Blizzard Force Customs - Vintage Collection Extras

Hier dreht sich alles um custom-made also speziell angefertigte Figuren, Raumschiffe, Dioramen usw.
Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Blizzard Force Customs - Vintage Collection Extras

Beitragvon Blizzard Force » So 10. Aug 2014, 23:48

Tja, wo anfangen? Ich bin ja seit ein paar Monaten wieder aktiv am Sammeln der Neo-Figuren, hab aber in letzter Zeit insbesondere Spaß daran, das alles mal wieder aufzustellen bzw. kleine Szenen nachzustellen. Da außerdem ja in Zukunft (meiner Befürchtung nach) nicht allzuviel neues interessantes für die OT zu erwarten ist habe ich in letzter Zeit ein Interesse für Custom-Figuren entwickelt…auch wenn ich noch nicht den geringsten Schimmer habe, wie ich das angehen will… ;-)

Da ich fürs Büro ein kleines Display haben will (mit einem Synas-Leuchtkasten) habe ich mir als Szene das Treffen mit den Kopfgeldjägern auf der Brücke der Exekutor aus ESB ausgesucht…also bräuchte ich:

- Darth Vader
- Dengar
- IG-88
- Boba Fett
- Bossk
- 4-LOM
- Zuckuss
- Admiral Piett
- Commander Brandei
- Lieutenant Venka

Die 10 Figuren dürften sich ganz gut zusammen machen. Den Großteil der Figuren gibt's natürlich schon, zu erstellen bzw. zu bearbeiten wären:

- Admiral Piett
- Commander Brandei
- Lieutenant Venka
(- bei Vader überlege ich noch)

Wie schon gesagt….ich hab auf diesem Sektor bisher null Erfahrung, also will ich das mal ruhig angehen. ;-) Erstmal ein bisschen umbauen, insbesondere Köpfe tauschen, etwas Bemalen und schauen, wie das Ergebnis wird. Beim Bemalen habe ich gewisse Erfahrungen, da ich seit über 23 Jahren (in letzter Zeit aber sehr wenig aktiv) dem Warhammer Fantasy-Hobby von Games Workshop fröne und deshalb über eine große bemalte Armee des Imperiums (und einige Eldar für 40k) verfüge. Acrylfarben und die grundsätzliche Fähigkeit, einen Pinsel zu schwingen, sollten also vorhanden sein. Ich hab mich nur bisher einfach an andere Figuren gewagt…und bin nun gespannt, wie das ganze mit Hasbro-Figuren funktioniert.

Nach etwas Grübeln am heutigen Abend will ich als erstes Admiral Piett angehen…denn die POTF-Version ist natürlich etwas in die Jahre gekommen und ich würde sie (als Imperiums-Fan) gerne auf einen neueren Stand bringen. Soll eigentlich eine (hoffentlich) nicht zu komplizierte Aktion werden - ich hab mal alles bei mir durchgeschaut, als Basis bietet sich natürlich Admiral Ozzel an, wobei letzten Endes nun dann Lieutenant Jundland (ist wohl auch ein Repaint des Körpers von Ozzel) als Basis herhält, da die Farbe besser passt. Dazu noch den Kopf des POTF-Piett…soweit der Plan

- Lieutenant Jundland Körper (Insignien neu bemalen / Zylinder bemalen)
- Admiral Piett Kopf (bearbeiten für Kugelgelenk)
- Farbreparaturen, eventuell noch Hauttöne Hals/Kopf angleichen

…na, dann wollen wir mal, Fortsetzung folgt…
piett 1.jpg
piett 1.jpg (270.14 KiB) 5953 mal betrachtet
.
.
.
.
.

STAND 19.05.2015:

Übersicht über die bisherigen Customs (C) / Repaints (R) und Custom Figuren auf Karten:


Episode IV - A New Hope:

- Grand Moff Tarkin (C/R)

Episode V - The Empire Strikes Back

- Vintage AT-AT Commander (R)
- Viper Probe Droid (C/R)
- Admiral Piett (C/R)
- Commander Brandei (Executor Crew Pit) (C/R)
- Imperial Officer (Executor Crew Pit) (C/R)
- Lieutenant Venka (Executor Crew Pit) (C)
- 2x Navy Trooper (1x C / 1x R)
- Zuckuss (R)
- E-3PO (R)


Episode VI - Return of the Jedi

- Kithaba (C)
- Emperor Palpatine (C/R)


Custom Figuren auf Karte (Star Wars / Empires Strikes Back / Return of the Jedi)

- R2-D2
- C-3PO
- Stormtrooper
- Jawa
- Chewbacca
- Death Squad Commander
- Death Star Droid
- Power Droid

- Imperial Commander
- AT-AT Driver
- Lobot
- TIE Fighter Pilot

- Princess Leia Organa (Boushh Disguise)
- AT-ST Driver
- Emperor’s Royal Guard
Zuletzt geändert von Blizzard Force am Di 19. Mai 2015, 10:36, insgesamt 10-mal geändert.
Grund: update
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Akial
........
........
Beiträge: 1163
Registriert: Di 14. Jan 2014, 13:20

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Akial » Mo 11. Aug 2014, 07:30

Klingt super, ich bin gespannt ;-)

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20548
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Durchde » Mo 11. Aug 2014, 09:09

Ich bin ebenfalls sehr gespannt. Hau rein !

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon MasterFliessie » Mo 11. Aug 2014, 14:20

Klingt doch nach einem Plan. Freu mich auf Bilder.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4511
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon workhard » Mo 11. Aug 2014, 18:51

Auf auf. ...... ich drücke dir die Daumen. Bin gespannt. :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Blizzard Force » Mo 11. Aug 2014, 22:20

…heute Abend dann nach der Arbeit noch kurz einkaufen gewesen…
Foto 1 Kopie.JPG
Foto 1 Kopie.JPG (84.71 KiB) 5855 mal betrachtet
…und im Anschluss dann daran gemacht, den Kopf von Piett grob zurecht zu säbeln…
Foto 2 Kopie.JPG
Foto 2 Kopie.JPG (71.74 KiB) 5855 mal betrachtet
…und dann das erste Mal daran gemacht, den Kopf auszuhöhlen, um die Halskugel hinein zu bekommen (wir wussten ja schon immer, dass ein paar der Imps echt hohl sind ;-) ). Nach ein wenig Bohren, Schleifen und Feilen und mehreren Passversuchen gabs dann folgendes Ergebnis:
Foto 1.JPG
Foto 1.JPG (120.83 KiB) 5855 mal betrachtet
Foto 2.JPG
Foto 2.JPG (130.01 KiB) 5855 mal betrachtet
…Fotos sind leider nicht wirklich gut geworden, aber die Spiegelreflex lädt gerade noch auf. Für mich geht's jetzt erstmal ans Pinselschwingen, mal schauen, wie weit ich heute Abend noch komme…

Ach so, heute kamen ja noch ein paar andere Sachen an (siehe "Errungenschaften: Neo"), wobei ich riesig überrascht war, dass der AT-AT Commander (mit einem Captain-Abzeichen auf der Rüstung) darunter ein unbemaltes Lieutenant-Abzeichen trägt…macht zwar irgendwie keinen Sinn, aber mein zukünftiger Lieutenant Venka freut sich schon über die bevorstehende Spende… ;-)
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20548
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Durchde » Di 12. Aug 2014, 07:58

Gutes Werkzeug ist die halbe Miete. Sieht schon sehr gut aus !

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon MasterFliessie » Di 12. Aug 2014, 09:12

Du hast den ersten Schritt in eine größere Welt getan... ;-)

Mit dem Proxxon hast du schon mal gutes Werkzeug für zukünftige Arbeiten.

Ich hab das gleiche Custom auch mal gemacht, die Teile harmonieren sehr gut miteinander:

viewtopic.php?f=14&t=1586&p=195133&hilit=piett#p195133
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
guanabatz
..........
..........
Beiträge: 3669
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 00:33
Wohnort: Siegen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon guanabatz » Di 12. Aug 2014, 12:10

Gutes Custom, ein Dremel is Gold wert
We need: A BIG XXL Y-Wing Fighter [Die Hoffnung stirbt zuletzt]....and never again Leukemia.

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6015
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 12. Aug 2014, 12:33

Gutes Custom, ein Dremel is Gold wert
Proxxon. :obacht: ;)
Saubere Arbeit! :thumbright:
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon MasterFliessie » Di 12. Aug 2014, 12:48

Für viele ist "Dremel" quasi der Unerversalbegriff für diese Werkzeuge, so wie viele nicht Papiertaschentuch, sondern "Tempo" sagen.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6015
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Di 12. Aug 2014, 13:14

Deswegen doch auch der Pedanten-Zwinkersmily. ;)
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon MasterFliessie » Di 12. Aug 2014, 13:48

OK dann wieder zurück zu Thema, bevor wir beiden mal wieder einen "off-topic" Tsunami auslösen. :mrgreen:
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Spearhead24
...............
...............
Beiträge: 10479
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 16:58

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Spearhead24 » Di 12. Aug 2014, 19:27

Eines muss an dieser Stelle aber noch sein (weil wir noch keinen eigenen Thread dafür haben) :
Für die nächste Rebelcon würde ich mir wünschen, dass mal live von einem oder mehreren "Könnern" die Funktionsweise solcher Gerätschaften vorgeführt wird. Könnte ein Motivationsschub für handwerklich unbegabte Menschen wie meinereiner sein... ;)

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Blizzard Force » Di 12. Aug 2014, 21:00

…ich merk schon, wir sind hier beim "Dremeln 1.01"…vielleicht sollte ich den Threadtitel ändern... *lach* ;-)

Die Idee von Spearhead finde ich aber gar nicht schlecht - warum nicht einen eigenen Thread zu dem Thema? Ich weiß auch ehrlich gesagt gar nicht, was einige der Aufsätze sollen bzw. wozu sie gut sind…geht sicherlich anderen auch so…

Aber um mal zurück zum eigentlichen Thema zu kommen ;-) …ich bin gestern Abend noch fertig geworden:
Piett 1.jpg
Piett 1.jpg (119.62 KiB) 5794 mal betrachtet
Piett 2.jpg
Piett 2.jpg (134.45 KiB) 5794 mal betrachtet
Piett 3.jpg
Piett 3.jpg (129.12 KiB) 5794 mal betrachtet
Habe gestern Abend die Figur noch mit Citadel-Farben bearbeitet…keine Idee, warum ich vorher nie auf die Idee gekommen bin, meine beiden Hobbys (Bemalung von Warhammer Figuren + Sammeln von Star Wars Figuren) auf diese Weise zu kombinieren…

Hautton: Elf Flesh
Haare: Khemri Brown
Kappe: Mischung Codex Grey mit ein wenig Knarloc Green (zum Angleichen an die Uniform)
Rangabzeichen + Code-Zylinder: Chainmail, Blood Red und Regal Blue

Ehrlich gesagt war es schwierig, sich zu beschränken…im Normalfall würde ich die Figur noch washen, highlighten und wahrscheinlich blacklinen…aber sie soll ja unter den anderen Figuren nicht groß auffallen (und das ist glaube ich gelungen). Ist vielleicht eher etwas für meinen Veers-Fokus, die (beschränkte Anzahl von) Figuren mal etwas detaillierter zu bearbeiten. Eventuell helle ich den Hautton noch etwas auf, aber irgendwie finde ich die meisten Hauttöne der Figuren etwas zu hell…

Damit ist auf jeden Fall der erste Schritt gemacht (wie MasterFliessie so schön anmerkte ;-) ), bin motiviert, neue Sachen auszuprobieren, als nächstes ist jetzt Lieutenant Venka dran...
Zuletzt geändert von Blizzard Force am Mi 13. Aug 2014, 22:02, insgesamt 2-mal geändert.
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Blizzard Force » Mi 13. Aug 2014, 21:51

Die nächste Figur ist fertig geworden, mal der Direktvergleich...

Bild
Quelle: http://img4.wikia.nocookie.net/__cb2007 ... -Venka.jpg
Venka 4.jpg
Venka 4.jpg (34.2 KiB) 5761 mal betrachtet
Basis war Captain Needa, dazu ein neuer Kopf (der erste, der den Spender errät erhält einen - virtuellen oder realen (je nachdem, ob am Sonntag auf dem NRW-Stammtisch dabei ;-) ) Keks :-) ), der wurde innen noch etwas zurechtgefräst, Rangabzeichen wurde entfernt und durch das des VC AT-AT Commander ersetzt. Bemalung für den Hals (Hautton angleichen) und das (nur silberne) Abzeichen.

Hautton: Elf Flesh + Skull White
Rangabzeichen + Code-Zylinder: Chainmail, Blood Red und Regal Blue
Venka 1.jpg
Venka 1.jpg (63.52 KiB) 5761 mal betrachtet
Venka 3.jpg
Venka 3.jpg (68.7 KiB) 5761 mal betrachtet
Venka 2.jpg
Venka 2.jpg (60.78 KiB) 5761 mal betrachtet
…zur Zeit schaue ich mich gerade erstmal an allen möglichen Stellen nach Tips zum Customizen und Ideen um…so viele Informationen. Muss auch erstmal einiges an Teilen sortieren um mögliche weitere Projekte zu überlegen. Als nächstes wäre jedenfalls Commander Brandei dran, um die Executorversammlung fortzusetzen. Der notwendige Vader (Black Series, hat die richtige Handhaltung :-) ) und der mir noch fehlende VC Bossk sind bereits auf dem Weg…

Da ich noch keinen Sammelthread oder so habe, hier mal ein kleines Bild von meinem sich entwickelnden Fokus. Muss noch etwas wachsen…und die Präsentation ist auch noch zu verbessern - aber das wird schon noch… ;-)
Veers.jpg
Veers.jpg (160.06 KiB) 5761 mal betrachtet
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
veers74
.........
.........
Beiträge: 2109
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 06:33
Wohnort: Müllpresse

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon veers74 » Do 14. Aug 2014, 13:28

Erstmal zu Deinen Figuren. Kenne mich mit NEO garnicht aus.
Ich hoffe es ist ein Kompliment wenn ich äußere, so müssten die Figuren schon von Hasbro aus aussehen. :oops: :thumbup:

Hab als Kind die Szene...."Tausende von Suchdroiden durchkämmen die ganze Galaxis, ich will Beweise, keine Hinweise".... ständig nachgespielt.
"General Veers, bereiten sie ihre Männer vor..." Das Abnicken der Offiziere...einfach geil.

...Wie auch Dein Fokus. Bin begeistert.
Nebenbei gebe ich hier offen zu, dass mir erst Ende der 90er aufgefallen ist, welcher Schauspieler in Indy 3 Jones den Auftrag gibt. :obacht:
Schande über mich.
Danke fürs zeigen.

Benutzeravatar
TheGent
.........
.........
Beiträge: 2305
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 13:07
Wohnort: MosEisley, Startrampe 93 Moment, wat is denn nebenan los?!

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon TheGent » Do 14. Aug 2014, 13:45

Ein Fokus ist immer tausend mal geiler als das Horten von allem, was man in die Finger bekommt.
TheGent's Cantina < Letztes Update: 12.06.15 Loose Varianten im Verkauf! :obacht:

Benutzeravatar
Yargh Oshca Craam
...........
...........
Beiträge: 6015
Registriert: Di 28. Sep 2010, 08:36
Wohnort: Lower Saxony
Kontaktdaten:

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Yargh Oshca Craam » Do 14. Aug 2014, 14:47

Deine Customs sowie die Gruppe sehen schon verdammt, sorry, geil aus! :D
Die Schachfiguren sehen irgendwie nah zu viel Sonnenbad aus. :D
"As you wish..."
Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
workhard
..........
..........
Beiträge: 4511
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:29
Wohnort: tiefstes Sauerland

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon workhard » Do 14. Aug 2014, 15:17

Hut ab. Schickes Ergebnis. Nicht ohne. ....einen Fokus in Ehren kann niemand verwehren. 8)
......Hey vielleicht zieht der Spruch auch bei meiner Frau. :lol2:
...was soll das heißen, einen Auftrag? ... na das kostet...
Mitglied im Club der 6' Black Series Liebhaber :lol2:

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Blizzard Force » Do 14. Aug 2014, 16:14

Danke an alle für die netten Worte. :-)
...Wie auch Dein Fokus. Bin begeistert.
Der hat sich bei mir erst seit einer Weile in dieser Form entwickelt. Hatte plötzlich mal ein paar Figuren nebeneinander gestellt...und schwupps, war die Sammelidee geboren, wobei ich mich bisher auf Figuren beschränkt habe. Mache da aber keine Hektik, sondern schaue immer mal gelegentlich - zu Sammeln gibts ja (selbst bei einem so begrenzten Thema) genug... ;-)
Nebenbei gebe ich hier offen zu, dass mir erst Ende der 90er aufgefallen ist, welcher Schauspieler in Indy 3 Jones den Auftrag gibt. :obacht: Schande über mich. Danke fürs zeigen.
Lach....da muss ich - mindestens genauso beschämt - zugeben, dass ich drei komplette Staffeln Game of Thrones geschaut habe, ohne ihn zur Kenntnis zu nehmen... ;-) ...kein Wunder bei dem Bart... :D
Ein Fokus ist immer tausend mal geiler als das Horten von allem, was man in die Finger bekommt.
...wusste bis vor kurzem noch nichtmal, dass man das als "Fokus" bezeichnet...war für mich einfach eine kleine Sammeladdition, weil Veers einfach mein Lieblingscharakter war bzw. ist. Freue mich jedenfalls gerade auf die Gentle-Giant-Büste, die habe ich per Zufall günstig beim italienischen ebay entdeckt und ist nun auf dem Weg zu mir... :D
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon MasterFliessie » Do 14. Aug 2014, 16:27

Nebenbei gebe ich hier offen zu, dass mir erst Ende der 90er aufgefallen ist, welcher Schauspieler in Indy 3 Jones den Auftrag gibt. :obacht: Schande über mich. Danke fürs zeigen.
Lach....da muss ich - mindestens genauso beschämt - zugeben, dass ich drei komplette Staffeln Game of Thrones geschaut habe, ohne ihn zur Kenntnis zu nehmen... ;-) ...kein Wunder bei dem Bart... :D
Also da ist es auch verdammt schwer zu erkennen, nach all den Jahren...
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Blizzard Force » So 17. Aug 2014, 23:50

Gestern Abend ist dann der Dritte im Bunde fertig geworden, Commander Brandei (vorne im Bild)...

Bild
Quelle: http://img2.wikia.nocookie.net/__cb2013 ... randei.png
Brandei + Venka.jpg
Brandei + Venka.jpg (42.93 KiB) 5634 mal betrachtet
Brandei 1.jpg
Brandei 1.jpg (59.31 KiB) 5634 mal betrachtet
Brandei 2.jpg
Brandei 2.jpg (65.85 KiB) 5634 mal betrachtet
Brandei 3.jpg
Brandei 3.jpg (61.7 KiB) 5634 mal betrachtet
Den Körper lieferte einer der Imperialen Techniker aus einem TVC Scanning Crew Pack, dazu kam dann der Kopf vom POTF Jek Porkins (fand ich vom Kopfvolumen ganz passend für den Charakter, Bart habe ich vorsichtig entfernt) und das Cap von Lieutenant Jundland, das Headset habe ich selber gebastelt.

Damit sind die ersten drei geplanten Imperialen fertig (Piett / Venka / Brandei):
Imperials 1.jpg
Imperials 1.jpg (150.81 KiB) 5634 mal betrachtet
…jetzt muss ich erstmal schauen, wie es weitergeht - ich überlege aktuell, noch ein oder zwei weitere Crewmember aus der Pitcrew anzufertigen…oder erstmalig mit einem Diorama anzufangen...
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
MasterFliessie
...............
...............
Beiträge: 11406
Registriert: Di 29. Jul 2003, 08:27

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon MasterFliessie » Mo 18. Aug 2014, 09:59

Durfte sie ja gestern bereits in natura bewundern.

Wirklich sehr schön gemacht.

Freue mich auf mehr.
...und nun schalten wir um zur Werbung, bitte dranbleiben...
klick hier ---->...Fliessie's Flohmarkt

Benutzeravatar
Trooper72
.......
.......
Beiträge: 320
Registriert: Mo 15. Jul 2013, 23:02
Wohnort: Schweiz

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Trooper72 » Mo 18. Aug 2014, 21:02

Tolle Crew und weiter so! :thumbright:

Benutzeravatar
stormtrooper1980
...........
...........
Beiträge: 5475
Registriert: Do 1. Jun 2006, 00:04
Wohnort: Hagen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon stormtrooper1980 » Mi 20. Aug 2014, 11:08

Auch ich durfte deine Figuren ja schon in natura sehen.
Die sind dir absolut gelungen.
Ich bin gespannt wie es weiter geht
Join the dark Side

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Blizzard Force » Mi 20. Aug 2014, 23:19

Danke weiterhin @all, da kann man ja gar nicht anders als weitermachen… ;)

Ich habe nochmal überlegt, wie ich den Crew Pit so grob aufbauen will - deshalb sollte nun noch ein weiteres Crewmitglied dazukommen. Ist ohnehin (nur) noch ein weiterer Techniker in der Szene zu sehen - also musste der jetzt dran glauben…

Zu meiner Überraschung hat der (im Gegensatz zu so vielen anderen) bisher keinen Namen bekommen - wahrscheinlich, weil bis auf den Kopf wenig zu sehen ist. Also…nun der unbekannte imperiale Offizier:

Bild
Quelle: http://www.theforce.net/swtc/Pix/dvd/ep5/pit-e5.jpg
Officer 1.jpg
Officer 1.jpg (75.33 KiB) 5543 mal betrachtet
Officer 2.jpg
Officer 2.jpg (104.86 KiB) 5543 mal betrachtet
Officer 3.jpg
Officer 3.jpg (122.35 KiB) 5543 mal betrachtet
Officer 4.jpg
Officer 4.jpg (120.81 KiB) 5543 mal betrachtet
…muss ja nicht immer alles total kompliziert sein…nach dem Begutachten diverser Köpfe bzgl. Ähnlichkeit fand ich zuletzt dann doch einen der imperialen Techniker (Scanning Crew) am passendsten. Die Kappe wurde entsprechend bemalt, dazu kam dann ein weiteres selbstgebasteltes Headset - bemalen…und fertig. :)

Damit ist der Crewpit nun voll besetzt mit den vier Figuren, fehlen nur noch zwei bestellte Figuren (TBS Wave 1 Vader, VTSC Bossk), so dass geplant wären:

- Crewpit (4 Figuren)
- Bounty Hunters (6 Figuren)
- Vader + Navy Troopers (3 Figuren)

…13 Figuren insgesamt. Tja - und ab nun wird's kompliziert… ;) Ich muss jetzt erstmal schauen, wie groß das Diorama werden soll/muss, um die Figuren vernünftig unterzubekommen…und Material für die Konstruktion besorgen (vermutlich MDF-Platten und Plastik). Will morgen mal mit den ersten Skizzen beginnen…und werde natürlich weiter berichten… :)
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms

Benutzeravatar
Horst-Wan-Kenobi
...............
...............
Beiträge: 17629
Registriert: Mo 18. Okt 2004, 06:24
Wohnort: Schmitten
Kontaktdaten:

Re: Erste Customversuche eines Newbies…

Beitragvon Horst-Wan-Kenobi » Do 21. Aug 2014, 18:49

Sehr gut geworden!
"Du willst mir keine Killersticks verkaufen - Du willst nach Hause gehen und Dein Leben überdenken"
Bild

:idea: https://www.instagram.com/orti2706/

Benutzeravatar
Durchde
...............
...............
Beiträge: 20548
Registriert: So 2. Jan 2005, 12:43
Kontaktdaten:

Re: Blizzard Force - Erste Customversuche - Executor Meeting

Beitragvon Durchde » Fr 22. Aug 2014, 08:58

Bin gespannt auf Dein Dio!!!

Benutzeravatar
Blizzard Force
.........
.........
Beiträge: 1822
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 19:39
Wohnort: Blizzard 1 / Jüchen

Re: Blizzard Force - Erste Customversuche - Executor Meeting

Beitragvon Blizzard Force » Sa 23. Aug 2014, 09:25

…gestern Abend noch gegrübelt und an einer ersten Grobplanung gearbeitet…
Planung.jpg
Planung.jpg (253.79 KiB) 5460 mal betrachtet
Ich habe mal alles ganz grob aufgestellt, um ein Gefühl für die notwendige Größe zu bekommen. Demnach würde das Ganze voraussichtlich 36 cm x 36 cm von der Grundfläche, bzgl. der Höhe hab ich noch keinen Plan (der Crew Pit muss aber sicherlich ca. 12 cm hoch (bzw. tief) sein, also wird das nicht ganz flach. Ich plane, die Flächen (Böden/Wände) aus MDF-Platten herzustellen, Plastik für die Fensterflächen, bzgl. der Details muss ich mal weiterschauen (der Großteil der Flächen ist ja zum Glück eher glatt). Das Diorama soll an zwei Seiten offen sein (unten und links auf dem Foto). Also nächster Stop: Bastelbedarf… :D

Schönes Wochenende allerseits!
"The power that we are dealing with here...is immeasurable."

Custom-Seite: https://www.facebook.com/blizzardforcecustoms


Zurück zu „Custom-made Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste