand auch das Duell zwischen Rey und Kylo Ren sehr gut gemacht.

Sowas willst Du NICHT sehen?

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Darkside » So 12. Feb 2017, 19:24

kelejedi hat geschrieben:Meine Meinung:

Du kannst EPII und III nicht mit TFA und R1 vergleichen. Das war teilweise Kinderkram.

Zu Star Wars gehören epische Schlachten wie die auf Hoth oder die um den 2. Todesstern. Oder eben auf Scarif. DAS ist Star Wars, sonst hieß es Star Story wie Toy Story... ;)

Wenn Du keine Kämpfe und Schlachten sehen willst dann bist Du meiner Meinung nach falsch bei Star Wars. Denk an den Kampf zwischen Luke und Darthi in EPV. DAS ist Star Wars! Und uch fand auch das Duell zwischen Rey und Kylo Ren sehr gut gemacht.

Sowas willst Du NICHT sehen?


Zunächst mal war Episode 3 kein Kinderkram...ansonsten muss ich "Bernhard & Bianca" nochmals anschauen, ob da jemand im Feuer geröstet wird, alle Kinder getötet werden oder übler Verrat begangen wird ;-)

Sicher gehören zu Star Wars epische Schlachten, aber eben nicht nur, die Charaktäre brauchen auch ein wenig Platz in der Story. Rogue One war einer der besten Star Wars Filme für mich, obwohl es hier beinahe nur um Krieg ging...man machte sich aber auch hier die Mühe, zumindest bei dem einen oder anderen, dem Charakter etwas Platz zu schaffen....ach ja, niemand ist falsch bei Star Wars, jeder nimmt das aus den Filmen mit, was er möchte und braucht....der eine die Wandlung von Saulus zu Paulus (oder umgekehrt) ;-) , der andere einen Jungen, der zum "Ritter" wird, der Böse, der eigentlich nicht sooo böse ist ;-) und nachher alles wieder ins Lot bringt aber lassen wir das....jeder kann die Filme sehen wie er will, oder auch anschauen, ob er will oder nicht...wenn jemand Rogue One, warum auch immer, nicht sehen möchte, dann kann er das machen, wie er will...trotzdem kann er Star Wars Fan sein....oder mag hier jeder Jar Jar Bings :dontknow: ;-)
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8715
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon AlrikFassbauer » So 12. Feb 2017, 19:44

kelejedi hat geschrieben:Meine Meinung:

Du kannst EPII und III nicht mit TFA und R1 vergleichen. Das war teilweise Kinderkram.

Zu Star Wars gehören epische Schlachten wie die auf Hoth oder die um den 2. Todesstern. Oder eben auf Scarif. DAS ist Star Wars, sonst hieß es Star Story wie Toy Story... ;)

Wenn Du keine Kämpfe und Schlachten sehen willst dann bist Du meiner Meinung nach falsch bei Star Wars. Denk an den Kampf zwischen Luke und Darthi in EPV. DAS ist Star Wars! Und uch fand auch das Duell zwischen Rey und Kylo Ren sehr gut gemacht.

Sowas willst Du NICHT sehen?


Und ? Wie ieht es mit dem Gespräch zwischen Darth Vader und Luke Skywalker auf Endor aus ? Oder zwischen Luke und Leia auf Endor ? Lukes Training auf Dagobah ? Gehört das nicht zum "Kern" von Star Wars ? Willst du so etwas nicht sehen ?

Es hat immer Fans gegeben, die unterschiedliche Aspekte an Star Wars mochten. Ich komme halt von einer anderen Ecke her. Für mich sind Actionfilme uninteressant, für andere wiederum sind sie das Höchste der Gefühle, sozusagen.

Was war Star Wars denn nun ? Eine Geschichte über Anakin Skywalker, oder eine Geschichte über den galaktischen Krieg ?
Am Ende wohl beides, da beides miteinander verwoben war.

TESB war deswegen so gut, weil es die Balance hatte - und, weil es Tiefe zeigte. Den Hauptcharakteren eine Hintergrundstory gab (insbesondere Luke).

Disney ist dagegen weniger an Tiefe interessiert. Mit Charakterdramen bekommt man keine Leute ins Kino - zumindest nicht so viele, wie bei einem zünftigen Action-Film. Denn Charakterdramen sind anspruchsvoll. Ins Autorenkino geht j auch nur ein Bruchteil aller möglichen Kinobesucher. Und es gibt ja durchaus Filme von George Lucas, die kaum jemand kennt. Warum wohl ?
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2801
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon darthmokki » So 12. Feb 2017, 21:14

für mich besteht star wars genau aus den ganzen verschiedenen Komponenten, die es nun mal hat...ein Teil Charakterbildung, eine Prise Humor, jede Menge Action und halt auch epische Schlachten, jeder Teil hat mehr hiervon oder davon - unterm Strich passt es halt. Bisher kann ich Disney nicht viel vorwerfen!
Episode 7 hat mir sehr gut gefallen und Rogue one gehört zu den Spitzenpositionen der Serie! Etwas "krieg" gehört schon in einen krieg der Sterne, aber er darf auch nicht nur aus krieg bestehen, was bisher nie der Fall war ...
Die Mischung machts ...
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8715
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon AlrikFassbauer » So 12. Feb 2017, 22:01

Das denke ich auch. Ich habe halt nur Angst, daß es zu sehr in die eine oder die andere Richtung geht ...
Wie schade übrigens, daß sie "Star Wars Detours" scheinbar gecancelt haben ! Immerhin haben sie eine herrlich verrückte Folge bei Rebels (Staffel 1) untergebracht !
Humor fehlt mir etwas, genau in dem gleichen Maße, wie der Krieg mit AOTC zugenommen hat.
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
very-crazy-auction
.........
.........
Beiträge: 2414
Registriert: So 23. Jan 2005, 14:51
Wohnort: Black Forest
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon very-crazy-auction » Mi 15. Feb 2017, 11:30

R2-D2 Nachfolger.
Eben bei MSN gelesen:
http://www.msn.com/de-de/unterhaltung/c ... cid=AARDHP

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3113
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Schneider » Fr 17. Feb 2017, 14:11

Damit wäre das Thema Einzahl oder Mehrzahl geklärt:

Bild

https://www.facebook.com/StarWars.de/
“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Plastikheld
.........
.........
Beiträge: 2654
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 23:04
Wohnort: Ückerbronx
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Plastikheld » Fr 17. Feb 2017, 15:06

[quote="Schneider"]Damit wäre das Thema Einzahl oder Mehrzahl geklärt:/quote]
:) ... denke aber mir hätte es im Singular eher gefallen. Aber lassen wir uns überraschen, was es damit auf sich hat!
http://www.condition10.de | Tagebuch eines Star Wars Action-Figuren Sammlers | Follow me on Bild

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4212
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Biker Scout » Fr 17. Feb 2017, 15:38

Bin schon sehr gespannt :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8715
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon AlrikFassbauer » Sa 18. Feb 2017, 15:04

Ich habe mich gerade gefragt, ob man nicht ANH in "Revenge Of The Jedi" umbenennen müßte ... Ach, Quark. ;)
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3113
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Schneider » Mo 20. Feb 2017, 18:10

“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
Hangar7
.......
.......
Beiträge: 563
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 15:00
Wohnort: Duisburg

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Hangar7 » Mo 20. Feb 2017, 20:32

Geile Party :shock: :D ;-)

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17652
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Mo 20. Feb 2017, 21:56

...das ist zu geil, das hab ich heute schon gesehen :D
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 953
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Vokoun » Sa 25. Feb 2017, 08:48

Muss ich das jetzt verstehen?

Benutzeravatar
Schneider
..........
..........
Beiträge: 3113
Registriert: Fr 17. Aug 2007, 20:14

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Schneider » Sa 25. Feb 2017, 11:10

Vokoun hat geschrieben:Muss ich das jetzt verstehen?

Die Vorgeschichte(n):





“Everyone has a plan until they get punched in the mouth.” Mike Tyson
http://www.flickr.com/photos/119897594@N05/sets/

Benutzeravatar
BrainDrain
.........
.........
Beiträge: 1946
Registriert: So 9. Jan 2011, 17:48
Wohnort: Herborn
Kontaktdaten:

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon BrainDrain » Fr 14. Apr 2017, 18:36

Zuletzt geändert von BrainDrain am Fr 14. Apr 2017, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Erst wenn der letzte Spielwarenhändler, der letzte Comic-& Collectorshop geschlossen hat, werdet Ihr merken, dass Drogerien, Supermärkte & Konsorten kein Spielwarenfachhandel sind.

Benutzeravatar
CommanderCody212th
.........
.........
Beiträge: 1653
Registriert: Sa 2. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Detmold (HQ der 212th / Strategieplanung)

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon CommanderCody212th » Fr 14. Apr 2017, 18:37

Codys SW-Sammlung: Magie der Klone
viewtopic.php?f=22&t=8213


Codys Suchanfragen:
viewtopic.php?f=12&t=8192

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4225
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon workhard » Fr 14. Apr 2017, 18:44

Gänsehaut.......
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
alfgrau
.......
.......
Beiträge: 517
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon alfgrau » Fr 14. Apr 2017, 18:53

workhard hat geschrieben:Gänsehaut.......
...und das wie!!!
Nur Lukes Satz am Ende des Trailers mag mir so gar nicht gefallen... :shock:
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“

Benutzeravatar
darthmokki
.........
.........
Beiträge: 2801
Registriert: So 28. Okt 2007, 20:41

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon darthmokki » Fr 14. Apr 2017, 18:54

sehr geil ... das wird gut! Gleich noch fünf mal ansehen ;)
Du junger Narr,erst jetzt da dein Ende naht,hast du die Dinge erkannt ...

Benutzeravatar
Darkside
...........
...........
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 16:33
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Darkside » Fr 14. Apr 2017, 19:26

Klingt interessant...warten wir mal ab, was da noch so an neuem Material (keine Spoiler!!) von offizieller Seite kommen wird...der Trailer macht wie immer Lust auf mehr... :drunken:
...seit dem 30.03.2011 im 96er Vintage MOC-Club... :drunken:

Benutzeravatar
Katarn
........
........
Beiträge: 1132
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 18:17

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Katarn » Fr 14. Apr 2017, 21:14

Lukes letzter Satz lässt viel Raum für Spekulationen und ob mir Star Wars ohne Jedi schmecken wiel??? Na ja mal abwarten. Insgesamt gefällt mir der erste Trailer zu Episode 8 jedenfalls viel besser als der zu Episode 7, da es nach etwas neuem und eingenständigem aussieht und nicht nur nach einem Episode 4 Reboot. Bin jedenfalls gespannt auf weitere Infos zum Film.

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 953
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Vokoun » Fr 14. Apr 2017, 23:29

Naja so vom Hocker haut mich der Teaser jetzt nicht......

Geil aber auch so nichts aussagend

Benutzeravatar
Jawa61274
...............
...............
Beiträge: 11491
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 13:19
Wohnort: Fangorn

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Jawa61274 » Sa 15. Apr 2017, 09:16

Finde ihn auch nicht so doll, habe ich mir aber auch schon fast gedacht.
Wieder mal Jedi-Ausbildung, Weltraumschlachten usw.....langsam wird es dann doch langweilig.
Gründer der Vintage Villa 2015

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4212
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Biker Scout » Sa 15. Apr 2017, 10:12

Geiler Trailer :-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

AlrikFassbauer
.............
.............
Beiträge: 8715
Registriert: Mo 1. Mai 2006, 17:45

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon AlrikFassbauer » Sa 15. Apr 2017, 12:28

Na toll. Ich habe diese Nacht Star Wars geträumt ... Allerdings war es ein sehr viel anderes Star Wars als das, was ich bisher kenne ... Träume halt ... Das Einzige, woran ich mich jetzt davon erinnern kann, ist ein goldener Droide wie C-3PO aber in weiblicher Ausführung und mit einer Kleidung, die eine Art Dotti (aus Spaceballs) mit einer Krone darstellte ... Verlorengegangene Anführerin irgendeines Königreiches ... *kopfschüttel*
Alrik sucht : http://www.lichtgeschwindigkeit.de/viewtopic.php?f=12&t=9037

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 953
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon Vokoun » Sa 15. Apr 2017, 18:10

:mrgreen:

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2078
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Star Wars Episode VIII

Beitragvon veers74 » Sa 15. Apr 2017, 18:27

Jawa61274 hat geschrieben:Finde ihn auch nicht so doll, habe ich mir aber auch schon fast gedacht.
Wieder mal Jedi-Ausbildung, Weltraumschlachten usw.....langsam wird es dann doch langweilig.


Hmmm, vielleicht die falsche Erwartungshaltung ?! ;-)

Allein Luke nach all den Jahren wieder in Wort (!) & Bild zu erleben hat bei mir Eindruck hinterlassen.
Klingt sowieso sehr düster.
Die üblichen Happen eben, mit dem bewährten Effekt.
Bin sehr gespannt.


Zurück zu „Mediathek“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast