Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Hier dreht sich alles um custom-made also speziell angefertigte Figuren, Raumschiffe, Dioramen usw.
Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4859
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon workhard » So 30. Okt 2016, 21:32

Hammer, dass Highlight kommt zum Schluss!!!! :thumbright: :thumbright: :thumbright: :thumbright:
Wie hast Du denn den Bart modeliert? :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4505
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Biker Scout » So 30. Okt 2016, 21:48

Einfach nur der Hammer, Markus! Bislang eine Deiner besten Figuren überhaupt :-) und die anderen Figuren waren schon wahnsinnig :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Tripod
.......
.......
Beiträge: 692
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Tripod » Mo 31. Okt 2016, 00:24

Superfiguren … ich finde nur die transparenten Untersetzer störend … wäre realistischer ohne …

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Mo 31. Okt 2016, 01:30

Hammer, dass Highlight kommt zum Schluss!!!! :thumbright: :thumbright: :thumbright: :thumbright:
Mein Dank an alle Kompimentemacher. ;-)
Ich bin mit dem Luke auch sehr zufrieden.

Wie hast Du denn den Bart modeliert? :lol2:
Mit Green Stuff.
...und falls es interessiert, hier ein Bild aus dem Entstehungsprozess:
DSC_0006a.jpg
(Zum Vergrößern: Linksklick)
Superfiguren … ich finde nur die transparenten Untersetzer störend … wäre realistischer ohne …
Da hast Du recht, aber in gewissen Positionen und bestimmten Untergründen, leider nicht zu vermeiden, wenn ich will, daß die Figuren im Photo stehen bleiben. :dontknow:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4505
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Biker Scout » Mo 31. Okt 2016, 09:05

Wirklich hohe Kunst des Modellbaus :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4859
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon workhard » Mo 31. Okt 2016, 09:25

Wirklich hohe Kunst des Modellbaus :-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Da kann ich nur zustimmen!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Mo 31. Okt 2016, 09:33

Wirklich hohe Kunst des Modellbaus :-)
Da kann ich nur zustimmen!

Danke für die Blumen, obwohl ich ja finde, die wirklich hohe Kunst des MODELbaus sehen wir derzeit in den Threads von BoenKenobi und Hangar7...
bei mir ist's eher: tu was Modelliermasse drauf und fummel so lang dran rum, bis alles weg ist was nicht nach Bart aussieht. ;-)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Dessel
.....
.....
Beiträge: 123
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 14:57

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Dessel » Mo 31. Okt 2016, 12:14

bei mir ist's eher: tu was Modelliermasse drauf und fummel so lang dran rum, bis alles weg ist was nicht nach Bart aussieht. ;-)
Die Blumen hast du dir aber auch verdient!
Solang dabei so ein cooles Ergebnis rauskommt ist doch jede Arbeitsweise absolut gerechtfertigt :D
Man sieht ja deutlich das jede deiner Figuren dem Hasbro Pendant (sofern es das überhaupt gibt) bei weitem überlegen ist.

Benutzeravatar
Hangar7
.......
.......
Beiträge: 563
Registriert: Fr 30. Jan 2015, 15:00
Wohnort: Duisburg

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Hangar7 » Mo 31. Okt 2016, 12:50

Wirklich hohe Kunst des Modellbaus :-)
Da kann ich nur zustimmen!

Danke für die Blumen, obwohl ich ja finde, die wirklich hohe Kunst des MODELbaus sehen wir derzeit in den Threads von BoenKenobi und Hangar7...
bei mir ist's eher: tu was Modelliermasse drauf und fummel so lang dran rum, bis alles weg ist was nicht nach Bart aussieht. ;-)
Aber,Aber, keine falsche Bescheidenheit,

das ist wirklich Hammer, was du da machst!
Gerade bei den kleinen Figuren braucht man viel Fingerspitzengefühl um das so gut hinzubekommen.
Ich weiß was das für eine Fummelei sein kann! Und dann noch das Bepinseln, in diese Feinheit.
Und wie schnell mal was schiefgehen kann, und noch die ganze investierte Zeit!
Wirklich Hammer ! Tolle Ergebnisse ! :shock:

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1475
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon titusillu » Mo 31. Okt 2016, 15:58

Sehr sehr SEHR schön. Luke ist ein Knaller ich weine schon mal ne Runde bevor hasbro den als Stück Holz rausbringt. Zuerst dachte ich allerdings Du hast nen Sqiuid head von hinten hingestellt. LOL. wimmer.

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Mo 31. Okt 2016, 16:52

Zuerst dachte ich allerdings Du hast nen Sqiuid head von hinten hingestellt. LOL. wimmer.
Verdammt gutes Auge, du liegst nämlich gar nicht mal soo falsch.
Der Stoffteil des Mantels ist nämlich in der Tat ein Squid Head Umhang, ohne den Lederkragen und mit ein wenig Faden- und Nadelarbeit am Hals zusammengerafft.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
titusillu
........
........
Beiträge: 1475
Registriert: Di 22. Jan 2013, 17:57

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon titusillu » Mo 31. Okt 2016, 17:48

Der Stoffteil des Mantels ist nämlich in der Tat ein Squid Head Umhang,
haha. Du Teufel!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Mo 31. Okt 2016, 18:19

Der Luke war ja - wie erwähnt - vermutlich das letzte TFA-Custom, oder das erste EpVIII-Custom, wie ich vermute... ;-) ),

Hier aber schon mal ein Vorgucker, wie die Generation "Spaß am Montag/Dienstag" es nennt (heute sagt man vermutlich "Teaser"),
auf das was demnächst so kommt, hab mal angefangen mit so 'nem komischen schwarzen Roboter aus 'nem Film namens Rogue One... soll wohl was mit Science Fiction zu tun haben. :mrgreen:
K-2SO WIP.jpg
Mehr dann aber in in einem passenderen Thread, demnächst in diesem Theater.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Di 30. Jan 2018, 15:21

Wie versprochen mache ich eine kurze Pause bei den Rogues und zeige hier mal ein bisschen was von den Customs zu The Last Jedi.

Ich fang mit den simplen Kopftauschern an.
Also war hier meinerseits keine große Phantasie (haben andere Customizer auch schon gemacht), noch viel Arbeit notwenig.

Mit zwei Praetorian Guards aus der 3,75er Black Series und jeweils einem Praetorian aus dem
Rey & Praetorian Guard 2-Pack:http://lichtgeschwindigkeit.de/viewtopi ... 52&t=12072
und dem
First Order Starter Set: http://lichtgeschwindigkeit.de/viewtopi ... 52&t=12086

hab ich die Truppe wenigstens auf drei Varianten aufgestockt.

Die Vierte Variante, der mit der Waffe namens "Vibro-Voulge", hat Hasbro noch in keiner 3,75er Version herausgebracht,
dewegen wird der mir weiterhin fehlen. :dontknow:

Bei Wookiepedia hab ich herausgefunden, daß die Wachen anscheinend durchnummeriert sind (ähnlich wie die Inquisitoren
bei Rebels: 5th Brother, 7th Sister...).

Daher hab ich die Customs auch so genannt.

Hier also die beiden,
Praetorianer
7th Guard w. Vibro-arbir-blade
&
3th Guard w. Bilari-electro-chain-whip, Star Wars - The Last Jedi


Ep 8 Praetorian Guard 1.01 (3000).jpg
(Zum Vergrößern: drauflicken)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4859
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon workhard » Di 30. Jan 2018, 19:16

Bäm... :thumbright:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4505
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Biker Scout » Di 30. Jan 2018, 19:39

Wie geil :-) sind das etwa "meine" Pretorian Guards gewesen?? ;-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Di 30. Jan 2018, 19:54

Biker Scout:
Wie geil :-) sind das etwa "meine" Pretorian Guards gewesen?? ;-)
Klar, was glaubst du warum ich die mehrfach wollte.
Und hätte Hasbro einen mit der fehlenden Waffe und damit der fehlenden Helm-Vari, herausgebracht,
hätte ich noch mehr genommen.

Auf dem Wege nochmal vielen Dank für meinen Truppennachschub. :thumbright: :salute:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4505
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Biker Scout » Mi 31. Jan 2018, 08:25

Biker Scout:
Wie geil :-) sind das etwa "meine" Pretorian Guards gewesen?? ;-)
Klar, was glaubst du warum ich die mehrfach wollte.
Und hätte Hasbro einen mit der fehlenden Waffe und damit der fehlenden Helm-Vari, herausgebracht,
hätte ich noch mehr genommen.

Auf dem Wege nochmal vielen Dank für meinen Truppennachschub. :thumbright: :salute:
Gern geschehen :mrgreen: ;-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Mi 31. Jan 2018, 18:23

Nächster neuer Kandidat ist der hier:

General Armitage Hux, Star Wars - The Last Jedi

Ep 8 General Hux 1.01 (1500).jpg
(zum Vergrößern: Rechtsklick & Grafik anzeigen)

Den hatte ich ja schon mal für TFA hergestellt (gugst Du hier: viewtopic.php?f=14&t=11447&start=60#p396344)
und war eigentlich auch recht zufrieden, aber die TLJ Version von Hasbro war an sich auch bereits eine enorme Verbesserung zur TFA-Variante, da nun quasi der Originalkopf weiterverwendet werden konnte und ihm nur zusätzlich die ausgefräßte Mütze vom Vorgänger aufgesetzt werden muß (auch wenn er die in TLJ glaub ich gar nicht trägt, oder... :scratch: ) war's das Wert.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Do 1. Feb 2018, 16:53

Der nächste der bösen Jungs:

Kylo Ren, Star Wars - The Last Jedi

Ep 8 Kylo Ren 1.01 (1500).jpg
(zum Vergrößern: Rechtsklick & Grafik anzeigen)

Auch hier bin ich der Idee, anderer Customizer gefolgt und hab auf den Körper des TFA Kylo aus der 3,75er TBS Serie zurückgegriffen.
Hier scheint es bei anderen Bastlern zwei Variationen zu geben,
entweder den kurzen Rockschoß aus dem Plastikteil zu machen oder aus dem Stoff "Rock".

Ich hab mich für die Stoffvariante entschieden, weil ich fand das Muster paßt besser zum Oberteil
und natürlich wegen der erhöten Beweglichkeit.

Ep 8 Kylo Ren 1.02 (1800).jpg
(zum Vergrößern: Rechtsklick & Grafik anzeigen)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Biker Scout
..........
..........
Beiträge: 4505
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:31
Wohnort: NRW

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Biker Scout » Do 1. Feb 2018, 20:48

Echt cool :-)
NEO-Junkie 2.0 :drunken: :toothy7:

Benutzeravatar
alfgrau
.......
.......
Beiträge: 598
Registriert: Di 26. Mai 2015, 21:23
Wohnort: Oberpfalz in Bayern

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon alfgrau » Do 1. Feb 2018, 23:09

:notworthy: Wahnsinnig tolle Arbeit!
Mir gefällt auch vor allem Dein old Jedi Master Luke mit Bart!
„90jährige in Begleitung ihrer Eltern haben freien Eintritt...“

Tripod
.......
.......
Beiträge: 692
Registriert: Di 28. Jun 2016, 21:36

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Tripod » Fr 2. Feb 2018, 01:06

Immer wieder schön anzusehen …

Benutzeravatar
Luke Starkiller
.........
.........
Beiträge: 1906
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 18:20
Wohnort: Dortmund

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Luke Starkiller » Fr 2. Feb 2018, 01:08

Klasse! Das Thronsaal-Szenario ist echt der Hammer. :thumbright:

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Fr 2. Feb 2018, 01:30

Klasse! Das Thronsaal-Szenario ist echt der Hammer. :thumbright:
Streng genommen, sind das sogar drei "Thronsääle" (schreibt man das so? :scratch: ).

Ich hatte echt Probleme mit dem roten Hintergrund: entweder sah man kaum was von den Praetorianern, oder er reflektierte zu sehr das Blitzlicht, und beim erstem mal hab ich fälschlicherweise grauen Fußboden verwendet.

Dann fiel mir ein, daß ich wenigstens irgenwie etwas brauchte um den Boss (Snoke) darzustellen, da ich keine Figur von dem habe...

schließlich hab ich von allen Dekos etwas genommen, je nachdem wo die Figuren einigermaßen präsentabel aussahen.

Davon gibt's noch 'nen Nachschlag, mit einem anderen Custom... ;-)
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Vokoun
........
........
Beiträge: 1232
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:27
Wohnort: Wuppertal

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Vokoun » Fr 2. Feb 2018, 20:39

Mega, richtig klasse

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4859
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon workhard » Fr 2. Feb 2018, 21:48

Richtig gut gemacht!
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Bulkhead
_
_
Beiträge: 88
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 13:56
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon Bulkhead » Sa 3. Feb 2018, 12:51

Wo hast du den Snoke her? Der kommt doch erst im Mai raus!?!
Oder sind das die 6Inch Figuren?

Wo hast du das Force Link Starter Set mit dem Guard gekauft?

Tolle Customs!!!!!!

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11552
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon MasterFliessie » Sa 3. Feb 2018, 13:40

Bulkhead:
Wo hast du den Snoke her? Der kommt doch erst im Mai raus!?!
Oder sind das die 6Inch Figuren?

Das macht mich ein bischen Stolz, daß anscheinend mein Mummenschanz gut genug war, um wenigstens bei oberflächlicher Betrachtung sogar die Experten hier zu täuschen... :twisted: :drunken: :mrgreen:

Meinst du den "lebenden" oder den "toten" Snoke?

Beide sind "Doubles".

Der Lebende ist ein Photo der 6-Zoll Figur ausgeschnitten und auf eine runde Papprolle geklebt.
Um ihm im Photo ein bißchen Tiefe zu verleiehen, ist die Papprolle nach außen gewölbt.

Der ist also eigentlich nur Teil der Setdeko:
snoke-double.jpg
Der Tote ist quasi ein "Stuntman", den ich aus vier Figuren aus der Customfutterrestekiste und ein paar Stofffetzen aus einem alten Bettlaken zusammengeschustert habe:

Unten Beine,
in der Mitte etwas künstliche Verlängerung durch ein Stück Plastik, wegen seiner Körpergröße und um ihn in der Mitte zerteilen zu können.

Oben drauf ein Torso und ein Kopf von Trinto Duaba aus der TLC-Serie (stark geschminkt).
Da ich ihn nur als "Leiche" brauchte, war die Ähnlichkeit nur sehr oberflächlich, wie das bei Stuntleuten eben so ist. Es kommt nur auf Kamerawinkel und Schnitt an... :mrgreen:
snoke-double 01.jpg
snoke-double 01.jpg (152.1 KiB) 455 mal betrachtet
Bulkhead:
Wo hast du das Force Link Starter Set mit dem Guard gekauft?
Ebay USA.
Den Executioner Trooper hab ich an einen Sammlerkollegen verkauft, weil ich von dem schon die TBS 3,75er Version hatte.

Und wie man auf den Bildern (weiter oben) sieht hab ich den Kopf und die Waffen vom Praetorianer aus dem Set für eine hochartikulierte Figur verwendet und den Torso von dem 5POA, einfach mit Waffe und Kopf vom Black Series Guard ausgestattet.

Der sieht jetzt so aus:
101_3113.JPG
101_3113.JPG (102.21 KiB) 455 mal betrachtet
Bulkhead:Tolle Customs!!!!!!
Danke an alle die sich dafür begeistern können.

Ick freu mir über Eure Rückmeldungen. :notworthy:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
BoenKenobi
.......
.......
Beiträge: 482
Registriert: Di 15. Nov 2011, 00:29
Wohnort: Berlin

Re: Fliessies Customs: Sequel Trilogy Ära

Beitragvon BoenKenobi » Sa 3. Feb 2018, 18:40

Ach krass ! Toller Fake... ich hatte den Klo-Rollen-Snoke auch für echt gehalten und mich schon gewundert…

Genial !


Zurück zu „Custom-made Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste